Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Die fünf Feuerwehrmänner Julian Hammerle, Christian Mayer, Georg Crepaz, Lukas Kaufmann und Jörg Degenhart werden von Schulleiter Georg Waldhart verabschiedet (v.l.n.r.)

Waldbrandbekämpfung
Fünf Tiroler Feuerwehrmänner nach Griechenland entsandt

TIROL. Fünf Tiroler Feuerwehrmänner sind gerade auf dem Weg nach Griechenland, um die dortigen Einsatzkräfte im Kampf gegen die Flammen zu unterstützen. Heftige Waldbränden wüten derzeit im Süden Europas. Besonders betroffen ist unter anderem Griechenland. Gemeinsam mit den GFFFV Modul (ground forest firefighting using vehicles) des LFV Salzburg sind heute fünf Kameraden aus Tirol zu einem Unterstützungseinsatz aufgebrochen. Mit ihrem Know-how in der Waldbrandbekämpfung, vorallem im Bereich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Alexander Aschenwald und Stephan Gwercher (v.l.) bei der Übergabe der Einsatzbekleidung.  „Oft ist ja ausgeschiedene Einsatzbekleidung und Gerätschaft von Tiroler Feuerwehren nach Kroatien verschenkt worden, deshalb freut es umso mehr, dass wir auch im eigenen Land Kameraden unterstützen können“, sagt Aschenwald.

Einsatzbekleidung
Feuerwehr Brandenberg erhält ein Geschenk von den Jenbachern

Ein Geschenk der Feuerwehr Jenbach an die Feuerwehr Aschau-Brandenberg sorgt für Freude. BRANDENBERG, JENBACH (red). Bei mehr als 300 freiwilligen Feuerwehren im Land Tirol gibt es naturgemäss auch nicht so finanzstarke Gemeinden, wenn es darum geht, neue Gerätschaft und Einsatzbekleidung für die Florianijünger anzuschaffen. Deswegen freut es den Kommandanten der kleinen Feuerwehr Aschau/Brandenberg , Stephan Gwercher, umso mehr, dass er aufgrund regen Nachwuchses in seiner Mannschaft für das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Freiwillige Feuerwehr Oberau stand mit fast siebzig Mann im Einsatz um das Scheunenfeuer zu löschen.
2

Feuerwehreinsatz
Wildschönauer Scheune brannte völlig nieder

Am 21. April brannte in der Wildschönau, aus unbekannten Gründen, eine Scheune nieder. WILDSCHÖNAU (red). In der Wildschönau/Roggenboden brannte am 21. April eine an drei Seiten offene Scheune, welches als Müllhäuschen diente, komplett nieder.  Ein Übergreifen auf den daneben befindlichen Bauernhof konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Oberau verhindert werden. Die genaue Brandursache ist noch nicht geklärt. Diesbezüglich laufen allerdings die Ermittlungen. Ebenso kann die Höhe des entstandenen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die freiwilligen Feuerwehren Niederau und Wörgl rückten am 22. März mit insgesamt sechs Einsatzfahrzeugen und fünfzig Einsatzkräften aus.
2

Feuerwehreinsatz
Brand in der Wildschönau rasch gelöscht

Am 22. März kam es in einem Zweifamilienhaus in Niederau, aus derzeit ungeklärten Gründen zu einem Brand.  WILDSCHÖNAU (red). In der Wildschönau, im Ortsteil Niederau, brach am 22. März aus bislang unbekannter Ursache im 1. Stock eines Zweifamilienhauses, im Bereich der Küche, ein Brand aus. Eine 62-jährige Bewohnerin und ihr 66-jähriger Lebensgefährte, welche sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Erdgeschoß aufhielten, wurden durch einen Knall auf den Brand aufmerksam und verständigten die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Als die Freiwillige Feuerwehr Kramsach am 4. März bei dem brennenden Stall ankam, hatte der Bauer das Feuer schon gelöscht. Für das Kalb kam leider jede Hilfe zu spät.

