Günter Müller

Beiträge zum Thema Günter Müller

ring(shop) & ring(bar): Gemeindevertreter rund um Bgm. Günter Müller gratulierten Laura Sophie und Michael Wannemacher.

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Shop und Café am RINGANA Campus eröffnet

Die erste Bauphase des RINGANA Campus in St. Johann in der Haide wurde bereits Anfang Juni abgeschlossen. Ulla Wannemacher und Andreas Wilfinger freuen sich über die erfolgreiche Übersiedelung in das neue hochmoderne Bürogebäude. „Ohne unsere Mitarbeiter wäre all das nicht möglich gewesen, sie haben grandiose Arbeit geleistet.“ ring(shop) & ring(bar) Mitte Juli wurde im RINGANA Campus A 1 der neue RINGANA Shop, der sogenannte ring(shop) und die öffentlich zugängliche ring(bar) eröffnet....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Autorinnen Martina Parker und Susanne Kristek mit Helga Glatz, Bgm. Günter Müller und Sonja Lebenbauer (v.l.).

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Für Susanne Kristek zählt „nur die Liege“

Zahlreiche Literaturfreunde, darunter auch Bgm. Günter Müller, Gemeinderätin Sonja Lebenbauer und Kulturbeauftragte Helga Glatz, folgten der Einladung zu einer Lesung mit Susanne Kristek in die Aula der Volksschule. Die geborene Schölbingerin (Schöffmann) präsentierte ihr Buch „Nur die Liege zählt – Urlaub unter deutschen Palmen“. Darin beschreibt sie den lange ersehnten Familienurlaub in Thailand. „Im Club unter 400 Deutschen erlebt die österreichische Kleinfamilie die drolligsten Abenteuer,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Hauptorganisator Gerhard Postl und Grillmeister Patrick Lind im Kreis einiger Gäste und Sponsoren, an der Spitze Bgm. Günter Müller.
2

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Bauhof-Grillfest läutete den Sommer 2021 ein

Beste Stimmung herrschte bei den Gemeindemitarbeitern und Gemeindemitarbeiterinnen, die gemeinsam mit ihren Familien zum bereits 14. Bauhof-Grillfest eingeladen waren. Neben kulinarischen Köstlichkeiten, für die heuer wieder Gemeindearbeiter Patrick Lind sorgte, bot das Grillfest auch die Gelegenheit, abseits des normalen Arbeitsalltags und in ungezwungener Atmosphäre einen gemütlichen Abend zu verbringen. Eine Gelegenheit, die sich auch Bgm. Günter Müller, Vzbgm. Walter Berghofer und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Günter Müller dankte dem „fit2work-Team“ Bernadette Böhm, Maria Kelz und Christiane Pammer (v.r.) für den Einsatz.

Für ein gesundes Arbeitsleben

Das Beratungsprogramm „fit2work“ machte in St. Johann in der Haide Station. Ein Unternehmen ist nur so gesund, wie seine Mitarbeiter. Überlastung und Stress am Arbeitsplatz – oft verbunden mit Nebenerscheinungen wie mangelhafter Ernährung, kein Raum für Erholungsphasen oder wenig Schlaf – können sich dauerhaft auf die Gesundheit von Menschen niederschlagen und sie an ihre an körperlichen oder psychischen Grenzen bringen. Niederschwelliges Angebot Und genau hier setzt das kostenlose und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Günter Müller hieß Zahnärztin Dr. Medic dent. Maria Fischer mit den Assistentinnen Saskia Geier und Claudia Rath (v.r.) willkommen.
2

Neue Zahnärztin in St. Johann in der Haide

Das medizinische Angebot in der Gemeinde wurde erweitert. In den ehemaligen Räumlichkeiten von Zahnärztin Dr. Monika Graschitz im Gemeindehaus St. Johann in der Haide (mit Aufzug barrierefrei erreichbar) eröffnete Zahnärztin Dr. Medic dent. Maria Fischer aus Hartberg Anfang Mai eine zahnärztliche Praxis für alle Kassen und privat. Vor rund 10 Jahren hat Dr. Medic dent. Maria Fischer ihr Studium zur Zahnärztin erfolgreich absolviert und bereits viele Patienten behandelt. Als Zahnärztin ist es...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Günter Müller, gratulierte den Familien Dorn, Handler, Postl und Sommer (nicht am Foto) zur Auszeichnung „Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2021“.

