Frontalcrash

Beiträge zum Thema Frontalcrash

5

Langenstein
B3: Autolenker starb bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen

Auf der B3 in Langenstein kam es am 25. Jänner zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person noch an der Unfallstelle verstarb. LANGENSTEIN. Ein Autolenker geriet am frühen Abend zwischen Abwinden und Langenstein aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Das Fahrzeug kollidierte frontal mit einem Lkw. Der Pkw-Lenker wurde durch die Wucht des Aufpralls im Fahrzeug eingeklemmt. Die Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod feststellen. Die Feuerwehren Langenstein und Mauthausen...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Aspach
Zwei Verletzte nach Frontalcrash

ASPACH. Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 15. Juli 2020 auf der Rieder Landesstraße in Aspach. Gegen 8.20 Uhr fuhr eine 33-Jährige aus dem Bezirk Ried mit dem Auto Richtung Polling. Im Fond saßen ihre zweijährigen Zwillingstöchter. Bei der Kreuzung mit der Wildenauer Landesstraße bog die Lenkerin links Richtung Aspach ein. Zur selben Zeit fuhr ein 24-jähriger Linzer in die Gegenrichtung. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Der Man wurde dabei schwer verletzt. Wie auch die leicht...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Der 63-Jähriger wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Gallizien
Frontalzusammenstoß auf der Rosental Straße

Aufgrund von Straßenglätte ist ein 43-jähriger Mann auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw geprallt. GALLIZIEN. Heute Vormittag war ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem Klein-LKW auf der Rosental Straße im Freilandgebiet von Abtei, Gemeinde Gallizien, unterwegs. In einer Rechtskurve kam er auf Grund von Straßenglätte auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw eines 63-jährigen Mannes aus dem Bezirk...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die schwerverletzten Fahrzeuglenker mussten von Einsatzkräften der Feuerwehr aus ihren Autos geborgen werden und wurden mit zwei Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen.

Völkermarkt
Frontalcrash auf Umfahrung

Gestern Nachmittag kam es kurz nach dem Lilienbergtunnel zu einer Frontalkollision zweier Pkws.  VÖLKERMARKT. Aus bisher unbekannter Ursache prallten gestern zwei ältere Männer mit ihren Fahrzeugen frontal gegeneinander. Die Umfahrung von Völkermarkt war am Nachmittag dadurch für den Verkehr zur Gänze gesperrt. Rettungshubschrauber im EinsatzAm Freitag, den 7. Februar, ereignete sich auf der Völkermarkter Umfahrung, kurz nach dem Südportal des Lilienbergtunnels, ein schwerer Verkehrsunfall. Am...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
6

Frontalcrash in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Ein regelrechtes Schlachtfeld bot sich heute in den frühen Morgenstunden den Einsatzkräften der Feuerwehren Laakirchen und Steyrermühl. Im Bereich der B144 kurz vor der Autobahnauffahrt Laakirchen West waren aus bisher unbekannter Ursache zwei Fahrzeuge frontal kollidiert. Entgegen ersten Alarmmeldungen waren zwei Personen verletzt, jedoch nicht in den Wracks eingeklemmt. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch den Notarzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert....

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Laakirchen
An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Frontalzusammenstoß
Autolenkerin geriet auf die Gegenfahrbahn

Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw kam es am Sonntag gegen 21.30 Uhr auf der B145 im Gemeindegebiet von Regau. REGAU. Eine 51-jährige Frau aus dem Bezirk Braunau war mit ihrem Wagen von der Autobahnauffahrt in Richtung Vöcklabruck unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache gelangte die Lenkerin auf die andere Fahrbahnseite. Ein entgegenkommender 50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden versuchte zwar noch, mit seinem Wagen auszuweichen, konnte den Frontalzusammenstoß jedoch nicht mehr...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Rettungshubschrauber brachte eine Verletzte nach Klagenfurt
3

Frontalcrash auf der B 317 Friesacher Straße

Lenkerin aus Zweinitz kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem PKW einer 23-jährigen Friesacherin. ALTHOFEN. Auf der B 317 Friesacher Straße kam es gestern (Freitag) Abend zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 33-jährige Frau aus Zweinitz kam beim Auffahren aus unbekannter Ursache immer weiter nach links, bis es schließlich auf der Gegenfahrbahn zum Frontalcrash mit dem PKW einer 23-jährigen Friesacherin kam. Der Lenker hinter der 23-jährigen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der Motorradlenker erlag trotz der Reanimationsversuche noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Motoradlenker verunglückt bei Frontalcrash tödlich

