Freiwillige Feuerwehr Leonding

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Leonding

5

Feuerwehreinsatz in Leonding
Drei Verletzte nach Kellerbrand in einem Mehrparteienwohnhaus

In den Nachtstunden des 3. auf den 4. Juni mussten drei nach einem Kellerbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Leonding  vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. LEONDING. Die Freiwilligen Feuerwehren Hart, Leonding und Rufoling und ein größeres Aufgebot des Roten Kreuz wurden zum Einsatzort gerufen. Im Keller des Hauses ist aus bisher unbekannten Gründen ein Brand ausgebrochen. Das Stiegenhaus war teilweise verraucht. Die Hausbewohner mussten von den Einsatzkräften...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
3

Feuerwehreinsatz in Leonding
Rettung mittels Drehleiter

Am frühen Montagnachmittag, 24. Mai, wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding vom Roten Kreuz zur Unterstützung beim Abtransport einer verletzten Person aus dem obersten Stockwerk eines Wohnhauses angefordert. LEONDING. Aufgrund ungünstiger Platzverhältnisse kam anstelle einer Rettung über das Stiegenhaus die Drehleiter zum Einsatz. Die Person konnte schonend über das Fenster aus der Wohnung gebracht und sodann dem Rettungsdienst zum Transport ins Krankenhaus übergeben werden. Weitere aktuelle...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
4

Einsatz in Leonding
Feuerwehr wurde zum Heckenbrand gerufen

Die Freiwilligen Feuerwehr Leonding wurde in den Nachmittagsstunden des 4. Mai zu einem Heckenbrand im Leondinger Stadtteil Gaumberg alarmiert. LEONDING. Nach kurzer Lageerkundung wurde das Feuer mithilfe von zwei Rohren abgelöscht. Um das erneute Aufflammen zu verhindern, wurde im Anschluss die komplette Hecke mithilfe der Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert und diese ebenfalls abgelöscht. Nach einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. Weitere aktuelle...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
3

Einsatz in Leonding
Feuerwehr zur Tierrettung alarmiert

Kater sitzt auf Baum fest: Mit dieser Information fuhren die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Leonding mit der Drehleiter in den Leondinger Ortsteil Buchberg. LEONDING. Dort saß, in knapp zehn Meter Höhe, eine verängstigter Kater und konnte weder vor noch zurück. Mit dem Drehleiterkorb erreichte ein Feuerwehrmann den Kater und konnte Ihn mit einem beherzten Griff aus seiner misslichen Lage befreien. Am Boden angekommen konnte er in die Arme der Besitzerin übergeben werden. Weitere...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Leonding
Feuerwehr zum Küchenbrand alarmiert

Gegen 13 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding , am 14. Februar, gemeinsam mit Rotes Kreuz Leonding zu einem Küchenbrand gerufen. LEONDING. Die Wohnungsinhaberin alarmierte Ihren Nachbarn, welcher selbst Feuerwehrmann ist, und dieser konnte den Brand schon vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher löschen. Um ein erneutes Entzünden des Brandes zu verhindern, kontrollierten Atemschutzträger mit einer Wärmebildkamera den Brandherd noch einmal nach.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
5

Einsatz in Leonding
Freiwillige Feuerwehr zur Fahrzeugbergung alarmiert

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Leonding wurden am 19. Jänner, um 5 Uhr in der Früh, nach Untergaumberg gerufen. LEONDING. Vor Ort kippte ein Schneeräumfahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache auf die Seite. Das Fahrzeug konnte mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeugs wieder aufgestellt werden. Anschließend wurde das Unfallfahrzeug noch auf einen sicheren Abstellplatz gezogen.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
4

Winterlicher Einsatz
Freiwillige Feuerwehr Leonding rückte aus

Zum ersten Einsatz 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Leonding, in den Morgenstunden des 7. Jänner, gerufen. LEONDING. Aufgrund der hohen Schneelast abbrach ein Baum und fiel auf die Straße. Mit Hilfe einer Motorkettensäge und der Kraft der Feuerwehrleute konnte der Baum rasch entfernt werden und die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
6

Brandeinsatz in Leonding
Feuerwehren verhinderten Schlimmeres

Gegen 17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Rufling, am 29. Dezember  die Freiwillige Feuerwehr Rufling gemeinsam mit der Feuerwehr der Stadt Leonding und der Freiwillige Feuerwehr Hart zu einem „Brand Landwirtschaftlichem Objekt“ alarmiert. LEONDING (red). Durch das rasche Einschreiten der Feuerwehren konnte der Brand, welcher durch Schweißarbeiten verursacht wurde schnell unter Kontrolle gebracht werden und somit wurde Schlimmeres verhindert.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
4

