Alles zum Thema Günter Müller

Beiträge zum Thema Günter Müller

Politik
Unterzeichneten: Bgm. Josef Hauptmann, Herbert Bauer, Bgm. Marcus Martschitsch, Bgm. Günter Müller und Obmann Rainer Dunst (v.l.).
2 Bilder

Der Bahn richtig Dampf machen

Oststeirische Petition zur Beschleunigung der Bahnverbindung nach Graz. Wer schon einmal mit der Bahn von Hartberg nach Graz gefahren ist, weiß wovon hier die Rede ist. Die Verbindung ist überaus zeitaufwändig und längst nicht mehr zeitgemäß. Auf Initiative der Sport- und Gesundheitsinitiative Bad Waltersdorf, vertreten durch Sprecher Herbert Bauer, wurde im Rathaus Hartberg eine Petition unterzeichnet, die eine neue Verbindung von Hartberg nach Gleisdorf zum Inhalt hat. Bis Sebersdorf soll...

  • 04.04.19
Lokales
Dank und Anerkennung: Der Gemeindevorstand, an der Spitze Bgm. Günter Müller, im Kreis der geehrten Gemeindebewohner.

Kleiner Dank für die vielen und großen Leistungen

Verdiente Bewohner der Gemeinde St. Johann in der Haide wurden geehrt. Der positive und einstimmig beschlossene Rechnungsabschluss der Gemeinde St. Johann in der Haide wurde auch heuer wieder zum Anlass genommen, zu einem Essen in das Gasthaus Maierhofer zu laden. Bgm. Günter Müller freute sich dazu neben den Mitgliedern des Gemeinderates und den Gemeindemitarbeitern mit ihren Partnern auch zahlreiche Gemeindebewohner begrüßen zu können, die sich in besonderer Weise um die Gemeinde verdient...

  • 01.04.19
Politik
LAbg. Bgm. Wolfgang Dolesch, SPÖ-LGF Günter Pirker, Bgm. Eva Karrer, Bgm. Günter Müller und Bgm. Thomas Heim (v.l.).

Gemeindepolitik transparenter machen

SPÖ-Aktion „Bürger-Praktikum“ will Gemeindepolitik verständlich machen. Im Rahmen einer Pressekonferenz in Weiz wurde von SPÖ-Landesgeschäftsführer Günter Pirker und Regionalvorsitzendem LAbg. Bgm. Wolfgang Dolesch sowie Bürgermeisterin Eva Karrer (Passail), Bgm. Thomas Heim (Ratten) und Bgm. Günter Müller (St. Johann in der Haide) die SPÖ-Aktion „Bürger-Praktikum“ vorgestellt in deren Rahmen Menschen auf besondere Weise Einblicke in die Kommunalpolitik erhalten. In Passail, Ratten und St....

  • 31.03.19
Lokales
„Mini & Claus“ mit Bgm. Günter Müller, Vzbgm. Walter Berghofer, SV-Obmann Mario Zugschwert und Karl-Heinz Ferstl.

„Mini & Claus“ hatten die Lacher auf ihrer Seite

Auf Initiative des Sportvereins SV Teubl St. Johann präsentierten die bekannten Musikkabarettisten „Mini & Claus“ ihr aktuelles Programm „Best of MusikCoverett“, im Kultur und Mehrzwecksaal St. Johann in der Haide. Unter dem Motto „Amoi geht’s no – und zwar so richtig!“ nahmen sich die zwei Musikanten kein Blatt vor den Mund und besangen schonungslos, was besungen werden muss. Bekannte Melodien, Evergreens und aktuelle Hits dienten zur Untermalung der messerscharfen Alltagsanalysen. Mini...

  • 17.03.19
Lokales
Helmut und Hermine Preiner mit Bgm. Günter Müller, Vzbgm. Walter Berghofer und Bgm. a. D. Otto Pusswald.
3 Bilder

Fast 32 Jahre im Dienst der Gemeinde St. Johann/Haide

„Wir nehmen dich, aber du musst auch als Totengräber tätig sein“, mit diesen Worten von Altbürgermeister Otto Pusswald begann die berufliche Karriere von Helmut Preiner sen. als Mitarbeiter der Gemeinde St. Johann in der Haide. Im Rahmen einer Feier verabschiedete sich der langjährige Gemeindevorarbeiter, Wassermeister und Klärwärter – die Tätigkeit als Totengräber wurde schon nach wenigen Jahren beendet – nun in den wohl verdienten Ruhestand. Bgm. Günter Müller dankte namens der Gemeinde für...

