Freiwillige Feuerwehr Saalfelden

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Saalfelden

In Maishofen brach am 13. August im Heuboden eines Stalls ein Feuer aus.
6

Feuerwehr im Einsatz
In einem Heuboden in Maishofen brach ein Brand aus

Rund 80 Feuerwehrleute waren heute Morgen in Maishofen im Einsatz. Im Heuboden eines Stalls war Feuer ausgebrochen.  MAISHOFEN. Am Morgen des 13. Augusts 2021 brach um kurz nach 7 Uhr im Heuboden eines Stalls in Maishofen ein Brand aus. Laut den ORF-Nachrichten bemerkte der betroffene Landwirt das Feuer und alarmierte sofort die Einsatzkräfte.  Rund 80 Feuerwehrleute im Einsatz "Als wir zum Stall kamen, war eine starke Rauchentwicklung im ganzen Objekt, doch wir konnten die Herkunft des Feuers...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Am Donnerstag, 11. März 2021, kam es in Saalfelden zu einem Brand in einer Tischlerei.

Polizeimeldung
Brand in Saalfeldener Tischlerei

Die Polizei Salzburg informiert über einen Brand in einer Tischlerei in Saalfelden. Verletzt wurde dabei niemand, die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. SAALFELDEN. Am Vormittag des 11. März kam es in einer Tischlerei in Saalfelden während Schneide-Arbeiten mit einer Kreissäge zu einem Brand. Dieser breitete sich zum Sägespäne-Silo aus. Den Brand in der Kreissäge konnte der Besitzer mit dem Handfeuerlöscher selbst löschen. Ein weiteres Ausbreiten des Feuers wurde von der Feuerwehr mit...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In Saalfelden brannte eine Gartenhütte, die Feuerwehr war im Einsatz.  (Symbolfoto)

Saalfelden
Feuerwehr konnte Abbrennen einer Gartenhütte verhindern

Wie die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung vermeldet, kam es in einer Gartenhütte in Saalfelden zu einem Brand.  SAALFELDEN. Am Nachmittag des 14. Oktobers 2020 kam es in einer Gartenhütte in Saalfelden zu einem Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Saalfelden war mit 3 Fahrzeugen und 27 Mann im Einsatz. Durch die raschen Löschmaßnahmen konnte der Brand in kürzester Zeit gelöscht und somit der Totalabbrand der Gartenhütte verhindert werden. Durch das Brandereignis und der damit verbundenen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Bei einem Auffahrunfall in Saalfelden/Uttenhofen wurde eine 41-jährige Einheimische verletzt.

Polizeimeldung
Verletzte bei Auffahrunfall in Saalfelden/Uttenhofen

In einer Presseaussendung informiert die Polizei Salzburg über einen Verkehrsunfall in Saalfelden, bei dem eine einheimische Autofahrerin (41) verletzt wurde: SAALFELDEN. Am 12.10.2020 ereignete sich um 15.15 Uhr in Saalfelden/Uttenhofen bei der B164 ein Auffahrunfall. Als eine Einheimische (41) nach links in eine Hauseinfahrt einbiegen wollte, musste sie aufgrund von Gegenverkehr auf der Bundesstraße anhalten. Ein hinter ihr fahrender, ebenfalls einheimischer Autofahrer (32) dürfte dies...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In Saalfelden kam es zum Brand eines Containers. (SYMBOLFOTO)

Polizeimeldung
Brand eines Containers in Saalfelden

Die Freiwillige Feuerwehr Saalfelden wurde zu einem Containerbrand in Saalfelden gerufen. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet:  SAALFELDEN. Am Abend des 7.1. 2020 kam es in einer Tiefgarage in Saalfelden zu einem Containerbrand. Einem Bewohner des Wohnobjektes fiel beim Ausfahren aus der Tiefgarage der rauchende Container auf und er alarmierte die Feuerwehr. Die FF Saalfelden konnte den Container rechtzeitig aus der Tiefgarage ziehen und den Brand löschen. Wie sich in der Folge...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Weißbach bei Lofer
Glimmbrand bei Hackgut-Heizanlage

Am Mittwoch kam es bei einem Landwirt in Weißbach bei Lofer zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.  WEIßBACH. Am 3. April entdeckte ein 40-jähriger Bauer aus Weißbach einen Brand bei seinem Beton-Silo mit Hackgut. Die Feuerwehr rückte rasch an, somit konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden. Der Brand wurde rasch gelöscht.  Rückbrand über Schneckenkanal  Die polizeiliche Brandplatz-Untersuchung und Ursachenforschung ergab, dass es bei der Hackgut-Heizanlage von...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein Pferd wurde aus der Saalach gerettet.
1 2

Saalfelden: Pferd aus Saalach gerettet

SAALFELDEN. Am Morgen des 29. Aprils wurde die Feuerwehr Saalfelden zu einer Tierrettung nach Marzon gerufen. Ein Pferd war in die Saalach gefallen und wurde etwa 2 Kilometer weit abgetrieben. Der Stallbesitzer bemerkte dies und verständigte die Einsatzkräfte. Das Tier konnte sich bis ans Ufer retten – dort blieb es im Wasser stehen. Der Stallbesitzer und mehrere Feuerwehrmänner begaben sich über unwegsames Gelände zum Pferd und konnten es aus dem Wasser ziehen. Doch aufgrund der starken...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Großangelegte Feuerwehrübung bei Reifen John Saalfelden.
4

Feuerwehrübung bei Reifen John in Saalfelden

SAALFELDEN. Die Freiwillige Feuerwehr Saalfelden rückte kürzlich zu einer großangelegten Übung in die Reifen John Filiale in der Zeller Bundesstraße 7 aus. Die spektakuläre Übung mit 42 Mann/Frau und acht Fahrzeugen samt Drehleiter diente dazu, im Falle eines Brandes, Reifen John bestmöglich schützen zu können. Übungsannahme war ein Brand im Werkstättenbereich mit vermissten Personen. Um eine bestmögliche Simulation zu erhalten, wurde der gesamte Werkstattbereich verraucht. Die vermissten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.