Gabriele Köhlmeier

Beiträge zum Thema Gabriele Köhlmeier

Gabriele Köhlmeier begeisterte im Alten Kino in Leibnitz.
1

SPÖ-Einladung zum Internationalen Frauentag
Gabriele Köhlmeier gastierte in Leibnitz

Ob im Bereich von Führungspositionen, Managerposten oder Politvorständen – Männer stellen im gesellschaftlichen Alltag eine deutliche Mehrheit gegenüber Frauen. So war das Verhältnis von Männern gegenüber Frauen bei der Veranstaltung „Datum abgelaufen – Ware in Ordnung“ am Samstag im Alten Kino in Leibnitz nicht nur umgekehrt, Männer bildeten sogar eine verschwindende Minderheit. Denn das Publikum war großteils weiblich. Kein Wunder. Schließlich luden die Regionalfrauenvorsitzende Bernadette...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die von Alterswurschtigkeit geprägte Kabarettistin Gabriele Köhlmeier nimmt sich auch in Stainz kein Blatt vor den Mund.

Internationaler Frauentag
Kabarettabend mit Gabriele Köhlmeier in Stainz

Die Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier ist seit einiger Zeit mit ihrem neuen Programm „Datum abgelaufen, Ware in Ordnung“ erfolgreich durch Österreich unterwegs. Nun macht sie Station in Stainz. STAINZ. In ihrem neuen Programm "Datum abgelaufen, Ware in Ordnung" lässt Gabriele Köhlmeier die vielen Jahre ihres irdischen Daseins Revue passieren. Und zeigt, wie sich Menschen (vor allem Frauen) im Laufe der Zeit verändert haben. Und sie stellt die alles entscheidende Frage: woran...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Gabriele Köhlmeier ist mit ihrem neuen Programm in Leibnitz zu Gast.
1

Veranstaltungstipp
Frauen-Kabarettabend in Leibnitz

Die Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier ist seit einiger Zeit mit ihrem neuen Programm „Datum abgelaufen, Ware in Ordnung“ erfolgreich durch Österreich unterwegs. Anlässlich des internationalen Frauentages lädet die SPÖ Leibnitz zum Kabarettabend ins Alte Kino Leibnitz ein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei! In diesem Programm lässt sie die vielen, vielen Jahre ihres irdischen Daseins Revue passieren. Und zeigt, wie sich Menschen (vor allem Frauen) im Laufe der Zeit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
18

Kabarett
Datum abgelaufen, Ware in Ordnung

Nicht nur kulturell, sondern auch kulinarisch verwöhnt wurden die Frauen Kindbergs (auch ihre Begleiter), die am Mittwoch der Einladung der SPÖ Frauen in die Kulturhalle in Allerheiligen folgten. Am Programm stand ein Kabarett von und mit Gabriele Köhlmeier. Der Titel: Datum abgelaufen, Ware in Ordnung ließ schon im Vorfeld schmunzeln. Mit herrlich bissigem Wortwitz ging die 65-jährige Kabarettistin mit Politik, Männern und der Gesellschaft ins Gericht. Hoffnungsvoll, direkt von der Auto- zur...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Kein Grund zum Traurig sein: Gabriele Köhlmeier kommt – hoffentlich gesundet – im März nach Kapfenberg.

Datum zwar abgelaufen, Ware immer noch in Ordnung

Die am vergangenen Freitag geplante Vorstellung des Programms „Datum abgelaufen – Ware in Ordnung“ der Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier im Haus der Begegnung in Kapfenberg-Schirmitzbühel musste wegen Erkrankung der Künstlerin abgesagt werden. Jetzt wurde ein neuer Termin vereinbart. Und zwar am Samstag, 14. März, um 18.30 Uhr, wieder im Haus der Begegnung in Schirmitzbühel in Kapfenberg.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Selbstironie ist für sie kein Fremdwort: G. Köhlmeier
1

Kabarett: "Mach es fertig, bevor es dich fertig macht"