  • 16.03.19
Leute

St. Johann in der Haide: Heißer Kampf um die Knödel

Auf Einladung der Firma „Umwelt & Bau“ stellten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde St. Johann in der Haide, verstärkt durch Bgm. Günter Müller und Vzbgm. Walter Berghofer, sowie einige weitere Gäste ihre sportlichen Qualitäten beim „Knödelschießen“ in der Halle des ESV Almrausch unter Beweis. Mit vollem Einsatz wurde von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, darunter auch „Umwelt & Bau“-Geschäftsführer Gerhard Gruber, um die Knödel und die dazu passenden Getränke...

  • 27.02.19
Lokales
4 Bilder

St. Johann in der Haide: Strahlende Kinderaugen

Volles Haus gab es bei der traditionellen Kinder-Faschingsparty der Kinderfreunde St. Johann im Kultur- und Mehrzwecksaal der Gemeinde in der Volksschule. Mehr als 100 Kinder tanzten verkleidet als Feen, Prinzessinnen, Vampire, Hexen, Cowboys und Indianer zu den flotten Klängen von Hokus Pokus Musikus, der mit seiner Show für eine wirklich tolle Stimmung sorgte. Perfekt organisiert wurde die Faschingsparty von Kinderfreunde-Obfrau GR Sonja Lebenbauer und ihrem Team. Davon überzeugten sich auch...

  • 23.02.19
Leute
Die Gewinnerin des Hauptpreises, Dana Hohnhold aus Altenberg, im Kreis der Gratulanten, an der Spitze Bgm. Günter Müller.

Gelungener Gemeindeball in St. Johann in der Haide

Auch heuer wieder war das Gasthaus Pfeifer anlässlich des 36. Gemeindeballs bestens besucht. Bgm. Günter Müller und Ballobmann Patrick Kerschhofer konnten neben Vzbgm. Walter Berghofer auch zahlreiche weitere Ehrengäste begrüßen. Die Musikgruppe „Echt Stark“sorgte für eine fantastische Stimmung auf der Tanzfläche. Bei der Verlosung der über 300 Warenpreise wurde Dana Hohnhold aus Altenberg als Gewinnerin des Hauptpreises, eines Gutscheins der Firma OBI Teubl im Wert von 400 Euro, zur Verfügung...

  • 11.02.19
Lokales
„Humus-Aufbau Pro und Contra“: Bgm. Günter Müller mit Gemeindevertretern und Referenten des Informations- und Diskussionsabends.

Beim Humus gibt es nur ein Pro

Das Thema Humusaufbau stand im Mittelpunkt einer Info-Veranstaltung in St. Johann in der Haide. Aufgrund des Klimawandels verbunden mit zunehmenden Starkregen kommt es in der Gemeinde St. Johann in der Haide immer öfter zu Abschwemmungen und Erosionen, die einerseits den Verlust von fruchtbarem Ackerboden und andererseits beträchtliche Kosten für die Gemeinde verursachen. Eine konkrete Lösung bietet das Humus-Aufbauprogramm der Ökoregion Kaindorf an. Soweit die Ausgangslage für eine...

  • 08.02.19
  •  1
Lokales
St. Johann aktiv 2019: Vzbgm. Walter Berghofer, Kulturbeauftragte Helga Glatz, Workshopleiterin Anna Rössler und Bgm. Günter Müller (v.l.).

St. Johann bleibt weiter aktiv

Die Gemeinde plant auch heuer wieder zahlreiche kulturelle Aktivitäten. Anlässlich des europäischen Jahres der Bürgerinnen und Bürger startete die Gemeinde St. Johann 2013 eine Veranstaltungsreihe für die Bevölkerung. Aufgrund des regen Zuspruchs werden diese Aktivitäten heuer unter dem Motto „St. Johann aktiv 2019“ fortgesetzt. Kochen und Seife sieden Zu den Highlights 2019 zählen die Live-Multimediashow „Neuseeland“ mit dem bekannten Reisefotografen Wolfgang Fuchs am Montag, 1. April,...

