Fußpflege

Beiträge zum Thema Fußpflege

10

Nach Lockdown
Friseure & Co in Urfahr-Umgebung sind im Vollbetrieb

Die Stimmung in den körpernahen Dienstleistungsbetrieben ist nach dem Lockdown-Ende unterschiedlich. URFAHR-UMGEBUNG. Seit 8. Februar haben Friseure, Kosmetik- und Fußpflegestudios, Piercingstudios, Nagelstudios und Masseure nach dem harten Lockdown wieder geöffnet. Die Rückmeldungen sind unterschiedlich. Bei den Friseuren ist der Andrang "extrem", wie Susanne Wagner, Chefin von Haarelement Susanne am Oberneukirchner Marktplatz bestätigt. Andere Friseursalons im Bezirk berichten Ähnliches. Bis...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Friseure dürfen am 1. Mai wieder öffnen.

Schrittweise Öffnung
Öffnung der Friseurstudios sorgt für Unmut bei Fußpflegern

640 Friseure in Kärnten dürfen – nach aktuellem Stand – Anfang Mai wieder ihren Betrieb aufnehmen. Diese Regelung löst Unverständnis bei Fußpflegern, Kosmetikern und Masseuren im Land, also ähnlichen Berufsgruppen, aus. BEZIRK VÖLKERMARKT. Bei den rund 640 Friseuren in Kärnten herrscht Grund zur Freude: Nach aktuellem Stand dürfen sie Anfang Mai ihre Betriebe wieder öffnen. Die Türen der Kosmetik- bzw. Nagel- und Fußpflegestudios bleiben jedoch bis auf Weiteres geschlossen, das sorgt für...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.