Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

 1

Meistermannschaft von 1994 macht Mauthausener KULT-Wirt zum 50er seine Aufwartung!

Es war schon eine große Überraschung für das ungarische Geburtstagskind Karoly Komaroni, als ihm seine erfolgreichen Teamkollegen von anno dazumal zum 50. Geburtstag vor seinem Szenelokal gratulierten. Mit österreichisch/ungarischer Fahnentracht marschierten die ehemaligen Kicker, Funktionäre und Trainer von 1994 gemeinsam zu Fuß vom vorher ausgemachten Treffpunkt, natürlich in Fußballdress, Richtung Gastgarten des Lokales Castello in Mauthausen. Als dann der Chef persönlich den Tross vor dem...

  • Perg
  • Dietmar Piessenberger
BERNI HUBER VON FC PUCH
 1

Comeback Berni Huber beim FC Puch

BERNI HUBER, unser Top Stürmer vom FC Puch , der leider verletzungsbedingt eine längere Pause einlegen musste (beidseitiger Fersensporn mit OP !), erzielte bei seinen Comeback bereits wieder ein Tor. Der in der 2. Halbzeit eingewechselte Topstürmer, mittlerweile auch Spieler und Co-Trainer der 1B sowie U11 Nachwuchstrainer, brachte frischen Schwung in das Spiel und war immer brandgefährlich. Leider hatten wir an diesem Tag kein Glück und mussten eine unglückliche 1:2 Niederlage gegen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Christian Quehenberger
Die jüngsten Fußballer können sich mit Teams aus ganz Europa messen.

Der internationale Fußballernachwuchs trifft sich in Groß-Enzerdorf: Donau-Auen-Cup

GROSS-ENZERSDORF. Der Donau-Auen Cup 2016, eines der größten Jugendfußballturniere Europas, lockt zum vierten Mal internationale und nationale Top-Mannschaften nach Niederösterreich. Am 10. und 11. September 2016 verwandelt sich die Marchfelder Gemeinde Groß-Enzersdorf zum Eldorado des europäischen Fußballnachwuchses. Dem Veranstalter, der NSG (Nachwuchsspielgemeinschaft) Donauauen, ist es in Kooperation mit CONSULT/R erneut gelungen, insgesamt 24 Top-Mannschaften für das Turnier zu...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
 2  2   3

Super Leistung! Steinacher Daniel Spinn in Fußballnationalmannschaft aufgenommen

Der FC Steinach hat aus seinem Nachwuchs einen neuen Nationalspieler für die Österreichische Nationalmannschaft hervorgebracht! STEINACH (kr). Früher hat er mit seinem Vater Wolfgang im großen Garten des Hauses in Steinach immer Fußball gespielt – und jetzt hat es Daniel Spinn geschafft: Vor kurzem wurde er in die U17-Fußballnationalmannschaft einberufen. Ein riesen Erfolg! Leidenschaft Fußball "Fußball war schon immer meine Leidenschaft", erinnert sich der 16-jährige zurück. Mit sechs...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Abklatschen: Julia Kofler und Jessica Frieser wollen auch gegen den FC Zürich jubeln.

Sturm-Damen starten Champions-League-Abenteuer gegen den FC Zürich

Die SK Sturm Damen bekamen in der UEFA Women’s Champions League den schweizer Rekordmeister FC Zürich zugelost. Champions-League-Flair in Graz – dafür sorgen die Damen des SK Sturm. Und die bekamen heute bei der Auslosung der UEFA Women‘s Champions League in Nyon den FC Zürich zugelost. Die Schweizerinnen holten sich in den letzten fünf Jahren stets den Meistertitel in unserem Nachbarland und sind mit insgesamt 20 Titeln der Rekordmeister bei den Eidgenossen. Chancen stehen 50:50 "Mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Der Minister profitiert von seiner Jugenderfahrung.
 1   15

Kicken mit dem Sportminister

Verteidignungs- und Sportminister Hans Peter Doskozil besuchte den 1. Simmeringer Sportclub und inspizierte die Räumlichkeiten und das sportliche Angebot. Neben einem professionellen Fußballtraining, bietet der 1. Simmeringer SC auch schulisches "Training" an. Nach der Schule können die Nachwuchsspieler Nachhilfe oder Vorbereitungsstunden vor einer Schularbeit in Anspruch nehmen. So soll auch der Erfolg neben dem Fußball Spielen gesichert werden. "Sehr innovativ", meint der Minister...

