freizeit

Beiträge zum Thema freizeit

Wirtschaft
Die Betriebe, die auf die Bedürfnisse der Lehrlinge von heute eingehen, werden erfolgreich sein und sie auch im Unternehmen halten können, sagt die Betriebs-Expertin.
8 Bilder

Lehre
Lehrlinge "umwerben", um Erfolg zu haben

In der heutigen Zeit ist es wichtig geworden für Betriebe auf die Bedürfnisse der Lehrlinge zu schauen. Darüber im Detail klärt eine Expertin auf diesem Gebiet aus der Betriebssicht auf und je ein Lehrling aus den sechs Salzburger Bezirken erzählt aus seiner Sicht, auf was es ankommt. SALZBURG. In Zeiten des demografischen Wandels, einhergehend mit der Problematik des Fachkräftebedarfs ist es ganz zentral, dass Betriebe auf die Bedürfnisse der Lehrlinge eingehen. "Die Betriebe, die auf die...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Für die Generation Z muss ein gegenseitiges Verständnis und Wertschätzung zwischen Arbeitgeber und -nehmer herrschen, um Loyalität aufzubauen.
3 Bilder

Lehre
Die jungen Mitarbeiter und ihre Bedürfnisse an die Arbeit

Flexibilität in geregelten Arbeitszeiten, klare Abgrenzung von Arbeit und Privatleben oder klare Strukturen in den Aufgaben – all dies sind Bedürfnisse, die jungen Mitarbeitern in der heutigen Zeit am Arbeitsplatz wichtig sind. Gerlinde Braumiller, Expertin der Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe und Teamleiterin der Region West, gibt einen detaillierteren Einblick in diese Thematik. SALZBURG. Die Arbeitswelt verändert sich. Waren für Mitarbeiter aus der Generation Y (Baujahr...

  • 20.09.19
Freizeit
Zu gewinnen gibt es einen aufregenden Freizeitspaß und ein einzigartiges Naturerlebnis, denn das ist die "Erlebnisschlucht Salzachöfen".

Gewinnspiel
Schenk uns dein Like auf Facebook!

GOLLING (tres). Gewinne 1x2 Teilnahmen für die Erlebnisschlucht Salzachöfen: Eine geführte Tour durch die Salzachöfen bei Golling mit einem Ranger von Teamspirit Austria bei deren Ende ein "Mega Flying Fox" - eine 800 m lange Stahlseilrutsche - auf euch wartet.  So nimmst du am Gewinnspiel teil: >> Schenk uns bis 11. August 2019 ein Like ("Gefällt mir") für eine Bezirksblätter-Facebookseite (Stadtblatt Salzburg, Bezirksblätter Salzburg, Flachgau, Tennengau, Pongau, Pinzgau oder...

  • 08.08.19
  •  2
Lokales
6 Bilder

Die Suzuki Streetsoccer Fun Tour 2019
Das soziale Projekt für ganz Salzburg!

Christofer Schnöll und Samuel Lirk sind zwei beste Freunde, die sich schon seit Ewigkeiten kennen. Beide wohnen im Pongau und sind miteinander aufgewachsen. Christofer hat in der AHS maturiert und danach beim Hilfswerk in Salzburg seinen Zivildienst absolviert. Im Herbst beginnt er dann sein Jus-Studium in Salzburg. Samuel hingegen wird nächstes Jahr die Handelsakademie abschließen und beginnt dann sein Studium in Lehramt Deutsch und Englisch. Die beiden haben ziemlich gleiche Interessen,...

  • 07.08.19
Lokales
Sebastian und Felix versuchten sich sogar beim Bezirksblätter Gewinnspiel und konnten tolle Preise gewinnen.

Suzuki Streetsoccer Fun Tour
Der Traumjob für Sportstudenten

Hallein. Sebastian und Felix sind mittlerweile zwei sehr gute Freunde. Die beiden lernten sich beim Studium kennen. Die beiden sind Oberösterreicher und kannten sich vor dem Studium noch nicht, obwohl sie gar nicht weit voneinander wohnten. Beide studieren das Lehramt Sport und sind künftige Sportlehrer. Mittlerweile sind sie schon fast fertig mit dem Studieren und verfolgen bereits ihrem Traum, nämlich als Sportlehrer zu arbeiten. Zurück in die HeimatSebastian sieht seine Zukunft als...

  • 05.08.19
Lokales
Das Glück führt in die Berge.

