Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Frische Kräfte in Hermagor: Frank Hübl, Dino Matoruga, Edin Sadikovic und Aleksander Palamar (von links)
  5

FC Hermagor
Nachwuchs ausbauen und die Klasse halten

Der FC Hermagor setzt sich neue Ziele. Am Samstag (17 Uhr) ist Titelanwärter Radenthein zu Gast. HERMAGOR. Die Zeit mit Covid-19 brachte auch beim FC Hermagor viel Neues mit sich. So nutzten Trainer Florian Oberrisser und der Hermagorer Vorstand die Zeit produktiv, um über die Neuorientierung, die Unterliga West und den Vereinsnachwuchs zu diskutieren und zukunftsweisende Schritte zu setzen. Nachwuchs mehr fördern Für seine zweite Saison bei den Wulfenia-Kickern nimmt sich Trainer...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Top fünf ist die OSK-Zielvorgabe für Michael Schneider, Christoph Schellander, Joshua Karl, Ivan Timeus, Manuel Schellander und Markus Lamprecht (Kapitän).
  3

Fußball
OSK Kötschach schenkt den Jungen das Vertrauen

Der OSK Kötschach ist für die 1. Klasse A Meisterschaft gerüstet. Irschen kommt am Samstag (18 Uhr) zum Heimauftakt. KÖTSCHACH (tief). Viel hat sich in der Transferzeit beim OSK Kötschach in der 1. Klasse A auf dem Spielersektor nicht bewegt. Das war aber auch nicht notwendig, denn die Obergailtaler wurden bereits in der vergangenen Saison von Trainer Bernd Feil gut aufgestellt. Wunschspieler & Rückkehrer „Handlungsbedarf hatten wir eigentlich nur in der Abwehr. Hier haben wir für...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Die Dellacher Neuzugänge: Thomas Loik, Jakob Karpf (vorne von links), Silvio Mandl, Ralph Scheer und  Lukas Huber (hinten von links)

SV Dellach/Gail
Mit neuem Elan und neuem Hauptsponsor

Der Kärntner Fußball startet am Wochenende mit dem KFV-Cup neu durch. Der SV Dellach/Gail ist gut aufgestellt, aber auch gewarnt. DELLACH/GAIL. In der Kärntner Fußballwelt sind Funktionäre, Kicker und Fans richtig hungrig auf das Spiel mit dem runden Leder. „Die Stimmung auf den Fußballplätzen ist sehr gut, sehr diszipliniert und – Gott sei Dank – ohne Covid-19-Infektion. Ich bitte auch weiterhin, die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Denn der Fußball soll rollen dürfen und nicht...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Cup-Auslosung: Mitterdorfer und Janesch

Fußball
KFV-Cup: Diese Duelle gibt es zum Fußball-Auftakt

Erste KFV-Cup-Runde wurde ausgelost. Spieltermin ist der 25./26. Juli.  KÄRNTEN. Mit der ersten Runde des KFV-Cups am 25. und 26. Juli gibt es den lang ersehnten Re-Start im Kärntner Fußball Unterhaus. Eine Woche später beginnen dann auch die Meisterschaften von der Kärntner Liga abwärts. ATSV Wolfsberg, Askö Gmünd, SV St. Jakob/Ros. und SK Treibach spielen zudem noch in der ersten Runde des ÖFB Cup vom 28. bis 30. August.  Am Donnerstag wurden die Paarungen für die erste Runde im KFV-Cup...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Wird für weitere vier Jahre KFV-Präsident bleiben: Klaus Mitterdorfer (Mitte) mit seinen Vizepräsidenten Thomas Jank (links) und Martin Mutz

Kärntner Fußballverband
Diese Pläne hat Klaus Mitterdorfer für seine zweite Amtsperiode!

