Gabi Kapferer-Pittracher

Beiträge zum Thema Gabi Kapferer-Pittracher

Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher fordert Überlegungen für ein nachhaltiges Tourismuskonzept.

Die Grünen Axams
Nachhaltiger Tourismus statt Skigebietserweiterungen

Bereits 2015 sprach sich „Zukunft Axams – Die Grünen“ im Rahmen des 6. Axamer Zukunftsgesprächs unter dem Titel „Alles Tourismus. Oder was?“ für die Entwicklung nachhaltiger und zukunftsfähiger Konzepte im Tourismus aus. Corona und die damit einhergehende Krise im heimischen Tourismus müssen als Chance für die Entwicklung nachhaltiger Zukunftsstrategien gesehen werden, sind sich die Grünen sicher. "In vielen Regionen des Landes zeichnet sich seit Ende der 1980er-Jahre ein struktureller Wandel...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher war bei den ersten Gesprächen rund um das Seilbahnthema dabei.

Stadtseilbahn-Debatte
"Wir sollten für alle Ideen offen sein"

Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher (Zukunft Axams – die Grünen) war als Vertreterin der Gemeinde Axams bei den Gesprächen rund um die Sellbahn-Machbarkeitsstudie dabei! In den vergangenen Wochen haben bereits zwei Workshops unter dem Titel „Raum Innsbruck – alternative ÖV Infrastrukturen“ stattgefunden, die einmal das östliche und einmal das westliche Mittelgebirge ins Zentrum der Diskussion gestellt haben, informiert Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher: „Im Rahmen der Workshops...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
So wie auf diesem Entwurf soll der HOFER-Markt vis-a-vis des Freizeitzentrums ausschauen. Die Axamer Grünen fordern nach dem mehrheitlich gefassten GR-Beschluss eine Volksbefragung.
3

HOFER-Neubau
Axamer Grüne wollen "HOFER-Volksbefragung"

Die Liste "Zukunft Axams – Die Grünen" kann sich weiterhin nicht mit der Ansiedelung eines HOFER-Marktes in Axams anfreunden. "Die Bevölkerung soll zur Ansiedlung eines weiteren Supermarkts in unserem Dorf befragt werden", fordert Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher! Am 30. Juli starteten die Grünen eine Onlinepetition, die eine Volksbefragung zur Ansiedlung eines weiteren Supermarkts in der Gemeinde Axams zum Ziel hat. Begründung: "Wir wollen die Einbindung der Bevölkerung, wenn es um...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der erste "Bewegungsscheck" wurde von Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher und Bgm. Christian Abenthung übergeben.

Gesunde Bewegung
Schulweg ist Fußweg in Axams

Für den Verzicht auf das „Elterntaxi“ werden die Axamer Volksschüler auf Initiative des e5-Ausschusses unter der Leitung von Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher mit einer finanziellen Zuwendung für die Klassenkasse belohnt. „Alle Axamer kennen das Verkehrschaos, das sich regelmäßig vor unseren Schulen abspielt“, berichtet Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher. „Viele Eltern chauffieren ihre Kinder vor der Arbeit noch schnell zur Schule. Da wird auch mal auf der Straße gehalten,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher überreichte in der Neuen Mittelschule ein "Wimmelbuch"!
2

Bücherspende in Axams
Reise in eine Zukunft ohne Erdöl

Die Axamer Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher (Zukunft Axams – Die Grünen) hat der Volksschule sowie der Neuen Mittelschule in Axams je ein Exemplar des Wimmelbuchs (eine spezielle, großformatige Form des Bilderbuchs) „Fatimas fantastische Reise in eine Welt ohne Erdöl“ überreicht. Der Innsbrucker Illustrator Jakob Winkler zeigt darin mit farbenfrohen Details, wie wunderbar eine Welt ohne Erdöl aussehen könnte. Gedruckt wurde das Buch lokal in Innsbruck, klimaneutral auf veredeltem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
LA Andrea Haselwanter-Schneider (Liste Fritz)
3

Nachgefragt
Kein Problem mit Doppelnamen - mit Umfrage

Tirols SPÖ-Chef und Sellrain-Bürgermeister Georg Dornauer sorgte mit einem Sager im Rahmen seiner "Wahlanalyse" für einiges Aufsehen. "Der klassische FPÖ-Wähler wählt keine Frau mit Doppelnamen", konstatierte Dornauer. Das Rauschen im Blätterwald ließ nicht lange auf sich warten, und sogar ORF-Anchorman Armin Wolf befasste sich mit der Causa. Andrea Haselwanter-Schneider Wir haben bei drei Trägerinnen von Doppelnamen, die politisch tätig sind, nachgefragt. Der erste Gedanke von Liste...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ursula Perle, Gabi Kapferer-Pittracher und Gregor Reitmair luden zum gemeinsamen infoabend.

