Gärtnerei

Beiträge zum Thema Gärtnerei

Das Team vom Roten Hiasl liefert mit Schutzmasken, Gummihandschuhen und Desinfektionsmittel aus.
1 2

Unternehmen in der Donaustadt
Lieferservices als neue Chance in der Coronakrise

Wie schafft man es als Betrieb durch die Krise? Wir haben uns bei Unternehmen im Bezirk umgehört. DONAUSTADT. Beim Roten Hiasl von Eigentümer Roland Reisinger gab es durch die Maßnahmen in der Coronakrise nur die Wahl: "Entweder wir kündigen unsere Mitarbeiter oder wir stellen auf Kurzarbeit um. Wir haben uns für Kurzarbeit entschieden." Um trotz Schließung des Lokals weiter bestehen zu können, wurde kurzerhand auf Lieferservice umgestellt. Von 11 bis 20 Uhr sind die Mitarbeiter vom Roten Hiasl...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Bernhard Pöchhacker vor dem Areal, auf dem nach dem Bau noch Platz für seine Gärtnerei wäre.
19

Wasserwerke
Gärtnerei Pöchhacker steht nach 130 Jahren vor dem Aus!

Die Gärtnerei Pöchhacker muss 2021 den Standort am Gersthofer Friedhof räumen. HERNALS. Die Friedhofsgärtnerei am Gersthofer Friedhof wird von Bernhard Pöchhacker in vierter Generation geführt. Der Jeitnerweg zwischen dem Friedhof und dem Betrieb ist sogar nach Heinrich Jeitner, dem Großvater des Inhabers, benannt. Seit 130 Jahren ist die Familie untrennbar mit dem Friedhof verbunden. Heute werden rund 1.000 Gräber von der Gärtnerei betreut. Damit soll 2021 Schluss sein. Bereits 2016 hat...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Massimo Sciarra spielt in seiner Freizeit nicht nur Gitarre, sondern ist auch Freiwilliger in der Gärtnerei Am Himmel.

Wiener Herzen: Der Himmel für Großstadtcowboys

Die Caritas-Gärtnerei Am Himmel produziert viele landwirtschaftliche Produkte geerntet. Dabei ist man auf Freiwillige angewiesen. DÖBLING: "Unsere Klienten mit Behinderungen kümmern sich hier um Gewächshäuser, Obst- und Kräutergärten, Hochbeete und sogar ein Feld - und wir betreuen sie dabei", erklärt Jutta Hinterbuchinger, die Leiterin der Gärtnerei Am Himmel der Caritas der Erzdiözese Wien. Ein Stück unterhalb des Lebensbaumkreises Am Himmel produziert man hier in Bio-Landwirtschaft eine...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
Ottakringerin Monika Fritz unterstützt den Verein "Schatzhaus Österreich" seit einem Jahr. Am liebsten gartelt sie Montags in Schönbrunn.
2

Für die Wiener Parks werden freiwillige Gärtner gesucht

Verein "Schatzhaus Österreich" sucht freiwillige Helferinnen und Helfer für Schönbrunn, den Belvederegarten, Augarten, Burggarten und Volksgarten. Mitgarteln kann jeder! WIEN. Monika Fritz steht in einem Rondeau im Schlosspark Schönbrunn und bearbeitet mit einem Rechen ein Erdloch. Ein bisschen auflockern, ein bisschen anrichten – gleich tun es ihr zehn weitere Gärtnerinnen und Gärnter, die sich um eine Palme versammelt haben. Was alle gemein haben: eine knallrote Schürze mit der Aufschrift...

  • Wien
  • Hietzing
  • Andrea Peetz
Anzeige
Otto und Monika Hoschky bereiten sich mit 20.000 roten Weihnachtssternen auf Weihnachtszeit vor.
4

Gärtnerei, Blumen, Pflanzen, Floristik, Gedecke und Sträuße in 1210 Floridsdorf: Blumen Hoschky bietet Blumen für jeden Anlass

Silvesteraktion: Von 28. bis 31. Dezember 2015 minus 10 Prozent auf alle Silvesterartikel! Blumen für jeden Anlass gibt es bei Blumen Hoschky, die durch Liebe zum Detail und ausgefallene Dekoration bestechen. Die Farbenpracht und der Duft der Blumen sind überwältigend, wenn man das Geschäft in der Donaufelderstraße 93 betritt. Hier gründete Josef Kuntner, der Urgroßvater des jetzigen Besitzers Otto Hoschky, bereits 1894 eine Gärtnerei. Hundert Jahre später hat das Ehepaar Otto und Monika...

  • Wien
  • Wieden
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Landwirte wie Johann Kasehs produzieren in Wien jährlich 61.297 Tonnen Frischgemüse.
5 1

Wien ist Bauern-Metropole

19 Prozent der Stadtfläche werden von Landwirten bearbeitet Von der Staatsoper direkt aufs Feld: In Wien wäre das grundsätzlich möglich. 79,91 Quadratkilometer von der 414,9 Quadratkilometer großen Stadtfläche werden für Weinbau, Viehzucht und Gemüseproduktion genutzt. Damit stellt Wien europaweit eine Besonderheit dar. Als einzige Großstadt wird hier innerhalb der Stadtgrenzen Wein angebaut. Wien fast Selbstversorger Auch in der Gemüseproduktion mischen wir im Spitzenfeld mit: 273...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Redaktion Wiener Bezirkszeitung Archiv 01

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.