Die im Bezirk Graz-Umgebung lebende, in allen Teilen Österreichs erfolgreiche Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier zeigt ihr neues Programm „Datum abgelaufen – Ware in Ordnung“ Anfang Mai dieses Jahres drei Mal in Graz. Mit dem Programm lässt Köhlmeier die Jahre ihres Lebens Revue passieren; dabei nimmt sie sich kein Blatt vor den Mund. Und rechnet sowohl mit sich selbst als auch mit Porsche- oder Aixam-Fahrern bis hin zu Therapeuten und Botoxspritzern ab. Die Erkenntnis aus all...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Rechnet auch in Graz ab: Kabarettistin Gabriele Köhlmeier

Köhlmeier macht es fertig, bevor es sie fertig macht

Die Schauspielerin Gabriele Köhlmeier kommt nach Graz: An drei Terminen wird sie im Kristallwerk ihr neues Programm "Datum abgelaufen, Ware in Ordnung" zeigen. In dem Stück lässt Köhlmeier die vielen Jahre ihres Daseins als Frau Revue passieren und rechnet ab – mit Porschefahrern, Therapeuten, Botoxspritzen, Männern, die nur das Eine wollen, und Frauen, die es noch immer nicht begriffen haben. Letztendlich kommt sie zum Schluss: Mach es fertig, bevor es dich fertig macht! Köhlmeier ist bereits...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Eine großartige Gabriele Köhlmeier in dem zutiefst berührenden Programm "Stabat Mater Furiosa".
3

Schauspielerin Gabriele Köhlmeier: Seit über 40 Jahren erfolgreich auf der Bühne

Seit über vierzig Jahren steht sie nun schon auf den Brettern, die die Welt bedeuten, die in Sankt Marein bei Graz lebende Schauspielerin und Kabarettistin. Und begeistert mit ihren Programmen und ihrem darstellerischem Können das Publikum in allen Teilen Österreichs. Nach ihrem 1976 mit Auszeichnung abgeschlossenen Studium an der Grazer Kunstuniversität war sie am Schauspielhaus Graz wie am Landestheater in Salzburg tätig, war in Filmen ebenso aktiv wie in Hörfunkproduktionen, ehe sie mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Regina Reiterer
Das Landeszeughaus in Graz ist ihre aktuelle Bühne: Gabriele Köhlmeier gibt noch zwei Mal das Stück "Stabat Mater Furiosa" zum Besten.

Mit den Waffen der Frau: Graz persönlich mit Gabriele Köhlmeier

Seit 40 Jahren auf der Bühne und noch kein bisschen müde: Gabriele Köhlmeier erfindet sich ständig neu. "Wo soll ich mich hinstellen, hier gibt’s ja so viele tolle Fotomotive." Kein Wunder, dass die Auswahl groß ist, wenn man sich mit der Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier im Landeszeughaus Graz trifft. Der Ort wurde nicht zufällig gewählt, steht die seit Kurzem 62-Jährige doch ausgerechnet in der historischen Waffenkammer (11. und 18. Mai, jeweils 20 Uhr) auf der Bühne. Gegen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
In ihrem Programm sorgen Gabriele und Otto Köhlmeier für jede Menge Lacher.

Kabarett: Wie man 30 Ehejahre überlebt

"Wie auch immer" oder "Wie du selbst 30 Jahre Ehe überlebst (ohne deinen Partner umzubringen)" nennt sich das neue Kabarettprogramm von Gabriele und Otto Köhlmeier. Darin moderiert ein älteres Ehepaar eine Weihnachtsfeier und driftet dabei immer wieder vom Thema ab, um bei Episoden aus ihrer 30-jährigen Ehe zu landen. Zu sehen am 3. Juni um 20 Uhr beim Dorfwirt Prall im Krumegg bei St. Marein. Das Schauspielerehepaar Köhlmeier lebt seit 30 Jahren in der Elxenbacher Kunstmühle am Ortsende von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Südoststeiermark
Gabriele und Otto Köhlmeier gastieren am 12. September mit ihrem Programm "Halbe/Halbe" im KIKAS in Aigen-Schlägl.
2

Frauenkabarett "Halbe/Halbe" im KIKAS

Die Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier ist mit ihrem neuen Programm "Halbe/Halbe" im KIKAS zu Gast. AIGEN-SCHLÄGL. In den letzten fünf Jahren zeigte die Schauspielerin Gabriele Köhlmeier ihre satirisch-kabarettistischen (Frauen)Programme über dreihundert Mal in allen Teilen Österreichs. Ob „faltenlos und knitterfrei“, „Liebe, Sex und Scheidungsrate“, „Is’ was, Alter?“ oder „nimm zwei, zahl drei“ – alle wurden vom Publikum begeistert aufgenommen und gelobt. Jetzt hat sie –...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Mit scharfem Humor nimmt Gabriele Köhlmeier das "Älterwerden" auf’s Korn.

