Garten

Beiträge zum Thema Garten

Der Kameradschaftsbund Waldhausen gestaltet den Spielplatz, den Garten und die Außenanlage des Therapiezentrums Waldhausen.
 1   47

Hilfe für Benachteiligte
Kameraden gestalteten für Kinder Spielanlage und Garten

WALDHAUSEN. Sie rückten aus mit ihren Traktoren, Bagger, Kranwagen, Kipper, Schaufeln und Rechen. Zwölf Männer vom Kameradschaftsbund Waldhausen am Freitag. Zwölf Männer am Samstag. Mit dabei ganz vorne Obmann Josef Buchinger. Maximal für eine Bierpause, für die Vizebürgermeister Franz Leitner am zweiten Tag sorgte, ließen sich die Männer bei ihrer Arbeit bremsen. Der Spielplatz, die  Gartenanlage und die Außenbereich  des Therapiezentrums Waldhausen wurden neu gestaltet, Spielgeräte neu...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Topf- und Kübelpflanzen sowie die Pflanzen im Garten brauchen auch während der Abwesenheit regelmäßig Wasser.
  3

Bewässerung
So überleben Pflanzen den Urlaub

Mit intelligenten Bewässerungssystemen, wasserspeichernden Gefäßen und genügsamen Hitzekünstlern überstehen Garten, Terrasse und Balkon den Urlaub.  OÖ. Wer einen Garten besitzt oder seinen Balkon wunderschön bepflanzt hat, steht spätestens mit dem Urlaub vor einer großen Herausforderung. Topf- und Kübelpflanzen sowie die Pflanzen im Garten brauchen auch während der Abwesenheit regelmäßig Wasser. Automatische Bewässerungssysteme sind hier die effizienteste Methode der Urlaubsbewässerung. Mit...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Nicht Corona-konform: Ein Feuerwanzen-Event ohne den nötigen Sicherheitsabstand ;-)
  5

Feuerwanzen als Corona-Sünder?
Tatort Garten: Tierpolizei beendet Krabbler-Event

Hauskater Jimmy entdeckte eine Zusammenrottung der fröhlichen roten Krabbler, die definitiv nicht die Babyelefantenregel zum Sicherheitsabstand beherzigten und zerstreute das gemeinsame Sonnenbad auf der Terrasse. ST.GEORGEN/GUSEN. Sicher ist sicher. Denn den wissenschaftlichen Nachweis, dass diese Insekten immun gegen Corona & Co. sind, hat nach Recherche des Autors noch niemand geführt. So ging der verantwortungsbewusste Wachkater zum Schutz seines menschlichen Personals rigoros vor und...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Kerstin und Hans Luger.
  8

Corona
Gärtner und Floristen ermöglichen kontaktloses Einkaufen

Jetzt im Frühling stürzen sich viele direkt in die Gartenarbeit. Gärtnereien und Baumärkte sind zwar wegen der Corona-Krise geschlossen. Einige Geschäfte bieten aber junge Pflanzen, Stauden, Erde und allerlei mehr zum Kauf an. Die Artikel werden entweder selbst abgeholt oder den Kunden zugestellt. Auch Floristinnen liefern bunte Frühlingsgrüße bis vor die Haustüre. Hier ist im Bezirk Perg zurzeit Gartenbedarf und Pflanzendeko erhältlich: BEZIRK PERG. Sie bieten auch Pflanzen oder Blumen mit...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Natur- und Artenschutz haben auch während der Corona-Pandemie Saison, meint Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner. Das Land OÖ bietet u.a. Online-Material an (Symbolbild).

Land OÖ
Natur- und Artenschutz von zu Hause aus

Natur- und Artenschutz sind in Zeiten der Corona-Pandemie auch von zu Hause aus möglich. Ob im eigenen Garten oder online - Die Abteilung Naturschutz des Landes OÖ bietet unter anderem Videos und Bücher an. OÖ. Natur - und Artenschutz haben auch in Zeiten der Krise Saison, meint Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ). "Wer in der glücklichen Lage ist, einen eigenen Garten zu haben, kann jetzt in der Pflanzensaison darauf achten, den Garten so zu gestalten, dass er...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die Lagerhäuser bieten unkomplizierte Hauszustellungen in Zeiten der Corona-Krise.

