Frontalzusammenstoß

Beiträge zum Thema Frontalzusammenstoß

Die Ehefrau des Motorradfahrers wurde schwer verletzt und ins Krankenhaus Wels geflogen.
1

Unfall durch Überholmanöver
Frontalzusammenstoß mit Motorrad

LOHNSBURG. Ein 57-jähriger Deutscher fuhr am 1. August 2020 gegen 13.15 Uhr mit seinem Motorrad auf der Kobernaußer-Landesstraße im Gemeindegebiet von Lohnsburg Richtung Kobernaußen. Auf dem Sozius saß seine 54-jährige Ehefrau. Zur selben Zeit kam ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Auto hinter einem Traktor in Gegenrichtung daher und versuchte, zu überholen. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem Motorrad. Der Motorradfahrer wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Ried...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die beiden Autofahrer wurden vom Notarzt versorgt und in das Krankenhaus Ried gebracht.

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B141 in Hohenzell

Eine 46-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 24. September 2019 um 12.20 Uhr mit ihrem Pkw in Hohenzell auf der B141 in Richtung Haag. HOHENZELL. Ein 22-jähriger Kroate aus dem Bezirk Ried fuhr mit einem Pkw auf der B141 von Haag kommend in Fahrtrichtung Ried. Laut Zeugenaussagen scherte der 22-Jährige mit seinem Pkw nach links auf die Gegenfahrbahn aus. Dadurch kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Pkw. Eine Befragung der beiden Beteiligten konnte aufgrund der medizinischen...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Beim Unfall wurden drei Personen verletzt.

Gurten
Zwei Autos krachten ineinander

GURTEN. Eine 21-jährige Frau aus dem Bezirk Ried war am 23. Jänner 2019, gegen 6.25 Uhr, mit ihrem Auto von Gurten in Richtung Polling unterwegs. Mit ihr im Auto war ein 37-jähriger Bekannter. Zur gleichen Zeit war ein 53-jähriger Rieder mit seinem Fahrzeug von der Rieder Landesstraße kommend in die rechts einmündende Gurtener Landesstraße unterwegs. Am Beifahrersitz befand sich sein 15-jähriger Arbeitskollege. 21-Jährige blieb unverletzt Kurz vor der Kreuzung der beiden Straßen dürfte das...

  • Ried
  • Lisa Schiefer

Frontalzusammenstoß in Eberschwang

EBERSCHWANG. Eine Rieder war heute Vormittag, am 13. Oktober, mit ihrem Pkw auf der Hausruck Straße B143 in Richtung Ampflwang unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam es zu einem Rontalzusammenstoß mit einem Pkw, gelenkt von einem Pensionisten aus Atzbach. Beim Crash wurde die Riederin unbestimmten Grades verletzt. Auch die Frau des Pensionisten, die am Beifahrersitz saß, erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurden von der Rettung ins Krankenhaus Ried gebracht. An beiden...

  • Ried
  • Karin Wührer
SONY DSC

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

REICHERSBERG. Ein 44-jähriger slowakischer Staatsangehöriger war am Montag, 4. September gegen 20.45 Uhr in Reicherberg mit seinem Pkw auf der B 148 unterwegs. Er fuhr in Fahrtrichtung Altheim und wollte einen vor ihm fahrenden Lkw, gelenkt von einem 24-jährigen ungarischen Staatsangehörigen, überholen. Wie die Polizei berichtete bemerkte der 44-Jährige im Zuge des bereits gestarteten Überholvorganges einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem Mauerkirchner (Bezirk Braunau). Der Slowake...

  • Ried
  • Karin Wührer

Mofalenker schwerst verletzt

AUROLZMÜNSTER. Ein Mann aus Raab fuhr am 18. Juni, um 1:35 Uhr mit einem Pkw im Ortsgebiet von Eitzing auf der Mehrnbacher Landesstraße in Richtung Aurolzmünster. Wie die Polizei mitteilt kam es unmittelbar nach einer Fahrbahnkuppe im Ortszentrum aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden Moped, gelenkt von einem Burschen aus Antiesenhofen. Durch die Wucht des Zusammenpralles wurde der Mopedlenker gegen die Windschutzscheibe des Pkw und in...