Satire vom Feinsten in Donnersbach

Die Grazer Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier kommt mit ihrem Erfolgsprogramm "faltenlos und knitterfrei" am Samstag, 21. Februar, um 19.30 Uhr in die Mehrzweckhalle Donnersbach. Man darf sich auf einen satirischen Abend für "Reife, Überreife und weniger Reife" freuen. Wann: 21.02.2015 19:30:00 Wo: Mehrzweckhalle, Donnersbach 24, 8953 Donnersbach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
7

Erotisch witziges Theater im Gymnasium Weiz

Die Kabarettistin Gabriele Köhlmeier gastierte mit ihrem Programm "Liebe/Sex und Scheidungsrate" auf Einladung des Fun Clubs im Gymnasium in Weiz. Die geschäftsführende Obfrau Gabriele Edl freute sich über das große Interesse des Publikums und konnte auch viele Lehrerkollegen begrüßen darunter auch Dir. Barbara Marosits und Dir. außer Dienst Philipp Kristof. Ein heiterer pikanter Abend sorgte für viel Gelächter und ein liebevoll von den Schülern betreutes Buffet für angenehme Pausenatmosphäre....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andreas Rath
Otto und Gabriele Köhlmeier machen in Gratkorn halbe : halbe.
1

Halbe:Halbe in Gratkorn

ein satirisch-kabarettistisches Programm Ein kabarettistischer Blick wird in Gratkorn auf ganze Männer und Quotenfrauen geworfen. Gabriele Köhlmeier erklärt am 17.Oktober, ab 19.30 Uhr im Kulturhaus warum Frauen den Dreck wegräumen, den Männer produzieren. Und warum es der Männerwelt gelingt, das weibliche Geschlecht dabei bei Laune zu halten. Karten VVK 12 Euro im Gemeindeamt Gratkorn. Info 0664 88623309 Wo: kulturhaus, 8101 Gratkorn auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Gabriele Köhlmeier begeisterte mit ihrem Programm "faltenlos und knitterfrei" das Publikum im restlos ausverkauften Pfarrsaal in Unterweißenbach.
3

GABRIELE KÖHLMEIER FASZINIERTE DAS PUBLIKUM IN UNTERWEISSENBACH

Die Grazer Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier kam mit ihrem Erfolgsprogramm "faltenlos und knitterfrei" in die Gemeinde Unterweißenbach und begeisterte das Publikum im restlos ausverkauften Pfarrsaal. Auf Einladung der "Gesunden Gemeinde" gastierte die bekannte Grazer Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier mit ihrem Programm "faltenlos und knitterfrei" in Unterweißenbach und zeigte, was Frauen sich nicht alles antun, um der Männerwelt ja zu entsprechen. In...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Amalia Ammeriede

Gabriele Köhlmeier am Equal Pay Day mit Kabarett in Wels

WELS (fu). Auf den 10. Oktober fällt heuer der Equal Pay Day, ein fiktiver Stichtag, ab dem Frauen bis zum Jahresende statistisch gesehen im Vergleich zu Männern "gratis" arbeiten. In Zusammenarbeit mit dem Frauenbildungszentrum FWW un der Arbeiterkammer Wels werden deshalb am 1. Oktober die Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier und ihr Mann, Schauspieler und Regisseur Otto Köhlmeier, im Veranstaltungssaal der AK Wels mit dem Programm "Halbe/Halbe" zu diesem Thema Stellung...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger

Kabarett über das Älterwerden der Frauen

UNTERWEISSENBACH. "Faltenlos und knitterfrei" – so präsentiert sich die Grazer Schauspielerin Gabriele Köhlmeier am Freitag, 26. September, im Pfarrsaal Unterweißenbach (20 Uhr). Das kabarettistische Erfolgsprogramm schildert in witzig-bissiger Form das Problem des Alterns und des Älterwerdens speziell von Frauen. In revuehaften Szenen zeigt Köhlmeier, was Frauen sich alles antun, um die vermeintlich ewige Jugend zu erhalten und den Normen einer männerbestimmten Gesellschaft zu entsprechen....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
8

Promis auf Entzug!

