Göstling an der Ybbs

Beiträge zum Thema Göstling an der Ybbs

Leute
Erstmals im Winter auf der Siebenhütten, die sich noch im Winterschlaf befindet.
12 Bilder

Mit Schneeschuhen auf einer Aussichtsloge
Auf der Siebenhütten im Winter

Die Siebenhütten besuche ich normalerweise im Sommer, doch diesmal schaue ich mir die Hochalm im Winter an. Problemlos marschiere ich vom Bauernhof Kurzeck bis zum Hüttenareal, erst dann schnalle ich die Schneeschuhe an. Auf dem freien Höhenrücken kommt Freude in mir auf, denn die Aussicht zu den umliegenden Bergen ist überwältigend. Das Rundumpanorama erstreckt sich vom Ötscher über den imposanten Lugauer bis zu den OÖ-Kalkalpen, auch das Schigelände auf dem Hochkar ist an diesem Traumtag gut...

  • 25.02.20
  •  2
Lokales
Der Nachwuchs amüsierte sich köstlich: Die Kinderfreunde luden zum Kasperltheater im Pfarrkulturhaus in Göstling.

Kasperltheater
Der "Kasperl" besuchte die Göstlinger Kinderfreunde

Kasperltheater im PfarrKulturHaus in Göstling an der Ybbs. GÖSTLING. "Hurra, der Kasperl war da!" Vor Kurzem besuchte der Kasperl die Kinderfreunde im Pfarrkulturhaus in Göstling an der Ybbs. Bei Popcorn und Getränken lauschte der Nachwuchs der lustigen Darbietung und amüsierte sich prächtig beim Kasperltheater. Weitere Infos gibt's hier und auf Facebook.

  • 24.02.20
  •  2
Lokales
Bergidylle auf 1.492 Metern Seehöhe: Der Österreichische Touristenklub sucht einen neuen Pächter für das Schutzhaus am Hochkar.

Pächter gesucht
ÖTK sucht neuen Pächter für das Schutzhaus am Hochkar

Pächter für das Schutzhaus am Hochkar auf 1.492 Metern Seehöhe gesucht. GÖSTLING. Der Österreichische Touristenklub wurde 1869 gegründet und ist der drittgrößte Alpinverein in Österreich. Mit der Sektion ÖTK-Scheibbs, welche schon seit 1887 besteht, entdecken Sportbegeisterte die Natur und die Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Ganz gleich ob beim Bergsteigen, Klettern, Wandern, Mountainbiken, Skifahren, über hochalpine Touren bis hin zu Ausflugsfahrten und Vorträgen steht für jede...

  • 24.02.20
Lokales
Einsatz in Göstling an der Ybbs: Dank des schnellen Eingreifens zweier Feuerwehrleute konnte der Verletzte schnell gerettet werden.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Göstlinger Feuerwehrleute retten einen Unfall-Lenker

Dank des sofortigen Eingreifens zweier Feuerwehrkameraden konnte ein Unfall-Lenker in Göstling an der Ybbs schnell gerettet werden. GÖSTLING. Die Feuerwehr Göstling wurde vor Kurzem zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein Pkw war auf einer Straßenböschung zum Stehen gekommen. Sofort Erste Hilfe geleistet "Zwei unserer Mitglieder kamen zufällig an der Unfallstelle vorbei, leisteten sofort Erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang. Da der Pkw-Lenker zunächst nicht ansprechbar war,...

  • 06.02.20
Lokales
Der Saunabereich im Ybbstaler Solebad in Göstling wird jetzt noch attraktiver.
2 Bilder

Ausbau
Das Ybstaler Solebad wird rundum attraktiviert

Neue Attraktionen für das Ybbstaler Solebad in Göstling. GÖSTLING. Das Ybbstaler Solebad verfügt heute über ein gut genutztes und umfangreiches Bade-, Schwimm- und Saunaangebot. Der Saunabereich wird nun durch weitere Attraktionen ergänzt und der Außenbereich erneuert. 164.000 Euro werden investiert "Bereits 2018 konnten 46.000 Besucherinnen und Besucher im Saunabereich des Ybbstaler Solebades gezählt werden. Die neuen Attraktionen und eine zeitgerechte Gestaltung der Saunalandschaft...