  • Ried
  • Sandra Kaiser
Zwei Eberschwanger krachten mit ihren Fahrzeugen frontal aufeinander.

Frontalcrash in Eberschwang: Totalschaden und zwei Verletzte

Leichte Verletzungen erlitt ein Mann aus Eberschwang bei einem Verkehrsunfall am 10. Dezember in seinem Heimatort. EBERSCHWANG. LAut Polizei fuhr der Mann um 8:09 Uhr mit seinem Pkw auf der Oberbreitsacher Gemeindestraße Richtung Mitterbreitsach. Auf Höhe der dortigen Holztrocknungsfirma kam ihm in einer leichten Rechtskurve ein Pkw entgegen. Die Lenkerin aus Eberschwang hatte aufgrund der beschlagenen Windschutzscheibe schlechte Sicht und kam in der Kurve über die Fahrbahnmitte. Der...

  • Ried
  • David Ebner
Der Unfall forderte drei Verletzte, die ins Krankenhaus Ried eingeliefert wurden.

Schwerer Verkehrsunfall in St. Georgen bei Obernberg

Drei Verletzte forderte ein Unfall am 9. Dezember auf der Wippenhamer Landesstraße in St. Georgen bei Obernberg. ST. GEORGEN. Laut Polizei bog ein junger Mann aus Neuhofen/I. um 15:25 Uhr mit seinem Lkw mit Tandemachsanhänger von der Wippenhamer Landesstraße nach links in die Geinberger Landesstraße ein. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw, der von einer Frau aus Kirchdorf gelenkt wurde. Beim Frontalzusammenstoß wurden die beiden Lenker unbestimmten Grades und ein Pkw-Beifahrer schwer...

  • Ried
  • David Ebner
Ein Frontalcrash ereignete sich in Neuhofen und forderte eine Verletzte.

Neuhofen: Bei Überholmanöver in Gegenverkehr gekracht

NEUHOFEN. Eine Verletzte forderte laut Polizei ein Verkehrsunfall am 5. Februar in Neuhofen im Innkreis. Ein 23-Jähriger aus Wien fuhr gegen 16:15 Uhr auf der Kobernaußer Landesstraße Richtung Salzburg. Im Bereich der sogenannten Brennerkurve überholte der 23-Jährige und stieß dabei mit seinen Mietwagen frontal gegen das entgegenkommende Auto einer Lohnsburgerin. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus Ried im...

  • Ried
  • David Ebner

Frontalzusammenstoß in Andrichsfurt: drei Verletzte

ANDRICHSFURT. Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 2. Dezember in Andrichsfurt. Wie die Polizei berichtet, war ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus Lambrechten gegen 18:20 Uhr mit seinem Auto auf der Unterinnviertler Landesstraße unterwegs. Am Beifahrersitz saß sein 19-jähriger Bruder. Laut Zeugen fuhr vor dem Auto des 17-Jährigen ein Postbus und beeinträchtigende die Sicht. Er beabsichtigte trotz der Sichtbehinderung, links in den Güterweg Krammern einzubiegen. Dabei prallte...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger

Alkoholisierter Autofahrer krachte in Gegenverkehr

HOHENZELL. Ein Autofahrer aus Ried im Innkreis lenkte am Samstag, 19. September, um 10 Uhr seinen Pkw im Gemeindegebiet von Hohenzell auf der Rieder Straße (B141) Richtung Ried im Innkreis. Gleichzeitig kam ihm eine 27-jährige Autofahrerin aus Geinberg entgegen. Mit im Auto saßen ihre beiden Töchter im Alter von 8 und 6 Jahren. Ohne auf den Gegenverkehr zu achten, setzte der Mann zu einem Überholvorgang an. Beide versuchten noch auszuweichen, wobei es dennoch zu einer Frontalkollision kam....