Info
Sparen beim Bauen oder Sanieren

Der Infoabend "Bauen und Sanieren" der Gemeinden Axams, Mutters und Natters stieß auf reges Interesse – wer dabei auch sparen will, kann sich jederzeit melden! Die drei erwähnten Orte sind "e5-Gemeinden" im westlichen Mittelgebirge. Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher aus Axams, Gemeinderätin Ursula Perle aus Natters und Vizebürgermeister Gregor Reitmair aus Mutters fungieren als LeiterInnen der e5-Teams in ihren Gemeinden und luden zum gemeinsamen Infoabend zum Thema „Energiesparendes...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Eva Lichtenberger war zehn Jahre lang Europa-Abgeordnete und erlebte die Entwicklungen und Prozesse in der EU mit.
3

Zukunftsgespräch
"Heimat Europa" in Axams diskutiert

Heimat Europa: Die ehemalige Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Dr. Eva Lichtenberger, war Gast beim 9. Axamer Zukunftsgespräch der Grünen. Zu einem besonders aktuellen und interessanten Thema luden die Axamer Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher und die Axamer Grünen Ende April in die Aula der NMS Axams. Das Thema „Heimat Europa“ aus der Sicht einer langjährigen EU-Insiderin war der Aufhänger für einen informativen Abend, bei dem es nicht um Parteipolitik ging. Eva Lichtenberger,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gabi Kapferer-Pittracher lädt zum Zukunftsgespräch.
1

Axamer Grüne
"Heimat Europa" beim Zukunftsgepräch

Das 9. Axamer Zukunftsgespräch der Grünen Axams steht unter dem Motto "Heimat Europa". Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 25. April, um 19.30 Uhr in der Neuen Mittelschule (Lindenweg 6) in Axams statt. "Die Europa-Wahlen am 26. Mai Jahres sind besonders wichtig, das sagen alle. Warum das so ist, wird das Thema des 9. Axamer Zukunftsgesprächs sein", so die Initiatorin Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher (Zukunft Axams – die Grünen). Gast ist Eva Lichtenberger, die als Abgeordnete zum...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher sucht interessierte EinwohnerInnen für die Mitarbeit am e5-Projekt.

Interessierte werden gesucht!
Axams: Aktive Arbeit am Klimaschutz

Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher aus Axams ist auf der Suche nach engagierten GemeindebürgerInnen für die Mitarbeit in der Arbeitsgruppe zur Umsetzung von Klimaschutzzielen. Durch den Beitritt zum e5-Programm hat sich die Gemeinde Axams dazu bekannt, in Zukunft verstärkt an Energiesparmaßnahmen in der Gemeinde zu arbeiten und somit einen Beitrag zur Energieautonomie in Tirol bis 2050 zu leisten (einen Bericht finden Sie HIER). „Ich bin sehr froh darüber, dass unser Antrag, dem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
V.l.n.r.: Bruno Oberhuber (GF Energie Tirol), Gabi Kapferer-Pittracher, Christian Abenthung, LHStv Josef Geisler

Axams ist 50. Mitglied der "e5-Familie"!

Am 14. September trat die Gemeinde Axams dem landesweiten e5-Aktionsprogramm für energieeffiziente Gemeinden bei. Die "e5-Familie" feiert – nicht nur ihr 20-jähriges Bestehen, sondern auch den Beitritt der 50. Gemeinde. Zu diesem Anlass stattete LHStv Josef Geisler der energievollen Gemeinde einen Besuch ab und gab gemeinsam mit Bürgermeister Christian Abenthung und Vizebürgermeisterin und Umweltausschussobfrau Gabi Kapferer-Pittracher den Startschuss für eine Reihe an geplanten...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher lud zum achten Mal zu einem Axamer Zukunftsgespräch.
2

Axamer Plattform für aktuelle Themen

"Zukunft Axams – die Grünen" organisierte bereits zum achten Mal ein "Zukunftsgespräch"! Vor kurzem fand in der Aula der NMS Axams das 8. Axamer Zukunftsgespräch statt. Veranstaltet wird die Reihe von der Axamer Vizebürgermeisterin und Fraktionsvorsitzenden Gabi Kapferer-Pittracher von „Zukunft Axams – Die Grünen“. "Das Axamer Zukunftsgespräch ist eine Plattform, die aktuelle Themen aufgreift und aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Die Veranstaltungsreihe soll Impulse aussenden, die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bürgermeisterwahl 2018: Georg Willi triumphiert, Christine Oppitz-Plörer applaudiert!
4

