Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Die Feuerwehren waren mit 52 Kräften im Einsatz.

Brand
Hoher Sachschaden nach Funkenflug in Feldbach

Die Freiwilligen Feuerwehren Leitersdorf, Lödersdorf, Mühldorf und Edersgraben waren mit insgesamt 52 Einsatzkräften schnell am Einsatzort. Dennoch dürfte der Schaden nach einem Brand in einem Einfamilienhaus in Feldbach ersten Schätzungen zufolge einen fünfstelligen Betrag ausmachen. Verletzt wurde niemand. Am Abend war im Heizraum des Hauses ein Brand ausgebrochen. Die 59-jährige Hausbewohnerin bemerkte das Feuer und verständigte die Einsatzkräfte. Brandursache dürften neben dem Ofen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Kandidaten löschten unter anderem einen brennenden Holzstapel.
2

Unsere Feuerwehren
55 Kräfte bewiesen an sechs Stationen ihre Kompetenz

In Lebring ist die Truppführerausbildung auf dem Programm gestanden.  REGION. Strengste Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen waren bei der Truppführerausbildung an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring angesagt. Teilgenommen haben 55 Feuerwehrmitglieder der Bereiche Feldbach, Leibnitz und Radkersburg. Im Rahmen des eintägigen Praxismoduls mussten sechs Stationen absolviert werden. Auf dem Programm gestanden sind unter anderem die Brandbekämpfung mit Schaum, die Menschenrettung mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bereichsfeuerwehrkommandant Johannes Matzhold, das neue Kommando mit Michael Lafer und Maximilian Fiedler, Bürgermeister Manfred Reisenhofer (v.l.).

Freiwillige Feuerwehr
Neues Kommando für die FF Riegersburg

Der Jahreswechsel brachte auch an der Spitze der Riegersburger Feuerwehr eine Veränderung. Kommandant HBI Karl Koth übergab nach seinem Rücktritt das Zepter an Michael Lafer, der mit einem klaren Votum zum Nachfolger gewählt wurde. Stellvertreter ist Maximilian Fiedler. Nicht nur das Kommando ist nun in jüngeren Händen, generell setzt die Riegersburger Feuerwehr auf die Jugend. Dass in Riegersburg der Nachwuchs gefördert wird, bestätigt die Bilanz. 4.000 Stunden wurden allein für die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Europäische Freundschaften: Teilnehmer aus Auersbach, Bulach und Hattstatt mit ihren Betreuern, LAbg. Herbert Kober (1. Reihe 2.v.l.) und Ortsteilbürgermeister Markus Wieder (1.v.l.).
4

Jungfeuerwehr im Zeltlager

In der Sandgrube der Pfadfinder findet ein besonderes Jugendcamp statt. Bereits zum sechsten Mal ist die Freiwillige Feuerwehr Auersbach Gastgeber des Jugendzeltlagers, an dem junge Florianis der Partnerfeuerwehren aus der Gemeinde Hattstatt in Frankreich und aus Bulach in Deutschland teilnehmen. In vier Zelten untergebracht, verbringen die Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren eine Woche im perfekten Ambiente der Sandgrube der Pfadfinder miteinander und absolvieren gemeinsam ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
130 Jahre Freiwillige Feuerwehr und Segnung des Rüsthauszubaues: In Manning durfte man zahlreiche Ehrengäste zum Fest begrüßen.
12

Feierlichkeiten
Zum Jubiläum rüstet man in Manning für die Zukunft

Doppelten Grund zum Feiern gab es in Manning, standen doch die Segnung des Rüsthauszubaues und das 130jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr am Programm. Kommandant Robert Schober durfte zur Vorstellung der Chronik und Segnung des erweiterten Rüsthauses zahlreiche Gäste aus Politik und dem Landesfeuerwehrverband begrüßen. Mit dem 500.000 Euro teuren Zubau rüstet man sich für die Aufgaben der Zukunft, die sich seit der Gründung grundlegend geändert haben. Insgesamt wurden im Rahmen der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
2 2 32

Bereichsfeuerwehr-Leistungsbewerb des BFV Feldbach in Eichkögl und Verleihung des Ehrenringes der Gemeinde Eichkögl
Eichkögl: kleine Gemeinde - große Veranstaltung