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Top-Kernöl aus der Gemeinde St. Johann in der Haide

Von der Steirischen Landwirtschaftskammer wurden die Top-Kernöle des Jahres 2021 gekürt. Und unter den fast 400 steirischen Kürbiskernöl-Produzenten, die beim Qualitätswettbewerb die Premium-Qualitäts-Hürde schafften, sind mit den Familien Kerstin und Johannes Dorn sowie Annemarie und Erich Sommer aus St. Johann, Corinna und Gerhard Postl aus Schölbing sowie Karina und Harald Handler aus Unterlungitz auch wieder vier Produzenten aus unserer Gemeinde. Alle vier Produzenten wurden in den letzten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Freude bei GR Manuel Leopold, Vzbgm. Walter Berghofer, Bgm. Günter Müller, Ortsvorsteher GR Christoph Miksch und GR Martin Lebenbauer (v.l.).

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Neue Durchfahrt für LKW und Einsatzfahrzeuge

Als eine der ersten Maßnahmen eines Gesamtkonzeptes, das die Gemeinde St. Johann in der Haide mit den Österreichischen Bundesbahnen vereinbart hat, wurde die Straßen-Durchfahrt in Unterlungitz im Bereich Stallgebäude Handler Richtung Objekt Romirer („Durchlass“) von der Firma Porr auf 3,80 Meter vertieft, um sie auch für Lastkraftwagen, landwirtschaftliche Fahrzeuge und die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Unterlungitz befahrbar zu machen. Ziel des Konzeptes ist es, für mehr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Das Team der SPÖ St. Johann rund um Bgm. Günter Müller und Vizebürgermeister Walter Berghofer machte auf die Aktion 40.000 aufmerksam.

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Eine Jause mit tieferem Sinn für alle Pendler

Mit Selchwürsteln und steirischem Kren machte die SPÖ St. Johann in der Haide, an der Spitze Ortsparteivorsitzender Bgm. Günter Müller sowie seine Stellvertreter Vzbgm. Walter Berghofer und Ortsvorsteher Gemeinderat Mag. Christoph Miksch, am Pendlerparkplatz beim Autobahnzubringer auf die Aktion 40.000 aufmerksam. Durch die Corona-Krise ist die Arbeitslosigkeit explodiert. Besonders dramatisch ist es für Langzeitarbeitslose. 140.000 Menschen in Österreich – davon mehr als 14.000 alleine in der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Spatenstich durch Bgm. Günter Müller, KoR Gerhart Zehetner (Krauck Systems) und Behir Mena (Fa. Berger und Mena-Bau; v.l.)

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Spatenstich für modernes und leistbares Wohnen

In St. Johann in der Haide werden drei Gebäude mit ingesamt 24 hochwertigen Eigentumswohnungen errichtet. Mit einem Spatenstich durch Bgm. Günter Müller erfolgte der offizielle Baubeginn für die Errichtung von 24 hochwertigen und gleichzeitig leistbaren Eigentumswohnungen in St. Johann in der Haide Realisiert wird das Projekt von der Krauck-Systems Projektentwicklungs- und Errichtungs GmbH auf einem wunderschönen Grundstück in der so genannten Kindergartensiedlung direkt im Zentrum der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Günter Müller und OV Christoph Miksch dankten allen Beteiligten, die zur reibungslosen Durchführung der PCR-Testung beigetragen haben.
5

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
606 Personen ließen sich testen; vier waren positiv

ST. JOHANN IN DER HAIDE. Aufgrund der hohen Coronazahlen – die Gemeinde lag mit Stichtag 12. März mit 22 Infizierten und einer 7 Tage-Inzidenz von mehr als 500 im Steiermark-Ranking auf dem fünften Platz – fand am Sonntag, 14. März, auf Initiative von Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer und den Gemeindeverantwortlichen rund um Bgm. Günter Müller in der Raiffeisen Kultur- und Sporthalle eine freiwillige und kostenlose PCR-Bevölkerungstestung statt. Erste Bilanz: 606 Personen über 16 Jahre, das sind...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Günter Müller dankte der Caritas-Verantwortlichen Margit Scherf, Thomas König und der Pfarrbeauftragten Anna Posch (v.r.).

