Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Floriani Martin Zvonik wird von Wolfgang Dörfler geimpft.
Aktion 2

Covid-Impfung
60 Feuerwehrleute wurden im Bezirk Scheibbs geimpft

Die Feuerwehrkameraden im Bezirk Scheibbs lassen sich impfen. BEZIRK. Die nach wie vor andauernde Covid-19 Pandemie stellt die Feuerwehren vor ganz besondere Herausforderungen. Dank an den Arzt und seine Helferinnen Um trotzdem wie gewohnt rund um die Uhr einsatzbereit zu sein, um der Bevölkerung helfen zu können, wurden die ersten 60 Kameraden aus dem Bezirk, in der Ordination von Feuerwehrarzt Wolfgang Dörfler in Lunz am See geimpft. Dabei haben die Arzthelferinnen den perfekt organisierten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Fahrzeugbergung auf der B29 in Richtung St.Georgen.
4

Einsatz
FF Scheibbs musste zur Fahrzeugbergung auf der B29 ausrücken

Aus unbekannten Gründen kam ein Lenker eines PKW von der Straße ab und blieb auf einer Böschung stehen. Er befand sich zu dem Zeitpunkt am Sollböck auf der B29 Richtung St. Georgen/Leys.  SCHEIBBS. Als der ÖAMTC ankam, versuchte er den Wagen wegzuheben – erfolglos. Deswegen wurde das Wechselladerfahrzeug mit Kran zur Bergung alarmiert. Damit wurde das Auto rasch von der Böschung und auf den LKW des ÖAMTC gehoben. Für die Zeit des Einsatzes war die B29 nur einspurig befahrbar und die Polizei...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Leiter des Verwaltungsdienstes Norbert Loschko, Kommandant Heinz-Gregore Ziegler, Bürgermeister Franz Aigner, Kommandant-Stv. Florian Musil
4

Feuerwehr
Scheibbs, Lunz, Wieselburg und Gresten wählen neuen Kommandant

Alle fünf Jahre werden im Jänner in ganz NÖ die Karten neu gemischt und die Feuerwehren wählen ein neues Kommando – so auch 2021. Gewählt wird der Kommandant sowie sein Stellvertreter von allen wahlberechtigten Mitgliedern, ausgenommen davon ist die Feuerwehrjugend. BEZIRK. Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Scheibbs ist bei ihrem alten Kommandanten (Heinz-Gregor Ziegler) geblieben. Nur Stellvertreter Andreas Kurz wurde gegen Florian Musil ausgewechselt.  In Lunz hingegen wurde ein neuer Kommandant...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Bürgermeister Friedrich Fahrnberger, Leiter des Verwaltungsdienstes Anton Haidler, Kommandant Markus Wickl, Wahlhelfer Edgar Biber, Leiter des Verwaltungsdienstes Karl Winter, Kommandant-Stellvertreter Reinhard Blamauer, Wahlhelfer Christian Zettel, Vize-Bürgermeister Stefan Mandl.
12

Feuerwehren
Bezirk Scheibbs wählt: Das sind die neuen Kommandanten

Alle fünf Jahre werden im Jänner in ganz NÖ die Karten neu gemischt und die Feuerwehren wählen ein neues Kommando – so auch 2021. Gewählt wird der Kommandant sowie sein Stellvertreter von allen wahlberechtigten Mitgliedern, ausgenommen davon ist die Feuerwehrjugend. BEZIRK. Bei der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Reinsberg wurde Kommandant Karl Halbartschlager Jun. von Wolfgang Hohensteiner abgelöst. Auch bei der Feuerwehr Oberndorf gab es einen Wechsel: Statt Günther Dollfuss ist nun Georg Groiss...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Franz Ditzer (Feuerwehrkommandant FF Purgstall), Wolfgang Fabris (Geschäftsführer) und Elisabeth Pallinger (FF-Mitglied und Mitarbeiterin Firma Fabris).
2