  • 02.02.20
  •  1
Lokales
Verkehrsunfall in Göstling an der Ybbs: Ein Pkw-Lenker krachte in einen Lastkraftwagen. Vier Feuerwehren standen im Einsatz.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Autolenker krachte in Göstling gegen Lkw-Anhänger

Vier Feuerwehren mussten zu einem Verkehrsunfall zwischen Lassing und Göstling an der Ybbs ausrücken. GÖSTLING. Die Feuerwehren aus Göstling, Lassing und Lunz sowie der Zug Hochreit wurden zu einer Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Pkw-Lenker lenkte sein Fahrzeug von Göstling auf der Bundesstraße B25 in Richtung Lassing. Zur gleichen Zeit fuhr ein Lkw samt Anhänger ohne von Lassing in die Gegenrichtung. Pkw touchierte Reifen des Anhängers Der Pkw touchierte in...

  • 22.01.20
Freizeit
9 Bilder

Schnee
wo ist der Winter geblieben .....

Auf der Suche nach Schnee sind wir in Göstling an der Ybbs auf die weiße Pracht gestoßen. https://goestling.riskommunal.net/GEMEINDE_SERVICE/Wissenswertes_zur_Gemeinde/Zahlen_Fakten Einwohner:  2.085 Fläche 143,67 km² Seehöhe 532 m Wissenswertes zur Gemeinde Der Markt liegt an der NÖ. Eisenstraße inmitten der Göstlinger Alpen (Hochkar 1808 m, Dürnstein 1878 m) im Dreiländereck Niederösterreich, Steiermark, Oberösterreich und gehört zum politischen Bezirk Scheibbs. War früher der...

  • 21.01.20
  •  6
  •  5
Lokales
Die neue Schneemesslatte am Hochkar zeigt, wie hoch der Schnee im Jänner 2019 lag: Rainer Rohregger, GF Hochkar Bergbahnen, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Göstlings Bürgermeister Fritz Fahrnberger
2 Bilder

Hochkar Alpenstraße – ein Jahr danach

BEZIRK SCHEIBBS. Vor genau einem Jahr war viel los am Hochkar. Hunderte Einsatzkräfte kümmerten sich rund um die Uhr darum, die Hochkar Alpenstraße frei zu bekommen und die Eingeschlossenen zu versorgen. Ein Jahr danach lud der damalige Einsatzleiter und Bürgermeister von Göstling, Fritz Fahrnberger, zum Pressegespräch mit den Verantwortlichen der Einsatzkräfte und der Politik. Die Hochkar Alpenstraße wurde von der Lawinenwarnkommission ab dem 4. Jänner 2019 gesperrt, am 13. Jänner 2019 kam...

  • 13.01.20
Lokales
Am Hochkar bereitet man sich auf den Saisonstart vor.

Skisaison-Eröffnung
Hochkar ist bereit für Start in die Skisaison

GÖSTLING. Auf alle Freunde von Hochkar und Ötscher wartet ein spannender Skiwinter. Wenn am Freitag, 13. Dezember die Skisaison am Hochkar startet, können sich alle Gäste nicht nur auf perfekt präparierte Pisten, traumhaftes Panorama und gemütliche Hütten freuen, sondern auch auf ein lustiges und abwechslungsreiches, aber vor allem auf ein sehr aufregendes Veranstaltungsprogramm. SKIKIDS 2019 Gemeinsam mit dem NÖ Landesskiverband und dem NÖ Landesskilehrerverband findet die österreichweit...

  • 10.12.19
Leute
Auf dem Steinkogel mit dem kleinen Gipfelkreuz
17 Bilder

Lässige Spätherbsttour am Rande der Ybbstaler Alpen
Auf der idyllischen Hochreith

Die Hochreith ist ein herrliches Wandergebiet und im Winter ein Eldorado für Langläufer, aber auch im Spätherbst sicher einen Besuch wert. Gigi und ich starten in Steinbach und marschieren zuerst auf die Hochfläche bei der Jausenstation Ablass. Unser erstes Ziel ist der Steinkogel mit dem kleinen Gipfelkreuz, danach folgen wir dem aussichtsreichen Höhenrücken des Sonnsteins. Hier ist es so schön, besonders der Tiefblick auf das Almengelände und zum Dürrenstein. Der zweite Weg führt uns zum...

