Freiwillige Feuerwehr Jois

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Jois

Die Feuerwehrleute waren mehr als fünf Stunden im Einsatz.
1 5

Unwetter in Jois
Fünf Feuerwehren waren im Einsatz

Gestern Nachmittag kam es in Jois zu einem schweren Unwetter mit Hagel, Starkregen und Sturm. Die Feuerwehrkräfte waren stundenlang im Einsatz.  JOIS. Binnen kürzester Zeit fielen in Jois über 100 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. Durch den wolkenbruchartigen Regen waren Überflutungen auf Straßen, in Kellern sowie leichte Vermurungen die Folge. Diese Gewitterzelle forderte die Einsatzkräfte in und um Jois zu einem anstrengenden und ausdauernden Einsatzmarathon. Viele Einsätze Binnen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Feuerwehr Jois war im Einsatz.
6

Feuerwehr Jois
Mähdrescher-Vollbrand verhindert

In Jois kam es zum Brand eines Mähdreschers. Der Fahrer blieb unverletzt, die Feuerwehr löschte Glutnester.  JOIS. Schrecksekunden für einen Mähdrescherfahrer in den Nachtstunden des Montag. Aus bisher unbekannter Ursache kam es im vorderen Bereich eines Mähdreschers zu einem Brand. Stichflammen schlugen meterhoch aus dem Fahrzeug hinaus. Fahrer reagierte schnellDer Fahrer des Mähdreschers bemerkte den Brand sofort und reagierte blitzschnell. Er alarmierte die Feuerwehr und löschte den...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Feuerwehren bargen den umgekippten Kleinlaster.
4

Sturmeinsätze im Bezirk Neusiedl am See
"Petra" schubste Klein-LKW um

Die Sturmspitzen mit bis zu 120 km/h sorgen für zahlreiche Einsätze bei den Feuerwehren. So wurde auch die Feuerwehr Jois am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf die B50 gerufen. JOIS. Gegen 13:20 Uhr wurden die Florianis aus Jois mit dem Stichwort "Fahrzeugbergung" alarmiert. Wenige Minuten nachdem die Sirenen geheult hatten, machten sich 20 Kameraden auf den Weg zum Unfallort. LKW in StraßengrabenDen Einsatzkräften bot sich folgendes Bild: Ein Klein-LKW stürzte auf der B50 in...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.