  • Wien
  • Simmering
  • Maximilian Spitzauer
  7

FC Bad Radkersburg - SV Lafnitz (2:5)

In einem spannenden Spiel, das lange Zeit ausgeglichen war, mußte sich die Mannschaft des FC Bad Radkersburg den Kickern aus Lafnitz mit 2:5 geschlagen geben. Das Spiel fand am Dienstag im Rahmen des Woche Steirer-Cups statt (4. Runde). Mehr Photos sind auf www.matom.co.at zu finden. Wo: Thermenarena, Bad Radkersburg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Maric

"Spiel des Lebens" in der ersten Klasse Süd

1. KLASSE SÜD. Ein Highlight der ganz besonderen Art erwartet die Fans am kommenden Samstag, 3. September, beim Spiel zwischen dem USC Attergau und Union Gampern. Der Fernsehsender Sky wird mit elf Kameras, zwei Übertragungswägen und einer Crew von 60 Leuten aus dem GRAWE-Stadion drei Stunden lang live übertragen. Grund dafür ist, dass eine Expertenjury bei der bereits vierten Auflage von „Spiel des Lebens“ entschied, dass keine Mannschaft schöner jubelt als der USC Attergau. Auch...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Löberbaur
Hiegelsberger, Wohlschlager, Schiemer, Sommerauer, Huemer und Hufnagl (v.l.) bei der Schlüsselübergabe.
  34

Drei Vereine unter einem Dach

Neues Feuerwehrhaus bietet Platz für Fußballer und Tennisspieler RUTZENHAM. "Uns war wichtig, dass wir Synergien nutzen", betonte Bürgermeister Anton Helmberger aus Rutzenham bei der Eröffnung des neuen Feuerwehrhauses in Bach am vergangenen Freitag. Unter dem Motto "3 ein Dach" wurde hier in gut einem Jahr Bauzeit ein neues Gebäude errichtet, das nicht nur der Freiwilligen Feuerwehr Rutzenham unter Kommandanten Alois Huemer als Stützpunkt dient. Auch die Union Bach-Sektionen Tennis und Fußball...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Harald Uggowitzer: "Nach Platz zwei, zählt für mich heuer nur der Titel".
  2

Für Maria-Gail-Obmann zählt heuer nur der Aufstieg

Villachs Vorstadt-Kicker wollen wieder in die 1. Klasse. Der Saisonstart war vielversprechend. MARIA GAIL (pt). Die Villacher Vorstädter haben schon in der vorigen Saison gezeigt, dass in Zukunft mit ihnen als 1.-Klasse-Aufsteiger zur rechnen sein wird. Und dies stellen die Fußballer von Trainer Arnold „Nolte“ Freissegger von Anbeginn der 2. Klasse C Meisterschaft unter Beweis: fünf Siege, null Verlustpunkte. Nur Aufstieg zählt „Ich hoffe, dass unser Hoch lange anhält, denn ich bin mir der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Kundl (violett) war in St. Johann um die entscheidenden Schritte schneller.
  13

Fußball-Cup: Da war's nur noch einer...

Out für St. Johann und Brixen in 3. Hauptrunde, Kitzbühel weiter BEZIRK KITZBÜHEL (niko). In der 3. Hauptrunde des TFV Kerschdorfer Fußball-Cups kam das Out für St. Johann, das ersatzgeschwächt gegen Tirol-Ligist Kundl mit 1:3 (0:1) die Segel strich, und für Brixen, das sich dem Regionalligisten Schwaz mit 0:4 (0:1) beugen musste. Ins Achtelfinale stieg hingegen der FC Kitzbühel auf – und das in eindruckvoller Manier, schoss man doch Buch auswärts mit 9:0 (Pause 4:0) vom Platz. Kitzbühel ist...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wird St. Romans Kapitän Martin Penzinger (r.) sein Team zum nächsten Sieg führen?

Derby-Kracher: Auf- und Absteiger im Duell

In der 1. Klasse Nordwest trifft Tabellenführer St. Roman auf den Dritten St. Willibald. Ein Spiel auf Augenhöhe. ST. ROMAN, ST. WILLIBALD (ebd). Es ist auch das Spiel Aufsteiger gegen Absteiger. Denn obwohl St. Roman aus der Bezirksliga kommt, ist für die Verantwortlichen der perfekte Saisonstart mit zwei Siegen in zwei Partien keine Selbstverständlichkeit. "Damit haben wir nicht gerechnet", sagt der Sportliche Leiter Rudolf Mayr zur BezirksRundschau. "Natürlich freuen wir uns über den sehr...