Freiwillige Feuerwehr
Kalb löste Brand in Kramsacher Stall aus

Ein Kalb verursachte am 4. März ein Feuer in einem Kramsacher Stall und setzte dabei sich selbst und das Gehege in Brand.  KRAMSACH (red). In einem Kuhstall in Kramsach kam es am späten Nachmittag des 4. Märzes zu einem Brand. Ein Kalb das sich dort befand, verfing sich an einer Wärmelampe, die mittels eines Gitters über dem Gehege angebracht war. So fing das Kalb und die Stallung Feuer. Der Bauer selbst konnte den Brand mit Feuerlöschern stoppen. Für das Kalb kam jedoch jede Hilfe zu spät. ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Manfred Ritzer und Bürgermeister Dieter Wittlinger, der den roten Helm dem Kommandanten überreicht.

Sicherheit
Freiwillige Feuerwehr Walchsee bekommt neue Helme

Der Freiwilligen Feuerwehr in Walchsee wurden kürzlich siebzig neue Helme zur Verfügung gestellt. Das ganze kostete die Gemeinde 25.000 Euro.  WALCHSEE (be). In den vergangenen Tagen wurden die Feuerwehrleute von Walchsee mit neuen Helmen ausgestattet. Kommandant Manfred Ritzer freut sich darüber, dass die Gemeinde so viel Geld in die Hand genommen hat, dass alle Aktiven auf einmal ausgerüstet werden konnten. „Die Helme waren rund zwanzig Jahre alt und das ist ein Sicherheitsrisiko“, sagt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Mehr als 1,6 Promille hatte der Lenker eines Lkw im Blut als dieser in Kirchbichl am 28. Februar aus dem Verkehr gezogen wurde.

Zufall
Rollende Alkbombe in Kirchbichl aus dem Verkehr gezogen

Eine rollende Alkbombe wurde nur durch Zufall am Sonntagabend, den 28. Februar aus dem Verkehr gezogen. Weil der Lenker eines Schwerfahrzeugs „feststeckte“. KIRCHBICHL (red). Ein 48-jährige Litauer war am 28. Februar gegen 19.30 Uhr mit seinem Kühl-Lkw auf der Häringer Strasse von Kirchbichl nach Bad Häring unterwegs, als er bemerkte, dass er in die falsche Richtung fuhr und umdrehen wollte. Durch das Wendemanöver geriet der Fernfahrer mit dem Auflieger in den Strassengraben, wo er schließlich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Freiwillige Feurwehr Oberau konnte den Brand am 27. Februar schnell unter Kontrolle bringen.

Löscheinsatz
Schweißarbeiten verursachten Brand in Oberau

In Oberau kam es am 27. Februar durch die Schweißarbeiten eines 53-Jährigen zum Brand. Das Feuer konnte allerdings schnell gelöscht werden.  WILDSCHÖNAU (red). Am 27. Februar, um 10:30 Uhr führte ein 53-jähriger Österreicher in seiner Garage in der Wildschönau, in Oberau, Schweißarbeiten an einer Metallstange durch. Durch den Funkenflug geriet ein neben der Schweißstelle abgestellter Plastikeimer in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Oberau, welche mit 15 Mann und zwei Einsatzfahrzeugen vor Ort...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am Abend des 14. Februars kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Wildschönauer Straße. Ein 27-Jähriger krachte bei einem Überholmanöver frontal in den Wagen einer Ungarin.
9

Unfall
Frontalcrash führte zu Fahrzeugbrand auf Wildschönauer Straße

Auf der Wildschönauer Straße kam es am 14. Februar zu einem schlimmen Unfall. Ein frontaler Zusammenstoß löste einen Fahrzeugbrand und einen weiteren Auffahrunfall aus. WÖRGL, WILDSCHÖNAU (red). Ein 27-jähriger Ungar lenkte am Abend des 14. Februars seinen Pkw auf der Wildschönauer Straße (L3) von Wörgl in Richtung Wildschönau. Eine 29-jährige Ungarin lenkte zur selben Zeit ihr Auto in die entgegengesetzte Richtung. Ihr 51-jähriger Vater begleitete sie auf dem Beifahrersitz. An einer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 11. Februar kam es in Kramsach zu einem Brand bei einem Siloballen.
2