Schaubergwerk in Saalfelden
Mit etwas Glück zum Schaubergwerk

SAALFELDEN (krat). Ein Erlebnis für die ganze Familie! Von Mai bis Oktober wird der Bergbau in Saalfelden Leogang wieder lebendig. Mit gut geschulten Guides geht es auf dem Fußweg durch einen weit verzweigten Grubenbau. Teils gebückt, teils im Gänsemarsch führt die abenteuerliche Reise durch Stollen direkt in die Vergangenheit und gibt einen Einblick in die harte Arbeit der Bergmänner, die damals hier Silber, Kupfer und Nickel abbauten. Nach 3200 Jahren Bergbaugeschichte lädt die Knappenstube...

  • 19.06.19
  •  1
  •  3
Lokales
Austropo Festival 2019 - Das Event zum genießen.

Austropop Festival 2019
Ende der Austropop Durststrecke

KAPRUN. Musik aus´m Bauch, wo no wirklich wer spüt“ – Unter diesem Motto geht es vom 20. bis 22. Juni 2019 in der Event-Arena bei der Baumbar Kaprun rund. Das Line-Up reicht von Austropop-Legenden wie Falco THE SHOW und andere Spitzen Musiker die in Kaprun für beste Stimmung sorgen werden.  Mit dabei u.a. Julia BuchnerNatürlich dürfen die heimischen Acts mit „Julia Buchner&Band“ am Freitag und am Samstag mit A6PLUS nicht fehlen. Bereits am Donnerstag beginnen wir mit einem besonderen...

  • 17.06.19
Lokales
Der Jedermann, ein Event zum genießen.

Gewinnspiel - Jedermann 2019
Faistenauer macht euch gefasst!

FAISTENAU (krat). Faistenauer aufpassen, denn der Jedermann ist wieder hier. Der Heimatverein „Zur Alten Linde“ lädt in Kooperation mit den Bezirksblättern Salzburg zu der seit 1955 mit großem Erfolg durchgeführten Freilichtaufführung mit über 100 Faistenauer Laienschauspielern herzlich ein. Gespielt wird am malerischen Dorfplatz unter dem Wahrzeichen der 1.000jährigen Linde. Der Zuschauer wird von einer eigenen Atmosphäre gefangen, die ihn bis zum Schluss nicht mehr loslässt. Nur alle...

  • 17.06.19
  •  1
Freizeit
Mit den Bezirksblättern günstiger zum Steinböck-Kabarett inklusive Übernachtung!

Gewinnspiel für Kabarettliebhaber
Günstig zum Kabarett mit Herbert Steinböck

UTTENDORF (krat). Für den Kabarettabend mit Herbert Steinböck am 28.6 auf der Rudolfshütte,  verlost die Weißsee Gletscherwelt über die Bezirksblätter ein tolles Package für zwei Personen: Inkludiert sind Berg- und Talfahrten mit der Gondel, Eintrittskarten fürs Kabarett, Übernachtung im Doppelzimmer + Halbpension und die Benützung aller Freizeitanlagen. Im Normalfall bezahlt man dafür 178 Euro zu zweit. Der Gewinner bezahlt aber nur 89 Euro. Mehr Infos zum Event auf www.uttendorf.com oder...

  • 27.05.19
Gesundheit
Kinder sollen auch unbeaufsichtigt unterwegs sein können... auf den Straßen, Gassen oder im Wald...
2 Bilder

Gesundheit / Psychologie
Eltern sollen Kindern nicht ihre eigenen Interessen aufdrängen

Die "Innergebirgs-Psychologin" Barbara Frauendorff weiß, wie wichtig es ist, dass Kinder "echte Freizeit" haben. PINZGAU. Wie Psychologin Barbara Frauendorff - sie ist in den südlichen Bezirken von Salzburg aktiv und kennt daher auch zahlreiche Kinder aus dem Pinzgau - erläutert, stehen Eltern heutzutage unter einem großen Druck: Sowohl beruflich als auch familiär zählt der Erfolg. Gegenseitige Kontrolle am Land... Auf dem Land ist laut der Expertin der soziale Druck besonders hoch, da...

  • 26.03.19
  •  3
GesundheitBezahlte Anzeige
Armstark Welt in Schärding: Der Experte in Sachen Wellness

Armstark Welt Schärding
Armstark: Der Experte in Sachen Wellness

Der wahrscheinlich beste Ort für entspannte Stunden mit den Liebsten ist ein Whirlpool von Armstark. Armstark überzeugt als einziger Whirlpoolanbieter mit patentierten Massagedüsen. Kein Verschleiß, regulierbarer Wasserdruck und eine Vielzahl an Massagemöglichkeiten sind nur einige der zahlreichen Vorteile. Highlight: Der Accu-Ssage™-Therapiesitz von Sundance® Spas, einem Hersteller der Jacuzzi Gruppe, wird in den USA bereits von Ärzten zur Behandlung von Rückenschmerzen empfohlen -...