Sponsoren sei Dank
Ausgedient: Purgstalls Feuerwehr bekommt neue Helme

Die Helme von der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Purgstall haben ihre Altersgrenze erreicht – Deswegen mussten schleunigst neue her. Sponsoren haben hierbei ausgeholfen.  PURGSTALL. Da nurmehr wenige Ersatzteile für die "altersschwachen" Helme übrig waren, stand eine Neuanschaffung außer Frage. "Damit soll vor allem der Schutz unserer Kameraden bestmöglich gewährleistet werden. Einige Unternehmen und Privatpersonen entschlossen sich daraufhin dankenswerterweise einen Teil unserer neuen Helme zu...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Einsatz in Scheibbs: Eine Person kam in Scheibbs unweit der Römerbrücke unglücklich zu Sturz und musste gerettet werden.
4

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Sturz in Scheibbs führte zu Einsatz in den frühen Morgenstunden

Die Einsatzkräfte in Scheibbs mussten eine gestürzte Person aus ihrer misslichen Lage befreien. SCHEIBBS. Mit dem Einsatzstichwort "Person in Notlage" wurden die Feuerwehrleute in Scheibbs vor Kurzem via Sirene und Pager in den frühen Morgenstunden aus dem Bett gerissen. Person stürzte und rutschte über Böschung Unweit der Römerbrücke war eine Person zu Sturz gekommen, rutschte im Anschluss über die Böschung und blieb kurz vor der Erlauf so unglücklich zu liegen, dass sie sich aus ihrer...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Unfall in Scheibbs: Auf der Bundesstraße B25 kollidierte ein Pkw mit einem Mähfahrzeug der Straßenmeisterei.
3

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Pkw krachte in Scheibbs in ein Mähfahrzeug

Auf der Bundesstraße B25 in Scheibbs musste die Feuerwehr zur Fahrzeugbergung ausrücken. SCHEIBBS. Bei Straßenkilometer 23 auf der Bundesstraße B25 in Scheibbs kam es zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw fuhr auf ein Fahrzeug der Straßenmeisterei auf, das gerade mit Mäharbeiten beschäftigt war. Beteiligte kamen mit dem Schrecken davon Der Fahrer des Autos sowie die beiden Insassen des Mähfahrzeuges kamen mit dem Schrecken davon und es wurde niemand verletzt. Bundesstraße war nur kurz gesperrt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Das Sturmtief "Brigitte" beschäftigte die Einsatzkräfte im Bezirk.
5

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Sturmtief hielt die Feuerwehren im Bezirk Scheibbs auf Trab

Die Einsatzkräfte im Bezirk Scheibbs mussten unzählige Straßen von entwurzelten Bäumen befreien.  BEZIRK SCHEIBBS. Das Sturmtief "Brigitte" hielt die Einsatzkräfte im Bezirk Scheibbs auf Trab. 60 Kameraden bei sechs Einsätzen Die Feuerwehrkameraden aus Puchenstuben, St. Anton an der Jeßnitz, Kienberg-Gaming, Lackenhof am Ötscher und Lassing standen mit ca. 60 Kameraden insgesamt sechs Mal im Einsatz. Straßen und Wege von Bäumen befreit "Wir waren damit beschäftigt, Straßen und Wege von...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Zwei Radfahrer kamen nach einer Pkw-Kollision in Purgstall zu Sturz.
1 10

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Radfahrer stürzten nach Autokollision in Purgstall

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich auf der Bundesstraße B25 in Purgstall an der Erlauf. PURGSTALL. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es vor Kurzem auf der Bundesstraße B25 in Purgstall an der Erlauf gekommen. Radfahrer stürzten nach Pkw-Crash Nachdem es zu einer Kollision zweier Autolenker gekommen war, lagen Fahrzeugteile auf der Fahrbahn herum, über die zwei Radfahrer stürzten, die zum Unfallzeitpunkt mit einer größeren Gruppe auf der Bundesstraße unterwegs waren. Zwei...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Hochwasser-Alarm: Die Feuerwehr hatte viel zu tun.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Unwetter: Viel Arbeit für die Feuerwehren im Bezirk Scheibbs

