Fremdenführer

Beiträge zum Thema Fremdenführer

Kremstourismus präsentierte 30 Fremdenführern die schönsten Seiten der Stadt

KREMS. Das Kultur & Tourismus Open hat sich in Krems in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Event zu Saisonbeginn entwickelt. Auch heuer bekamen die Guides aus Ostösterreich die ganze Vielfalt des touristischen Angebots präsentiert. Gemeinsam mit dem „Kremser Schmidt“ spazierten an die 30 Fremdenführer aus Ostösterreich durch die Steiner Altstadt und konnten an diesem Bilderbuch-Frühlingstag viel Wissenswertes über den berühmten Barockmaler und das historische Stein an sich erfahren. Über...

  • Krems
  • Doris Necker
Ob der Körnermarkt von Theodor Körner, ehemaliger Bundespräsident kommt, erfahren Sie was am 22.2. sich hinter den Namen verbirgt.

Warum heißt Und nicht Aber?

KREMS. Am 22. Februar findet wieder der Welttag der Fremdenführer statt und österreichweit werden in vielen Städten von den geprüften Fremdenführen Stadtführungen angeboten. Die kostenlosen Führungen sind hauptscächlich für einheimische Interessierte gedacht. Am 22. Februar ab 14 Uhr ist Treffpunkt beim Stadtcafé Ulrich. Von dort aus gehen die geprüften Austria Guides unter dem Motto warum heißt Und nicht Aber und wie viel Geschichte steckt hinter den Kremser Gassen und Straßennamen durch die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.