Gärtnerei Schnuppe

Beiträge zum Thema Gärtnerei Schnuppe

Seit Kurzem ist der erste Lavanttaler Austernpilz in der Gärtnerei Schnuppe erhältlich.
4

Wolfsberg
Erster Lavanttaler Austernpilz

Horst Schnuppe züchtete in seiner Gärtnerei den ersten aus dem Lavanttal stammenden Austernpilz. WOLFSBERG. Seit Kurzem stehen in der Gärtnerei Schnuppe selbst gezüchtete Austernpilze zum Verkauf: Neben Blumen und Pflanzen wurde das Sortiment nun durch sehr nahrhafte Speisepilze aus eigener Produktion erweitert. Heimischer PilzDer Austernpilz oder auch Austern-Seitling zählt zu den heimischen Pilzen. Im Hinblick auf den kulinarischen Genuss und die gesundheitlichen Vorzüge hat dieser Pilz...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Gärtnereien im Bezirk sind nach wie vor geöffnet.

Corona-Virus Lavanttal
Gärtnereien haben geöffnet

Was viele nicht wissen: Neben Lebensmittel- und Drogeriegeschäften haben auch produzierende Gärtnereien geöffnet.  BEZIRK WOLFSBERG. Seit Montag haben Geschäfte aufgrund des Corona-Virus zum größten Teil geschlossen. Was viele dabei aber nicht wissen: Das betrifft nicht Gärtnereien mit eigener Produktion. Pflanzen können in den heimischen Gärtnerei-Betrieben weiterhin erworben werden.  Normaler BetriebDie Türen der Gärtnerei Girod in Bad St. Leonhard sind weiterhin geöffnet. Ein Sortiment an...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Aktuelle Inhaber: Horst und Angelika Schnuppe
5

Hier blüht es seit fünfzig Jahren in Wolfsberg

Die Wolfsberger Gärtnerei Schnuppe setzt auf Tradition und Innovation. petra.moerth@woche.at WOLFSBERG. Vor genau einem halben Jahrhundert gründeten Christine und Gerhard Schnuppe am Roseggerweg 2 in Wolfsberg eine Gärtnerei. Bei der Gründung des Betriebes im Jahr 1967 gab es in dem damals dünn besiedelten Stadtviertel noch keine Straße. "Aber uns hat die sehr schöne Lage gefallen", erzählt die Seniorchefin Christine Schnuppe, die das Familienunternehmen 2007 an ihren Sohn Horst und dessen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth

Einladung Kräuterworkshop 30. August 2013 14.00Uhr

Kräuterworkshop "Natürliches Haltbarmachen von Gewürzen und Heilkräutern" Gärtnerei Schnuppe am Freitag, den 30. August Beginn um 14.00Uhr mit den FNL Kräuterexperten Mathilde Friesacher und Gabi Jahrer Wo: Gärtnerei Schnuppe, 9400 St. Johann bei Wolfsberg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • mathilde friesacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.