  • Schärding
  • David Ebner
Die Wiener Austria nutzt die guten Trainingsbedingungen in Steinbrunn
  2

VIVA Steinbrunn: „Seewalchen statt Real Madrid“

Auch ohne klingende Namen ist Steinbrunn ein wichtiger Faktor im Sporttourismus STEINBRUNN. Der Fußball hat sich in den vergangenen Jahren zu einem touristischen Nischenprodukt entwickelt. Immer mehr nationale und internationale Top-Teams nutzen die hervorragende Infrastruktur, um Trainingscamps abzuhalten. Wirtschaftslandesrat Alexander Petschnig zeigt sich über diese Entwicklung erfreut: „Mit viel Einsatz und Engagement werden pro Jahr durch Fußballcamps und Trainingslager zwischen 30.000...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Meisterschaftsspiel

SV Horn : Wacker Innsbruck Wann: 09.09.2016 ganztags Wo: Waldviertler Volksbank Arena, Altbachweg 10, 3580 Horn auf Karte anzeigen

  • Horn
  • Mirjana Silberbauer
Lukas Sulzbacher (AUT)

Österreichs Nachwuchs kämpft um Turniersieg

U17 Fussball-Nationalmannschaft absolviert letzten Test vor Euro- Quali in Micheldorf & Windischgarsten. WINDISCHGARSTEN, MICHELDORF. „Immer wieder Österreich“ heißt es von 31. August bis 4. September. Der prestigeträchtige U17 TOTO Cup der Nationalteams findet in Windischgarsten und Micheldorf statt. Mit dabei sind die Nachwuchsmannschaften aus Österreich, Schweiz, Russland und Kroatien. Man kann dabei die künftigen Teamspieler hautnah erleben und die Kids können den Stars der Zukunft auf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Yvonne Brandstetter

Kommentar: Training, Erholung und Regeneration

"König Fußball" regiert die Welt - zumindest trifft das auf die österreichische Sportwelt zu. Dass er seit Jahren auch einen wesentlichen Tourismusfaktor darstellt, ist hierzulande keine Neuheit. Mit Bad Tatzmannsdorf hat der Fußballtourismus ein innovatives Aushängeschild, das seit nahezu zehn Jahren nationale und internationale Topmannschaften anlockt. Dabei sprechen praktisch alle von bestimmten Vorteilen, die sie in "Tatz" genießen, wie die umfassenden Möglichkeiten Training, Regeneration,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Nach Stangen-Drama unterliegt Fennes-Elf

DEUTSCHKREUTZ (OF). Die Begrenzungsstangen hinter dem Tor waren nach dem Wimpassing-Protest und einer Neukommissionierung entfernt, dafür war der bisher sieglose SV Oberwart am 5. Spieltag für Burgenlandligist FC Deutschkreutz eine zu große Hürde - 0:3! "Wir waren nicht aggressiv in den Zweikämpfen. Oberwart hat verdient gewonnen", so Sektionsleiter Willy Kroker.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  31

5:3! SC Ritzing startet perfekt in die Saison

Drittes Spiel, dritter Sieg! Mit dem 5:3-Auswärtserfolg beim ASK Ebreichsdorf hält die Elf um Trainer Stefan Rapp beim Punktemaximum, liegt nach Verlustpunkten an der Spitze der Regionalliga Ost. Spannend der Spielverlauf: 2:0, 2:2, 3:2, 3:3, dann vergebener Heimelfer, am Ende 5:3. Höhepunkt: Ein Traumtor von Mario Sara per Weitschuss zum 3:2.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Nicht zufrieden ist SV Feldkirchen Trainer Robert Micheu mit dem Verlauf der ersten fünf Meisterschaftsrunden
Foto: Kuess

Robert Micheu: "Waren uns zu sicher"