ST. JOAHNN IN DER HAIDE
Große Unterstützung für die Erdbebenopfer in Kroatien

Ein verheerendes Erdbeben richtete Ende Dezember im Gebiet rund um die Städte Petrinja, Sisak und Glina in Kroatien Schäden enormen Ausmaßes an. Schätzungen gehen davon aus, dass mehr als 1.000 Häuser komplett zerstört wurden. Aus diesem Grund rief die Gemeinde St. Johann in der Haide die Bevölkerung zu Geld- und Sachspenden auf. Und die Hilfsbereitschaft ließ nicht lange auf sich warten, zahlreiche Spenden wurden abgegeben und in den Räumen der ehemaligen Raiffeisenbank gelagert. Unmittelbar...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Mit Ende Dezember waren beim Arbeitsmarktservice Hartberg und in der Zweigstelle Fürstenfeld 3.534 Personen arbeitslos gemeldet.
2

Arbeitslosigkeit deutlich gestiegen

Arbeitsmarktlage im Dezember 2020 im Arbeitsmarktservice Hartberg/Fürstenfeld. Mit Ende Dezember waren beim Arbeitsmarktservice Hartberg und in der Zweigstelle Fürstenfeld 3.534 Personen arbeitslos gemeldet. Gegenüber dem Vorjahr ist das ein Plus von 12,2 Prozent (Steiermark +24,7%, Österreich +31,4%). 535 Unternehmen aus dem Bezirk haben für 4.805 Beschäftigte einen Antrag auf Kurzarbeit (Phase 3) gestellt. Situation ist angespannt Obwohl die Situation am Arbeitsmarkt weiterhin angespannt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Kaffeehausgespräch: Bgm. Günter Müller und Interessenvertreter Thomas Lerch tauschten sich über ihre Verantwortungsbereiche aus.

Große Verantwortung auf verschiedenen Ebenen

Im Rahmen eines Kaffeehausgespräches traf sich Thomas Lerch, Interessenvertreter der Tageswerkstätte St. Johann der Lebenshilfe Hartberg mit Bgm. Günter Müller beim Kirchenwirt, um die über die jeweiligen Verantwortungsbereiche zu diskutieren. Schwerpunkte des Gesprächs: Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Vertretung von Interessen. Die beiden Gesprächspartner betonten die Herausforderung durch die aktuelle COVID 19-Situation, die besondere Flexibilität erfordert. Dabei gilt es vollkommen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
NR Josef „Beppo“ Muchitsch verteilte mit zahlreichen Helfern Schnitzelsemmeln an die Arbeiter auf der Ringana Campus-Baustelle.
4

St. Johann in der Haide
Mehr Freizeit für Bauarbeiter

Ab 20 Dienstjahren gibt es ab 1. Jänner 2021 eine sechste Urlaubswoche. Mit positiven Nachrichten stellte sich Nationalratsabgeordneter Josef „Beppo“ Muchitsch, Vorsitzender der Gewerkschaft Bau-Holz, bei den Arbeitern auf der Baustelle für den neuen Ringana Campus in St. Johann in der Haide ein. Bauarbeiter haben ab 1. Jänner 2021 bereits nach 20 Arbeitsjahren statt wie bisher nach 25 Jahren Anspruch auf eine sechste Urlaubswoche. „Eine Forderung für die wir jahrelang gekämpft haben und in...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Der neu gewählte Gemeinderat der Gemeinde St. Johann in der Haide rund um Bgm. Günter Müller und Vzbgm. Walter Berghofer.
1