BURGKIRCHEN. Ein 21-Jähriger aus Salzburg fuhr am 3. August 2018, gegen 23.40 Uhr, mit seinem Pkw auf der B147von Burgkirchen kommend in Richtung Braunau. Laut Polizeimeldung überholte er dabei gleichzeitig mit einem weiteren Autofahrer einen vor Pkw. Während der erste Lenker seinen Überholvorgang gerade noch rechtzeitig beenden konnte, stieß der Salzburger frontal mit einem entgegenkommenden Motorrad, gelenkt von einem 48-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn, zusammen. Der Motorradlenker...

  • Braunau
  • Martina Weymayer
Verkehrsunfall in Raab (c) FF Raab

Raab: Zwei Verletzte nach Frontalcrash

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die FF Raab am 28. Mai 2018 um 22:56 Uhr alarmiert. Im Gemeindegebiet von Raab auf der Straße in Kleinpireth waren zwei Pkw miteinander kollidiert. RAAB. Wie die Polizei mitteilt, lenkte ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Schärding seinen Pkw auf der Kallhamer Straße von Raab kommend in Richtung Altschwendt. Laut seinen Angaben dürfte er kurz auf das in der Mittelkonsole liegende Handy geschaut haben und dadurch auf die linke Fahrbahnseite...

  • Schärding
  • Josef Reischl

Motorradfahrer (18) kracht frontal in Auto

Der 18-Jährige dürfte laut Polizei auf der Heuberg Landesstraße eine Fahrzeugkolonne überholt und den Gegenverkehr übersehen haben. Er wurde auf die Straße geschleudert. BEZIRK STEYR-LAND. Wie die Polizei schildert, lenkte der 18-jährige Schüler aus dem Bezirk Steyr-Land am 18. Mai 2018 um 14:35 Uhr sein Leichtmotorrad auf der Heuberg Landesstraße (L1350). Zur selben Zeit war ein 19-jähriger kroatischer Staatsangehöriger mit seinem Pkw auf der L1350 entgegen der Fahrtrichtung des Schülers...

  • Steyr & Steyr Land
  • Kathrin Schwendinger
Frontalcrash mit drei Verletzten auf der B143
3

Frontalcrash auf der Hausruckstraße - drei Pkw-Insassen verletzt

BEZIRK. Ein Mann aus Ottnang a.H. lenkte am 10. März 2018, gegen 9.45 Uhr seinen Pkw auf der Hausruckstraße B143, aus Richtung Vöcklabruck kommend, in Fahrtrichtung Ungenach. Laut Zeugenaussagen verlor der Lenker auf Höhe des Straßenkilometers 52,960 zum ersten Mal die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam offenbar kurzzeitig von der Fahrbahn ab und rammte zwei Straßenleitpflöcke. Anschließend setzte der Ottnanger die Fahrt mit extrem riskanten Fahr- und Überholmanövern fort. Nach rund 1,5...

  • Vöcklabruck
  • Martina Weymayer
Der 18-jährige Motorradlenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Sattledt: Pkw und Motorrad kollidierten

Auf der B138 kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit schwerwiegenden Folgen. SATTLEDT. Ein 42-Jähriger aus Garsten lenkte seinen Pkw am 8. März gegen 18.45 Uhr auf der B138 Richtung Sattledt. Auf der ampelgeregelten Kreuzung in der Ortschaft Unterhart, Gemeinde Sattledt, wollte er bei Grünlicht nach links in die B122 Richtung Steyr einbiegen. Wie die Polizei berichtet, dürfte er dabei das ebenfalls bei Grünlicht entgegenkommende Motorrad, gelenkt von einem 18-Jährigen aus Gunskirchen, übersehen...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
2

Emmersdorf: Lenker bei schwerem Unfall auf der B3 lebensgefährlich verletzt

Ein Kleintransporter und ein Pkw prallten zwischen Emmersdorf und Schallemmersdorf frontal zusammen EMMERSDORF. Auf der B3 zwischen Emmersdorf und Schallemmersdorf kam es zu einem schweren Unfall. Ein Auto-Kleintransporter – er hat ein Auto aufgeladen, welches durch die Wucht in den Straßengraben geschleudert wurde – und ein Pkw fuhren frontal zusammen. Bei diesem Zusammenstoß wurden beide Lenker in ihren Fahrerkabinen eingeklemmt. "Der Lenker des ersten Fahrzeuges wurde von den Rettungskräften...

