Fußball Innsbruck

Beiträge zum Thema Fußball Innsbruck

KSV-Torschütze Paul Mensah

Fußball
Ein wichtiger Punkt in Unterzahl

2. LIGA. Mit einem 1:1-Unentschieden endete für die Kapfenberger SV 1919 das Auswärtsmatch gegen Aufstiegsaspirant Wacker Innsbruck. In der 37. Minute hielt KSV-Torhüter Franz Stolz einen Elfmeter. Nach dem Seitenwechsel sah Kapfenbergs Olivier N`Zi die Gelb-Rote Karte. Obwohl mit einem Mann weniger, schafften es die Falken in Führung zu gehen. Nach einem starken Solo von Leo Mikic stellte Paul Mensah auf 0:1 (73.). In der 81. Minute erzielte Alexander Gründler den Ausgleichstreffer zum...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Beim Kerschdorfer Tirol Cup Duell IAC gegen FC Zirl spielte auch das Corona Präventionskonzept eine große Rolle.
1 Video

Sport
Das Fußballduell gegen Corona mit Video IAC - Zirl

INNSBRUCK. Endlich wieder ein Heimspiel. Nach dem Meisterschaftsabbruch in den unteren Ligen, Trainingsverbot und dem kompletten Stopp des Vereinslebens meldet sich der heimische Fußball langsam zurück. Neben dem Kampf am grünen Rasen steht aber auch das Duell gegen Corona auf der Tagesordnung der Vereinsfunktionäre. SchutzmaßnahmenBeim Kauf der Eintrittskarte wird gebeten, sich mit Namen, Adresse und Telefonnummer in die Liste einzutragen. Dann folgt die Desinfektion der Hände und der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Daniel Racic im Duell mit Lieferings Kim.

Heimspiel gegen den Aufsteiger

Fußball Erste Liga. Eine besonders schwere Aufgabe haben Kapfenbergs Fußballer am Freitag. Mit Innsbruck kommt der überlegene Tabellenführer ins Fekete-Stadion. Die Tiroler haben im Frühjahr alle acht Spiele gewonnen und in der Tabelle schon neun Punkte Vorsprung auf Hartberg und 13 Punkte auf Wr. Neustadt. Der Aufstieg in die Bundesliga ist für die Daxbacher-Elf so gut wie fix. Weil ORF Sport plus und Sky das Match live übertragen, erfolgt der Ankick erst um 20.30 Uhr. Die zuletzt gesperrten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Das Integrationsturnier wurde zehn

Mit einem TeilnehmerInnenrekord von über 200 Fußballbegeisterten in 24 Teams haben die Innsbrucker Grünen vergangenen Samstag im Innsbrucker Besele-Stadion die Integration, die Menschlichkeit und das Miteinander hochleben lassen. „Danke an Alle, die mit uns das 10. Jubiläum unseres Integrationsturniers gefeiert haben“, freut sich Grüngemeinderätin Renate Krammer-Stark. In einem spannenden Finale setzte sich der Vorjahressieger ‚APP‘ gegen das Team ‚Kabul‘ mit 1:0 durchsetzen.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Urthaler (kurt)
50 Jahre Union Innsbruck, das Deckblatt des Jubiläumsmagazins
4

Momente der UNION Innsbruck, Erlebnisse aus 50 Jahren

UKJ Innsbruck Obmann Peter Tschirner, Heinz Renk, Manfred Zabernig und Kurt Gasser meldeten am 28. Juni 1965 beim Tiroler Fußballverband die „UNION Innsbruck“ an und wurden am 2. Juli 1965 in den TFV aufgenommen. Die vier Gründungsväter setzten somit den ersten Stein in eine bewegende und spannende Geschichte der Union. Die damalige Kampfmannschaft der UNION Innsbruck setzte sich zusammen aus: Heinz Renk, Horst Chromy, Franz Peer, Walter Emmerich, Martin Thaler, Heinz Trenkwalder, Walter Bunza,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Niederlage zum Abschied, Spannung vor Bürgerinformation

Keine Freude zum Abschied. Das letzte Spiel der Kampfmannschaft der SVG Reichenau auf ihrem legendären Heimplatz brachte keine Freudetränen für die schwarzroten. Im absoluten Spitzenspiel erster gegen zweiter (Union Innsbruck), gleichzeitig einer der großen Innsbrucker Derbys und dem Duell der ehemaligen Spielgemeinschaftspartner behielten die Blauen vom Fennerareal einmal mehr die Oberhand. Als nach 90 Minuten und ein paar „Zerquetschten“ Schiedsrichter Stefan Gamper bei strahlenden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.