Freunde der Kulturinitiative StainZeit

Beiträge zum Thema Freunde der Kulturinitiative StainZeit

Lokales

Tag der Offenen Ateliertür und Hausflohmarkt

Claudia FALLOSCH und Gerhard PILZ G.F.E. veranstalten am 1.9.2018 von 10 bis 15 Uhr einen Tag der Offenen Ateliertür und einen Hausflohmarkt, bei dem es von Grafiken, Ölbildern und Kleinskulpturen sowie Gegenstände des täglichen Gebrauchs, Werkzeuge, Gläser, und vieles mehr zu Schnäppchenpreisen gibt. Alles muss raus !!! denn ein Umzug steht ins Haus !!! Ort : 8510 Stainz, Fabrikstraße 15 - gegenüber Bahnhofpark Wo: Gerhard Pilz, Fabrikstrau00dfe, 8510 ...

  • 30.08.18
  •  1
  •  4
Lokales
4 Bilder

Die Mariengrotte im Dreiquellenhotel Kipper und Ausstellung über Papst Franziskus in Bad Gams eingeweiht

Heilendes Wasser mit göttlichem Segen Am Mittwoch den 4.4.2018 lud das Drei-Quellen-Hotel Kipper um 10 Uhr zur feierlichen Eröffnung ihrer Mariengrotte und zur Eröffnung des neuen „Papstraumes Franziskus“ ein. Ab sofort entspringt das als Heilquelle zertifizierte Wasser unter der Statue einer barocken Madonna mit dem Jesuskind auf dem Arm. Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Trinkhalle des Drei-Quellen-Hotel Kipper als die neue Mariengrotte feierlich eingeweiht wurde. Hausherr Michel...

  • 05.04.18
  •  1
  •  4
Lokales
2 Bilder

Lebenswelt Wasser - im Gewerbepark Stainz

Heute Vormittag war es so weit, wir konnten, geführt von Frau Elke Krois die wunderbare, lehrreiche und sehr professionell gestaltete Ausstellung "LEBENSWELT WASSER" bei der Firma mhs im Gewerbepark Stainz besichtigen. Nicht nur mit Filmen, sondern auch interaktiven Möglichkeiten und interessant aufgebauten Experimenten wird das Element WASSER auf verschiedenen Ebenen kennen gelernt. Für viele Fragen wie z.B. "Wer transportiert das Blut der Erde ?" und "Kann Wasser mit Musik konkurrieren?"...

  • 10.02.18
  •  2
  •  5
Lokales
Stefan Waghubinger
9 Bilder

StainZeit - Neuer Kulturbeauftragter der MG Stainz

Mit sofortiger Wirkung, d.h. per 24.11.2017 wurde ich in einer öffentlichen Gemeinderatssitzung von Peter NÖHRER als Kulturbeauftragter der MG Stainz abgelöst. Obwohl meine Arbeit seit Sommer 2015 geschätzt und gelobt wurde, hat man keine personelle Unterstützung für meine Arbeit gefunden, hat auch keinen Dialog mit den Mitarbeitern gesucht und ist auch nicht auf meine Vorschläge zur weiteren Arbeit eingegangen. In den vergangenen zweieinhalb Jahren meiner Tätigkeit habe ich versucht, die...

  • 05.12.17
  •  2
Lokales

Jetzt hätten die besseren Tage kommen können

Stefan WAGHUBINGER, ein Satire Kabarett In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen, zumal da noch die Führer der großen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen. 90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter...

  • 12.11.17
Lokales

Wer hat Angst vorm bösen Wolf !!