Erster Abschlussbericht zu den Hochwassereinsätzen im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Das Bezirksfeuerwehrkommando Scheibbs präsentierte vor Kurzem einen ersten Abschlussbericht zu den Hochwassereinsätzen. Alleine in Wieselburg galt es, 75 Einätze abzuwickeln. Acht Feuerwehren standen mit 151 Kameraden im Einsatz, und es wurden insgesamt 1.238 Einsatzstunden geleistet. Die Einsatzkräfte mussten dabei ganze 780 Kilometer zurücklegen. Mehr Infos auf bfkdo-scheibbs.at und auf Facebook.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die starken Regenfälle führen zu zahlreichen Hochwasser-Einsätzen im Bezirk Scheibbs.
2 1

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Hochwasser-Einsätze im gesamten Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Hotspot ist in den Gemeinden Wieselburg, Oberndorf, Zarnsdorf Gegen 18.30 Uhr wurden 14 weitere Feuerwehren des Bezirkes Scheibbs zur Unterstützung nach Wieselburg alarmiert. Benötigt werden Tauchpumpen, Notstrom-Aggregate, Nass-Sauger. Im Moment stehen die Feuerwehren Wieselburg, Purgstall, Steinakirchen, Wang, Phyrafeld, Randegg, Perwarth im Einsatz. Aktuelle Straßensperren L96 Bei Zarnsdorf: Kreisverkehr Zarnsdorf bis Bodensdorf/Ballon Wirt Aigner L6141 Bodensdorf-...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Schadstoff-Einsatz in Lunz: Ein Traktor hatte Öl verloren.
4

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Schadstoff-Einsatz für die Feuerwehr in Lunz am See

Schadstoff-Einsatz: In Lunz am See hatte ein Traktor Öl verloren.  LUNZ. Ein Traktor mit Anhänger fuhr vor Kurzem auf der Bodingbachstraße in Lunz entlang. Ein Mitglied der Feuerwehr, hinter dem Gespann fahrend, sah, wie vom Anhänger Öl auf die Straße hinunterlief. 60 Meter lange Ölspur wurde gebunden Die Feuerwehr musste in der Folge eine 60 Meter lange Ölspur binden. Für die Umwelt bestand während des gesamten Einsatzes allerdings keine Gefahr. Weitere Infos gibt's auf bfkdo-scheibbs.at und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Drei Einsätze in Gaming: Die Feuerwehr hatte viel zu tun.
2 1

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Jede Menge Arbeit gab es für die Einsatzkräfte in Gaming

Gleich drei Mal binnen weniger Tage mussten die Einsatzkräfte im Gemeindegebiet von Gaming ausrücken. GAMING. Viel zu tun gab es während der vergangenen Tage für die Einsatzkräfte im Gemeindegebiet von Gaming. Befreiung aus dem Aufzug Zunächst wurde die Feuerwehr zu einer Türöffnung gerufen. "Durch einen technischen Defekt ließen sich die Türen eines Aufzugs nicht mehr öffnen. Unverzüglich rückten das Hilfeleistungsfahrzeug (HLF) sowie das Vorausrüstfahrzeug (VRF) zum Einsatzort im Ortsgebiet...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Unfall mit Todesfolge: Ein Motorradlenker stürzte unglücklich in Lunz am See und erlag am Unfallort leider seinen Verletzungen.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Sturz eines Motorradlenkers endete in Lunz am See tödlich

Ein 50-jähriger Motorradfahrer stürzte auf der regennassen Fahrbahn der Bundesstraße B25 in Lunz am See in den Tod. LUNZ. Vor Kurzem ist es auf der Bundesstraße B25 bei Lunz am See zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen. Ein 50-jähriger Motorradlenker kam auf der regennassen Fahrbahn zu Sturz und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Lenker verstarb am Unfallort "Der alarmierte Notarzt des Notarzt-Hubschraubers C15 konnte nur mehr den Tod feststellen. Nach der Erhebung der Polizei und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Feuerwehren rückten im Bezirk Scheibbs zu mehreren Unwettereinsätzen aus.
13