Mit Fastenzeitvorsätzen verhält es sich wie mit Neujahrsvorhaben: Die Versuchung ist zu groß. Nicht, dass unsere Promis keine Disziplin hätten, aber sie alle leben von ihrem Schmäh und ihrem Talent, Menschen zu unterhalten. Und Fasten macht definitiv grantig. Egal, ob Alkohol, Handy, Essen oder Sexentzug auf dem Fastenplan stehen, man muss schon ein harter Knochen sein, um das 40 Tage lang durchzubeißen. Folke Tegetthoff - Erzähler: Ich bin vor fünf Jahren nach Piran gezogen, um auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Kramer

Von ganzen Männern und Quotenfrauen

Die Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier riskiert - einige Jahre nach Helga Konrad - einen scharfen Blick auf das umstrittene Thema und kommt dabei zu erstaunlichen Ergebnissen. In witzig-bissiger Form macht sie am 8. März (19.00 Uhr, Gemeindezentrum Bürmoos) klar, dass sich in all den Jahren weder im Beziehungs- noch im Berufsalltag all zu viel verändert hat. Und schon gar nicht im Bereich von Führungspositionen. Noch immer sind es Frauen, die den Dreck wegräumen, den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Alexandra Rainer
Gabriele Köhlmeier spielt „Is’ was, Alter?“ im Gleisdorfer Kulturkeller. 13. Feb. - 20.00 Uhr.

Frauenkabarett vom Feinsten

Gabriele Köhlmeier spielt „Is’ was, Alter?“ Seit einigen Jahren zählt die Schauspielerin Gabriele Köhlmeier zu den gefragtesten Kabarettistinnen auf heimischen Bühnen. Über dreihundert Mal wurden in den letzten vier Jahren ihre Programme „faltenlos und knitterfrei“, „Liebe, Sex und Scheidungsrate“, „Halbe:Halbe“ oder „Is’ was, Alter?“ zwischen Wien und Bregenz gezeigt. Vielfach vor vollen Häusern und einem begeisterten Publikum. Jetzt kommt sie wieder einmal nach Gleisdorf. Und zwar mit dem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler

Kabarett: Über Frauenlachen und hochrote Männerköpfe

WALLERN. Mit ihrem Erfolgsstück „faltenlos und knitterfrei“ kommt Gabriele Köhlmeier am Samstag, 16. November um 20 Uhr, nach Wallern in das Veranstaltungszentrum „akZent“. Karten zu dieser Veranstaltung sind in der Raiffeisenbank Wallern und in der Raiffeisenbank Bad Schallerbach erhältlich. „faltenlos & knitterfrei“ ist ein Stück, das in witzig-bissiger Form das Problem des „Alterns“ und des „älter werdens“ speziell von Frauen schildert. In den 70er- und 80er-Jahren war sie bereits...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding

Frauenlachen und hochrote Männerköpfe

Die in der Nähe von Graz lebende Schauspielerin Gabriele Köhlmeier begeistert mit ihren Programmen das Publikum. Mit ihrem Erfolgsstück „Liebe, Sex und Scheidungsrate“ kommt Gabriele Köhlmeier am Donnerstag, 4. April, um 20 Uhr, in den Kubus nach Gutau. Karten zum Vorverkaufspreis von 12 Euro sind in der Raiffeisenbank und in der Sparkasse erhältlich. Wann: 04.04.2013 20:00:00 Wo: KuBuS, Gutau auf Karte anzeigen

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Kabarettabend – nicht nur, aber speziell für Frauen

ST. VALENTIN. Die Kabarettistin Gabriele Köhlmeier ist die Spezialistin in allen „Frauenfragen“. In ihren Kabarettprogrammen geht sie speziell auf die gesamte Problematik der Gleichberechtigung, Arbeitsaufteilung im Haushalt und das herkömmliche Frauenbild in der Gesellschaft ein und räumt auf satirische, humorvolle und heitere Art mit alten Klischees auf. In dem zwei mal fünfzigminütigen Soloprogramm „Faltenlos und Knitterfrei“ berichtet Köhlmeier vom Sein und Älterwerden einer Frau in einer...

  • Enns
  • Christian Koranda
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.