Gasometer

Beiträge zum Thema Gasometer

Wie stehen Wiens Unternehmer zu den Öffnungsschritten am 19. Mai? Die bz hat sich umgehört.
Aktion 3

Wien sperrt auf
So stehen Unternehmer zu den Öffnungsschritten

Lange mussten sich Gastronomie, Kultur und Co. gedulden – am 19. Mai starten sie wieder durch. Die bz hat sich umgehört, wie Wiener Unternehmer zu den Öffnungsschritten stehen. WIEN/LANDSTRASSE/SIMMERING. Vorsichtig euphorisch zeigen sich Unternehmer und Geschäftsleute in Wien angesichts der Öffnungsschritte. Gastronomie, Kultur, Hotellerie und Sportstätten mussten lange warten – nach über einem halben Jahr dürfen sie endlich wieder öffnen. Die Freude ist groß, bei Unternehmern wie wohl auch...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Die Statistik Wien veröffentlicht in der neuen Broschüre "Wien in Zahlen 2020" spannende Fakten rund um Simmering.
1

Simmering in Zahlen 2020
Fakten rund um den 11. Bezirk

Der eigene Wohnbezirk ist immer etwas ganz besonderes. Doch die meisten wissen gar nicht, was sich hinter ihrem Grätzl in Simmering verbirgt. SIMMERING. Zusätzlich zur Broschüre "Wien in Zahlen 2020" widmet die Landesstatistik Wien heuer jedem der 23 Bezirke einen eigenen Folder. Dies zeigt, wie sich Simmering in den letzten Jahren verändert hat. Der elfte Bezirk umfasst die Grätzel Simmering, Kaiserebersdorf und Albern, welche sich auch im Bezirkswappen widerspiegeln. Insgesamt leben 104.434...

  • Wien
  • Simmering
  • Sophie Brandl
Serhat Sahin hofft auf einen guten Neustart.
2

Öffnung 15. Mai
Neustart für Simmeringer Gastronomen

Nach wochenlanger Durststrecke öffnen die Gastronomiebetriebe im elften Bezirk wieder Tür und Tor. SIMMERING. "Der 15. Mai steht: Dann darf unsere Gastronomie wieder aufsperren", freut sich Peter Dobcak, Fachgruppenobmann der Wiener Wirtschaftskammer. "Aufsperren ja, aber" lautet das Motto, denn wegen des Coronavirus müssen folgende Regeln eingehalten werden:  "Die Gäste sollen vorreservieren. Jedenfalls muss man beim Eingang warten, wo dann ein Platz zugeteilt wird", so Dobcak. "Auf den...

  • Wien
  • Simmering
  • Yvonne Brandstetter
10

Österreich - Premiere von "ALLES WIRD GUT"
ALLES WIRD GUT ab 23.1. Österreichweit in den Kinos.

Mittwoch 15.1.2020, Hollywood Megaplex Gasometer. Zahlreich geladene Gäste kamen zur Premiere der Schwarzen Komödie mit: Gerti DRASSL & Robert PALFRADER ALLES WIRD GUT - Südtirol 2019 / 90 min / Schwarze Komödie / Einhorn-Film / Regie: Giorgio Pasotti Darsteller: Claudio Amendola, Giorgio Pasotti, Robert Palfrader, Aram Khian, Gerti Drassl; Adamo (Claudio Amendola), ein gewalttätiger Neofaschist mit Kontakten zur sizilianischer Mafia, muss seine Rehabilitation in einem kleinen Bergdorf in...

  • Wien
  • Landstraße
  • Wolfgang Agnelli
140 Aussteller werden auf der Comic-Market vertreten sein.
1

MGC-Messehalle Gasometer
Der Comix-Market für Comics-Fans

Am Sonntag, 6. Oktober, findet für alle Comics-Enthusiasten der Comix-Market in der MGC-Messehalle beim Gasometer statt. LANDSTRASSE. Der familienfreundliche Event bringt das Neueste aus der Comic-Szene, bekannte Zeichner und Verkaufsstände aus ganz Europa. "In der Halle werden 140 Aussteller Platz haben, dazu präsentieren rund 40 ausgewählte Nachwuchs-Zeichner ihre Werke", freut sich Veranstalter Martin Erasmus. Comics seit 1993Im Jahr 1993 wurde die Comic- und Figuren-Börse erstmals in einem...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Kautzky
Sänger Adel Tawil in der Wiener Innenstadt.
4