  • 02.12.19
  •  2
Lokales
Cobra-Einsatz in Göstling an der Ybbs: Ein international gesuchter Verbrecher hatte sich bei seiner Lebensgefährtin versteckt.
2 Bilder

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Die Cobra rückte nach Göstling aus

Einen Cobra-Einsatz gab's im beschaulichen Bergdorf in den Ybbstaler Alpen. GÖSTLING. Durch konkrete Hinweise aus der Bevölkerung wurden die Polizeibeamten in Lunz am See davon Kenntnis gesetzt, dass sich ein 44-jähriger Staatsbürger aus dem Kosovo, der per europäischem Haftbefehl gesucht wurde, bei seiner Lebensgefährtin in Göstling an der Ybbs aufgehalten haben soll. Die Cobra wurde angefordert Aufgrund bekannter Tatsachen – der Mann ist Nahkampfsportler, äußerst aggressiv und...

  • 04.11.19
  •  2
Wirtschaft
Johannes Putz (2.v.l.) wurde von Hubert Schultes (Generaldirektor der NV), Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav und Helmut Holzinger (Vorstandssprecher der Hinterstoder Wurzeralm Bergbahnen AG) mit dem NÖ Tourismuspreis ausgezeichnet.
2 Bilder

Auszeichnung
Ein Tourismuspreis für den "JoSchi" am Hochkar

Johannes "JoSchi" Putz wurde für sein touristisches Engagement in der Region Göstling-Hochkar ausgezeichnet. GÖSTLING. Die jährlichen Auszeichnungen für besondere Verdienste um den niederösterreichischen Tourismus werden seit über 20 Jahren an all jene außergewöhnlich engagierte Menschen verliehen, die mit ihren Ideen, Inputs und Attraktionen Besucher in unsere Region bringen und an der Weiterentwicklung des Tourismus einen großen Anteil haben. Als besonders erfolgreicher Gastgeber wurde...

  • 21.10.19
Lokales
In Göstling brannte eine Mülltonne ab.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Feuerwehr musste zwei Brände in Göstling löschen

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mussten zwei Mal hintereinander zu Brandeinsätzen ausrücken. GÖSTLING. Vor Kurzem mussten die Feuerwehren Göstling und Lassing sowie der Zug Hochreit zu zwei Brandeinsätzen an einem Tag ausrücken. Zimmerbrand mit starker Rauchentwicklung Zunächst gab es einen Zimmerbrand mit starker Rauchentwicklung. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Der Brand wurde vor Eintreffen der Wehren gelöscht. Aus bislang...

  • 17.10.19
Lokales
Eine Erkundungstour im Hochmoor Leckermoos in Göstling an der Ybbs.
8 Bilder

Geschichten aus dem Urwald
Wandern im Hochmoor Leckermoos in Göstling

Geschichten aus dem Urwald: So schön ist das Wandern rund um den Urwald im Wildnisgebiet Dürrenstein. GÖSTLING. Im Zuge der Serie "Geschichten aus dem Urwald" präsentieren wir Ihnen die zehn schönsten Touren rund um das Wildnisgebiet Dürrenstein. Diesmal entführen wir die Leser in das Hochmoor Leckermoos in der Hochreit in Göstling an der Ybbs. Einzigartige Pflanzenwelt Das fast zehn Hektar große Hochmoor Leckermoos wird durch eine völlig einzigartige Pflanzenwelt bestimmt – im...

  • 17.10.19
Lokales
Das Hochmoor Leckermoos befindet sich gleich am Start der Wanderung und bietet Entspannung pur.
2 Bilder

Geschichten aus dem Urwald
Traumhafter Blick vom Ringkogel bei Göstling

Eine der schönsten Wanderrouten liegt gleich in der Nähe von Göstling. GÖSTLING. Im Zuge der Serie "Geschichten aus dem Urwald" präsentieren wir Ihnen die zehn schönsten Wanderrouten rund um das Wildnisgebiet Dürrenstein. In dieser Woche führt uns die Wanderlust vom Hochmoor Leckermoos über die Wiesenalm auf den Ringkogel und über die Schwarzalm und die Hühnerkogelhütte zurück. Rückzugsort für seltene Arten Das Leckermoos als erstes Highlight steht unter Naturschutz und ist ein...

