.

Günter Macher

Beiträge zum Thema Günter Macher

Bgm. Thomas Heim überreichte den Schülern in Ratten Warnwesten.

Warnwesten für die Schüler in Ratten

Auch heuer stand der Schulbeginn in der Gemeinde Ratten ganz im Zeichen der Sicherheit. Gemeinsam mit dem Zivilschutzbeauftragten der Region Oststeiermark, Günter Macher, und dem Postenkommandanten der Polizei Ratten, Alois Friesenbichler, überreichten Bgm. Thomas Heim und Vzbgm. Daniela Zapf Warnwesten an die Schüler der ersten und zweiten Klassen der Volksschule sowie an die Kindergartenkinder. Bgm. Thomas Heim ist nicht zuletzt auch aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit sehr gut mit dem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Luden zur Rallye ohne Lärm und mit Vulkanland-Strom: Florian Lugitsch, Bernd Donner und Günter Macher (v.l.).

Geräuschlose Rallye im Zeichen der E-Mobilität

REGION. Bernd Donner, Vizepräsident des Tesla Club Austria, Günter Macher und Werner Resch luden zur Tesla Silence Rallye in die Südoststeiermark. Knapp 40 Fahrer ließen sich den "leisen" Event nicht entgehen. E-Lugitsch und das E-Werk Bad Gleichenberg sorgten für Vulkanland-Strom. Boxenstopps legten die Fahrer in der Region bei Chocolatier Josef Zotter in Bergl, beim Obsthof Glanz-Pöltl in Fehring, auf Schloss Kapfenstein, beim Weingut Frühwirth in Klöch, beim Brunnenstadl in Bad Radkersburg...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Zivilschutzverband-Präsident Martin Weber (r.), Geschäftsführer Heribert Uhl und Regionalleiter Günter Macher (M.)

Beauftragte für Zivilschutzverband gesucht

REGION. Die wichtigste Stützen des Zivilschutzes sind die 1,2 Millionen Einwohner in den 287 steirischen Gemeinden. Künftig soll es in jeder steirischen Gemeinde ehrenamtliche Zivilschutzbeauftragte geben. Diese werden momentan noch gesucht. Sie sollen Bindeglied zwischen Bürgermeistern, Zivilschutzverband und Bevölkerung sein. Aufgrund der Tatsache, dass Landeshautpmannstellvertreter Michael Schickhofer heuer mehr finanzielle Mittel für den Zivilschutzverband zur Verfügung gestellt hat,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die TV-Promiköche Andi und Alex nahmen Eventmanager Günter Macher zuletzt in Feldbach in ihre Mitte.
2

Kleine Bühne für große Stars

Günter Macher holt große Stars in die 13.000-Einwohner-Stadt Feldbach. Von einem Sommerloch mag für viele die Rede sein. Davon will der Gniebinger Günter Macher nichts wissen. Er nützt die ruhige Ferienzeit für Vorbereitungen auf die nächsten Spektakel. Der Eventmanager holt im September die Wiener Sängerknaben und im November Julian Le Play nach Feldbach. Und von den Auftritten soll die ganze Region was haben. Wertschöpfung in der Region ist für den Quereinsteiger nicht bloß eine Floskel. "Ich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger

Videos: Tag der offenen Tür

Günter Macher. Pamela Dressler, Wolfgang Friesacher
5

Gemeinsame Übung vom Kriseninterventionsteam, der FF und ÖRK in Weixelbaum

Gemeinsame Übung von KIT, FF und ÖRK in Weixelbaum Am 16. März 2012 fand in Weixelbaum eine Abschnittsübung statt, bei der für das Kriseninterventionsteam Land Stmk., Österr. Roten Kreuz und Freiwilligen Feuerwehren ein Brand bei Fa. Mazuheli mit sechs Verunfallten simuliert wurde. KIT steht für Kriseninterventionsteam. Es ist eine Einrichtung des Amtes der Steiermärkischen Landesregierung. Notarzt und Rettungsassistent kümmern sich bei ihren Einsätzen um die körperlich verletzten Menschen. Von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Wolfgang Friesacher
Feierliche Stimmung beim Adventkonzert mit Solid Voices im Trauteum.

Weihnachtliches in Lieder „verpackt“

TRAUTMANNSDORF. Weihnachtliche Töne erklangen im Trauteum in Trautmannsdorf: Ausdrucksvolle Lieder ließen pure Weihnachtsstimmung aufkommen. Die Freude an der Musik ließen die Sänger von Solid Voices auch das faszinierte Publikum spüren. Das vom Gniebinger Günther Macher organisierte Adventkonzert wurde von einer Lesung mit weihnachtlichen Gedichten und Geschichten begleitet. So keimte eine besinnliche Vorfreude auf das große Fest.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Ulrike Kiedl-Gölles
Veranstalter Günter Macher (l.) und „Hausherr“ Bgm. Christian Url (r.) mit Ausstellern bei der Hochzeitsmesse im Trauteum.
2

Alles für den schönsten Tag

Die Hochzeitsausstellung in Trautmannsdorf inspirierte viele Paare. Hier wurde potenziellen Brautpaaren vor Augen geführt, wie der schönste Tag in ihrem Leben gestaltet sein könnte: Bei der Hochzeitsmesse im Trauteum in Trautmannsdorf ließen 26 regionale Aussteller keine Fragen und Wünsche rund ums Heiraten offen, von der Planung über Dekoration und Schmuck bis zum Erinnerungsfotoalbum. Inspirierend wirkte natürlich auch die Braut- und Bräutigammode in Weiß oder in Tracht. „Bei dieser Fachmesse...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Ulrike Kiedl-Gölles

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.