Regionale Stimmen zur Willi-Wahl

Gabi Kapferer-Pittracher, Christian Abenthung und Georg Dornauer kommentierten die Wahl! Die Wahl von Georg Willi zum Bürgermeister von Innsbruck sorgte für einige Reaktionen im Gebiet. Erfreut zeigt sich naturgemäß Gabi Kapferer-Pittracher, Vizebürgermeisterin Axams: "Der klare und eindeutige Wahlsieg von Georg Willi zeigt, dass es erfolgreich ist, auf verbindende Weise kommunal Politik über die Parteigrenzen hinweg zu machen. Wie viele wissen, ist Georg Willi Axams auch privat verbunden und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Axamer Grüne als "Vermittler"

Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher nimmt zum Konflikt "Axams vs. Innsbrucker Grüne" Stellung. Die Axamer Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher ("Zukunft Axams – die Grünen) will in der aktuell hitzigen Debatte zwischen Bgm. Christian Abenthung und Georg Willi vermitteln (den Bericht dazu finden Sie HIER). Allerdings unterstreicht sie auch die klärenden Worte des Innsbrucker Planungsstadtrates Gerhard Fritz: „Die örtliche Raumordnung bleibt Kompetenz der Gemeinden. Aber das...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher aus Axams glaubt nicht an ein Ergebnis wie bei der Nationalratswahl.

Axamer Grüne im Landtagswahlfieber

Gabi Kapferer-Pittracher: "Wer echtes Grün will, muss auch echtes Grün wählen!" Die Grünen sind bekanntlich seit der letzten Nationalratswahl auf Bundesebene nicht mehr vertreten. Die Axamer Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher (Zukunft Axams – die Grünen) glaubt hinsichtlich der kommenden Landtagswahlen nicht an ein ähnliches Schockerlebnis. "Ich glaube, man muss hier differenzieren und die Tiroler Grünen an ihrer Arbeit messen. Sie sind seit 5 Jahren in Tirol ein sehr verlässlicher...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Für die Axamer Grünen ist eine Deponie im Nachbarort nicht akzeptabel.

NEIN der Axamer Grünen zur Götzner Deponie!

"Über 20 zusätzliche LKW-Fahrten pro Tag für 20 Jahre – das ist eindeutig zu viel!"  Mit dieser Aussage treten die GemeinderätInnen der Liste „ZUKUNFT AXAMS – DIE GRÜNEN“geschlossen gegen die geplante Bauschuttdeponie am Vellenberg auf. "Bereits seit Jahren fordern die Grünen im westlichen Mittelgebirge die Verringerung des motorisierten Verkehrs", so Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher. "Mit dem Ausbau eines attraktiven Öffi-Netzes wurde hier auch schon ein wichtiger Schritt in die richtige...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher: "Da gibt es nichts zu beschönigen – das Ergebnis ist eine Katastrophe!"
4

Kapferer-Pittracher: "Das ist eine Katastrophe!"

Axamer Vizebürgermeisterin ist über das Ergebnis der Grünen bei der NR-Wahl bestürzt! Gabi Kapferer-Pittracher, Vizebürgermeisterin in Axams und Vorsitzende der Liste "Zukunft Axams – die Grünen", sucht weder nach Ausflüchten noch nach anderen Argumenten: "Das ist eine Katastrophe!", so der erste Befund unmittelbar nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses. Dass es ausgerechnet in ihrem Heimatdorf mit 15,44 % das größte Minus im Westlichen Mittelgebirge geben würde, kam für sie "gänzlich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher und GR Dagmar Grohmann ziehen eine kritische Bilanz!

Grüne Axams: "Nein zu Olympia!"

Gabi Kapferer-Pittracher und Dagmar Grohmann kandidieren an aussichtsreicher Position! Erstmals treten zwei Axamer Gemeindepolitikerinnen als Kandidatinnen bei einer Nationalratswahl an: Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher (Bezirksliste) und Gemeinderätin Dagmar Grohmann (Landesliste) kandidieren an prominenter Position für die Grünen. Im Vorfeld präsentieren die Politikerinnen eine Bilanz der bisherien Arbeit und sparen nicht mit Kritik. Zukunftsperspektiven „Mir ist eine...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
V.l.n.r.: Lizum-GF Heinrich Pfeifer, Bgm. Christian Abenthung, Wolfgang Hörtnagl, Beate und Ferdinand Zsifkovits, Gabi Kapferer-Pittracher
2