Corona-Lieferservice
Regionale Lagerhäuser beliefern Kunden

Lagerhäuser versorgen Garten- und Balkonbesitzer auch in der aktuellen Krisensituation und bieten kurzfristig Hauszustellungen per E-Mail oder Telefon. OÖ. Ein Zustellservice bietet das Lagerhaus bereits über einen zentralen Online-Shop. Aufgrund der aktuellen Situation können Kunden nun aber auch im regionalen Lagerhaus Bestellungen per E-Mail oder Telefon aufgeben. „Das Spektrum bietet Blumenerde oder Pflanzen, aber auch Baustoffe oder Heizmaterialien. Bei der Lieferung werden...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wenn die Frühäpfel reif sind, ist im Garten der Spätsommer angebrochen.
 1  2   33

Gartentipps
Der Garten im Monat August

Gartenexpertin Violetta Jöbstl gibt Tipps, welche Arbeiten im August beziehungsweise im Spätsommer anstehen. ARBING. Rund um das Haus von Violetta Jöbstl, Gartenberaterin vom Siedlerverein Arbing, befindet sich ein rund 2.000 Quadratmeter großes Naturparadies. Inmitten der beeindruckenden Vielfalt von Pflanzen tummeln sich unzählige Insekten zwischen Gemüsebeeten und Kräutern, auf Rosen und Ringelblumen sowie in Schwemmholz und Nützlingshotels. Auf mehreren Quadratmetern dürfen Kürbisse...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Auch für kleinere Terrassen oder Balkone gibt es passende Möbel.

Terrassen und Gärten: Naturlook liegt im Trend

Die Sonne scheint und der Wohnraum wird nach draußen verlegt. Stilvolle Gartenmöbel schaffen dabei ein Wohlfühlambiente. OÖ. Besonders im Trend liegt heuer der authentische Naturlook mit Materialien wie Holz und Naturstein und pflegeleichten Möbeln. Herzstück in jedem Garten bleibt der Sitzbereich. Gartenmöbel bestechen dabei durch feine Materialien und minimalistische Designs. Akzente werden mit hochwertigem Aluminium oder Kunststoffgeflecht gesetzt. Wer sich für den Klassiker Holz...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Landesrat und Natur im Garten Schirmherr Max Hiegelsberger (re.) mit Bürgermeister Ernst Lehner (Mitte) und Rudolf Nesser.

Artenvielfalt
„Natur im Garten“-Plakette für Katsdorf

LR Hiegelsberger: Schritt für Schritt zum ökologischen Gemeindegrün - Erste zwölf Gemeinden mit „Natur im Garten“-Plakette ausgezeichnet KATSDORF, OÖ. Seit 2017 legt das Land Oberösterreich mit „Natur im Garten“ einen zusätzlichen Schwerpunkt auf den Erhalt der Artenvielfalt. „Natur im Garten“ bedeutet naturnahes und ökologisches Gärtnern ohne chemisch-synthetische Dünger, ohne Pestizide und ohne Torf und unter Verwendung heimischer Pflanzen. Da auch öffentlichen Grünflächen eine wichtige...

  • Perg
  • Ulrike Plank
  19

Mitmachen und gewinnen!
Die OÖ Garten-Trophy 2019 startet wieder!

Jetzt beim größten Gartenwettbewerb des Landes mitmachen, Fotos einschicken und tolle Preise gewinnen! Oberösterreich. Für viele Oberösterreicher ist der eigene Garten die schönste Wohlfühloase, Platz zur Entschleunigung und Freizeitparadies zugleich. Zeigen Sie uns Ihre prachtvollen Blumen und Pflanzen am und rund um Ihr Haus. Gewähren Sie uns Einblick in Ihre Gartenoase. Machen Sie uns Gusto auf die knackig-frische Ernte aus Ihrem Gemüsegarten und nehmen Sie bei der diesjährigen OÖ...

  • Oberösterreich
  • Armin Fluch
Christian mit Socke beim Klettergerüst im Garten
 4   3

Wir versuchen unser Glück bei der OÖ Garten-Trophy
"Bumen sind das Lächeln der Erde" Zitat von Emerson

„Wir sind „Stein-reich“ 😉 im Sonnenweg" Die Steine in unserem Garten sind kreuz und quer gelegt und die schöneren, breiteren Steine dienen als Stufen, dazwischen blüht es in den verschiedenen Farben das ganze Jahr hindurch. Viele Schmetterlinge und Bienen fühlen sich bei uns wohl und auch schon so manche Schlange ließ sich in unserem Garten blicken. Unsere Jungs Robert 14 Jahre und Christian 12 Jahre und ihre Freunde lieben den Garten als Freizeitparadies (Fußballspielen) daher gibt es...

  • Perg
  • Erika Harringer
Sicherheit geht beim Gärtnern vor.

