Alles zum Thema Fußball Voitsberg

Beiträge zum Thema Fußball Voitsberg

Lokales
Die U-7 des Atus Sadiki Bau Bärnbach mit Trainer Klaus Pichler und Dir. Manfred Zettl von der Raiffeisenbank Lipizzanerheimat.

Jugend-Hallenfußballturnier in Bärnbach

Am 10. und 11. Dezember fand das 23. Auto Jumper Hallenfußballturnier des ATUS Sadiki Bau Bärnbach statt. In den vier Altersgruppen U-7, U-9, U-10 und U-13 nahmen insgesamt 32 Jugendmannschaften aus dem Bezirk Voitsberg und der näherer Umgebung teil. In der U-7 holte sich der FC Ligist den Sieg vor Bärnbach und Köflach. In der U-9 gewannen die Hausherren vor JAZ GU Süd und Voitsberg. In der U-10 holte sich JAZ West Deutschlandsberg den Sieg vor Voitsberg und Ligist und in der U-13 siegte...

  • 14.12.16
  •  1
Sport
Daniel Schütz feiert seinen Treffer gegen die Austria.

Erfolgserlebnisse für Murg und Schütz

Nach seiner Syndesmoseband-Verletzung feierte der Bärnbacher Thomas Murg am vergangenen Sonntag sein Comeback für den SK Rapid Wien. Fünf Spiele hatte der 22-Jährige pausieren müssen. Gegen die SV Ried feierten Murg und Co. einen 3:1-Sieg. Noch besser lief es für den Mooskirchener Daniel Schütz. Der 25-Jährige feierte mit seinen St. Pöltenern einen überraschenden 2:1-Sieg über die Wiener Austria und erzielte dabei das zwischenzeitliche 1:0 für den SKN - seinen dritten Saisontreffer.

  • 12.12.16
Sport
Die U-12 des ASK Voitsberg tritt im Futsal-Landesfinale an.

ASK Voitsberg mit fünf Teams beim Futsal-Landesfinale

Kürzlich wurde die regionale Qualifikation für die Futsal-Landesmeisterschaften in den Jugendklassen U-10 bis U-17 ausgetragen. Zum zweiten Mal in Folge fand das Turnier für das Gebiet West in Voitsberg statt. Insgesamt 25 Teams nahmen in acht Altersklassen teil. Der Sieger der jeweiligen Altersklasse löste das Ticket für das Landesfinale in Leibnitz und Judenburg. "Ich habe auf zwei Siege gehofft", verrät ASK Voitsberg-Jugendleiter Heimo Blümel. Geworden sind es letztlich fünf. In den Klassen...

  • 23.11.16
  •  1
Sport
Der FC Lankowitz lädt zum Krampuskränzchen.

Krampuskränzchen des FC Lankowitz

Der FC Lankowitz hat sein traditionelles Krampuskränzchen reaktiviert. Am Samstag, dem 3. Dezember, steigt die Party ab 20.30 Uhr im Gasthaus Wiendl. Für Unterhaltung sorgen "Die Bratlgeiger" und es gibt eine Kellerdisko. Vorverkaufskarten kosten 3,50 Euro, Abendkassa-Eintritt sind 5 Euro.

  • 21.11.16
Sport
In Ligist wartet man nur mehr auf den Baubeginn.

Sportplatz-Bau in Ligist liegt auf Eis

Nichts Neues gibt es zum Thema "Sportplatz-Bau" in Ligist, "Der Bauakt liegt auf Grund eines Einspruches noch immer beim Landesverwaltungsgericht in Graz. Wir hoffen aber, dass im nächsten Jahr mit dem Bau begonnen werden kann", sagt Bernd Schröttner, Obmann des FC Ligist, zur Causa.

  • 11.11.16
  •  1
Sport
Stefan Rieger traf einmal gegen Gleichenberg und gegen Wildon sogar doppelt.

Voitsberg nur mehr Dritter

Zwei Spiele zum Vergessen für den ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg. Mit einem Sieg in der vorletzten Runde der Hinserie gegen Bad Gleichenberg hätte man sich vorzeitig den Landesliga-Herbstmeistertitel sichern können. Doch trotz 1:0-Führung gab es am Ende ein 1:2 zuhause. In der letzten Runde des Jahres musste Voitsberg am vergangenen Freitag nach Wildon. Dort geriet die Zach-Elf schon in Minute eins in Rückstand, drehte das Spiel durch einen Rieger-Doppelpack, um dann am Ende doch noch den...

  • 07.11.16
  •  1
Sport
Auch im Derby erfolgreich: Der Herbstmeister Atus Bärnbach.