Von der Lizum-Schihütte zum ****Hotel

30 Jahre "Lizumerhof" in der Axamer Lizum – und die Erfolgsgeschichte geht weiter! Der Schiklub Axams durfte heuer mit seinen Pächtern Beate und Ferdinand Zsifkovits 30 Jahre "Lizumerhof" feiern. Die Geschichte begann mit den Planungen zum Bau einer Schihütte im Jahr 1961. Das Olympische Komitee benötige einen Stützpunkt für die die Vorbereitung der olympischen Winterspiele 1964. Statt einer Baracke, die später wieder abgerissen werden sollte, wollte Heinrich Apperl einen Massivbau errichten....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Axamer Grünen laden zum 7. Axamer Zukunftsgespräch mit interessanten Themen.

“Axams 2.0 – ein Dorf im Wandel"

Zukunft Axams - die Grünen laden zum 7. Axamer Zukunftsgespräch am 5. Mai in der NMS! Am Donnerstag, 4.5.2017, beginnt um 19:30 Uhr im Foyer der NMS Axams, (Lindenweg) das 7. Axamer Zukunftsgespräch der Fraktion "Zukunft Axams - die Grünen! Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher über den Inhalt der Veranstaltung unter dem Titel "Axams 2.0 – ein Dorf im Wandel": "Das westliche Mittelgebirge boomt, ein über dem Landesdurchschnitt liegender Bevölkerungszuwachs zeugt von der Attraktivität der Region....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gabi Kapferer-Pittracher, Carmen Auer, Dagmar Grohmann und Andreas Schönauer (v.l.n.r.) haben viel vor!

Positive Ein-Jahres-Bilanz von "ZUKUNFT AXAMS - Die Grünen"

GemeinderatsmandatarInnen präsentierten auch ihr weiteres Programm für die Zukunft! "Wir arbeiten im Gemeinderat konstruktiv und professionell", verkündete Listenvorsitzende und Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher bei einer "Bilanz-Pressekonferenz" ein Jahr nach der für die Axamer Grünen erfolgreich verlaufenen Wahl. Ihr zur Seite saßen die Gemeinderatsmitglieder Carmen Auer, Dagmar Grohmann und Andreas Schönauer. Die Liste "ZUKUNFT AXAMS - Die Grünen" will auch in Zukunft eine...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Tirolticket bietet attraktivere Preise bei der Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.
3

Billigere Öffi-Preise durch das Tirolticket

Beispiel: Jahresticket Axams – Innsbruck kostet künftig statt 743,- nur noch 490,- Euro! "Die von der grünen LHStv. Ingrid Felipe verhandelten und präsentierten Tickets stellen das Mobilitätsangebot in Tirol auf neue Beine", heißt es in einer Aussendung der Grünen. "Während bisher vorwiegend Einzeltickets und teure Zeitkarten von A nach B gekauft wurden, gibt es ab 1. Juni das preiswerte landesweit gültige Tirolticket, mit dem um 490 Euro sämtliche öffentliche Verkehrsmittel das ganze Jahr über...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Tourismusbüroleiter Hermann Weiskopf (li.) mit den langjährigen Urlaubsgästen, für die natürlich auch zünftig aufgespielt wurde.
2

Ein Urlaubsleben lang in Axams

Gäste, die hier eine zweite Heimat gefunden haben, wurden vor kurzem für ihr Treue geehrt! Vor kurzem fanden in Axams zwei – auch für die Region – außergewöhnliche Gästeehrungen statt. Seit 50 bzw. 45 Jahren verbringen die Familien Saurer und Saurer-Möllenbeck bzw. Baumgärtner die schönsten Tage des Jahres in Axams und in der Axamer Lizum. Tourismusbüroleiter Hermann Weiskopf: "Viele Menschen bei uns kennen die liebenswerten Gäste persönlich, denen wir ein herzliches Danke sagen und noch viele...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vertragsunterzeichnung: Strasser, Steiner, Haid, Abenthung, Kapferer-Pittracher und Kapferer (v.l.n.r)
1 7

Straße in die Lizum wird jetzt saniert

Einigung zwischen den Gemeinden Axams und Birgitz, dem Land Tirol und der Betreiberfamilie! Die Bürgermeister Christian Abenthung aus Axams und Markus Haid aus Birgitz sind sich einig: "Das war nicht einfach zu bewerkstelligen! Umso größer ist die Freude, dass nun endlich die Hoadlstraße komplett asphaltiert und damit das Entree in die Axamer Lizum gästefreundlich und verkehrssicher gestaltet wird." In den Verhandlungen um die Erhaltung der Straße konnte ein Durchbruch erreicht werden. Der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.