Klaus Mitterdorfer tritt nach vier Jahren Präsidentschaft beim Kärntner Fußballverband erneut an. Neben Qualitätsverbesserungen in den Leistungszentren kündigt er auch einen möglichen Umbruch in der Ligenstruktur im Amateurbereich an! KÄRNTEN (stp). Gemeinsam mit seinen neuen Vizepräsidenten Thomas Jank und Martin Mutz hat KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer heute, Donnerstag, seine Zukunftspläne für die nächste Periode als Chef des Kärntner Fußballverbandes präsentiert. Bis 3. Juli wählen die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Es darf wieder trainiert werden

Fußball
Trainingsbetrieb im Amateurbereich: Das ist ab Freitag zu beachten!

Ab Freitag, 15. Mai, ist ein geregelter Trainingsbetrieb für Amateur-Fußballmannschaften wieder möglich. Voraussetzung dafür ist die Einhaltung von elf Handlungsempfehlungen, die vom ÖFB in den letzten Tagen ausgearbeitet wurden.  KÄRNTEN (stp). Der ÖFB hat in einer Arbeitsgruppe unter dem Vorsitz des Präsidenten des Kärntner Fußballverbandes (KFV) Klaus Mitterdorfer elf Handlungsempfehlungen ausgearbeitet, die als Unterstützung zur Verfügung gestellt werden. Weiters gibt es verschiedene...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Fußball
Klaus Mitterdorfer: "Verein haftet nicht bei einer Infektion!"

KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer fordert rasch eine Rechtsgrundlage für Fußball-Vereinstraining. Ab 15. Mai darf wieder trainiert werden. Vereine zweifeln an Haftungsfrage bei möglichen Infektionen. KÄRNTEN (stp). Der Fahrplan, wie es im Amateur-Fußball in Österreich weitergeht, ist weiterhin ungewiss. In einer Vorstandssitzung hat der Kärntner Fußballverband (KFV) letzte Woche zumindest eine zusätzliche Summe von 260.000 Euro als Unterstützung für die rund 170 Kärntner Vereine beschlossen....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Fußball
ÖFB hat entschieden: Keine Auf- und Absteiger im Amateurbereich

Das ÖFB-Präsidium hat entschieden: Im Fußball-Unterhaus werden die laufenden Meisterschaften abgebrochen. Es wird weder Auf- noch Absteiger geben. Die vier Kärntner Startplätze im ÖFB-Cup werden vom KFV vergeben. Jeder Kärntner Verein soll finanzielle Unterstützung bekommen. KÄRNTEN (stp). In der Präsidiumssitzung des Österreichischen Fußballbundes am Mittwoch-Nachmittag wurde entschieden, alle Bewerbe im heimischen Fußball-Unterhaus aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Im Fußball-Unterhaus wird diese Saison wohl nicht mehr gespielt.
  2

Fußball
Amateur-Meisterschaften: Entscheidung fällt nächsten Mittwoch

An der Annullierung der Meisterschaften im Fußball-Amateurbereich führt heuer wohl kein Weg vorbei. Das sieht auch der Präsident des Kärntner Fußballverbandes, Klaus Mitterdorfer, so. Nächsten Mittwoch stimmt das ÖFB-Präsidium über das weitere Vorgehen ab. KÄRNTEN (stp). Nachdem Veranstaltungen in Österreich bis 30. Juni aufgrund der Corona-Krise verboten bleiben, wird es wohl auch keine Fortsetzung der Meisterschaften im Fußball-Unterhaus geben. Das sieht auch KFV-Präsident Klaus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Sport
Kärntner Fußballverband verschiebt Jahreshauptversammlung

Der Kärntner Fußballverband verschiebt die für 18. April geplante Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit.  KÄRNTEN. Aufgrund der derzeitigen Situation, der gesetzten Maßnahmen derBundesregierung und des Umstandes, dass man nicht abschätzen kann, wann auch soziale bzw. sportliche Kontakte oder Veranstaltungen wieder in einem größerem Umfang möglich sein werden, wird die für 18. April 2020 geplante ordentliche Hauptversammlung des Kärntner Fußballverbandes (KFV) bis auf weiteres ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Der Wörthersee Triathlon wird seit letztem Jahr über die Olympische Distanz ausgetragen
  5