  • Ried
  • Sandra Kaiser
5

Frontalzusammenstoß in Neuhofen

NEUHOFEN. Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws kam es heute, 15. Juni 2015, gegen 11.20 Uhr in Neuhofen im Innkreis, Höhe Gasthaus Jagawirt. Bei dem Unfall wurden vier Personen verletzt. Sie wurden nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Ried eingeliefert. Eines der beiden Fahrzeuge wurde durch die Wucht des Aufpralles samt Anhänger in ein angrenzendes Feld geschleudert. Die Freiwillige Feuerwehr Neuhofen sperrte die Kreuzung großräumig ab und richtete Umleitungen ein. Ein Fahrzeug wurde...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger

Mit Gegenverkehr zusammengeprallt: Alkotest verlief positiv

RIED. Eine 40-Jährige aus Ried im Innkreis fuhr am Dienstag, 16. Dezember 2014, gegen 17 Uhr auf der Braunauer Straße in Richtung Rieder Zentrum. Laut Polizeibericht geriet die Lenkerin auf Höhe einer Fahrbahnkuppe mit ihrem Auto auf die linke Fahrbahnseite und touchierte einen in Richtung Mehrnbach fahrenden Pkw einer 52-Jährigen aus Wildenau. In weiterer Folge prallte die 40-Jährige nahezu frontal gegen das Auto einer 28-Jährigen aus Ranshofen, die hinter der 52-Jährigen fuhr. Die 28-Jährige...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Mann verunglückt tödlich nach Überholmanöver

BEZIRK. Tödliche Verletzungen erlitt laut Polizei ein 39-jähriger rumänischer Staatsbürger am 14. März auf der B 148 der Altheimer Landesstraße nach einem Überholmanöver. Gegen 14:35 Uhr war eine 26-jährige Autofahrerin aus Mauerkirchen mit ihrem PKW Richtung Altheim unterwegs. Zur selben Zeit fuhr der 39-Jährige mit seinem Auto in die entgegengesetzte Fahrtrichtung von Altheim Richtung Ort im Innkreis. Auf Höhe von Straßenkilometer 9,614 setzte der Mann zu einem Überholmanöver an und fuhr auf...

  • Ried
  • David Ebner

Lenker nach Frontalzusammenstoß eingeklemmt

EBERSCHWANG. Zu einem schweren Unfall kam es gestern, 17. Dezember, auf der Gutenshamer Straße nach Eberschwang. Ein 30-jähriger Autolenker aus Frankenburg am Hausruck kam gegen 9 Uhr in einer Rechtskurve über die Fahrbahnmitte und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw. Mit diesem war ein 46-Jähriger aus Helfenberg unterwegs. Der 30-Jährige wurde im total beschädigten Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber von Passanten und dem zweiten Lenker befreit werden. Beide Lenker wurden mit...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
Drei Feuerwehren waren mit 40 Mann im Einsatz, um die Fahrzeuge zu bergen.

Frontalzusammenprall nach Überholmanöver

WALDZELL. Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am 11. Dezember 2013 gegen 16.20 Uhr auf der Waldzeller Landstraße Richtung Schildorn. Ein 17-Jähriger aus Aichkirchen wollte vor einer unübersichtlichen Linkskurve ein vor ihm fahrendes Auto, gelenkt von einer 28-Jährigen aus Lohnsburg, überholen. Als sich der Lenker auf gleicher Höher mit dem Pkw befand, kam es zum Unfall: Der Jugendliche prallte frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 53-Jährigen aus Waldzell zusammen....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Mofalenker bei Crash schwer verletzt

MEHRNBACH. Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Klein-Lkw und einem Mofa kam es am Freitag, 24. August, gegen 14 Uhr im Gemeindegebiet von Mehrnbach auf einem Güterweg nach Wippenham. Der 16-jährige Mofalenker aus Wippenham erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem ÖAMTC-Rettungshubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert. Der 50-jährige Klein-Lkw-Lenker aus Gurten wurde nicht verletzt.

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Drei Verletzte bei Frontalcrash in Hohenzell

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Ried/I. lenkte am 8. Juni 2012 um 22:50 Uhr seinen Pkw auf der B141 im Gemeindegebiet von Hohenzell Richtung Ried. Zur gleichen Zeit fuhr eine 64-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Ried/I. mit ihrem PKW auf dieser Bundesstraße in die entgegengesetzte Richtung. Auf dem Beifahrersitz fuhr ihr 70-jähriger Ehemann mit. Die beiden Fahrzeuge stießen aus nicht geklärter Ursache frontal zusammen. Bei dem Unfall wurde der 23-Jährige im PKW eingeklemmt und unbestimmten...

  • Ried
  • Thomas Streif
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.