Fußball im Pinzgau

Beiträge zum Thema Fußball im Pinzgau

Fußball im Pinzgau
Tourismusverband unterstützt den SK Bruck

BRUCK. Die U16 des SK Bruck bedankt sich recht herzlich für die großzügige Unterstützung des Tourismusverband Bruck-Fusch/Großglockner. Im Bild: das U16-Team mit den neu erhaltenen Pullover, Simone Höller (Geschäftsführung - Tourismusverband) und Manuela Bacher (Assistenz der Geschäftsführung - Tourismusverband)

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Andreas Hochwimmer nimmt zur Reform Stellung.

Fußball im Pinzgau
SC Mühlbach: "Jede untere Liga würde abgestuft"

Nach den ersten Vorschlägen zur Ligareform 2022 kam es noch zu keiner Einigung. Die Sitzung wurde auf Ende Mai vertagt. Andreas Hochwimmer vom SC Mühlbach ist gegen den ersten Vorschlag. MÜHLBACH. Der erste Vorschlag, die Regionalliga Salzburg auf 16 Vereine aufzustocken und die 1. Landesliga zu teilen, kam bei verschiedenen Pinzgauer Klubs nicht gut an. Auch Andi Hochwimmer vom SC Mühlbach sieht die Reform eher kritisch und legt die Punkte gegen die Reform in der 1. Landesliga aus Sicht des SC...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Fußball im Pinzgau
Lend und Zell am See stehen zum Ligaabruch

Nach dem Abbruch der Meisterschaften in den verschiedenen Ligen, geht alles wieder im Juli zurück zum Start. Nur Lend darf aufsteigen.  PINZGAU. Sämtlichen Meisterschaften in den unteren Ligen wurden abgebrochen und annulliert. Nur in der 2. Klasse Südwest gibt es einen Aufsteiger, da alle Vereine gegeneinander gespielt mindestens einmal gespielt hatten. Dieser heißt der SV Lend. Was sagen die sportlichen Verantwortlichen zu dieser Situation: SV Lend-Trainer Thomas Nemes: "Meine Meinung zur...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Raiffeisen unterstützt weiterhin den Nachwuchs beim FC Pinzgau Saalfelden (im Bild: Nachwuchsleiter Klaus Rathgeb und Raiffeisenverantwortliche Sonja Deutinger).

Fußball im Pinzgau
FC Pinzgau: "Wir stehen voll hinter dieser Entscheidung"

Die Salzburger Regionalligisten haben beschlossen, dass in der Saison 2022/23 die Liga auf 16 Vereine aufgestockt werden soll. Was sagt Vorstand Christian Herzog vom FC Pinzgau dazu? SAALELDEN. Nach dem Beschluss, die Regionalliga West aufzustocken, wurde seitens der Vereine in den unteren Ligen viel Kritik geäußert. "Der FC Pinzgau Saalfelden steht zu der Entscheidung in der 3. österreichischen Liga. Nachdem es trotz intensivem Bemühen des SFV nicht gelungen ist, mit Vorarlberg und Tirol eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Fußball im Pinzgau
FC Pinzgau: Ab in die Verlängerung

Nachdem der Regionalligist vor ein paar Wochen mit Stiegl einen neuen Partner langfristig an Bord holen konnte, wurde nun auch die langjährige Zusammenarbeit mit Raiffeisen um zwei Jahre verlängert. SAALFELDEN. Die aktuelle Saison der Regionalliga Salzburg befindet sich Corona-bedingt noch in der Zwangspause, aber für den FC Pinzgau Saalfelden (FCPS) gibt es trotzdem Grund zur Freude. Seit 2007 ist Raiffeisen ein verlässlicher Partner für den Nachwuchs der Raiffeisen Fußballschule powered by...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Hans Obwaller ist SL beim SC Leogang.

Fußball im Pinzgau
Hansi Obwaller: "Aufteilung ist eine sportliche Abwertung"

Zur Ligareform, Aufteilung der 1. Landesliga in Nord und Süd, stehen die Vereine äußerst kritisch gegenüber. Was sagt SL Hans Obwaller vom SC Leogang dazu? LEOGANG. "Meiner Meinung nach ist die Teilung der 1. Landesliga in Nord und Süd eine sportliche Abwertung. Wir fühlen uns in der 1. Landesliga, so wie sie derzeit ist, sehr wohl und begrüßen es, dass wir uns auch gegen "Nord-Vereine" matchen dürfen. Dass man längere Anreisen zu den Spielen hat, ist kein Problem - an einem Spieltag ist man...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Gerald Leitinger ist Sektionsleiter beim UFC St. Martin.