Gartenarbeit
Gefährliche Infektionen bei der Gartenarbeit vermeiden

Unkraut jäten, Altes zurückschneiden, Neues pflanzen – wer einen Garten besitzt, hat im Frühjahr alle Hände voll zu tun. Obwohl Gartenarbeit Körper und Geist fit hält, gilt es jedoch einige Dinge zu beachten, um keine gesundheitlichen Probleme zu riskieren. Denn in der Erde können sich z. B. Tetanus-Bakterien befinden, die bei Eindringen in die Haut zum Wundstarrkrampf führen. Daher sollte vor dem Start der Gartensaison der eigene Impfstatus geprüft werden – nach einer dreiteiligen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
 1

BUCH TIPP: Daniela Strauß – "Gartenvögel lebensgroß - Die 60 häufigsten Vögel, Einfache Bestimmung, Mit 60 Rufen und Gesängen"
Vögel unserer Gärten in Lebensgröße

Dieses sehr schön bebilderte Büchlein gibt einen praktischen Überblick über die 60 häufigsten Vögel in unseren Gärten, so wird das Zuordnen und Erkennen der unterschiedlichen Arten sehr erleichtert. Die gefiederten Tiere vom kleinen Wintergoldhähnchen bis zur großen Stockente sind in Lebensgröße abgebildet, oft verblüffend und sehr hilfreich beim Bestimmen. Relevante Merkmale werden beschrieben, weitere Inhalte gibt's über Codes für die KOSMOS-PLUS-App. Kosmos Verlag, 112 Seiten, 10,30...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Gartenfachfau Doris Rosenberger aus Schwertberg
  5

Grüne laden ein
Kreativer Pflanzerlmarkt in Katsdorf

KATSDORF. Wie jedes Jahr lockt der Frühling in den Garten und Dagmar Engl und Martina Eigner laden wieder am letzten Freitag im April, 26. 4., von 14 bis 18 Uhr zum Kreativen Pflanzerlmarkt nach Katsdorf. Auch heuer mit dabei am neuen Dorfplatz sind der Siedlverein Katsdorf, Arche Noah - PflanzerlvermehrerInnen aus der Umgebung mit ihren Pflanzenraritäten, „Der himmlische Garten“ aus Linz, Gartenfachfau Doris Rosenberger aus Schwertberg, Wolfgang Marthe aus Luftenberg mit seinem Honig und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Floristin Sabine Schuster mit dem Sonnenhut, der bis der Frost Einzug hält, blüht.
  2

Den Garten im August mit allen Sinnen genießen

Aufgrund der Hitze wird der Herbst bereits Ende August spürbar sein. Auch im eigenen Garten. ST. FLORIAN (eg.) Der Garten ist im Monat August normalerweise zur Hochform aufgelaufen. Doch heuer ist die Natur aufgrund der großen Hitze zwei bis drei Wochen voraus. Das heißt, dass sich schon mit Ende August der Herbst bemerkbar machen wird. „Extreme Hitze bedeutet nicht nur für den Menschen Stress, sondern auch für die Pflanzen“, weiß Gärtnermeister Sebastian Sandner. Er betreibt in St. Florian...

  • Perg
  • Elisabeth Glück
 1

Wissen über Natur, Haushalt bis Garten

BUCH TIPP: Elisabeth Lust-Sauberer – "Mein Hausbuch – Gesammeltes Wissen für Küche, Garten, Haushalt und Gesundheit" In diesem schön illustrierten Buch gibt Elisabeth Lust-Sauberer wertvolle Tipps für Küche, Garten und Gesundheit. Die beliebte Seminarbäuerin aus dem Weinviertel – regelmäßig zu Gast in Radio und TV – teilt ihre wertvolle Erfahrung mit den Lesern. Von Kochrezepten und Tricks bis hin zum Brauchtum ist alles dabei. Eingeteilt in Monate gibt es leckere Rezepte, Ideen für die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
  5

Frühjahrsputz im Garten - Experten-Tipp von Farben Morscher

Experten-Tipp von Farben Morscher - Terrasse & Garten Teil 2: Wer jetzt glaubt, mit dem Einölen unseres Terrassenbodens sei‘s getan, den muss ich enttäuschen. Frühling heißt für den Gartenbesitzer auch gleich Arbeit. Es gibt noch viel zu tun, damit der Sommer kommen kann... Der Terrassenboden erstrahlt in neuem Glanz. Mit dem Einölen haben sich nicht nur die Holzfasern gelegt, der Boden hat auch wieder einen satten Holzton bekommen. Richtig schön, die Arbeit hat sich rentiert. Gartenmöbel wie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Farben Morscher
 4

Begleiter für Vogelbeobachter

BUCH TIPP: Klaus Kamolz – "Das kleine Buch: Singvögel" Das Vogelgezwitscher ist kaum zu überhören, seit der Frühling ins Land gezogen ist, lenken die gefiederten Freunde die Aufmerksamkeit auf sich. Wer genau wissen will, welcher Vogel sich da Gehör verschafft, kann sich im nett gestalteten und handlichen Büchlein von Klaus Kamolz informieren. 25 heimische Arten werden beschrieben. Für Gartenbesitzer gibt's Tipps, wie man Vögeln etwas Gutes tun kann. Servus Verlag, 64 Seiten, 7,- € ISBN-13...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
  3