  • 15.10.19
  •  2
  •  2
Sport
Die "Frauschaft" des FC Raika Göstling hat einen Altersdurchschnitt von 18,1 Jahren – ein Team für die Zukunft.
3 Bilder

Sportverein der Woche
Mädelsteam aus Göstling bittet zum Ankick

Frauen und Mädchen, die sich für Fußball begeistern – in Göstling längst keine Seltenheit mehr. GÖSTLING/YBBS. Beim Wort Fußball denken viele automatisch an Männer. Doch auch das vermeintlich "schwache" Geschlecht gibt sich am Bolzplatz keine Blöße und kennt auch eine etwas härtere Gangart. Damenfußball ist in der Mitte und am Ende des Bezirks längst angekommen. Die Damenmannschaft des FC Raika Göstling wurde von Bernadette Heim gegründet: "Mein Ziel war es, fußballbegeisterte Mädels zum...

  • 15.10.19
Lokales
Die Feuerwehr musste ein Hotel vom Rauch befreien.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Brandmelder ging los im Hotel am Hochkar

Feuerwehreinsatz wegen starker Rauchentwicklung in Hotelbetrieb am Hochkar. GÖSTLING. In einem Hotelbetrieb am Hochkar war es in der Nacht zu einer starken Rauchentwicklung gekommen, wodurch die Brandmeldeanlage ausgelöst und die Feuerwehr alarmiert wurde. Angebranntes Essen im Kochtopf Der Atemschutztrupp erkundete das Gebäude und stellte fest, dass auf einem Herd das Essen in einem Kochtopf angebrannt war. 19 Kameraden standen im Einsatz 19 Kameraden aus Göstling und Lassing...

  • 04.09.19
Lokales
Einkehren bei den freundlichen Haltersleuten: Nicht nur die Rinder fühlen sich auf der schönen Kitzhütte rundum wohl.
4 Bilder

Geschichten aus dem Urwald
Almwanderung führt in die Wildnis des Bezirks Scheibbs

Geschichten aus dem Urwald: So schön ist das Wandern rund um den Urwald im Wildnisgebiet Dürrenstein. REGION. Im Zuge der Serie "Geschichten aus dem Urwald" präsentieren wir Ihnen die zehn schönsten Wanderrouten rund ums Wildnisgebiet Dürrenstein. Gemütlicher Almwanderweg Die Wanderung zur Kitzhütte führt uns entlang eines gemütlichen Wanderwegs vom Parkplatz Ebnerbrand beim Biobauernhof Kurzeck über das Almgebiet der Siebenhütten weiter über saftige Wiesen voll duftender...

  • 22.08.19
Leute
Auszeichnungen für die Gartenprofis: Martin Schachner aus Göstling an der Ybbs (3.v.l.) hat die Ausbildung erfolgreich absolviert.

Natur im Garten
Naturgarten-Profis wurden in Langenlois ausgezeichnet

Ein Göstlinger hat die Ausbildung zum Naturgarten-Profi abgeschlossen. LANGENLOIS/GÖSTLING. Simon Hari von der Garten Tulln, Referent Gregor Dietrich, Gerlinde Koller-Steininger von "Natur im Garten", Kursleiterin Gerda Hüfing, Kursleiter Thomas Weyrich und "Natur im Garten"-Geschäftsführer Matthias Wobornik gratulierten vor Kurzem den 20 Absolventinnen und Absolventen des österreichweit einzigartigen Lehrgangs "Naturgarten-Profi". Erfolgreicher Absolvent aus Göstling Unter den neuen...