St. Johann in der Haide
Start in die sechste Amtszeit

Günter Müller wurde einstimmig zum Bgm. von St. Johann in der Haide gewählt. In St. Johann in der Haide wurde im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld der Reigen der konstituierenden Sitzungen nach den Gemeinderatswahlen eröffnet. Langzeit-Bürgermeister Günter Müller (SPÖ), der die Gemeinde bereits seit 1995 anführt, wurde einstimmig in seiner Funktion bestätigt. Ebenso der bisherige Vizebürgermeister Walter Berghofer (SPÖ), der als ältestes Mitglied des Gemeinderates die Sitzung leitete. Der bisherige...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Freude über die neue Maschinen- und Gerätehalle bei den Verantwortlichen rund um Bgm. Günter Müller.

Neue Maschinenhalle, die aus Sonne Strom erzeugt

HARTBERG. Im Rahmen des traditionellen Bauhof-Grillfestes in der Gemeinde St. Johann in der Haide wurde auch die neue Maschinen- und Gerätehalle offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Die Leimbinderhalle in Kombination mit gehobeltem Kantholz und nachhaltiger Kieferschalung verfügt über eine Nutzfläche von 160 m² und eine Höhe von rund 7 Metern und ist mit drei Sektionaltoren ausgestattet. Am Dach der Halle wurde eine 20 kWp Photovoltaikanlage installiert, die zur Stromversorgung der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Prominenter Wähler: Vizekanzler Werner Kogler und Sabine Jungwirth mit Bgm. Günter Müller und Mitgliedern des Gemeinderates.
3

Vizekanzler Werner Kogler wählte in St. Johann/Haide

Viele Wähler in der Volksschule St. Johann in der Haide staunten nicht schlecht, als gegen 11.30 Uhr Vizekanzler Werner Kogler mit seiner Lebensgefährtin Sabine Jungwirth vor dem Wahllokal auftauchte. Der gebürtige St. Johanner, der nach wie vor in seiner Heimatgemeinde gemeldet ist, wählt üblicherweise mit Wahlkarte, diesmal wurde die Teilnahme an der Gemeinderatswahl mit einem Familienbesuch verbunden. „Die Gemeinde St. Johann in der Haide hat in den letzten Jahren sowohl im wirtschaftlichen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Verantwortlichen für die Errichtung des neuen Spielturms in Altenberg rund um Bgm. Günter Müller (r.).

Neuer Spielturm für die Kleinsten in Altenberg

Auf Initiative von Martina Kogler, selbst Mutter von zwei Kindern, wurde am Spielplatz in Altenberg ein Spielturm mit Babyschaukel, Rutsche und Leiter errichtet. Finanziert wurden die Gesamtkosten im Wert von fast 5.000 Euro durch Spenden aus dem 60er von Bgm. Günter Müller, den Verschönerungsverein Altenberg, den ESV Altenberg, den Verein zur Förderung und Erhaltung der Lorettokapelle Mitterberg und die Gemeinde St. Johann in der Haide. Im Rahmen einer kleinen Eröffnungsfeier dankte Bgm....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Günter Müller und Ökoregion-GF Thomas Karner überzeugten sich auf einem Feld von Karl und Harald Handler vom Humusaufbau.
3

St. Johann in der Haide
Humus-Idee greift um sich

St. Johann in der Haide wird neben der Ökoregion Kaindorf ein zweites Humuszentrum im Bezirk. Im Feber 2019 lud die Gemeinde St. Johann in der Haide zur Informations- und Diskussionsveranstaltung „Pro und Contra Humusaufbau“. Hauptgrund dafür: Aufgrund des Klimawandels verbunden mit zunehmenden Starkregen kommt es im Gemeindegebiet immer öfter zu Abschwemmungen und Erosionen, die einerseits den Verlust von fruchtbarem Ackerboden und andererseits beträchtliche Kosten für die Gemeinde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Voll im Plan: Bgm. Günter Müller (2.v.l.) dankte Michael Pfügelbauer, Markus Kröll und Gerhard Postl.