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Unwetter hielten die Scheibbser Feuerwehren auf Trab

Die Feuerwehren im Bezirk Scheibbs hatten während der vergangenen Tage einiges zu tun. BEZIRK SCHEIBBS. Eine Kaltfront, die über unseren Bezirk gezogen war, hatte mehrere Unwetter und damit jede Menge Arbeit für unsere Feuerwehrkameraden zur Folge. Unwetter-Einsätze im Bezirk Die Feuerwehren aus Lassing, Purgstall, Scheibbs, St. Anton an der Jeßnitz und aus Neustift waren dieser Tage mit Unwetter-Einsätzen beschäftigt. Durch die starken Windböen stürzten mehrere Bäume auf diverse Straßen....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Einsatz im Bezirk: Die Feuerwehr musste einen Motorradfahrer in Puchenstuben bergen.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Motorradfahrer stürzte am Turmkogel in den Graben

Die Feuerwehr musste einen Motorradfahrer in Puchenstuben bergen. PUCHENSTUBEN. In Puchenstuben kam es vor Kurzem in den Abendstunden zu einem schweren Motorradunfall. Motorradfahrer stürzte in den Wald Ein Motorradfahrer kam aus unbekannter Ursache auf der Bundesstraße B28 am Turmkogel von der Fahrbahn ab und stürzte in den Wald. Da sich der Fahrer dabei Verletzungen unbestimmten Grades zugezogen hatte, wurde dieser mit einem nächtlichen Einsatz des Notarzthubschraubers ins Krankenhaus...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Einsatz im Bezirk: Ein Baum stand in Scheibbsbach in Flammen.
4

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Baum stand in Scheibbsbach in Flammen

Die Feuerwehr musste zu einem Brand in Scheibbs ausrücken. SCHEIBBS. Die Einsatzserie im großen Erlauftal reißt derzeit nicht ab. Die Feuerwehren Scheibbs und Neustift wurden  nach Scheibbsbach zu einem in Brand stehenden Baum gerufen. Raumhaufen wurde abgebrannt Trotz Waldbrandverordnung wurde ein Raumhaufen abgebrannt. Der davon ausgehende Funkenflug steckte einen angrenzenden Baum und das umliegende Gestrüpp in Flammen. Aufgrund der vorherschenden Trockenheit und der mäßig vorhandenen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Mann verstarb in Neustift

Ein Wünschelrutengeher wurde in Neustift verschüttet und verstarb am Unfallort. SCHEIBBS. Bei Brunnengrabungen in Neustift wurde vor Kurzem ein Wünschelrutengeher verschüttet. Nach Eingang des Notrufs über die Bezirksalarmzentrale Amstetten rückten nach Alarmierung die Wehren Neustift und Scheibbs nach Fürteben aus. Letztere wurde bereits bei der Anfahrt wieder storniert. Jede Hilfe kam zu spät "Mittels Spinboard wurde der Patient schnell aus dem Gefahrenbereich gebracht und dem Notarzt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Feuerwehr hatte in Haag einiges zu tun.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Feuerwehr bekämpfte zwei Brände im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Nachdem es bereits vor einigen Tagen zu einem Waldbrand bei einem Bauernhof auf 1.200 Metern Seehöhe im Gemeindegebiet von Lunz am See gekommen war, mussten die Kameraden in Wieselburg-Land vor Kurzem erneut zu einem Brand ausrücken. Im Gewerbegebiet Haag brannte es Im Gewerbegebiet Haag stand die Abfallwirtschaft Ötscherland in Flammen. Insgesamt waren 68 Feuerwehrmitglieder von fünf Feuerwehren mit zehn Fahrzeugen für knapp vier Stunden im Einsatz. Glücklicherweise wurde bei...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Jede Hilfe kam zu spät: Die Feuerwehren aus Scheibbs und Neustift mussten in Saffen einen leblosen Frauenkörper aus der Erlauf bergen.
3