Einsatz in Leonding
Feuerwehr zur Bergung eines Tiefladers alarmiert

Bereits am 5. November wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding zu einem nicht alltäglichen Einsatz in den Stadtteil Enzenwinkel gerufen. LEONDING (red). Ein Sattelschlepper wollte wenden und ist in einer Seitenstraße hängen geblieben. Die Kameraden unterstützten den Fahrer des Lkw mit Hilfe der Seilwinde. Nach 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Vorfall in Leonding
Einsatzkräfte zu vermeintlichen Busbrand alarmeiert

Gegen 15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding, am 1. November, zu einem Kfz-Brand alarmiert. LEONDING (red). Vor Ort wurde ein Linienbus mit Dampfaustritt aus dem Motorraum vorgefunden. Nach genauerer Erkundung wurde als Ursache eine defekte Kühlleitung ausgemacht. Durch den Kühlmittelaustritt entstand eine größere Dampfwolke. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und begleitete den Bus auf einen sicheren Abstellplatz.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1 3

Einsatzkräfte reagierten blitzschnell in Leonding
Mehrparteienhaus stand in Brand

Gegen 9.50 Uhr wurde am 6. August 2020, in einem Mehrparteienhaus in der Winkelstraße in Leonding, ein Brand entdeckt welcher in einer Wohnung im Erdgeschoß des Objektes seinen Ausgang nahm. LEONDING (red). Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Micheldorf, welche gerade in der Nähe waren, vor Ort und versuchten erste Löschmaßnahmen durchzuführen. Hingegen der ersten Meldungen war glücklicherweise keine Person mehr in der Wohnung und der Atemschutztrupp...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
10

Leonding
Feuerwehren bei Mähdrescherbrand im Einsatz

Um 20.37 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Leonding und Rufling, am 23. Juli, zu einem Brand eines Mähdreschers alarmiert. LEONDING (red). Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen etwa 1,5m aus dem Fahrzeug. Sofort wurde der Brand unter schwerem Atemschutz mit Schaum abgelöscht. Anschließend wurde noch mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf mögliche Glutnester kontrolliert.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
60

Rückblick große Bildergalerie
Sonnwendfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Leonding

 „Eigentlich als feuerwehrinternes Fest vor mehr als vier Jahrzehnten gestartet, kamen immer mehr Freunde und Gönner der Feuerwehr dazu und heutzutage gehören wir zu den größten Festen Leondings“, beschreibt Klaus Tonhäuser, Kommandant der Feuerwehr Leonding, kurz die Chronologie der traditionellen Sonnwendfeuer. LEONDING (nikl). Diese stand vergangenen Samstag, 22. Juni, wieder am Burgerstadl der Familie Bäck am Programm. Anfangs noch bei Sonnenschein, schlug das Wetter plötzlich mehrmals um...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Marcel Hohl (3. v. l.) übergab jeweils 100 Euro an die Feuerwehren in der Stadt Leonding

Abseits vom Corona-Virus
Zusammenhalt wird in Leonding gelebt

„In den aktuellen Zeiten rund um das Corona-Virus müssen wir alle, mehr als zuvor, zusammenhalten“, betont Marcel Hohl (3. v. l.) vom Genusspunkt. LEONDING Aus diesem Grund spendete der Gastronom an alle drei Leondinger Feuerwehren jeweils 100 Euro. Die Kommandanten der drei Feuerwehren nahmen die Spende, mit einem herzlichen Danke, entgegen.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
13

Leonding
Einsatzkräfte wurden zu einem Wohnhausbrand gerufen

Die Freiwilligen Feuerwehren Leonding, Hart und Rufling sowie die Polizei und Rettung wurden in den späten Samstag Abendstunden des 24. Mai zu einem Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss in einem Hochhaus in Leonding alarmiert. LEONDING (red). Beim Eintreffen der Einsatzkräfte griffen brennende Speisen in der Küche der betroffenen Wohnung bereits auf Dunstabzug und andere Küchenobjekte über. Der Bewohner versuchte noch selbst das Feuer unter Kontrolle zu bringen, scheiterte aber und musste vom...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
9

Feuerwehreinsatz
Altpapiercontainer stand in Leonding in Vollbrand

Gegen 19.27 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding, am 10. Mai, zu einem Brand eines Abfallcontainers alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein Altpapiercontainer in Vollbrand vorgefunden. LEONDING (red). Da der Plastikbehälter schmolz, drohte sich der Brand auch auf weitere Container auszubreiten. Schwerer Atemschutz kam zum EinsatzUnter schwerem Atemschutz konnte die Feuerwehr das Feuer rasch ablöschen. Anschließend wurde der Inhalt noch zerteilen, um mit der...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
16

Nächtlicher Feuerwehreinsatz
Campingbus in Leonding ausgebrannt

Die drei Feuerwehren von Leonding mussten in der Nacht auf Sonntag zu einem Brandeinsatz ausrücken. LEONDING. Auf einem Parkplatz ist aus noch unbekannter Ursache ein Campingbus in Brand gestanden. Die Feuerwehren Hart, Leonding und Rufling konnten das Feuer rasch löschen, dennoch wurde das Fahrzeug schwer beschädigt. Schadenshöhe und Brandursache stehen derzeit noch nicht fest, der Campingbus war zum Zeitpunkt des Brandes versperrt.