Bei herrlichem Sommerwetter trafen sich am Pfingstsamstag 66 Wettkampfgruppen zum Bereichsfeuerwehr-Leistungsbewerb des BFV Feldbach am Sportplatz in Eichkögl. In 107 Starts boten die knapp 700 Feuerwehrfrauen und -männer beim Löschangriff und beim Staffellauf hervorragende Leistungen. Die FF Auersbach holte sich neben dem Tagessieg auch Platz eins der Königsdisziplin „Bronze A“ vor Kleinfrannach und Hirzenriegl. Die Kammeradinnen und Kammeraden der FF Eichkögl konnten zwar im Bewerb nicht voll...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Ingrid Donnerer
48

Schauübung
Erfolgreiche Probe für den Ernstfall

"Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen und ein Auto in Brand", so die Annahme bei der gemeinsamen Schauübung der Feuerwehren Fehring und Jennersdorf auf dem Fehringer Hauptplatz. Unter der Leitung von Christian Hammer und Siegfried Stacherl standen acht Fahrzeuge und 50 Kameraden im Einsatz. Für die Zuschauer wurde die Übung von Gerhard Wischenbarth moderiert.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Kommandant Christian Hammer überreichte Gustav Leitgeb das Goldene Ehrenzeichen samt Urkunde.
5

Freiwillige Feuerwehr
Goldenes Ehrenzeichen für den "Gustl"

Unglaublich, aber wahr. Für sage und schreibe 80 Jahre Mitgliedschaft bekam Ehrenlöschmeister Gustav Leitgeb das Goldene Ehrenzeichen der Freiwilligen Feuerwehr Fehring überreicht. Leitgeb wurde am 9. Juli 1924 geboren. Der 94-Jährige wurde für seine Treue über acht Jahrzehnte im Zuge der traditionellen Festkneipe im Gasthaus "Gasslwirt" Gradwohl auf einstimmigen Beschluss des Feuerwehrausschusses hin mit den höchsten Ehren bedacht. Feuerwehrkommandant HBI Christian Hammer überreichte dem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Funkprüfung in Pretal bestanden alle 26 Kandidaten mit Erfolg.

Freiwillige Feuerwehr
Pretal war der Hotspot des Feuerwehrfunks

26 Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen des Abschnittes Fehring stellten sich im Rüsthaus Pretal der Grundausbildung im Funken. Gerhard Mußbacher – er ist der Funkbeauftragte im Bereich Feldbach – überprüfte die Kenntnisse in der Bedienung der Digitalfunkgeräte, in der Funkordnung und in der Kartenkunde. Am Ende herrschten Erleichterung und Freude: Alle Kandidaten haben die Prüfung bestanden.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Wollen im Auftrag der Sicherheit präventiv vorbeugen und zum Handeln animieren: Hannes Halbedl (2.v.l.) und Josef Gsöls mit Vertretern der verschiedenen Feldbacher Feuerwehren.
4

Florianitag Feldbach
Ein Tag im Zeichen der Sicherheit

Die acht Freiwilligen Feuerwehren der Stadtgemeinde Feldbach setzen am Florianitag auf Vorsorge. Das Ehrenamt wird in Österreich großgeschrieben, so auch bei den acht Freiwilligen Feuerwehren in der Stadtgemeinde Feldbach. Abschnittskommandant Hannes Halbedl durfte kürzlich im Rahmen einer Pressekonferenz zufrieden Bilanz ziehen und 75.000 geleistete ehrenamtliche Stunden der Kameraden im Jahr 2018 verkünden. Insgesamt musste man zu 450 technischen Einsätzen und 40 Bränden ausrücken, darunter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
42

17.671 geleistete Stunden
Wehrversammlung der FF Dirnbach

Mit einer Geburtstagsgratulation für den Ehren-HBI Josef Gether, der an diesem Tag einen runden Geburtstag feierte, begann die diesjährige Wehrversammlung der FF Dirnbach, zu der auch ABI Stefan Puntigam und Bgm. Gerhard Konrad gekommen waren. HBI OBR Hannes Matzhold konnte mit seinem Team auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken, in dem von den Kameradinnen und Kameraden stolze 17.671 Stunden geleistet wurden. Die FF Dirnbach hat derzeit 96 Mitglieder, wobei 69 im aktiven Stand sind, 13...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz

Modernes Haus für die Feuerwehr Breitenbuch

Landesfeuerwehrinspektor Michael Miggitsch besuchte gemeinsam mit Ehrenlandesfeuerwehrrat Johann Kienreich die FF Breitenbuch. Kommandant Otmar Fink und sein Stellvertreter Philipp Schaden führten die Gäste durch das neue Feuerwehrhaus, das kürzlich offiziell übergeben wurde. Besonders beeindruckt Miggitsch von der hohen Eigenleistung beim Bau des gesamten Projektes. Die rund 14.800 freiwilligen Leistungsstunden entsprechen - mit einer fiktiven Bewertung von 25 Euro als Stundensatz - einem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
In Feierlaune: Josef Schweigler, Johann Schweigler, Andreas Schuh, Christian Plangger, Helmut Unger,  Ronald Rappold, Alois Marbler und Martin Kern (v.l.).

Rannersdorfs Feuerwehr feierte 130-jähriges Bestandsjubiläum

Kommandant Andreas Schuh und Co. luden zu einem großen Fest. RANNERSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Rannersdorf lud zu einem besonderen Fest. Kommandant Andreas Schuh und sein Team zelebrierten nämlich das 130-jährige Bestandsjubiläum der Wehr. Den Beginn machte Diakon Christian Plangger mit einem Wortgottesdienst. Dieser wurde von der Sängerformation "Kleeblatt" umrahmt. Seinen großen Dank sprach der Feuerwehr in der Folge Mettersdorfs Bürgermeister Johann Schweigler aus. Anerkennende Worte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Auf dem Sportplatz in Murfeld stellten sich 425 Florianis dem Jugendleistungsbewerb.
5

Jungflorianis liefen in Murfeld zur Höchstform auf

Auf dem Sportplatz in Murfeld stellten sich 425 Nachwuchsfeuerwehrkräfte den Herausforderungen des Jugendleistungsbewerbs. Beim Jugendleistungsbewerb der Feuerwehrbereiche Radkersburg, Leibnitz und Deutschlandsberg am Sportplatz der Gemeinde Murfeld zeigten sich 425 Nachwuchsflorianis von ihrer besten Seite. Zu den regionalen Siegern kürten sich die Teams aus Schwabau, Lichendorf und Pichla bei Bad Radkersburg. Im Bewerbsspiel "Radkersburg Bronze" siegte Schwabau II vor Schwabau I und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Vor dem Fuhrpark der Feuerwehr wurde das Rüsthausfest eröffnet.

Rüsthausfest mit Gästen aus Solingen

Das kongeniale Führungsduo Peter Baptist und Luigi Pisano hatten zum Rüsthausfest in Feldbach geladen. Feuerwehrkommandant Peter Baptist und sein Stellvertreter Luigi Pisano richten Jahr für Jahr eines der größten gesellschaftlichen Ereignisse in der Bezirkshauptstadt aus. Auch heuer stürmten Groß und Klein das Rüsthausfest. Unter die Besucher mischten sich u.a. Bürgermeister Josef Ober, Vizebürgermeisterin Rosemarie Puchleitner und Stadtrat Christian Ortauf sowie eine Feuerwehrabordnung aus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
3

Gemeinsam für ein sauberes Rohr an der Raab!

Durch die Zusammenarbeit zwischen der Freiwilligen Feuerwehr, dem Fischerverein und der Jägerschaft konnte am 07.04.2018 ein wesentlicher Beitrag für den Umweltschutz und zur Erhaltung unserer schönen Landschaft erzielt werden. Im Zuge der steirischen Müllsammelaktion wurde auch in Rohr entlang der Straßen, an der Raab und der Gleisanlage eine beachtliche Menge an Abfall gesammelt. Die vorbildliche Kameradschaftlichkeit zwischen den Vereinen sowie die tolle Motivation der Kinder und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Gerhard Krainer
HBI Ewald Zeitfogel (re) und seine Feuerwehrkameraden freuen sich über einen erfolgreichen Nachmittag.

Ein Nachmittag für Kinder bei der Freiwilligen Feuerwehr Rohr an der Raab

Um die Kinder auf die Arbeit der Feuerwehr aufmerksam zu machen lud die Freiwillige Feuerwehr Rohr Samstagnachmittag die Kinder und Jugendlichen des Ortes ein um einen gemeinsamen Nachmittag zu verbringen. Anhand eines Stationsbetriebes wurden eifrig die praktischen Handhabungen einiger Geräte, untermalt mit dem nötigsten theoretischen Fachwissen durchgeführt. Der Lern-, sowie Spaßfaktor kam dabei auf keinen Fall zu kurz. Es wurde mit Wasser unter Hochdruck gesprüht, mit hydraulischem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Gerhard Krainer
1 6

Abschnitt 1 übte!