Freiwillige Feuerwehr
Ein Siloballen in Kramsach brannte

In Kramsach fing am 11. Februar ein Siloballen Feuer. Der Brand konnte allerdings schnell gelöscht werden. KRAMSACH (red). Im Ortsteil Moosen in Kramsach kam es am 11. Februar zu einem Brand eines Siloballen, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Kurz vor 17 Uhr wurde die Feuerwehr Kramsach alarmiert. Die Leitstelle Tirol wurde darüber in Kenntnis gesetzt, dass dort seit längerer Zeit Rauch von einem Feld aufsteigen würde. Vor Ort stellte man fest, dass ein Siloballen in einer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Freiwillige Feuerwehr Wörgl löschte am 9. Februar einen Brand in einem Wörgler Schrebergartenhäuschen.
6

Feuerwehr
In Wörgler Schrebergartenhäuschen brach ein Brand aus

Am 9. Februar brach ein Brand in einem Wörgler Schrebergartenhäuschen aus.  WÖRGL (red). Bei einem Schrebergartenhäuschen in Wörgl kam es am Abend des 9. Februars zu einem Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Wörgl konnte das Feuer allerdings rasch löschen.  Außerhalb des Schrebergartenhäuschens befindet sich eine Dieselheizung, hier brach auch der Brand aus. Die Ursache ist noch Gegenstand weiterer Ermittlungen. Auch die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.  Mehr Polizeimeldungen aus dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
„Diese Menschen müssen die Möglichkeit bekommen, sich schnellstmöglich zu schützen, wenn sie das möchten", so SPÖ-Landesparteivorsitzender Georg Dornauer über die Feuerwehren.

Tirol impft
SPÖ sieht Streichung der Feuerwehr aus Impfplan kritisch

TIROL. Noch vor wenigen Wochen rückten für die Tiroler Massentests österreichweit 30.000 Feuerwehrmitglieder zur Unterstützung aus. Dass die Feuerwehren nun aus der Priorisierung des Impfplans gestrichen wurden, sieht der Landesparteivorsitzende und Klubobmann der neuen SPÖ Tirol, Georg Dornauer, äußerst kritisch.  Feuerwehren spielen entscheidende RolleEs wäre nicht in Ordnung die Feuerwehren aus dem Impfplan zu streichen, so Dornauer. Die Gemeinden und die Bürgermeistern würden wissen, was...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Einen tierischen Einsatz der etwas andren Art erlebte die Feuerwehr und die Wasserrettung Walchsee am 31. Jänner.
2

Einsatz
Spaziergängerin in Walchsee sorgte sich um Vögel

Einer Spaziergängerin fielen am 31. Jänner einige Vögel auf dem Walchsee auf, die sich scheinbar nicht mehr bewegten. Die örtliche Feuerwehr und die Wasserrettung gaben aber Entwarnung. Den Vögeln geht es gut.  WALCHSEE (red). Zu einem Einsatz der etwas anderen Art kam es am Sonntag den 31. Jänner in Walchsee. Eine Frau die am Walchsee Vögel beobachtete alarmierte die freiwillige Feuerwehr und die Wasserrettung. Da die besagten Vögel, die sich auf dem teilweise zugefrorenen See befanden, sich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein alkoholisierter 37-jähriger Autofahrer prallte mit seinem Pkw am 16. Jänner auf der Tiroler Straße in Söll gegen eine Steinmauer am linken Fahrbahnrand.

Unfall
Alkoholisierter Fahrer verlor in Söll die Kontrolle über seinen Pkw

Auf der Tiroler Straße in Söll verlor am 16. Jänner ein 37-Jähriger alkoholisierter Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen die Steinmauer am linken Fahrbahnrand.  SÖLL (red). Ein 37-jährigen Mann aus dem Bezirk Kufstein verlor am 16. Jänner auf der Tiroler Straße in Söll bei einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug prallte mehrfach heftig gegen die dortige Steinmauer am linken Fahrbahnrand. Der Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Mit acht Mann rückte die Feuerwehr Bruckhäusel am 10. Jänner aus, um Katze "Biene" aus dem Baum zu retten.
6