  • Melk
  • Daniel Butter

Frontalcrash in Unterweitersdorf: Unfalllenkerin war alkoholisiert

Eine 50-Jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Freistadt kam am 21. Jänner 2018 auf der B124 auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in das Auto einer Linzerin. BEZIRK FREISTADT. Wie die Polizei mitteilt, war die 50-jährige Lenkerin am 21. Jänner gegen 1:25 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der B 124 in Unterweitersdorf unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Lenkerin auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in den entgegenkommenden Pkw einer 20-Jährigen aus Linz. Die 50-Jährige wurde durch...

  • Freistadt
  • Kathrin Schwendinger
Bei der Kollision mit dem Sattelschlepper wurde die PKW-Lenkerin schwer verletzt.
2

Nauders: PKW prallte frontal in Sattelzug

Ein Italienerin geriet mit ihrem Fahrzeug, auf dem Sommerreifen montiert waren, auf der schneebedeckten Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn. Beim Frontalcrash mit einem Sattelzug wurde die Lenkerin schwer verletzt. NAUDERS. Am 18. Jänner 2018, um 12.48 Uhr, lenkte ein 36-jähriger Italiener im Ortsgebiet von Nauders ein Sattelzugfahrzeug auf der Reschenbundesstraße B 180 in Fahrtrichtung Landeck. Zur selben Zeit lenkte eine 56-jährige Italienerin ihren mit Sommerreifen ausgestatteten PKW in die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Frontalcrash auf rutschiger Fahrbahn bei Feldkirchen

Eine 22-Jährige verlor am 8. Dezember 2017 auf der nassen Straße die Kontrolle über ihr Auto und kam auf die Gegenfahrbahn. FELDKIRCHEN. Wie die Polizei mitteilt, war die 22-Jährige aus Salzburgum 19:40 Uhr mit ihrem PKW auf der Feldkirchner Landesstraße in Richtung Feldkirchen unterwegs. Etwa bei Straßenkilometer 10,2 kam sie auf der rutschigen Fahrbahn in einer Kurve ins Schleudern und stieß frontal gegen den entgegenkommenden PKW eines 32-Jährigen aus Feldkirchen bei Mattighofen. Die...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
5

Schwerer Unfall auf B12

Ein 63-Jähriger dürfte den 60-jährigen, entgegenkommenden Braunauer übersehen haben und krachte beim Überholen frontal mit ihm zusammen. KIRCHDORF. Am Montag gegen Abend, 4. Dezember, fuhr ein 63-jähriger Ungar auf der B 12 in Richtung München. Auf Höhe Seibersdorf wollte er einen Kieslaster überholen. Dabei übersah er einen 60-jährigen, entgegenkommenden Braunauer. Es kam zu einem Frontalcrash, bei dem beide Lenker schwer verletzt wurden. Sie wurden von den Einsatzkräften ins Krankenhaus...

  • Braunau
  • Lisa Penz
gefahr,gefahren,gefaehrdung,winter,kalt,kaelte,unterwegs,vorsicht,glatt,schneesturm,schneetreiben,schneewehe,schneeverwehung,glatteis,schnee,autos,gefaehrlich,gefahrbringend,strasse,strassenverhaeltnisse,strassenverkehr

Frontalcrash auf der B126

Bei einem Überholmanöver kam ein 21-Jähriger mit dem Pkw ins Schleudern und krachte in den Gegenverkehr. HELLMONSÖDT. Ein 21-Jähriger aus Helfenberg fuhr am 4. Dezember, gegen 15 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Leonfeldener Bundesstraße in Richtung Hellmonsödt. Bei dem Doppelfahrstreifen überholte er einen Pkw und kam aufgrund des starken Schneefalles in der Rechtskurve ins Schleudern. Das Fahrzeug rutschte über die Gegenfahrbahn und gegen die Leitschiene. Anschließend krachte der Pkw frontal...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Unfall in Weeg am 30. Oktober 2017: Ein Firmenbus ist in dieses Auto einer St. Willibalderin gekracht. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt.
4