  • 03.12.18
  •  1
Lokales
Bgm. Hannes Lerchbaumer, Vize-Bgm. Günter Lerch, Mitglieder der Gemeindevertretung und Schülerinnen und Pädagogen der Volksschule und der neuen Mittelschule Uttendorf.

Für Kinder und Jugendliche
In Uttendorf wurde der neue Mehrzweckplatz eröffnet

UTTENDORF. Bei prachtvollem Herbstwetter wurde vor kurzem der Mehrzweckplatz am Badeseegelände eröffnet. In Anwesenheit der Kinder aus mehreren Schulklassen der Volksschule und der Neuen Mittelschule Uttendorf und von Mitgliedern der Gemeindevertretung wurde der Platz von Bürgermeister Hannes Lerchbaumer offiziell seiner Bestimmung und somit an die Uttendorfer Jugend übergeben. "Bitte weiterhin fleißig nützen..." Der Ortschef: "Bitte nützt den Platz weiterhin fleißig, er ist ein Gewinn...

  • 06.10.18
FreizeitBezahlte Anzeige
5 Bilder

Badespaß für Große und Klein an der Adria

Die Adria – ideal für Familienurlaube, um mit Kindern Sandburgen zu bauen – für Kurzbadereisen mit Freunden, um Spaß am Meer zu haben oder für ausgedehnte Spaziergänge mit dem Partner am langen Sandstrand – und natürlich viel italienisches Flair! iDEALTOURS bringt Sie wöchentlich an die schönsten Strände der adriatischen Küste! Badespaß an der Adria – damit verbindet doch so mancher Kindheitserinnerungen! Das stundenlange Sandburgbauen, Plantschen am flach abfallenden Sandstrand, das...

  • 20.06.18
Lokales
Lustige Action beim Waldrutschenpark am Erlebnisberg Natrun.

Maria Alm: Die Waldrutschenpark-Saison ist wieder eröffnet

MARIA ALM. Dank des seit 10. Mai wieder fahrenden  "Dorfj@ts", der Seilbahn in Maria Alm, steht einer rasanten Rutschpartie im Waldrutschenpark auf dem Erlebensberg Natrun nichts mehr im Wege. Fünf Edelstahlrutschen befördern große und kleine Leute auf lustige Weise von der Bergstation bis zur Postalm nach unten. Kinderwagentauglicher Forstweg Damit auch Eltern mit Babys ihre größeren Kinder begleiten können, führt ein kinderwagentauglicher Forstweg von der Bergstation bis ins Tal. Die...

  • 17.05.18
Lokales
Die Bergbahnen-Geschäftsführer Rudi Göstl (links) und Bernhard Gruber (rechts) mit dem Mountaincarts-Experten Josef Jeßbacher.
2 Bilder

Bramberg: Mit Mountaincarts und Monsterrollern ins Tal düsen - Ende Juni geht's los!

BRAMBERG. In der Wildkogelarena bzw. bei der Smaragdbahn in Bramberg - dort, wo man im Winter mit der längsten beleuchteten Rodelbahn punktet - gibt es heuer ab 29. Juni (an diesem Tag wird auch die Smaragdbahn wieder in Betrieb gehen) ein neues und actionreiches Sommerangebot: Mit Mountaincarts oder mit Monsterrollern auf einem 4,5 Kilometer langen Weg ins Tal düsen! Derzeit sind die Bagger im Einsatz Wie die Bergbahnen-Geschäftsführer Bernhard Gruber und Rudi Göstl im...

  • 17.05.18
Lokales
Natur als Bewegungsraum: In einer lebhaften Diskussion kam es in der Talksendung "Bezirksblätter nachgefragt" zu einer Annäherung zwischen Jäger und Outdoorsportler. Im Bild Max Mayr-Melnhof und Michael Mayrhofer mit Moderatorin Angelika Pehab.
6 Bilder

"Natur – Raum für Bewegung und Begegnung“

Welcher Regeln bedarf es für ein harmonisches Nebeneinander von Tieren, Natur und Outdoorsportlern? SALZBURG (ap). Kaum eine Freiluftsportart im Winter erfreut sich in den letzten Jahren so großer Beliebtheit wie das Tourengehen. Abseits der Pisten gilt es allerdings einige Regeln zu beachten, um die Natur und die darin lebende Tierwelt so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Und auch bei vielen weitere Freizeitaktivitäten, wo es über Stock und Stein, durch Wälder und Wiesen geht – Sommer wie...