Bärnbach schließt die Hinrunde mit Derbysieg ab

Gute Stimmung herrschte in Bärnbach und das trotz feuchtkaltem Wetter. Gute 250 Zuschauer hatten sich im Stadion eingefunden um das letzte Spiel der Hinserie - zudem ein Derby - zwischen dem Atus Sadiki Bau Bärnbach und dem FC Ligist zu sehen. Die Vorzeichen waren eindeutig: Bärnbach stand bereits als Herbstmeister fest, Ligist trennten nur fünf Zähler vom Tabellenende. Und die Hausherren waren es auch, die dem Spiel von Beginn an den Stempel aufdrückten. Ligist wurde in die eigene Hälfte...

  • 07.11.16
  •  1
Sport
Der ATUS Sadiki Bau Bärnbach lädt zur ersten Stadionparty.

Stadionparty des ATUS Bärnbach

Die Mannschaft des ATUS Sadiki Bau Bärnbach lädt Alt und Jung zur ersten Stadionparty am Freitag, dem 11. November, um 20 Uhr im Stadion Bärnbach ein. Für musikalische Unterhaltung sorgen DJ MEXX und Alex. Auf euer Kommen freuen sich die Spieler und der Vorstand des ATUS Sadiki Bau Bärnbach.

  • 04.11.16
Sport
Zurück in der alten Heimat. Für die WOCHE war Albert Vallci noch einmal im Stadion des FC Lankowitz.

Vallcis Weg nach oben

Vor sieben Jahren verließ Albert Vallci Maria Lankowitz um Fußballer zu werden. Fußballer ist er mittlerweile, das große Ziel hat er noch vor Augen. Mit 13 zog es Albert Vallci aus Maria Lankowitz in die Akademie nach Kapfenberg. Durch Zufall, denn eigentlich wollte der heute 21-Jährige nach Graz. "Ich war im Winter bei Sichtungstrainings für die Sturm-Akademie in Graz. Dort bin ich bis ins letzte Training gekommen und war auch positiv gestimmt", erzählt Vallci. Ende Jänner hatte er schließlich...

  • 02.11.16
Sport
Der ASK Köflach ist seit fünf Spielen ungeschlagen.

ASK Köflach holt den zweiten Sieg in Folge

Es scheint als wäre mit dem 5:0-Sieg in Rein der Knoten beim ASK mochart Köflach geplatzt. Auch im folgenden Heimspiel gegen Feldkirchen am Freitag gab es einen vollen Erfolg. Beim 2:0-Sieg traf Diego Wendel doppelt. Der ASK hat eine Serie gestartet, ist bereits seit fünf Spielen ungeschlagen. Mit 14 Zählern aus zwölf Partien liegt die Eccher-Elf derzeit auf Rang elf. Am kommenden Freitag, dem 4. November, findet das letzte Spiel der Herbstsaison statt. Die Köflacher sind in Pachern zu Gast...

  • 31.10.16
Sport
Zwölftes Spiel, zehnter Sieg. Der Atus Bärnbach ist weiterhin ungeschlagen.

Herbstmeistertitel fixiert, zum Abschluss ein Derby

Zwölf Runden sind in der Unterliga West absolviert, zwölf Mal ging der Atus Sadiki Bau Bärnbach nicht als Verlierer vom Platz. Auch am vergangenen Wochenende holte die Sommer-Elf einen Dreier. Auswärts bei St. Peter im Sulmtal geriet man bereits nach sieben Minuten in Rückstand, gleichzeitig der Pausenstand. Ein Weissenberger-Strafstoß in Minute 53 und ein Reinbacher-Treffer in der 74. Minute drehten das Spiel zu Gunsten der Bärnbacher. Doch den Hausherren gelang in Unterzahl - in der 79....

  • 31.10.16
Sport
Rund 1.100 Zuschauer wollten sich das Topspiel nicht entgehen lassen - der Großteil fuhr enttäuscht nach Hause.

Heimniederlage im Topspiel

Der ASK Voitsberg musste einen herben Rückschlag im Titelrennen hinnehmen. Vor eigenem Publikum gab es ein 1:2 gegen den Verfolger und nunmehrigen Tabellenführer Bad Gleichenberg. Samstag, 16 Uhr. Strahlender Sonnenschein, angenehme Herbst-Temperaturen. Perfektes Fußballwetter also für das Gipfeltreffen in der Landesliga. Der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg empfing als Tabellenführer den Verfolger aus Bad Gleichenberg und rund 1.100 Zuschauer wollten sich das Topspiel nicht entgehen...

  • 30.10.16
Sport
Die ehemaligen Kicker des Atus kommen gerne zu den Spielen ins Stadion.