Corona-Virus
Überblick: Massive Auswirkungen auf die Kärntner Sportwelt

Kärntens Sportlandschaft steht still. Von Eishockey über Fußball, Volleyball bis hin zur Lavanttal Rallye wurden Ligen beendet, stillgelegt oder Bewerbe abgesagt. Die Kärntner Sportler halten sich im "Home Office" fit, da das Olympiazentrum geschlossen ist. Landessportkoordinator Arno Arthofer kündigt Unterstützung für die Kärntner Vereine an: "Wir lassen niemanden alleine!" KÄRNTEN (stp). Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, welche von der österreichischen Bundesregierung am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Anzeige
Fußball erfreut sich in Kärnten nach wie vor großer Beliebtheit.

KFV
Nachwuchsförderung steht beim Kärntner Fußball an erster Stelle

Der Kärntner Fußballverband (KFV) versteht sich als moderneDienstleistungseinrichtung, die eine umfassende Servicefunktion wahrnimmt und gleichzeitig der Weiterentwicklung des Fußballwesens in Kärnten und Osttirol oberste Priorität zumisst. Im Mittelpunkt steht der Dialog zwischen dem Verband und seinen rund 190 Mitgliedsvereinen. Hauptaugenmerk setzt der KFV vor allem auf eine professionelle Nachwuchsförderung in der Breite und Spitze. Ein wichtiges Instrument hierfür sind die insgesamt...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Das Team des FC Nassfeld Hermagor.
  2

Fußball
Hermagor ist in der Unterliga angekommen

Der FC Nassfeld-Hermagor reüssiert als Aufsteiger in der Unterliga West. Klassenerhalt bleibt das Ziel und Entwicklung der Spieler steht im Vordergrund.  HERMAGOR (td). Der FC Nassfeld-Hermagor fasste in der Fußball Unterliga West auf Anhieb Fuß. Der Aufsteiger holte im Herbst aus 14 Spielen 16 Punkte (vier Siege und vier Unentschieden) und rangiert damit auf Platz 12. Der Rückstand auf den Leader, Admira Villach, beträgt nur acht Zähler. Dreh- und Angelpunkt im Spiel der Gailtaler ist...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Thomas Dorfer
Franz Zore (links) gegen Diego Maradona
 2   5

Geschichte
Das sind unsere Kärntner Europacup-Helden der Vergangenheit und Gegenwart

Der WAC trifft am Donnerstag (18.55 Uhr) in der Grazer Merkur Arena auf den AS Rom. Seit dem letzten Auftritt eines Kärntner Vereins sind 15 Jahre vergangen. Die WOCHE blickt zurück auf die Kärntner Europacup-Geschichte. von Stefan Plieschnig & Florian Graßler KÄRNTEN, GRAZ (stp, fgr). Der Kärntner Fußball lebt! Mit dem 4:0-Sieg in Mönchengladbach hat der Wolfsberger AC die Euphorie noch einmal auf das nächste Level gehoben. Am Donnerstag (18.55 Uhr) steigt das erste "Heim"-Spiel der...

  • Kärnten
  • Stefan Plieschnig
Draschitzer Trainerduo Raphael Martinz und Christian Proprentner
  3

Fußball: 2. Klasse B
Draschitz ist schlecht gestartet

In der 2. Klasse B ist Draschitz unerwartet schlecht gestartet. Die Gründe sind bekannt. DRASCHITZ. (Peter Tiefling). Eigentlich war es von den Verantwortlichen des SV Draschitz nicht so geplant, wie es der bisherige Meisterschaftsverlauf widerspiegelt. Aber das Positive an den bisherigen vier Saisonniederlagen ist, dass die Gründe dafür bekannt und bearbeitbar sind. Keine Homogenität Mit Lukas Schwenner (Faak), Lukas Müller (reaktiviert) und Raphael Martinz (Hausmannstätten) David...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Dellach-Coach Philipp Dabringer (hier mit seinem Mannschaftsführer Maximilian Wastian) will die Liga halten

Philipp Dabringer
"Die Nummer eins bleibt die Nummer eins!"