  • 24.01.18
  •  1
Sport
Die Bezirksblätter Schneeschuh-Wanderung ist speziell für Anfänger geeignet, aber auch für Fortgeschrittene gibt es Tipps und Tricks. Leihmaterial vorhanden!
2 Bilder

Zwoa Schneeschuh, a g'führiger Schnee, juchee!

Lustig und kostenlos: Geführte Schneeschuh-Wanderung am Samstag, 17. Februar 2018 in St. Martin am Tennengebirge mit BergfexSport, dem Tourismusverband und den Bezirksblättern ST. MARTIN/TGB (tres). Los geht es um 10.00 Uhr bei der Alpin- und Langlaufschule BergfexSport in St. Martin am Tennengebirge, Martinerstraße 12, 5522 St. Martin. Hier gibt es kostenlose Leih-Schneeschuhe und Stöcke (solange der Vorrat reicht). Natürlich kann aber auch jeder seine eigenen Schneeschuhe und Wanderstöcke...

  • 23.01.18
  •  2
Lokales
Obmann Stefan Kampusch zeigt hier den liebevoll entworfenen Vereins-Folder.
20 Bilder

Verein Lebensbaum: Freizeitprogramm für Menschen mit Beeinträchtigungen

PINZGAU (cn). Obmann des Vereines, in dem insgesamt sieben bestens ausgebildete Leute ehrenamtlich mitarbeiten, ist Stefan Kampusch aus Saalfelden. In seinem Beruf als diplomierter Sozialbetreuer für Behindertenbegleitung ist der 29-jährige Saalfeldner im Dorf St. Anton in Bruck tätig. Und er weiß, dass es für Menschen mit Beeinträchtigungen ebenso wichtig wie für alle anderen ist, manchmal dem Alltag und der gewohnten Umgebung adieu sagen zu können und, umgeben von "neuen" Gesichtern, auch...

  • 29.08.17
  •  2
Freizeit
3 Bilder

Sommer Hoagascht beim Tischlergut

Freuen Sie sich auf KRAINERWIND, die Leoganger Goasslschnalzer und den Ranggelverein Leogang. Beginn: 19.30 Uhr | Nur bei Schönwetter! (Schlechtwetterabsage wird im Infokanal der Leoganger Bergbahnen bzw. auf der Saalfelden Leogang Facebook Seite bekannt gegeben) ---- • Echte Menschen | Echte Erlebnisse | Echte Plätze • Kleiner Bauernmarkt mit heimischen Produkten • Gewinnspiel und Kinderprogramm • Wöchentlich wechselnde Verpflegung ---- EINTRITT FREI! Wann: ...

  • 07.06.17
Lokales

„Selbstbestimmte Freizeitgestaltung für erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen“

Vernetzungstreffen für alle Interessierte und Betroffene zum Thema „Selbstbestimmte Freizeitgestaltung für erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen“ Montag, 26.6.2017 um 18.30 Uhr in der Seniorenwohnanlage Zell am See, Porscheallee 33, 5700 Zell am See Wir wollen uns darüber austauschen, welchen Bedarf und welche Möglichkeiten es für erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen gibt, selbstbestimmt die Freizeit zu gestalten. Genauere Informationen zum Vernetzungstreffen erhalten Sie...

  • 06.06.17
Lokales
Die Brucker Theaterleut'

Ein Tipp aus der Redaktion: "Arsen und Spitzenhäubchen", Brucker Theaterleut'

Die spielfreudigen Brucker Theaterleut‘ freuen sich schon darauf, die Besucher bestens zu unterhalten. Joseph Kesselrings rabenschwarze Komödie spielt erfolgreich mit verschiedensten Genres und zeigt auch das angeblich moralische und ordentliche Bürgertum am morbiden Abgrund seines Wahnwitzes. Zwei ältere Damen, Urbilder von Hilfsbereitschaft, Güte und Selbstlosigkeit, erlösen regelmäßig ältere Herren, die bei ihnen Unterkunft suchen. Ihr Neffe Teddy, der sich für Präsident Roosevelt hält,...

  • 02.11.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.