Atus-Erfolgslauf lockt Ex-Kicker ins Stadion

Der Atus Sadiki Bau Bärnbach ist Herbstmeister, das steht seit vergangenem Dienstag und dem Remis von Verfolger Mooskirchen gegen Gabersdorf fest. Die Stimmung in der Mannschaft, bei den Funktionären und den Fans ist prächtig. Auch die ehemaligen Kicker des Atus kommen ob der Erfolge Ihres Klubs gerne wieder zu den Spielen ins Stadion.

  • 27.10.16
  •  1
Sport
Der Atus Sadiki Bau Bärnbach ist weiterhin ungeschlagen.

Wir haben einen Herbstmeister

Es ist schon jetzt fix: Der Herbstmeister in der Unterliga West kommt aus dem Bezirk Voitsberg. Der Atus Sadiki Bau Bärnbach ließ auch im elften Spiel der Saison nichts anbrennen. Im Heimspiel gegen Eibiswald stand es zur Pause nach Treffern von Nemetz und Hausegger bereits 2:0. Hausegger, Musat und Maschutznig legten in Halbzeit zwei noch drei Treffer nach, macht am Ende einen deutlichen 5:0-Kantersieg. Zwei Runden vor der Winterpause beträgt der Vorsprung auf Platz drei - und damit auf...

  • 24.10.16
  •  1
Sport
Am Samstag können Jürgen Hiden und Co. den Herbstmeistertitel fixieren.

ASK Voitsberg siegt in Liezen, jetzt kommt Bad Gleichenberg

Mit einem Sieg am Samstag im direkten Duell mit dem Verfolger kann sich der ASK Voitsberg vorzeitig zum Herbstmeister krönen. Mit einem hart erkämpften 2:1-Sieg über den SC Liezen bleibt der ASK Voitsberg weiterhin Spitzenreiter in der Landesliga. Daniel Brauneis und Dragan Jelic sorgten für die Treffer der Heimischen. Am Samstag, dem 29. Oktober, kommt es nun zum ganz großen Kracher in der Landesliga. Um 16 Uhr empfängt der ASK Voitsberg als Tabellenführer den Tabellenzweiten Bad...

  • 24.10.16
  •  1
Sport
Trainer Walther Eccher sah eine starke zweite Halbzeit seines ASK.

Endlich wieder ein Sieg für den ASK

Nach drei Unentschieden in Folge konnte der ASK Köflach nun den zweiten Saisonsieg einfahren. Der ASK Köflach kann wieder gewinnen. Bei Schlusslicht Rein überzeugten die Köflacher vor allem in Halbzeit zwei und konnten mit einem 5:0-Sieg und drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten. Der zweite Sieg in dieser Saison, vier Spiele in Folge hat man nicht mehr verloren. "In der ersten Halbzeit war der Ball sehr viel in der Luft", erzählt ASK-Trainer Walther Eccher. Die gefährlicher Mannschaft...

  • 24.10.16
  •  1
Sport
Jürgen Hiden brachte den ASK Voitsberg in Führung, am Ende gab es in Bruck aber nur einen Punkt.

Voitsberg lässt Punkte liegen

Der ASK spielt in Bruck nur 2:2. In der Unterliga spielt Bärnbach weiter stark auf. Früh ging der ASK Voitsberg in Bruck in Führung, am Ende gab es aber nur einen Zähler, der Vorsprung in der Tabelle auf Platz zwei beträgt nur mehr einen Zähler. Dabei begann der Auswärts-Auftritt in Bruck nach Wunsch für die Voitsberger. Bereits nach vier Minuten brachte Jürgen Hiden den Tabellenführer und klaren Favoriten in Führung. So richtig in die Partie fanden die Gäste in der Folge aber nicht und so...

  • 10.10.16
Sport
Der ASK Voitsberg bleibt nach dem Heimsieg gegen die KSV Amateure Spitzenreiter der Landesliga.
2 Bilder

Die Tabellenführer siegen

Voitsberg besiegte die KSV Amateure mit 3:1, Bärnbach gewann das Derby in Mooskirchen. Der ASK Voitsberg tat sich gegen die KSV Amateure lange Zeit schwer. Vor allem, weil man die eigenen Chancen nicht nutzen konnte - Brauneis scheiterte in der Anfangsphase gleich zweimal. So dauerte es bis zur 44. Minute, ehe Stefan Rieger für das erlösende 1:0 sorgte. Neun Minuten nach der Pause konnten die Heimischen nachlegen, erneut war es Rieger der traf. Von Vorentscheidung konnte aber keine Rede sein,...

  • 03.10.16
Sport
Der ASK Voitsberg lädt heute ehemalige Spieler und Funktionäre ein.