  • 19.08.19
Leute
Das Almfest auf der Siebenhütten lockt ungemein viele Besucher an.
18 Bilder

Traumwetter lockt viele Besucher an
Beim traditionellen Almfest auf der Siebenhütten

Beinahe aus allen Nähten platzte das diesjährige Almfest auf der Siebenhütten, das vom Schiklub gemeinsam mit dem ÖKB Göstling veranstaltet wurde. Das schöne Wetter lockt nämlich viele Besucher, die zuerst der Bergmesse auf dem Gipfel beiwohnen und danach kulinarisch und musikalisch verwöhnt werden, an. Meine Familie ist auch dabei und genießt das herrliche Flair auf der 1.300 Metern gelegenen Hochalm. Ich marschiere inzwischen über die Durnhöhe zur benachbarten Kitzhütte und bin vor allem von...

  • 17.08.19
  •  1
Sport
Traten für den ESV Wang in Bad Deutsch Altenburg an: Bert Haselsteiner, Andreas Haselgrübler sowie Jakob und Stefan Solböck.
2 Bilder

Sportverein der Woche
Die Stocksportler aus Wang holten zwei Silbermedaillen

Die Stockschützen des ESV Wang konnten mit ihren Leistungen überzeugen. WANG. Vor Kurzem spielten die Stockschützen aus Wang, Bert Haselsteiner, Andreas Haselgrübler sowie Jakob und Stefan Solböck, das Finale in Bad Deutsch Altenburg. Leider lief es dort nicht ganz perfekt, und zum Schluss fehlte auch noch ein wenig das Glück im letzten Spiel. Finaleinzug ist geglückt Somit schaute nur der fünfte Platz heraus. Danach schafften sie aber ohne Probleme mit dem zweiten Platz den...

  • 12.08.19
Lokales
Der Löschangriff Alpinstil fand in Lassing statt.

Löschangriff Alpinstil
Drei Mal rauf auf den Berg in Lassing

In Lassing bei Göstling an der Ybbs wurde der Löschangriff Aloinstil ausgetragen. GÖSTLING. Drei Mal rauf auf den Berg hieß es wieder rauf auf den Berg: am 18. Mai in Windhag, am 20. Juli im steirischen Lassing und das Finale am 3. August in Lassing bei Göstling. 35 Bewerbsgruppen traten an Insgesamt nahmen 35 Bewerbsgruppen aus vier Bundesländern und der Schweiz an den drei Bewerben teil. Beim Finale am vergangenen Samstag krönte sich die Feuerwehr Ertl zum Bergkönig des...

  • 06.08.19
  •  1
Leute
Eröffnung der neuen Vinothek in Göstling an der Ybbs: Die Betreiberin Manuela Benesch (2.v.l.,h.) feierte mit ihren Besuchern.

Vinothek in Göstling
In Göstling kommen die Fans edler Tropfen auf ihre Kosten

Manuela Benesch hat in Göstling an der Ybbs eine Vinothek eröffnet. GÖSTLING. In Stixenlehen in Göstling an der Ybbs wurde vor Kurzem eine neue Haus-Vinothek eröffnet, wo alle Weinkenner diverse edle Tropfen genießen können. Feine Tropfen aus dem Pulkautal Manuela Benesch vertreibt dort Wein, Sekt und Spirituosen, aber auch die köstlichen Säfte von Peter und Werner Mitternast aus Pernersdorf im Pulkautal. Gäste kamen auf ihre Kosten Gäste wie Göstlings Bürgermeister Friedrich...

  • 05.08.19
Lokales
Einsatz in Hinterbreiteneben: Die Feuerwehren aus Lunz am See und aus Gaming rückten aus, um einen verletzten Forstarbeiter zu bergen.
10 Bilder

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Drei Feuerwehren standen im Bezirk Scheibbs im Dauereinsatz

Im Süden des Bezirks Scheibbs hatten die Feuerwehrkameraden in wenigen Tagen vier Einsätze zu bewältigen. BEZIRK SCHEIBBS. Alle Hände voll zu tun hatten die Einsatzkräfte im Bezirk Scheibbs während der vergangenen Tage: Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Lunz am See, Göstling an der Ybbs und aus Gaming mussten binnen kürzester Zeit zu vier verschiedenen Einsätzen ausrücken. Forstunfall in Lunz am See Zunächst wurden die Feuerwehren Lunz und Gaming nach Hinterbreiteneben zu...

  • 07.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.