Terrasse frühlingsfit machen - Experten-Tipp von Farben Morscher

Experten-Tipp von Farben Morscher: Auf in den Garten! Die Frühlingssaison steht in den Startlöchern - sobald es das Wetter zulässt, können wir uns dem Terrassenboden, den Balkonmöbeln, Gartenhäusern und Zäunen widmen - Achtung – fertig – chillen – LOS! Die Frühlingssaison ist für mich die spannendste Jahreszeit. Die Natur reagiert auf die steigenden Temperaturen, alles wächst und wird grün. Haben die Blumenzwiebeln im Beet überlebt? Welche Ziertöpfe, welche Dekosachen sind trendy? Und noch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Farben Morscher
Über 60 Garten- und Bienenfreunde kamen zum Vortrag "Bienenfreundlich gärtnern".

Erfolgreicher Bienengartenvortrag in St. Georgen/Gusen

Die Praxistipps vom Naturgartenexperten sind online nachzulesen. ST. GEORGEN/GUSEN. Mehr als 60 Interessierte besuchten in der Vorwoche den Vortrag "Bienenfreundlich gärtnern", zu dem die Grüne Gemeindegruppe St. Georgen an der Gusen in den Aktivpark eingeladen hatte. Der Naturgartenexperte Markus Kumpfmüller vermittelte auf unterhaltsame Weise grundlegende Kenntnisse, die bei der Anlage eines bienenfreundlichen Gartens zu beachten sind. Prächtige Bilder und praxisnahe Anleitungen inspirierten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
 3

Hütten für das Natur-Erlebnis

BUCH TIPP: Michel Beauvais – "Hütten, Zelte, Tipis - 50 Anleitungen zum Selberbauen" Wer eine Auszeit herbeisehnt, an Kindheitserinnerungen anknüpfen und eine Nacht in der "Wildnis" verbringen will, findet in diesem Buch wichtige Grundtechniken, Tipps für richtiges Werkzeug und 50 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Errichtung von Hütten, Zelten, Tipis, Iglus. Auch auf Gefahren/Regeln wird hingewiesen, etwa dass wildes Campieren in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Aber...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
v. l.: Biogärtner Karl Ploberger, Landesrat Max Hiegelsberger und Landesgärtnermeister Dietmar Bergmoser pflanzen die ersten Frühlingsgrüße.

Gartenland-Tour 2018 startet demnächst

OÖ. Die Zahl der Hobbygärtner wächst stetig. Den Auftakt in die Gartensaison 2018 bildet auch in diesem Jahr die Gartenland-Tour „Genussvoll Garteln“. In Schärding, Wels-Land, Urfahr-Umgegung, Linz-Land und Freistadt gibt’s Experten-Infos zum Garteln. Im Zentrum stehen Tipps, Informationen und Trends zur Gartengestaltung und Gartenpflege. „Die Gartenland-Tour ist der jährliche Auftakt, der einfache Ratschläge liefert, um das naturnahe Gärtnern zu erleichtern, und die Freude am eigenen Garten...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Gemüsegarten
  8

Tipps zum Start in die Gartensaison

Ab ins Beet! Die Gartensaison klopft schon an die Tür. Welche Arbeiten anstehen, lesen Sie hier. LUFTENBERG. Die Temperaturen sind zwar noch alles andere als frühlingshaft, doch im Lauf der nächsten Wochen wird die Natur wieder zum Leben erwachen. Wer jetzt die ersten Gartenarbeiten in Angriff nimmt, kann später die Früchte seiner Arbeit ernten. Worauf Hobbygärtner achten müssen, verrät der Luftenberger Gartenexperte Josef Mayr: Überwinterte Pflanzen "Schon während der Überwinterung sollten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
TRAVELER DIGITAL CAMERA

Bewährte Tipps für den Garten im Frühling

Bewährte Tipps für den Garten im Frühling verraten die Gartenbau-Referenten Direktor Josef und Anni Mayr aus Luftenberg in ihrer farbenprächtigen Multimedia-Präsentation am Dienstag, 6.3. um 19:30 Uhr im Pfarrzentrum Schwertberg. Beide sind bekannt für ihre praktischen Ratschläge, die sie auch im ORF, in diversen Zeitungen und Gartenmagazinen veröffentlichen. Sie informieren über Gemüse, Obst, Beeren, robuste Duftrosen, Balkonpflanzen, Schädlingsbekämpfung und – ganz aktuell –...

  • Perg
  • Stefan Hinterholzer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.