Frontalcrash auf der Eferdinger Bundesstraße: Firmenbus kracht in Auto

Der Lenker eines Firmenbusses kam am Montag, 30. Oktober 2017, zwischen Jagern und Raab ins Schleudern. Die Lenkerin im anderen Auto, eine Frau aus St. Willibald, wurde bei dem Unfall verletzt. RAAB, ENZENKIRCHEN, ST. WILLIBALD. Wie die Polizei mitteilt, war die Lenkerin aus St. Willibald gegen 17:05 Uhr mit ihrem Pkw auf der B129 – Eferdinger Bundesstraße – in Richtung St. Willibald unterwegs. Zur selben Zeit fuhr der Lenker des Firmenbusses, ein Mann aus St. Roman, auf der B129 in Richtung...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Die 77-Jährige, in dessen Auto der 17-jährige Lenker gekracht war, wurde bei dem Unfall am 6. Oktober 2017 in Perg schwer verletzt. Der Notarzthubschrauber brachte sie ins Krankenhaus.
7

Frontalcrash auf nasser Fahrbahn in Perg

Ein junger Lenker (17) kracht auf der nassen Straße frontal in den Gegenverkehr. Er, seine Beifahrer – beide 16 – und eine 77-Jährige wurden bei dem Unfall am 6. Oktober 2017 verletzt. PERG. Wie die Polizei mitteilt, war der 17-jährige Autofahrer aus dem Bezirk Perg am 6. Oktober 2017 gegen 17:40 Uhr auf der Münzbacher Gemeindestraße, am sogenannten Ziehberg, im Stadtgebiet von Perg unterwegs. Auf der stark abschüssigen Straße am Beginn einer unübersichtlichen Rechtskurve bremste er aufgrund...

  • Perg
  • Kathrin Schwendinger

Radfahrer landete auf Motorhaube

KÖSTENDORF (jrh). Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw hat sich ein 12-jähriger Radfahrer leicht verletzt. Der Bub lenkte sein Fahrrad vom Gehsteig auf die Straße und krachte frontal gegen ein Fahrzeug, berichtet die Polizei. Der Schüler landete auf der Motorhaube des Autos und verletzte sich leicht. Er wurde in das Unfallkrankenhaus gebracht.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Frontalzusammenstoß in der "Leitner Kurve" auf der B126

HELLMONSÖDT. Eine 81-Jährige Pkw-Lenkerin geriet auf der B126 in der sogenannten "Leitner Kurve" (Gemeinde Hellmonsödt) auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem ihr entgegenkommenden Auto. Die 81-jährige war von Linz kommend in Richtung Bad Leonfelden unterwegs. Insgesamt vier verletzte Personen mussten mit der Rettung abtransportiert werden. Im Nachmittagsverkehr kommt es aufgrund des Unfalls zu Verzögerungen, die Fahrzeuge werden örtlich umgeleitet.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Ein Oldtimer und ein PKW stießen heute frontal auf der Mitterteich Landesstraße zusammen
1 3

"Frontaler" in Moosburg: 87-Jähriger schwer verletzt

Deutscher fuhr mit seinem Oldtimer, der keinen Sicherheitsgurt hatte. Er wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt. MOOSBURG. Auf der Mitterteich Landesstraße (Höhe Hubertusweg) in Moosburg geriet heute ein 87-jähriger Deutscher mit seinem PKW-Oldtimer in einer unübersichtlichen Kurve über die Fahrbahnmitte. Er war in Richtung Pörtschach unterwegs, er prallte gegen das entgegenkommende Fahrzeug eines 53-jährigen Mannes aus Salzburg - frontal. Im Oldtimer war kein Sicherheitsgurt vorhanden, der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Frontalcrash endete glimpflich

METTMACH, AUROLZMÜNSTER. Ein 64-jähriger Mettmacher war gestern Nachmittag in Aurolzmünster Richtung Ried unterwegs. Im Bereich der "KIKA-Kreuzung" beabsichtigte er nach Braunau abzubiegen. Dabei übersah er einen kommendes Auto, gelenkt von einem 30-Jährigen aus Ried. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß. Die mitfahrende Ehefrau des Mettmachers und drei am Rücksitz mitfahrende Enkelkinder wurden mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Ried eingeliefert. Die beiden Lenker blieben unverletzt....

  • Braunau
  • Lisa Penz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.