  • 05.02.19
Wirtschaft
Der Gemeindevorstand rund um Bgm. Günter Müller gratulierte Mag. Harald Leitner und Ursula Samborski-Leitner zur Eröffnung.

Premium-Treibstoffe zu fairen Preisen

F. Leitner Tankstelle Hartberg - 8295 St. Johann i.d.Haide, Rathstraße 1 Ende 2018 wurde in St. Johann in der Haide (direkt neben der Autobahnauffahrt) die 38. Tankstelle der Firmengruppe F. Leitner eröffnet. Der Premium-Diskonter F. Leitner beliefert seine Kunden seit Jahrzehnten mit Premium-Produkten zu fairen Preisen. So wird an dieser Station neben Benzin und Diesel auch der Premium-Diesel („Profidiesel”) sowie als Besonderheit Ad-Blue für PKW und LKW angeboten. Für Privatkunden gibt es...

  • 04.02.19
Lokales
Ingrid und Friedrich Goger mit Familie sowie Bgm. Günter Müller und Vzbgm. Walter Berghofer.
3 Bilder

Die „Diamantene“ in St. Johann gefeiert

Im Kreis ihrer Familie (vier Kinder, sieben Enkel, drei Urenkel) feierten Ingrid und Friedrich Goger aus St. Johann in der Haide ihre Diamantene Hochzeit. Die Arbeit in der Landwirtschaft bestimmte über viele Jahre das Leben des Paares, in den Sommermonaten wurde auch Urlaub am Bauernhof angeboten. Die karge Freizeit wurde gerne für Ausflüge genutzt, Friedrich Goger war früher auch begeisterter Stockschütze. „Auch in schwierigen Zeiten zusammenhalten“, ist für das diamantene Paar das Geheimnis...

  • 25.01.19
Politik
Informierten über SPÖ-Schwerpunkte: Hans Hammer, LAbg. Bgm. Wolfgang Dolesch, Bgm. Günter Putz und Bgm. Günter Müller.

Mit voller Kraft für die Region

Die SPÖ setzt auf Standortentwicklung, Verkehrs-Infrastruktur, Wohnen, Soziales und Gesundheit. Mit dem Pflegekompetenzzentrum „Pflege mit Herz – Föhrenhof“ in St. Johann in der Haide wählte SPÖ-Regionalvorsitzender LAbg. Wolfgang Dolesch einen nicht ganz alltäglichen Ort für seine Jahres-Auftaktpressekonferenz. „Ganz bewusst, weil das Thema Pflege einen wesentlichen Schwerpunkt unserer Arbeit darstellen wird“, so LAbg. Dolesch. Das reicht von der Finanzierung über den Ausbau von...

  • 23.01.19
Lokales
Das Salonorchester Ilz, erstmalig unter der Leitung von Werner Deutsch, begleitete mit schwungvoller Musik ins neue Jahr.
37 Bilder

St. Johann in der Haide: Mit Musik ins neue Jahr

Mehr als 200 Besucher zeigten sich vom Neujahrskonzert in St. Johann in der Haide begeistert. Mehr als 200 Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber, darunter auch Bgm. Günter Müller, Vzbgm. Walter Berghofer und die Gemeinde-Kulturbeauftragte Helga Glatz, genossen das bereits sechste Neujahrskonzert im Kultursaal der Gemeinde St. Johann in der Haide. Das Salonorchester Ilz, erstmalig unter der musikalischen Leitung von Werner Deutsch, bot dem Publikum mit Neujahrsklassikern von Eduard, Johann...

  • 21.01.19
Lokales
Kreative Lehrlingswelten in St. Johann: Ehrengäste, Firmenvertreter und Schüler zeigten sich von dem Projekt begeistert.