Tierrettung
Feuerwehr Bruckhäusl rettete Katze aus Baum

Die Feuerwehr Bruckäusl rettete am 10. Jänner einer Katze, die in rund zehn Meter Höhe in einem Baum festsaß.  KIRCHBICHL (red). Aufwendig zeigte sich die Tierrettung für Katze „Biene“, die offenbar meinte, sie könne fliegen. Laut Besitzer war der Ausreisser bereits vier Tage abgängig, ehe er am Wochenende des 10. Jänners in luftiger Höhe auf einem Baum sitzend lokalisiert werden konnte. Katze "Biene" gerettet Der alarmierten Feuerwehr Bruckäusl gelang es schließlich, mit acht Mann, in einer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Das Auto des 18-jährigen Unfalllenker in Langkampfen landete im Flussufer des Inns.
8

Einsatz Langkampfen
Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer kam von Fahrbahn ab

Am 25. November kam ein durch Alkohol beeinträchtigter 18-Jähriger, mit Probeführerschein in Langkampfen in einem Kreuzungsbereich von der Fahrbahn ab. LANGKAMPFEN (red). In Langkampfen kam es am 25. November zu einem Unfall. Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer, der Alkohol getrunken hatte, kam mit seinem Pkw in einem Kreuzungsbereich von der Fahrbahn ab. Dabei rammte er frontal ein Verkehrsschild, fuhr über die angrenzende Böschung und kam am Flussufer des Inns im ein Meter tiefen Wasser...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In Kramsach am Inn fanden zwei Jugendliche am 22. November eine vermeintliche Fliegerbombe. Es handelte sich allerdings um einen alten Boiler.
4

Falscher Alarm
Vermeintliche Fliegerbombe in Kramsach

Am 22. November verursachte ein alter Boiler in Kramsach einen Polizei und Feuerwehreinsatz. Für Laien ähnelte das Objekt einer Fliegerbombe.  KRAMSACH (red).  Ein Fund am Innufer in Kramsach verursachte am Sonntag, den 22. November einen Polizei und Feuerwehreinsatz. Für jeden Laien ähnelte das gefundene Objekt einer Fliegerbombe. Zwei Jugendliche meldeten den Fund und die alarmierte Polizei zog einen Sprengstoffbeauftragten der Exekutive zur genaueren Begutachtung hinzu. Alter Boiler Es...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 21. November löschte die Freiwillige Feuerwehr Kramsach einen Brand im Dachgeschosszimmer einer 19-Jährigen. Auslöser dafür war ein defekter Laptop.

Löscheinsatz
Defekter Laptop löste Brand in Kramsach aus

In Kramsach kam es am 21. November zu einem Brand, im Dachgeschosszimmer einer 19-Jährigen. Schuld war ein defekter Laptop.  KRAMSACH (red). Im Dachgeschosszimmer einer 19-jährigen Kramsacherin kam es am 21. November zu einem Brand. Der Grund war ein defekter Laptop, der auf einem Schreibtisch im Zimmer lag, allerdings nicht an die Stromversorgung angeschlossen war. Der Akku entzündete sich selbst, wodurch der Brand ausgelöst wurde. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Kramsach rückte mit 35...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Bäckerei des Johann Rappold im Jahre 1912 mit Bäckermeister Johann Rappold (links neben der Kuh), neben ihm seine Gattin Theresia mit dem wenige Monate alten Baby Alexander und auf der Bank sitzend seine Mutter Maria. Ebenfalls im Bild seine Geschwister.
10

Geschichte
Das Leben und Schicksal des Kundler Bäckers Rappold

Genau vor 100 Jahren stürzte der beliebte Kundler Bäckermeister Johann Rappold in der Kundler Klamm in den Tod. Sein Leben und sein tragisches Schicksal wurde nun offengelegt.  KUNDL (flo). Eine der schönsten Naturschluchten im Tiroler Unterinntal ist seit jeher die Kundler Klamm, welche jährlich aufgrund der erhöhten Steinschlag- und Lawinengefahr vom 15. November bis zum 31. März ab dem Gasthaus Kundler Klamm gesperrt ist. Was fast niemand weiß ist, dass am 15. November nicht nur die Klamm...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 12. November kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Lkw auf der A12 im Bereich der Ausfahrt Kufstein-Nord. Beim Vorbeifahren streifte sogar noch ein Pkw die Seitentür von einem der Lkw.