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser

Jahreswechsel in Linz-Land
Feuerwehren rückten zu zahlreichen Kleineinsätzen aus

In der Silvesternacht von 2019 auf 2020 beschäftigten zahlreiche Kleinbrände die Feuerwehren im Bezirk Linz-Land. LINZ-LAND (red). Gleich mehrmals musste die Freiwillige Feuerwehr Traun ausrücken um brennende Hecken zu löschen. Auch in Pasching wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Busch- beziehungsweise Flurbrand gerufen. In der Stadtgemeinde Ansfelden brannte eine Holzbank auf einem Spielplatz. Darüber hinaus wurde in Bruckners Geburtstadt ein Wohnhausbrand gemeldet. Um...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
4

Leonding
Feuerwehr rückte zur Fahrzeugbergung aus

Am 26. November wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding, gegen 21. 30 Uhr, zum Einsatz alarmiert. LEONDING (red). Ein ortsunkundiger Lenker bog falsch ab und rutschte mit seinem Fahrzeug in ein Feld. Aufgrund des nassen Bodens blieb das Fahrzeug hängen und musste mit schwerem Gerät aus dem Feld gezogen werden. Anschließend wurde die Fahrbahn noch gereinigt.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Glimpflich ging der Brandeinsatz in einer Wohnung in einem Leondinger Mehrparteienhaus aus.

Akku-Brand in Leonding
Die drei Leondinger Feuerwehren rückten zum Einsatz aus

Gegen 1.21 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Leonding, Hart und Rufling, am 5. Dezember, zu einem Brandeinsatz in einer Wohnung in Leonding gerufen. LEONDING (red). Vor Ort dürfte ein Akku „explodiert“ und in der Folge in Brand geraten sein.  Dieser konnte glücklicherweise rasch gelöscht werden. Die Feuerwehren konnte bereits nach kurzer Zeit wieder einrücken. Der Rettungsdienst und die Polizei stand ebenfalls im Einsatz.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
5

Leonding
Brandeinsatz beim Michaelibräu

Dienstagabend, 3. Dezember, stand die Freiwillige Feuerwehr Leonding bei einem Brand in einer kleineren Brauerei in Leonding  im Einsatz. LEONDING (red).  Vor Ort stellte sich heraus das vom Brand nur noch ein Schwelbrand übrig war. Doch nicht allzu lange davor muss es in diesem Raum stark gebrannt haben. „Wenn der Putz von der Deck fällt kann man von Temperaturen um die 500 Grad ausgehen. In Summe ging es also noch relativ glimpflich aus“, betonten die Einsatzkräfte.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Brandmeldealarm in Leonding
Feuerwehren rückten zur Remise aus

Gegen 11 Uhr wurde die Brandmeldeanlage der Remise Leonding, vermutlich durch Bodenschleifarbeiten, ausgelöst. LEONDING (red). Gemeinsam mit den Feuerwehren Hart und Rufling fuhr die Feuerwehr Leonding zum Einsatzort. Nach kurzem Erkunden und feststellen der Ursache konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Leonding
Feuerwehren zu Wohnhausbrand alarmiert

Dienstagabend, 12. November, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hart, Leonding und Rufling zu einem Wohnhausbrand gerufen. LEONDING (red). Vor Ort konnte die Lage schnell geklärt werden. Ein Kompressor hat ersten Angaben zufolge zu rauchen oder brennen begonnen. Die Einsatzkräfte konnten allerdings rasch wieder einrücken. Verletzt wurde, glücklicherweise, niemand.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
39

Kirchenbrand in Leonding
Einsatzkräfte meisterten die Herausforderung

Feuerwehren Hart, Leonding und Rufling probten den Ernstfall bei der Pflichtbereichsübung, gemeinsam mit dem Roten Kreuz. LEONDING (red). Die Kirche brennt! Insgesamt wurden fünf Arbeiter und 20 Kirchenbesucher als vermisst gemeldet. Diese oder so eine ähnliche Information dürfte die Einsatzkräfte in Leonding erreicht haben. „Die größten Herausforderungen bei dieser Übung bestanden im Einsatz mit Gerätschaften auf engstem Raum vor und in der Michaelskirche beim Leondinger Stadtplatz und bei der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.