Spielerisch zum Traumberuf

Das Projekt "Kreative Lehrlingswelten" bot Volksschülern in St. Johann in der Haide erste Einblicke in Handwerksberufe. In eine große Kreativ-Werkststatt verwandelte sich der Kultur- und Mehrzwecksaal in St. Johann in der Haide am Dienstag, 8. Jänner. Auf Initiative von Bgm. Günter Müller konnten mehr als 70 Schüler der dritten und vierten Klassen der Volksschulen St. Johann in der Haide, St. Magdalena am Lemberg und Unterrohr im Rahmen des Projektes „Kreative Lehrlingswelten“ an zehn...

  • 08.01.19
Wirtschaft
Investition in die Zukunft der Region: Die Ringana-Verantwortlichen, an der Spitze Andreas Wilfinger, im Kreis der Ehrengäste.
42 Bilder

Ringana weiter auf Expansionskurs

In St. Johann in der Haide wird auf einer Fläche von 12 Hektar eine nachhaltige Produktion errichtet. 17 Fußballfelder groß (ca. 12 Hektar) ist das neue Betriebsgelände des Hartberger Frischekosmetikherstellers Ringana in St. Johann in der Haide in der Nähe der Auffahrt zur A2. „Der nächste Meilenstein in unserer Expansionsphase“, so Geschäftsführer und Firmengründer Andreas Wilfinger anlässlich der Präsentation des Projektes, die in Anwesenheit von Landeshauptmann-Vize Michael Schickhofer...

  • 08.01.19
Lokales
Kulturbeauftragte Helga Glatz, Mag. (FH) Doris Hiller-Baumgartner, Bgm. Günter Müller (v.l.).
2 Bilder

Essen und trinken zwischen Gesundheit und Genuss

Unter diesem Motto stand ein Vortrag der freiberuflichen Diätologin Mag. (FH) Doris Hiller-Baumgartner, der im Rahmen der Aktion „Gesunde und bewegte Gemeinde“ im Kultursaal der Gemeinde St. Johann in der Haide stattfand. Gesundheit, Kraft und Wohlbefinden sind seit jeher Wünsche des Menschen. Und die Klärung der Frage, was ein jeder individuell dazu beitragen kann, beschäftigt Wissenschaftler seit vielen Jahren. Zahlreiche Studien belegen nunmehr einen direkten Zusammenhang zwischen dem...

  • 24.10.18
Leute
Verdiente Funktionäre des SV Teubl St. Johann in der Haide, allen voran Franz Bauer, im Kreis der Ehrengäste.

Gold und Silber zum runden Geburtstag

Der SV Teubl St. Johann in der Haide feierte den 50er; zahlreiche verdiente Funktionäre wurden geehrt. Am 9. März 1968 wurde der SV Teubl St. Johann in der Haide mit 25 Mitgliedern gegründet. Im Kreis zahlreicher Mitglieder, Funktionäre, Sponsoren und Ehrengäste wurde im Kultursaal in der Volksschule das 50-jährige Gründungsjubiläum gefeiert. Obmann Mario Zugschwert freute sich dazu unter anderem die LAbg. Wolfgang Dolesch und Hubert Lang, Bgm. Günter Müller sowie die Vizepräsidenten Franz...

  • 22.10.18
Lokales
Die Stellungspflichtigen der Gemeinden St. Johann mit Bgm. Günter Müller, Vzbgm. Walter Berghofer, ÖKB-Obmann Günter Klampfl, Franz Handler und Friedrich Jeitler.

Wehr- und Zivildienstberatung in St. Johann in der Haide

Die Gemeinde und der ÖKB St. Johann luden auch heuer wieder alle Wehr- bzw. Zivildienstpflichtigen (Stellungsjahrgang 2000) zu einem Informationsabend ein. Veranstaltungsort war diesmal der Gasthof-Pension „Kirchenwirt“ Fam. Franz Sommer in St. Johann und Bgm. Günter Müller, Vzbgm. Walter Berghofer sowie ÖKB-Obmann Günter Klampfl freuten sich, dass fast alle Stellungspflichtige der Einladung folgten. Vizeleutnant in Ruhe Franz Handler aus Unterlungitz referierte zu den verschiedenen...