Neue CD veröffentlicht
Sänger Adel Tawil steht total auf Wien

Der Berliner Sänger kann sich gut vorstellen, seine nächste CD in der Bundeshauptstadt aufzunehmen. WIEN. Soeben hat Adel Tawil sein aktuelles Album "Alles lebt" veröffentlicht – das erste musikalische Lebenszeichen des 40-Jährigen seit zwei Jahren. Dazwischen liegt eine Zeit, die nicht einfach für den Sänger war: Eine schwere Halswirbelsäulenverletzung nach einem Swimmingpool-Unfall machte ihm zu schaffen und auch seine Ehe mit Jasmin ging in die Brüche. Doch jetzt haben sich die dunklen...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Das Interesse am Bürgerforum war groß: Die Anrainer konnten sich vor Ort ein Bild vom Siegerprojekt machen.
1 4

Architekturwettbewerb
Siegerprojekt für das Gasometervorfeld präsentiert

Im Rahmen eines Bürgerforums wurde der Siegerentwurf für das Gasometervorfeld vorgestellt. SIMMERING/LANDSTRASSE. Was wurde bisher nicht darüber diskutiert? Das Areal des westlichen und südlichen Vorfelds solle neu gestaltet werden. Dort wird ein Stadtteil mit Unternehmen, Lagerhallen, Gewerbe, Wohnungen, Büros und Parks entstehen. Nach einem ersten Bürgerforum im September 2018 und einem städtebaulichen Wettbewerb, bei dem es 12 Einreichungen gab, steht der Siegerentwurf fest. Der wurde im...

  • Wien
  • Simmering
  • Yvonne Brandstetter
Der Umzug ist vollbracht: Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál eröffnete den neuen Standort offiziell.
17

Umzug
Stadträtin Gaal eröffnet die MieterHilfe beim Gasometer

Mit dem Umzug der MieterHilfe in die Guglgasse 7-9 ist das Wohnkompetenzzentrum der Stadt Wien komplett. LANDSTRASSE/SIMMERING. Zentrale Einrichtungen wie Wiener Wohnen, Wohnservice Wien mit Wohnberatung Wien und wohnpartner und MieterHilfe sind nun alle am Standort nahe der U3-Station „Gasometer“ zu finden. Frauen- und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál eröffnete gemeinsam mit Wohnservice-Wien-Bereichsleiterin Isabella Jandl und dem Leiter der MieterHilfe Christian Bartok feierlich den neuen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Manfred Sebek
Bezirksrat Peter Sixtl (ÖVP) bekommt laufend Anfragen von Anrainern, was gegen die Durchzugsstraße unternommen wird.
3 1

Gasometerumfeld
Verkehrs-Chaos bei den Gasometern erhitzt Gemüter

Rund um die Gasometer herrscht reges Verkehrsaufkommen, die Bewohner sind empört. SIMMERING. Wer kennt das nicht: In der Früh ist es hektisch und man will dem Stau auf der Straße mittels Schleichweg ausweichen. In der Döblerhofstraße gilt Tempo 30 und sie ist für die Anrainer gedacht, so Bezirksrat Peter Sixtl (ÖVP). "Auch die Breite der Straße ist auf die Anforderung der Gärtnereien ausgelegt, die früher hier waren, deswegen die Geschwindigkeitsbeschränkung." Genutzt wird die Straße jedoch als...

  • Wien
  • Simmering
  • Sophie Brandl
v.l.r. mit Ernst Kaufmann (Regisseur),Thomas Diethart  (Skispringer) , und Alexander Pointer (der erfolgreichste Skisprung-Trainer aller Zeiten)
23

"THE BIG JUMP - Flieg mit uns in 3D"

Der Weltweit 1. Sport-Dokus in 3D u.a.m. Thomas Diethart: "THE BIG JUMP - Flieg mit uns in 3D" ®Kinostar THE BIG JUMP nimmt den Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt des Skifliegens und zeigt diese Hightech-Sportart erstmalig in spektakulären 3D-Bildern. Das Publikum wird in ein Universum entführt, das für die meisten Menschen unerreichbar ist. THE BIG JUMP ist der erste Kino-Dokumentarfilm zum Thema Skifliegen und auch die erste abendfüllende 3D-Produktion von dieser...