Highspeed-Internet für Schölbing

Der Ortsteil von St. Johann in der Haide bekommt flächendeckend Glasfaser. Massive Grabungsarbeiten herrschen derzeit im gesamten Dorfgebiet von Schölbing, Gemeinde St. Johann in der Haide. Und dafür gibt es gleich mehrere Gründe: Zum einen werden die bisher bestehenden Freileitungen durch eine Erdverkabelung ersetzt, zum anderen werden die Arbeiten auch dafür genutzt, um flächendeckend Glasfaser-Lichtwellenleiter mitzuverlegen, um den Haushalten und Betrieben künftig Highspeed-Internet...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Großzügige Unterstützung: Hannes Lebenbauer mit OBI Stefan Müller von der FF Schölbing und Bgm. Günter Müller.

Symbolischer Dank an die Blaulichtorganisationen

Mit neuen Funktionsjacken für die Jugendlichen und Betreuer der Freiwilligen Schölbing stellte sich Gemeindebewohner Hannes Lebenbauer bei OBI Stefan Müller ein. „Den Blaulichtorganisationen gebührt in der schwierigen Zeit der Coronakrise Dank und Anerkennung. Sie nehmen ihr Herz in die Hand und schützen unser Leben“, so Hannes Lebenbauer zur Motivation für die großzügige Unterstützung. Weitere nette Geste: Um die Wartezeiten auf den Bus angenehmer zu gestalten, wurden für die Wartehäuschen in...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Seit 25 Jahren Bürgermeister aus Leidenschaft: Günter Müller (sitzend Mitte) mit dem Gemeindevorstand und Mitarbeitern.

St. Johann in der Haide
Seit 25 Jahren Gemeindegestalter

Günter Müller ist seit 1995 Bürgermeister von St. Johann in der Haide. Am 29. April 1995 wurde Günter Müller zum Bürgermeister von St. Johann in der Haide gewählt. Und seit diesem Zeitpunkt ist die erfolgreiche Entwicklung der Gemeinde untrennbar mit seinem Namen verbunden. Auf Initiative der Mitarbeiter im Gemeindeamt rund um Amtsleiter Christian Kohlhauser gratulierte der Gemeindevorstand mit Vzbgm. Walter Berghofer, Gemeindekassier Christoph Lugitsch-Strasser und Ortsvorsteher Helmut...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Andreas und Sergej Gall übergaben die rund 10.000 Frühlingsblüher an die Vertreter der Gemeinde rund um Bgm. Günter Müller (l.).
4

Gartenbau Gall sorgte für blumige Freuden

Gartenbau Gall aus Markt Allhau produziert für Garten- und Baucenter österreichweit Saisonpflanzen. Durch die Corona-Krise mussten nahezu alle Kunden ihren Verkauf schließen. Dadurch wäre der Betrieb gezwungen gewesen, bereits vorbestellte Ware zu entsorgen, denn die nächsten Pflänzchen warten schon wieder auf ihren Platz im Glashaus. Deshalb kam der Familie Gall die Idee, zumindest einen Teil der zigtausenden Pflanzen benachbarten Gemeinden und deren Haushalten zu schenken. Der Gemeinde St....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Ulitmate live music: „thanX“ im Kreis der Vertreter der Gemeinde St. Johann rund um Bgm. Günter Müller.
2

„thanX – ultimative live music“ rockte St. Johann

Ein kleiner, aber dafür feiner Zuhörerkreis, darunter auch Bgm. Günter Müller, Vzbgm. Walter Berghofer, Gemeinderat Stefan Unger und Kulturbeauftragte Helga Glatz, ließ sich das Konzert der Gruppe „thanX“ in der Raiffeisen Kultur- und Sporthalle in der Volksschule St. Johann in der Haide nicht entgehen. Und die Musikliebhaber kamen voll auf ihre Kosten, stellt „thanX“ doch seit mehr als zwei Jahrzehnten einen hochkarätigen Fixpunkt in der österreichischen Rock- und Bluesszene dar. Ihre...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.