Die WOCHE Gailtal sprach mit Philipp Dabringer, Trainer des Kärntner Ligisten SV Dellach/Gail, über Saisonstart, Ziele und Zukunft. WOCHE: Vier Runden sind in der Kärntner Liga nun gespielt. Sie haben mit dem SV Dellach/Gail eine ausgeglichene Bilanz hingelegt. Zwei Siegen stehen zwei Niederlagen gegenüber. Ist ihre Elf in der Liga angekommen? PHILIPP DABRINGER: Ja, ich finde schon. Aber der Unterschied des spielerischen Anforderungsprofils für jeden Kicker ist zur Unterliga eklatant....

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Die Kötschacher Marco Lesiak, Marko Markovic, Christoph Schellander, Markus Obernosterer und Trainer Bernd Feil (v. l. n. r.)
  2

Fußball: 1. Klasse A
Derby der ehemaligen Unterligisten

Kirchbach empfängt OSK Kötschach zum Gailtalderby. Die Gäste setzten auf  eigenen Nachwuchs. KIRCHBACH/KÖTSCHACH. Samstag kommt es in Kirchbach zum Obergailtaler 1. Klasse A-Derby. Es werden sich die Teams der Trainer Patrick Trutschnig (Kirchbach) und Bernd Feil (Kötschach) gegenüberstehen. Ankick um 17 Uhr. Beide Mannschaften hatten vor einer bzw. zwei Saisonen ein einjähriges, unglückliches Unterliga West Gastspiel. Beide mussten den sofortigen Wiederabstieg (1. Klasse A) antreten. „Für...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Manuel Zussner (stehend Mitte) mit Trainer Karl Höller (rechts) und den Neuzugängen  Michael Russ (links), Stefan Smiljkovic, DanielHaid (vorne v. l.).
  3

Fußball 2. Klasse B
Rückkehrer übernahm Trainerjob

Beim BSV Bleiberg hat Karl Höller das Trainerzepter übernommen. Einstellig ist sein Saisonziel. BAD BLEIBERG. (Peter Tiefling) . Bereits letzte Saison wechselte Karl Höller von der Admira Villach als Innenverteidiger wieder zurück zum BSV Bad Bleiberg. Jetzt hat der gebürtige Tiroler bei den Hochtalern die Spielertrainerfunktion von Christoph Stauder übernommen und hat einen einstelligen Tabellenrang als sein Saisonziel ausgegeben. „Nach dem Abstieg wollen wir uns heuer in der 2. Klasse B...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Nötschtrainer Stefan Pusterhofer (stehend Mitte) möchte seiner Elf viele neue taktische Varianten vermitteln.
  2

Fußball 1. Klasse B
Mit neuem Trainer wird der Umbruch eingeleitet

Trainer Stefan Pusterhofer soll Nötsch neu aufstellen. VSV ist Samstag ihr Gastgeber. NÖTSCH. (Peter Tiefling). So schmerzhaft in der abgelaufen Fußballsaison der Unterligaabstieg für die Nötscher Fußballer war, so groß ist nun die Hoffnung und der Wille, einen Umbruch einzuleiten. Mit Trainer Stefan Pusterhofer haben die Gailtaler daher einen Mann mit Fußballwissen und dem nötigen Engagement verpflichtet. „Er war mit St. Jakob/Ros. schon in der Kärntner Liga sehr erfolgreich. Ist ein...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Die Mädchen und Buben aus Bad Bleiberg sind Vize-Europameister
  3