Nach fünf Runden ist der SV Feldkirchen noch ohne Sieg. Top-Teams warten in den nächsten Wochen. FELDKIRCHEN (stp). Drei Unentschieden, zwei Niederlagen und damit nur Rang 13 in der Tabelle der Kärntner Liga. Das ist die magere Ausbeute des SV Feldkirchen nach fünf Runden. Trainer Robert Micheu sucht nach Gründen für den schlechten Ligastart: "Wir haben uns das natürlich anders vorgestellt. Wir waren uns etwas zu sicher, dass wir eh vorne dabei sein werden." Kein leichtes Los Sowohl die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig

1:1! SV Mattersburg lässt Punkte liegen

"Es ist für mich schwierig, dieses Spiel in Worte zu fassen, die Statistik sagt ja ohnehin alles über das Spiel aus", so SVM-Trainer Ivica Vastic nach dem 1:1-Heimremis gegen den Tabellen-9. SKN St. Pölten am 6. Spieltag der tipico-Bundesliga. 23 zu 8 Torschüsse, 57% zu 43% Ballbesitz und 8:1 das Eckenverhältnis, lag die Vastic-Elf bis zur 84. Minute 0:1 im Rückstand. "Am Ende müssen wir sogar froh sein, einen Punkt geholt zu haben, doch das darf jetzt keine Ausrede sein, wir müssen einfach...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

Sehr lange Ausfallsliste bei 2. Liga-Verein SV Loipersbach

LOIPERSBACH (OF). Fünf Spiele, null Punkte - der SV Loipersbach steht nach der 1:4-Heimniederlage gegen den SV Draßmarkt bereits mit dem Rücken zur Wand, ist als einiziges 2. Liga Mitte-Team punktelos. "Wir haben derzeit mit acht Ausfällen zu kämpfen, das verkraftet keine Mannschaft", erläutert Sektionsleiter Sascha Prinner. Sein Nachsatz: "Wir sollten aber auch effizienter auftreten und unsere Chancen nutzen." Am Freitag (19:30) wartet der SV Sigleß im Kellerduell: "Wir müssen anschreiben und...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Dieser handsignierte Fußball ist zu gewinnen.
 5

Handsignierter Fußball des Nordirland-Teams zu gewinnen

Nur wenige Monate nach dem Teamcamp vor der Europameisterschaft, ist das nordirische Nationalteam erneut im AVITA Resort in Bad Tatzmannsdorf zu Gast. Die Nordiren – aktuell Nr. 28 der FIFA Weltrangliste – werden sich in der Fußballarena Bad Tatzmannsdorf auf die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland vorbereiten. Exklusives Gewinnspiel Anlässlich des Trainingsaufenthalts dieses internationalen Top-Teams verlosen die Bezirksblätter Burgenland einen von den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland
  6

Fußballtourismus boomt in Bad Tatzmannsdorf

Der Fußball bringt Image und neue Gäste nach Bad Tatzmannsdorf. Das AVITA ist das einzige UEFA-zertifizierte Hotel im Burgenland. BAD TATZMANNSDORF (ms). Der Fußball hat sich in den vergangenen Jahren zu einem touristischen Nischenprodukt entwickelt. Immer mehr nationale und internationale Top-Teams nutzen die hervorragende Infrastruktur für Trainingscamps. Wirtschaftslandesrat Alexander Petschnig zeigt sich über diese Entwicklung erfreut: „Mit viel Einsatz und Engagement werden pro Jahr...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  • 9. August 2020 um 17:00

SV Maria Rojach - KAC 1909

Erstes Heimspiel für unsere junge neu formierte Mannschaft, bitte um zahlreiche Unterstützung ! Ein DANKESCHÖN an den Matschballsponsor Sandro SELIS, Turmöl-Tankstelle in Wolfsberg!

Der SV Neulengbach freut sich auf dich!
  • 19. August 2020 um 08:30
  • Sindelarstraße 181
  • Neulengbach

Neulengbach: Trainieren wie die Profis: Sportliche Ferien beim Fußball-Camp

NEULENGBACH. Der SV Neulengbach bietet von 19. August bis 22. August ein Fußball-Camp für Nachwuchsspieler an. Die Kinder erwartet neben einem aufregenden Training auch jede Menge Spiel und Spaß. Weiters erhält jeder Teilnehmer ein Fußball-Shirt und auch für die Verpflegung ist gesorgt (Essen, Getränke und Obst). Zum krönenden Abschluss gibt es ein Turnier sowie ein Fest. Anmeldung erforderlich Das Fußball-Camp findet von Mittwoch, 19. August, bis Samstag, 22. August, jeweils von 8.30 bis...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.