Fußball im Pinzgau
UFC St. Martin: "Sind bei der Reform sehr skeptisch"

Gerald Leitinger vom UFC St. Martin äußerst sich über den wahrscheinlichen Ligaabruch und der Ligareform sehr kritisch. ST. MARTIN. "Einerseits gut, wenn es endlich eine Entscheidung für den Ligaabruch gibt und alle wissen wo die Reise hingeht. Auch das individuelle Kondi-Training ist nicht so leicht, wenn man kein konkretes Ziel hat. Von dem her ist es gut, wenn eine Entscheidung fällt. Aber andererseits auch sehr bitter, wenn uns jetzt die zweite Saison ohne Wertung blüht. Dies gilt für alle...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Fixierten die Kooperation in Saalfelden: Christian Herzog (FCPS), Hannes Eder (Stiegl), Siegfried Kainz (FCPS), Bernd Wiesmann (Stiegl) und Herbert Bründlinger (FCPS).
Aktion

Fußball und Bier
FC Pinzgau Saalfelden und Stiegl fixieren Zusammenarbeit

Der FC Pinzgau Saalfelden und Stiegl arbeiten künftig zusammen – eine langfristige Partnerschaft wurde beschlossen. SAALFELDEN. Die aktuelle Saison der Regionalliga Salzburg befindet sich aufgrund der Corona-Situation noch in der Zwangspause. Trotzdem ist man beim FC Pinzgau Saalfelden nicht untätig. Zumindest auf wirtschaftlicher Ebene werden wichtige Entscheidungen für die Zukunft des Fußballvereins getroffen. "Tolles Package für beide Parteien" "Nach vielen wertschätzenden Gesprächen ist es...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Felix Adjei mit seine neuen Trainer Christian Ziege.
2

Fußball im Pinzgau
Namhafter Neuzugang für den FC Pinzgau Saalfelden

Der ehemalige Bundesligaspieler Felix Adjei soll im Frühjahr die Defensive verstärken. SAALFELDEN. Nach dem unlängst die Verpflichtung des Offensivspielers Volkan Akyildiz bekannt gemacht wurde, hat sich der FC Pinzgau Saalfelden erneut verstärkt – dieses Mal in der Defensive. Mit Felix Adjei konnte sich der Regionalligist die Dienste eines bundesligaerfahrenen Spielers sichern. Der 30-jährige Ghanaer brachte es mit dem FC Red Bull Salzburg und der WSG Tirol auf insgesamt 22 Einsätze (1.611...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Trauernachricht
Sportgönner Rudi Hasenauer ist letzte Woche verstorben

Rudi Hasenauer (Anlagenbau Hasenauer) war ein großer Sponsor für viele Sportarten. Jetzt ist er verstorben. MARIA ALM. Rudi Hasenauer war Präsident vom UFC Maria Alm, Sponsor von Biathletin Katharina Innerhofer, Skispringerin Sara Kramer und vielen mehr. Man traf ihn bei fast allen Fußballspielen seines Lieblingvereins und konnte sich so über den Sport im Pinzgau austauschen. Auf die Frage, warum er so viel in den Pinzgauer Sport investiert, sagte er: Meine Frau und ich machen keinen Urlaube,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Christian Ziege und Volkan Akyildiz

Fußball im Pinzgau
Neuer Stürmer für den FC Pinzgau Saalfelden

Volkan Akyildiz soll im Frühjahr in der Regionalliga Salzburg mit Toren aufzeigen. SAALFELDEN. Nach einige Abgängen in der laufenden Transferperiode ist der FC Pinzgau Saalfelden auf der Suche nach einem starken Offensivspieler fündig geworden. Volkan Akyildiz war zuletzt in der Türkei (vierte Liga) im Einsatz und konnte in Österreich in der Saison 2017/18 bereits auf sich Aufmerksam machen. Damals ging der heute 25-jährige Stürmer für die Amateure des SCR Altach auf Torjagd, beendete die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der Pinzgauer Vorstand freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen amerikanischen Geschäftsführer.