Kindergarten
Bad Bleiberger Kinder sind Vize-Europameister im Fußball

Die erste Kindergarten-Europameisterschaft ging im Waldparkstadion von Arnoldstein über den grünen Rasen. Die Kinder aus Bad Bleiberg eroberten den zweiten Platz. ARNOLDSTEIN. Im Waldparkstadion in Arnoldstein erfolgte der Anpfiff zur ersten Kindergarten-Europameisterschaft im Fußball. Acht Kindergärten aus Kärnten, Italien und Slowenien spielten um den Sieg. Der Kindergarten aus Bad Bleiberg eroberte dabei den zweiten Platz: Die Mädchen und Buben unterlagen im Finale dem Kindergarten...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Die erfolgreiche Truppe des SV Arnoldstein mit Trainer Sascha Reithofer (vorne) und Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch (Mitte)

Fussball
Arnoldsteiner Talente überraschten beim Zirbenland-Cup

Die U12-Mannschaft des SV Arnoldstein belegte unter 32 Mannschaften im Turnier in Judenburg den ausgezeichneten fünften Platz. ARNOLDSTEIN. Bereits zum dritten Mal nahm die U12-Mannschaft des Fußballvereins SV Arnoldstein am Zirbenland-Cup in Judenburg (Steiermark) teil. Das Turnier war mit 32 Mannschaften stark besetzt. Die Talente von Trainer Sascha Reithofer sicherten sich mit drei Siegen den Gruppensieg. In der Zwischenrunde hatten sie in den Spielen gegen WAC und Neukirchen jeweils...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Die Hermagorer 1. Klasse A-Meister Sebastian Kotz (links), Trainer Neven Ilic (Mitte) und Kapitän Avila Tonatiuh präsentieren stellvertretend für ihr Topteam den Meisterpokal
  2

Fußball
FC Hermagor ist Meister

FC Hermagor krönte sich zum Meister der 1. Klasse und steigt in die Unterliga West auf. Nicht absteigen ist das große Ziel. HERMAGOR. (Peter Tiefling). Der Fußballclub Hermagor hat schon viele Höhen und Tiefen durchlebt. Nun können sich die Wulfeniastädter wieder über einen Erfolg freuen und stolz auf ihren Titelgewinn in der heurigen Meisterschaft der 1. Klasse A sein. „Es war einfach eine Meisterleistung der gesamten Mannschaft. Wir konnten aufgrund einer kollektiven Teamleistung und...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
LH Peter Kaiser mit den zahlreichen Fans
  3

Kindergarten EM
Finale um Europameistertitel in Arnoldstein

Im Waldparkstadion Arnoldstein spielten acht Kindergärten aus Slowenien, Italien und Kärnten um den Europameistertitel. ARNOLDSTEIN. Die erste Kindergarten-EM in Arnoldstein wurde von Siegfried Mödritscher vom SV Arnoldstein und seinem Team organisiert.  Der SpielmodusInsgesamt traten 90 Mädchen und Buben im Waldparkstadion Arnoldstein um den Europameistertitel im Fußball an. In zwei Gruppen wurden zuerst zwölfminütige Vorrundenspiele ausgetragen. Anschließend wurden die Plätze drei bis...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Marco Längle (links) und Philipp Dabringer freuen sich als Sektionsleiter und Trainer über den ersten Unterliga-Meistertitel in der Vereinsgeschichte des SV Dellach/Gail
  3

Unterliga West
SV Dellach/Gail steigt erstmals in die Kärntner Liga auf

SV Dellach/Gail krönte sich vorzeitig zum Meister in der Unterliga West. Es ist der Lohn für harte und konsequente Vereinsarbeit. DELLACH/GAIL. Im Sommer 2013 übernahm Trainer Philipp Dabringer die Kampfmannschaft des SV Dellach/Gail. Es sollten sechs Fußballsaisonen mit vielen glücklichen und zufriedenstellenden Geschichten werden. Es waren aber auch Jahre mit viel harter und konsequenter Trainings- und Vereinsarbeit – von Dabringer, seinen Spielern und den Funktionären. Ständige...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.