Auffahrunfall
Lkw prallten auf A12 bei Kufstein-Nord aufeinander

Auf der A12 im Bereich der Ausfahrt Kufstein-Nord kam es am 12. November zu einem Auffahrunfall mit zwei Lkw. Ein vorbeifahrender Pkw streifte in weiterer Folge die Seitentür eines Lkw. Niemand wurde verletzt.  KUFSTEIN (red). Am 12. November gegen 18.30 Uhr lenkte ein 52-jähriger kosovarischer Staatsangehöriger ein Sattelkraftfahrzeug auf der Inntal Autobahn (A12), in Höhe der Ausfahrt Kufstein-Nord in Fahrtrichtung Deutschland und musste auf Grund eines Rückstaus am rechten Fahrstreifen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Eine 18-Jährige verlor am 8. November in Brandenberg die Kontrolle über ihr Fahrzeug.
9

Fahrzeugabsturz
Pkw stürzte 15 Meter über Böschung in Brandenberg ab

Eine 18-Jährige verlor am 8. November, in einer Linkskurve in Brandenberg, die Kontrolle über ihr Auto und stürzte eine Böschung hinab.  BRANDENBERG (red). Am 8. November, gegen 19:05 Uhr, lenkte eine 18-jährige Frau aus dem Bezirk Kufstein ihren Pkw von Brandenberg kommend in Richtung Kramsach. In einer Linkskurve verlor die Lenkerin aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug. Das Auto kam in weiterer Folge über den Fahrbahnrand und stürzte über eine Böschung ab. Dabei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Freiwillige Feuerwehr Schwoich stand am 28. September mit dreißig Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz.
3

Verpuffung
Starke Rauchentwicklung in Schwoicher Wohnhaus

Die Freiwillige Feuerwehr stellte eine Verpuffung der Heizungsanlage am 28. September in einem Schwoicher Wohnhaus fest.  SCHWOICH (red). Zu einer gemeldeten Explosion rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schwoich am Montag den 28. September aus. Vor Ort fand man eine starke Rauchentwicklung vor. Ein Atemschutztrupp konnte im Keller bzw. Heizraum des Schwoicher Wohnhauses eine Verpuffung der Heizungsanlage feststellen. Die Feuerwehrmänner machten das Haus Rauchfrei und brachten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Ersthelfer und die freiwillige Feuerwehr Münster halfen bei der Bergung des am 8. September verunfallten Mann.
3

Bergung
Mann fuhr in Münster mit Behindertenfahrzeug in Böschung

In Münster kam am 8. September ein über achtzigjähriger Mann mit einem Behindertenfahrzeug von er Straße ab und fuhr in eine Böschung.  MÜNSTER (red.) Der Rettungsdienst und die freiwillige Feuerwehr Münster wurden am Dienstagabend, den 8. September zu einem Einsatz in Münster gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein über achtzigjähriger Mann mit einem Behindertenfahrzeug (Elektrobetrieb) im Ortsteil Gröben, nahe der Kompostieranlage, von der Fahrbahn abkam und in eine Böschung in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In Thiersee kam es am 5. September zu einem Unfall mit zwei Motorradfahrer. Die Freiwillige Feuerwehr stand mit dreißig Mann im Einsatz.
4

Unfall
Motorräder kollidierten auf Thierseestraße

Ein Motorradfahrer kollidierte am 5. September in Thiersee bei einem Überholmanöver mit einer Motorradfahrerin. Dreißig Mann der Freiwilligen Feuerwehr standen im Einsatz. THIERSEE (red). Die Freiwillige Feuerwehr Vorderthiersee wurde am Samstag, den 5. September zu einem Einsatz in auf der Thierseestraße gerufen. Ein 20-jähriger deutscher Motorradfahrer war gegen 15:15 Uhr auf der L37 von Thiersee kommend in Fahrtrichtung Landl unterwegs. Er wollte in einer leichten Linkskurve mit seinem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.