Fußball im Pinzgau
FC Pinzgau: Position des zweiten Geschäftsführers neu besetzt

Der langjährige amerikanische Fußballprofi Ken Neal bekleidet die offene Position des zweiten Geschäftsführers. SAALFELDEN. In den letzten Wochen wurde hinter den Kulissen eifrig an einer passenden Lösung hinsichtlich der Nachbesetzung der vakanten Position des zweiten Geschäftsführers des FC Pinzgau Saalfelden gearbeitet. Nun ist die Entscheidung gefallen: Der langjährige amerikanische Fußballprofi Ken Neal bekleidet die offene Position. Der 58-jährige US-Amerikaner hat sich, seit seiner...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Fußball im Pinzgau
Schützinger: Ersten Eindrücke begeistern mich sehr

Wie berichtet, startet Johannes Schützinger schon im Frühjahr als Trainer bei der TSU Bramberg. Was hat er für Vorstellungen für seinen neuen Verein? BRAMBERG. Die Zusammenarbeit startet jetzt kurzfristig doch schon in der Frühjahrssaison. Nach Rücksprache mit meiner Familie konnten wir die Rahmenbedingungen so gestalten, dass genügend Zeitressourcen für die neue Aufgaben vorhanden sind. Die derzeitige Situation erlaubt zwar keine Treffen, ich konnte aber schon mit einem Großteil der Mannschaft...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Fußball im Pinzgau
Trainerwechsel bei der TSU Bramberg

Tamas Arnoczki tritt zurück - Hannes Schützinger und Heinrich Königseder übernehmen bei TSU Bramberg. BRAMBERG. Nachdem der Cheftrainer der TSU Bramberg Tamas Arnoczki sein Traineramt aus persönlichen Gründen per sofort und nicht wie ursprünglich geplant mit Ende der Saison zur Verfügung stellt, darf Hannes Schützinger als neuen Cheftrainer und Heinrich Königseder als neuen Co- und Torwarttrainer vorgestellt werden. Die beiden haben bis vor kurzem gemeinsam den USC Piesendorf trainiert und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Andreas Hochwimmer ist der Obmann des SC Mühlbach.
6

Fußball im Pinzgau
Vorstandsneuwahlen beim SC Mühlbach

8 Änderungen im neuen Vorstand. Der neue Vorstand muss jedoch erst im Zuge der Jahreshauptversammlung bestätigt werden. MÜHLBACH. Aufgrund der geltenden COVID19 Maßnahmen musste der SC Mühlbach seine für Anfang Dezember geplante Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben. In Zuge der letzten Vorstandssitzung wurde vom alten Vorstand, wie im Handlungsleitfaden „COVID19 – Mitgliederversammlung für Vereine“ beschrieben, der neue Vorstand kooptiert. Andreas Hochwimmer wurde zum neuen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
4

Fußball im Pinzgau
Neuausrichtung des FC Pinzgau Saalfelden

Regionalligist arbeitet ein turbulentes Jahr 2020 auf und stellt mit einer gezielten Umstrukturierung die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. SAALFELDEN. Langsam aber doch geht ein spannendes, aber gleichzeitig auch sehr eigenartiges Fußballjahr 2020 zu Ende. Nach einer sehr guten und intensiven Vorbereitung des FC Pinzgau Saalfelden im Winter stellte die Corona-Pandemie nicht nur den Sport, sondern die ganze Gesellschaft mächtig auf den Kopf. Der FC Pinzgau Saalfelden verpasst aufgrund des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Fußball im Pinzgau
Marcher wieder zurück in Piesendorf

Der USK Piesendorf gibt mit großer Freude den ersten Neuzugang für das Frühjahr 2021 bekannt. Es ist “Rückkehrer” Patrick Marcher, welcher nach einem Intermezzo im Herbst beim FC Kaprun wieder beim USK durchstartet. Weiters möchte der USK-Vorstand noch einen hochkarätigen Spieler in den nächsten 2 Wochen nach Piesendorf lotsen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Gemeinsame sportliche Aktivitäten sind bis mindestens Ende November verboten. Die Kids müssen sich zuhause fit halten.
12

Fußball im Pinzgau
Lockdown: Für den Nachwuchs eine Katastrophe

Nach dem Lockdown ist auch das Mannschaftstraining für den Fußball-Nachwuchs verboten. Viele Vereinsvertreter sehen das sehr kritisch.  PINZGAU. Der Fußball im Pinzgau steht still. Auch die Trainings für die Nachwuchsmannschaften sind gestrichen. Was sagen die zuständigen Funktionäre über die Problematik, dass Kinder ihren Sport nicht mehr in der Gruppe ausführen dürfen? Jürgen Fuchs vom SK Bruck: Ist natürlich ein riesen Problem. Wir mussten bereits nach dem ersten Lockdown eine Mannschaft...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Daniel Mühlthaler, Roland und Volker Winkler und Manuel Essl.