Der große Erzähler Erich Schleyer gestaltet einen Abend mit den Märchen der Gebrüder Grimm. Märchen für Erwachsene mit musikalischer Untestützung durch SainMus. Karten: Trafik Schauer in Stainz, oeticket.com, www.stainzeit.at und Abendkasse Wann: 18.11.2017 20:00:00 Wo: VTZ Hofer Mühle, Hauptplatz, 8510 Stainz auf Karte anzeigen

  • 26.10.17
Lokales

Kabarett-/Literaturtage in Stainz

Vom 7. bis 20. Oktober 2017 finden folgende drei Veranstaltungen in Stainz statt : 7.10.2017 um 20.00 Uhr im Dachbodentheater Guggi HOFBAUER mit "Schluss mit Genuss !? - Na sicher nicht !" 14.10.2017 um 20.00 Uhr im VTZ Hofer Mühle Johannes SILBERSCHNEIDER & Stub'nTschäss mit einem literarischen Abend ( Lyrik von Herms Fritz ) mit musikalischer Begleitung 20.10.2017 um 20.00 Uhr im VTZ Hofer Mühle Christof SPÖRK mit dem Programm "Am Ende des Tages" Karten: Trafik Schauer in Stainz,...

  • 22.08.17
Lokales

GISELA in STAINZ - Podiumsdiskussion im Dachbodentheater Stainz

GISELA IN STAINZ Diskussion zur Zukunft des „Naturmuseum Stainz – Außenstelle“ und der Protagonistin des Kunstwerks, der Giraffe „Gisela“. Videopräsentation mit anschließender Podiumsdiskussion Wann: Dienstag, 18. Juli 2017 um 19:00 Uhr Wo: Dachbodentheater, Bahnhofstraße 21, 8510 Stainz Teilnehmer: Walter Eichmann (Bürgermeister von Stainz), Gerhard Pilz (StainZeit), Helmut Dick (Künstler), Elisabeth Fiedler (Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark), Anton...

  • 09.07.17
  •  4
Lokales

Fado Cruzado

Fado Cruzado Der Fado Cruzado ist eine Veranstaltung, die sich vornimmt, die Klänge, die am deutlichsten die portugiesische Musik darstellen, zusammen zu bringen. Die beiden Schwestern ( Fado de Coimbra und Fado de Lisboa ) haben sich mit der Zeit voneinander entfernt, doch der Fado ao Centro legt nun großen Wert darauf, sie wieder zusammen zu bringen, so wie wenn zwei Schicksale sich kreuzen aber niemals die Gleichen sein würden. Lissabon, Coimbra….Portugal. Im Fado Cruzado hört und spürt...

  • 05.07.17
Lokales

Konzert - The Hell Foundation

"The Hell Foundation", das sind der Grazer Gitarrist und Sänger Markus Hell und Sarah Hofbauer. Markus Hell steht in der Tradition amerikanischer Singer/Songwriter und einsamer 'Blues-Preacher'. Auch der Dialektsong kommt nicht zu kurz. Über allem schwebt aber der gute Geist des (bösen) Rock'n Roll. Markus verbindet seine zahlreichen Reisen gerne mit kleinen Auftritten in grossen Städten (Bisher z.B. in New York, Hamburg, Mailand, Jerusalem) und hat als Bandleader einer Rockband während der...

  • 05.07.17
Lokales

Wir sind super ! Lesung mit Erwin Steinhauer/Fritz Schindlecker

Die österreichische Psycherl-Analyse Ein kabarettistischer Vortrag von und mit: ERWIN STEINHAUER & FRITZ SCHINDLECKER Basierend auf ihren im Vorjahr erschienen Büchern „Sissi, Stones und Sonnenkönig“ und „Wir sind super!“ betreiben die beiden Austrologen zuerst einmal heitere Selbstanalyse: Sie durchlebten ihre Kindheit und Jugend in zwei völlig unterschiedlichen Kulturkreisen – dem knallroten Wien und dem tiefschwarzen Niederösterreich. Nach der Pause werden alle Höhen und...

  • 25.06.17
Lokales

Literaturwanderung in Stainz

Literaturwanderung mit René FREUND „Niemand weiß, wie spät es ist!“ - Roman Nora hat ihren Vater verloren. Das wäre schon schlimm genug, doch dann erfährt sie seinen letzten Willen. Sie muss Paris und ihr schönes Leben in Frankreich verlassen, um mit der Asche ihres Vaters im Handgepäck und einem pedantischen jungen Notariatsgehilfen, der ihr täglich das nächste Etappenziel mitteilt, eine Wanderung zu unternehmen - durch Österreich, ein Land, das sie kaum kennt. Nora, die lebenslustige...