ASK Voitsberg lädt ehemalige Spieler und Funktionäre ein

Der Landesliga-Tabellenführer ASK Voitsberg lädt am heutigen Freitag, dem 30. September, ehemalige Spieler und Funktionäre des Klubs zum Heimspiel gegen die KSV Amateure um 19 Uhr in die Sparkassen-Arena in Voitsberg ein. Um 18.40 Uhr gibt es einen gemeinsamen Fototermin vor der Kabine. Der Vorstand des ASK Voitsberg freut sich auf zahlreiche ehemalige Kicker und Funktionäre und auf ein volles Haus.

  • 30.09.16
  •  1
Sport
Dragan Jelic traf gegen heiligenkreuz bereits nach zwei Minuten zum 1:0. Am Ende siegte der ASK mit 2:0.

Voitsberg baut die Führung aus

Der ASK siegt im Topspiel. Auch Bärnbach bleibt Tabellenführer. Tabellemführer ASK Voitsberg konnte seinen Vorsprung in der Landesliga ausbauen. Die Zach-Elf holte im Topspiel gegen Heiligenkreuz einen Dreier, distanzierte den Gegner nunmehr um vier, den Tabellenzweiten um drei Punkte. Blitzstart Den Voitsbergern glückte in Heiligenkreuz ein perfekter Start. Bereits nach zwei Minuten konnte Dragan Jelic jubelnd abdrehen, die Gäste lagen mit 1:0 in Führung. Das Spiel blieb aber auch nach der...

  • 26.09.16
  •  1
Sport
Beim Atus Bärnbach darf man jubeln: Man steht an der Tabellenspitze der Unterliga West.

Zwei Tabellenführer aus dem Bezirk

Voitsberg führt die Landesliga an, Bärnbach die Unterliga. Es geht eng zu an der Spitze der Landesliga. Der ASK Voitsberg konnte gegen Leoben am Freitag seine Tordifferenz aufbessern, liegt nun mit der besten Offensive und der besten Defensive der Liga auf Tabellenplatz eins - allerdings punktegleich mit Bad Gleichenberg und nur einen Zähler vor Heiligenkreuz und Wildon. Gegen Leoben am Freitag glückte dem ASK ein perfekter Auftakt. Erst vier Minuten waren gespielt, da traf Kapitän Jürgen...

  • 21.09.16
  •  1
Sport

Voitsberg II ungeschlagen, Köflach hadert erneut

Im letzten Augenblick kassierte der Oberligaklub ASK Köflach gegen Frauental noch den Ausgleich. Die Eccher-Elf lag zweimal zurück, glich jeweils durch De Souza aus und ging in Minute 63 durch Sackl erstmals mit 3:2 in Führung. Ein Strafstoß in der Nachspielzeit brachte den Gästen am Ende doch noch einen Zähler. Ebenfalls spät Punkte verspielt hat der UFC Söding in der Gebietsliga. Die Führung durch Gugl konnte Kaindorf drehen, in der 84. Minute fiel das 1:2 aus Sicht der Södinger. Die...

  • 19.09.16
Sport
GAK-Torschütze Marco Heil und Köflach-Kapitän Thomas Groiss im Duell.

Fußballfest mit falschem Sieger

Der ASK Köflach musste eine knappe 0:1-Niederlage hinnehmen. Voitsberg ließ Punkte in Lebring liegen. Über 1000 Zuschauer hatten sich am Samstag im Köflacher Werner-Skrabitz-Stadion eingefunden - der GAK war zu Gast. Die Grazer waren bis dato noch ungeschlagen, die Heimischen hatten aus vier Spielen vier Punkte eingefahren. Die Favoritenrolle lag also bei den Gästen. Der wurden sie aber nicht unbedingt gerecht - Köflach hatte von Beginn an die größeren Chancen. Schon in den ersten 15 Minuten...

  • 12.09.16
Sport
Der USV Mooskirchen jubelte in Groß St. Florian über den 3:0-Sieg.

Bezirks-Duo führt die Unterliga an

Ungeschlagen an der Spitze der Unterliga West stehen der USV Mooskirchen und der Atus Sadiki Bau Bärnbach. Beide Klubs konnten am Wochenende wieder voll punkten. Bärnbach legte am Freitag vor, schenkte Bad Gams im heimischen Stadion ein halbes Dutzend ein. Patrick Hausegger (2), Raphael Appler, Christoph Nemetz, Dominik Maschutznig und Sebastian Weissenberger trafen beim 6:0-Sieg. Mit elf Punkten aus fünf Spielen liegt Bärnbach auf Platz zwei. Punktegleich, aber mit der besseren Tordifferenz,...

  • 12.09.16
  •  1