Am 8. September 2017 fand eine großangelegte Übung des Feuerwehrabschnittes 1 des Bereichsfeuerwehrverbandes Radkersburg in Mureck statt. BM Alexander Amschl und BM Walter Marschalek von der FF Mureck haben drei Einsatzszenarien ausgearbeitet, die von den Feuerwehren Eichfeld, Gosdorf, Misselsdorf, Oberrakitsch und Ratschendorf abgearbeitet werden mussten: 1. Schadstoffaustritt am Hauptplatz in Mureck Schwerpunkt: Identifizieren und richtige Entsorgung unbekannter Flüssigkeiten 2. Brand im...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Johannes Schreiner
3

Beim Gartenfest erfolgte der Spatenstich

KRUSDORF. Auch dieses Jahr besuchten wieder zahlreiche Gäste das Fest der Freiwilligen Feuerwehr. Ein besonderer Programmpunkt war der Spatenstich für den Zubau und die Sanierung des Rüsthauses. "Der Zubau soll vor allem der Jugendarbeit zugute kommen", so HBI Rudi Lackner.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Christine Frankl
Impfung, marsch: Albert Kern, Michael Schickhofer
4

Gratis-Impfungen für freiwillige Feuerwehrler

Hepatitis A- und B-Impfungen künftig kostenlos. Es war ein zäher Kampf: Gemeinsam mit den Feuerwehren drängt das Land Steiermark schon länger darauf, dass die freiwilligen Feuerwehrleute mehr Wertschätzung bekommen. Ein wichtiger Schritt ist dabei nun gelunge: Der Nationalrat beschloss Gratis-Impfungen gegen Hepatitis A und B für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren. „Gerade in den letzten Tagen und Wochen waren die steirischen Feuerwehren besonders in der Südsteiermark und in der...

  • Steiermark
  • Roland Reischl

Weichen für Zukunft gestellt

Auch in Dirnbach standen am letzten Winterwochenende die Weichen auf „Zukunft“. Von Freitagnachmittag bis Samstagmittag (17.-18.3.) tagten hier die Sachgebietsmitglieder des ÖBFV-Sachgebiets 7.3 „Leistungsbewerbe/ -prüfung“ unter dem Vorsitz von Sachgebietsleiter BR Johann Rudolf Schönbäck. Konkret ging es um Mitteilungen aus dem Referat 7 „Feuerwehrjugend“, den Informationstransfer anlässlich des bevorstehenden CTIF-Bewerbs in Villach (Juli 2017) sowie um die Entwicklung eines Folders für die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
3 8

Menschenretter übten!

Das Arbeiten in schwer zugänglichen und absturzgefährdeten Einsatzbereichen erfordert von den eingesetzten FeuewehrkameradInnen ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit, körperlicher Kraft und Kondition. Um hier folgenschwere Unfälle verhindern zu können, bedarf es einer Sensibilisierung der Einsatzkräfte auf dem Gebiet der „Menschenrettung und Absturzsicherung“. Durch den technischen Lehrgang „MR-AS“, erhalten die Mitglieder der steirischen Freiwilligen Feuerwehren eine Breitenausbildung hinsichtlich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Johannes Schreiner
BR Volker Hanny, LM d.V. Stefanie Hanny, OBI Franz Rumpler, HBI Karl Rössler, ABI Gottfried Haas, Bgm. Anton Vukan (von links nach rechts) (c) BFVRA / Schreiner

FF Eichfeld: Neuer Kommandant-Stellvertreter

Am 5. Jänner 2017 fand die 91. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eichfeld statt. HBI Karl Rössler konnte Bürgermeister Anton Vukan, BR Volker Hanny und ABI Gottfried Haas als Ehrengäste der Veranstaltung begrüssen. In den vorgetragenen Berichten der Kommandanten und der Sonderbeauftragten wurde auf ein arbeitsintensives Jahr 2016 zurückgeblickt, welches besonders durch den Großbrand bei einer Lagerhalle in Mureck und durch den Flutlichtbewerb in Eichfeld geprägt war. Geprägt war die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Johannes Schreiner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.