  • 25.06.17
Lokales

About Beethoven

Konzert und Lesung in der Pfarrkirche Stainz About Beethoven Ein Fortissimo-Akkord und drei Klavier-Saiten sind zerstört. Das erste Orchester-Zwischenspiel in seinem 4. Klavier-Konzert und zwei Leuchter fliegen durch die Luft. Ein hitziger Wortwechsel im Gasthaus und der Teller landet samt Gulasch im Gesicht des Kellners. Nein, es geht um keinen Rockstar, keinen Rowdy oder Wüstling. Beethoven selbst steckt dahinter. Die Liste seiner Sonderaktionen ist aberwitzig… Drückt sich so sein...

  • 08.05.17
  •  1
Lokales

"mischen.....is possible"

Konzert mit MISCHWERK im VTZ HOFER Mühle in Stainz Die Kärntner können mit den Steirern nicht und beide nicht mit den Wienern? Was für ein Irrtum! Aus jedem Bundesland sind hier die Besten versammelt- an Stimmbändern, Tasten, Klappen und Saiten. Da wird nicht lange herumgefackelt, da geht´s gleich zur Sache! (das weiß man als Publikum schon bei den ersten Tönen). Ein Jodler, der einem das Herz zerreißt, ein Balkan Swing zum Dahinschmelzen, ein Csardas, bei dem man am liebsten auf den...

  • 08.05.17
Lokales
4 Bilder

CRIMINALE Steiermark-Graz

SOKO Graz – Steiermark Kurzgeschichten zur Criminale 2017 Gekommen, um zu morden Beschauliches Graz? Idyllische Steiermark? Das Böse ist bekanntlich immer und überall. Davon wusste schon die steirische Popgruppe EAV ein Lied zu singen. Und das gilt erst recht, wenn an die 200 Krimiautoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Graz einfallen, um dort die CRIMINALE 2017 zu veranstalten. Doch damit nicht genug. Ihre literarisch-kriminellen Spuren führen weiter durch die...

  • 22.04.17
Lokales

Kill me Kate

»KILL ME, KATE!« Die gezähmte Widerspenstige – Eine Kabarett-Dramödie – Die Theatermacherin Inka Meyer hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit wurde ihr das Shakespeare-Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ zur Inszenierung aufgebrummt. Doch ist es überhaupt möglich, 40 Jahre nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannten, ein Stück mit derart mittelalterlichen Rollenbildern auf die Bühne zu bringen? Die Aufgabe wird für Inka schnell zur Bestandsaufnahme: Wie geht es den Frauen, die...

  • 27.03.17
Lokales

Kasperltheater - Das Krokodil, das Zahnweh hatte

Der König ist unausgeschlafen, die Prinzessin hat die ganze Nacht kein Auge zugetan. Das Krokodil ,im königlichen Zoo, hat die ganze Nacht gejammert und geweint. Doch am frühen Morgen, als der Zahnarzt kommt, ist das Krokodil verschwunden. Der Kasperl wird zur Hilfe gerufen und gemeinsam mit den Kindern befrreien sie das Krokodil von seinem Leiden. Erste Vorstellung 15.00 Uhr Zweite Vorstellung 16.00 Uhr Karten in der Trafik Schauer in Stainz und an der Kasse Wann: ...

  • 27.03.17
Lokales

Vagabunden .... mit Heimweh

Wenn sich Wolfram Berger mit seinen Musiker-Freunden Christian Bakanic und Peter Rosmanith auf den Weg macht, dann ist auf jedem Fall mit Unerwartetem, Ungewöhlichem und Komischem zu rechnen. Der Schauspieler und Kabarettist Berger zelebriert die Kunst der Verführung, nämlich sich auf ein besonderes Abenteuer einzulassen: auf ein Abenteuer mit Musik, Literatur und Witz zwischen Melancholie und Heiterkeit, zwischen Nachdenklichem und Sorglosem, zwischen Ernst und Kalauer. Seine Pointen kommen -...

  • 10.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.