  • 06.10.18
Lokales
Vertreter der Lebenshilfe Hartberg rund um Obfrau Heidrun Notbauer mit LAbg. Wolfgang Dolesch und Bgm. Günter Müller

Lebenshilfe lud zum Marktag in St. Johann ein

Ein voller Erfolg war der erste Markttag der Lebenshilfe Hartberg am Standort in St. Johann in der Haide. Angeboten wurden liebevoll gestaltete Dekorations- und Geschenkartikel aus Keramik und Holz, Handgenähtes aus der Produktlinie „Näh-Bar“ sowie verschiedene Gewürze und Backmischungen der Marke „Kost-Bar“. Dazu wurde auch das Dienstleistungsangebot der Lebenshilfe, wie zum Beispiel Verpackungsarbeiten für den Frischkosmetikproduzenten Ringana, präsentiert. Lebenshilfe-Obfrau Heidrun...

  • 28.09.18
Lokales
Ein Teil der frisch gebackenen „Seifensieder“ mit Bgm. Günter Müller, Helga Glatz und Anna Rössler („St. Johann Aktiv“).

Frisch gebackene Seifensieder in St. Johann in der Haide

„Naturseifen selbst gemacht“ war das Thema von drei bis auf den letzten Platz ausgebuchten Workshop-Terminen mit Daniela Hirzer, einer gewerblichen Seifensiederin und Kräuterpädagogin, in der Volksschule St. Johann in der Haide. Im theoretischen Teil wurden den Teilnehmern Grundlagen zur Seifenherstellung sowie einfache Grundrezepte und Beduftungsmöglichkeiten vermittelt, anschließend wurde handgerührte Naturseife im Kaltverfahren im individuellen Design hergestellt und damit gleichzeitig ein...

  • 16.09.18
Lokales
Bgm. Günter Müller und Albert Posch im Kreis einiger Oldtimerfreunde, an der Spitze Präsident OTBgm. GR Helmut Haidwagner.
10 Bilder

Mehr als 500 Oldies in St. Johann in der Haide

Ein voller Erfolg war das 19. Oldtimertreffen mit Teilemarkt zum Stöbern der Oldtimerfreunde St. Johann auf der örtlichen Sportanlage. Oldtimerfreunde-Präsident OTBgm. GR Helmut Haidwagner zählte mehr als 500 historische Fahrzeuge, darunter Mopeds, Motorräder, Autos, Traktoren, Lastkraft- und Militärfahrzeuge. Und unzählige Oldie-Fans, darunter auch Bgm. Günter Müller und Albert Posch, ein gebürtiger Hartberger, der zurzeit als Kabinettchef von Bundesminister Gernot Blüml tätig ist, ließen sich...

  • 12.08.18
  •  1
Lokales
Jubilar Bgm. Günter Müller mit Gattin Christa, LAbg. Wolfgang Dolesch, BH Max Wiesenhofer und Vzbgm. Walter Berghofer.
3 Bilder

Gemeindegestalter feierte einen Runden

Günter Müller, Bürgermeister von St. Johann in der Haide, ist neu im „Klub der Sechziger“. Seit 23 Jahren ist die erfolgreiche Entwicklung von St. Johann in der Haide untrennbar mit Bgm. Günter Müller verbunden. Im Kreis seiner Familie sowie mit zahlreichen Weggefährten und Freunden feierte das beliebte Gemeindeoberhaupt nun seinen 60. Geburtstag. Unter den ersten Gratulanten waren auch NRAbg. Klaus Uwe Feichtinger, Regionalvorsitzender LAbg. Wolfgang Dolesch, Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer,...

  • 27.07.18
Lokales
Bahnhof in der City: Vertreter des Tourismusverbandes Hartbergerland und der ÖBB freuen sich über die Kooperation.
3 Bilder

Hartberg hat wieder einen „Bahnhof in der City“

Nach einigen Jahren Pause starten der Tourismusverband Hartbergerland und die ÖBB-Personenverkehr AG mit dem Projekt „Bahnhof in der City“ neu durch. Ab sofort sind im Büro des Tourismusverbandes in der Alleegasse 6 in Hartberg alle ÖBB Tickets (u.a. alle ÖBB-Vorteilscards, nationale und internationale Bahntickets für Tages- und Nachtreisezüge, Sitzplatzreservierungen, Radtickets und Verkehrsverbundkarten) erhältlich. Vorgestellt wurde das Projekt von Bgm. Marcus Martschitsch,...

  • 05.07.18