Fußball im Pinzgau
Sponsorenjubiläum beim USK Rauris

Daniel Mühlthaler, Sektionsleiter des USK Rauris, bedankt sich im Namen aller SpielerInnen bei der Firma Energietechnik Winkler aus Rauris für die ausgezeichnete Zusammenarbeit in den letzten 10 Jahren. RAURIS. Die Energietechnik Winkler unterstützt mittlerweile den USK Rauris seit 10 Jahren. „Besonders in so herausfordernden Zeiten ist es enorm wichtig, eine solche Unterstützung zu bekommen“, zeigt sich Mühlthaler besonders erfreut.Durch die Großzügigkeit der Rauriser Firma kann gewährleistet...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
6

Fußball im Pinzgau
Abruch der Ligen: "Es war nur eine Frage der Zeit"

Der Ligenabbruch schmerzt  die Pinzgauer Sportvereine sehr. Problematisch wird es vor allem beim sportlichen Nachwuchs. Stimmen von den Funktionären und Trainern. PINZGAU. Vom Salzburger Fußballverband wurde letzte Woche die Aussetzung des Ligabetriebes verkündet: In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen und in Abstimmung mit dem Land Salzburg wird der gesamte Spielbetrieb im Bereich des Salzburger Fußballverbandes mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres ausgesetzt. Betroffen davon sind alle...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Fußball im Pinzgau
Die Leoganger Mädls sind an der Spitze

Nach dem klaren 3:0 Sieg des SC Leogang gegen den FC Pinzgau in der Salzburger Frauenliga stehen die Kühsling-Girls an der Tabellenspitze. LEOGANG. Die Damen des SC Leogang sind in der Salzburger Frauenliga kaum zu stoppen. Nach dem Derbysieg gegen den FC Pinzgau haben sie schon 15 Punkte in der Tasche. Was sagt SL Hansi Obwaller zu diesem phänomalen Aufstieg seiner Mannschaft? "Unsere Mädls haben in den letzten Jahren eine sehr starke Entwicklung gemacht. Dadurch, dass sie jetzt fast 3 Jahre...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Johannes Schützinger verlässt den USK Piesendorf

Fußball im Pinzgau
Hannes Schützinger und Piesendorf gehen getrennte Wege

PIESENDORF. In einer Presseaussendung des USK Piesendorf wurde am Mittwoch Nachmittag folgendes bekannt gegeben: Nach einem Gespräch am Dienstag zwischen dem Vorstand des Usk Piesendorf und seinem Chef-Trainer Hannes Schützinger ist man übereingekommen in beidseitigem Einvernehmen die Zusammenarbeit zu beenden.Die Nachfolge des Chef-Trainer Postens wird am Montag dem 19.10.2020 bekanntgegeben. In der Zwischenzeit übernehmen Manuel Entleitner und Daniel Wechselberger das Training. Mehr über den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der SV Lend, hier mit den neuen Dressen von Heinrich-Bau, ist punktegleich mit Zell Tabellenführer.

Fußball im Pinzgau
Lend holt Derbysieg in Dienten

Im Derby Dienten gegen Lend blieb der Tabellenführer aus dem Salzachttal klarer 5:2 Sieger. DIENTEN. Bei schwierigen Witterungsbedingungen entwickelte sich vom Start weg ein intensives Match. Mit der ersten Chance nach einem Einwurf nützte Melih Kirim eine Unachtsamkeit der Dientner Hintermannschaft und brachte sein Team in der dritten Spielminute mit 1:0 in Führung. Mit der Führung im Rücken bestimmte Lend in weiterer Folge den Spielverlauf und setzte die Dientner im wieder unter Druck. Aus...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

FC Pinzgau Saalfelden
Klares Bekenntnis aus den USA

„Board of Directors“ bekräftigt sein volles Engagement und eine langfristig ausgelegte Unterstützung. SAALFELDEN. Ende letzter Woche wurde von den „Fan owned Club“-Aktionären ein „Board of Directors“ ins Leben gerufen, das aus vier Personen besteht. Neben den beiden FOC-Mitgründern Steve Paris und Trey Fitz-Gerald gehören Dave Crouch, Leiter einer großen eCommerce Firma, und die nordamerikanische Fußballlegende Andy Williams diesem Gremium, das aktuell Gespräche mit CEO Mark Ciociola über seine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.