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Frauenleiche wurde in Saffen aus der Erlauf geborgen

Die Feuerwehrkameraden aus Scheibbs und Neustift konnten eine Frau, die in Saffen in die Erlauf gestürzt war, leider nur noch leblos bergen.  SCHEIBBS. Mit dem Einsatzstichwort "Person in Notlage – lebloser Körper schwimmt in Erlauf" wurden die Wehren Scheibbs und Neustift mittels Sirene und Pager zum Einsatz in Saffen alarmiert. Jede Hilfe kam zu spät Unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen bezüglich der Covid-19 Pandemie, rückten die Kameraden mit zwei Fahrzeugen nach Saffen unter die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Coronavirus betrifft auch unsere Einsatzkräfte.

Corona-Virus
Pandemie macht Florianis zu schaffen

Das Corona-Virus betrifft auch unsere Feuerwehrleute massiv: Außer bei Notfällen gibt es keine Treffen mehr. BEZIRK SCHEIBBS. Die derzeitige Sicherheitslage in Zusammenhang mit dem Coronavirus macht es erforderlich, dass Feuerwehrleute im Bezirk nachfolgende Verhaltensregeln in jedem Fall einhalten. Außer Einsätzen keine Zusammenkunft "Der Landesfeuerwehrverband weist darauf hin, dass sämtliche Übungen, Schulungen, Bewerbstrainings, Ausbildungsprüfungen und Zusammenkünfte untersagt sind. Ein...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Einsatz in Gresten-Land: Ein Autolenker kam in Unteramt auf der eisigen Straße von der Fahrbahn ab und landete im Graben.
14

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Menschenrettung in Unteramt

Pkw kam in Gresten-Land von der Fahrbahn ab und landete im Graben. GRESTEN-LAND. Aufgrund der eisigen Fahrbahn schleuderte es einen Pkw-Lenker in Unteramt in den Gegenverkehr und danach in ein angrenzendes Waldstück. Pkw-Lenker wurde verletzt Sofort nach Eintreffen der Feuerwehr Gresten wurde die Einsatzstelle abgesichert, eine Beleuchtung aufgebaut und die Lage erkundet. Der Pkw-Lenker, der im Gegenverkehr unterwegs war, wurde den Einsatzkräften des Roten Kreuzes mit Verletzungen unbestimmten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Feuerwehr musste zu einem Brand in einem Hackschnitzellager in der Hochrieß ausrücken.
8

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Hackschnitzellager in der Hochrieß brannte

In einem Hackschnitzelsilo kam es durch eine Rückzündung zu einem Kleinbrand in der Purgstaller Hochrieß. PURGSTALL. Vor Kurzem mussten die Kameraden der Feuerwehr Purgstall zu einem Brand eines Hackschnitzellagers in die Hochrieß ausrücken. Rückzündung löste Brand aus Laut Aussagen der Polizei war es vermutlich aufgrund einer Rückzündung im Hackschnitzelsilo zu diesem Kleinbrand gekommen. Gemeinsam mit der Feuerwehr Feichsen und der Feuerwehr Wieselburg konnten die Glutnester erfolgreich...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Verkehrsunfall an der "Hofer-Kreuzung": Ein SUV und ein Lieferwagen waren kollidiert, die Feuerwehr rückte mit 13 Mann aus.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Im Frühverkehr "krachte es" in Wieselburg

Ein SUV und ein Lieferwagen kollidierten an der "Hofer-Kreuzung" in der Brau- und Messestadt. WIESELBURG. Der Zusammenstoß eines Geländewagens mit einem Lieferwagen sorgte vor Kurzem in der Braustadt Wieselburg für eine größere Behinderung im Frühverkehr an der "Hoferkreuzung". Die Freiwillige Feuerwehr Wieselburg war jedoch rasch zur Stelle, um die nicht mehr fahrtüchtigen Fahrzeuge von den Verkehrsflächen zu entfernen und in Abstimmung mit den Polizeibeamten gesichert abzustellen. Feuerwehr...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.