  • Wien
  • Landstraße
  • Manfred Sebek
Zwei neue Schulen in einem werden beim Gasometer Vorfeld erbaut.

Wien-Simmering
Neue Schulen für den Elften

Bürgerspitalwiese: Beim Gasometer-Vorfeld wird eine Volksschule und eine Neue Mittelschule gebaut. SIMMERING. Zwischen dem Hyblerpark und der Landstraße werden bis 2021 zwei Schulen errichtet. Der neue Standort wird in Form von zwei Bauteilen realisiert, die jeweils die Bildungsräume der beiden Schulen beherbergen. In der Mitte bildet ein Haupthaus mit einem zentralen Foyer einen Haupteingang. Der gesamte Bau wird von Terrassen und viel Grünraum umgeben sein. Auch die Erreichbarkeit ist über...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das Siegerfoto von Sonja Hoschek: "Beim Sommerregen einfach den Schirm spannen und mit guter Laune beim Schloss Neugebäude die Zeit verbringen!"
3

Wien-Simmering
Die Sieger des Fotowettbewerbs "Smart in the City"

SIMMERING. Die Stadterneuerungs-Initiative "Smarter Together" hat über den Sommer einen "Fotowettbewerb mit Charme" ausgelobt. Das Motto lautete: „Summer in the City". Dabei waren Aktivitäten gefragt, die aufzeigen, wie der Sommer in der Stadt nachhaltig und klimaschonend gestaltet werden kann. Inspiration im Grätzel Fast 30 Fotos wurden eingereicht und die Jury aus Mitgliedern des Projektteams hatten es nicht leicht: Vom Schnappschuss aus dem Leben bis zum Kunstfoto, von Idyllen bis hin zu...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Unterwegs für die Sicherheit: Isabella Willrader.
3 2

Streitschlichterin in Wien-Simmering

Die Grätzelpolizistin auf Tour vom Herderpark bis zum Gasometer. SIMMERING. "Eigentlich ist mein Bruder dafür verantwortlich, dass ich heute Polizistin bin", erinnert sich Isabella Willrader. Die gelernte Elektrikerin war in ihrem Job nicht glücklich. Sie wünschte sich mehr Abwechslung, mehr Action. Polizistin war ihr Traum, doch sie hat es lange nicht zur Prüfung geschafft. Vor 13 Jahren gab ihr Bruder den Anstoß, dass sie sich doch meldete – und bis heute bereut sie es nicht. In dem Job hat...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Anzeige
2

Broadway-Glanz im Gasometer - österreichische Erstaufführung des Erfolg-Musicals "13" - 2x2 Karten zu gewinnen!

Die heimische Musical-Talenteschmiede Performing Academy steckt mitten in den Endproben von "13 - das Musical". Die rasante Coming-of-Age Story wird im April 2018 erstmalig in Österreich zu sehen sein. Das Erfolgsmusical, mit dem Popstar Ariana Grande vor 10 Jahren der große Durchbruch gelang, kommt nun ins Wiener Gasometer. "Es ist eine Freude, mit so viel künstlerischem Potential zu arbeiten", meint Regisseurin Rita Sereinig. Die jungen Darsteller verknüpfen geschickt den Broadway-Flair des...

  • Wien
  • Simmering
  • Thomas Haas
Gründer David Ebraheim präsentiert sein erstes Schließfach der neuen Generation im Gasometer.
1 2

Weltneuheit: Schließfächer mit Lieferservice

Der Botendienst 2.0 startete im Gasometer seinen Dienst. Eine Ausweitung ist auf die Mariahilfer Straße und die City fix. SIMMERING. Ein schlichter schwarzer Kasten im Gasometer stellt eine Weltneuheit dar: Hier kann man seine Sachen hinterlegen und verschließen. Was wirklich neu an dieser Idee ist: Man kann sich den Inhalt an jeden gewünschten Ort in Wien bringen lassen. David Ebraheim entwickelte dieses Konzept vor drei Jahren. "Damals ging ich auf der Mariahilfer Straße shoppen", so der...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Rosa-Fischer-Gasse: "Das Radeln gegen die Einbahn soll bleiben", so Patrick Zöchling und Verena Kroboth von den Grünen.
4 3

Zwist um Radler im Elften

Das Fahren gegen die Einbahn und Radwege am Gehsteig führen zu Diskussionen. Vor allem im Gasometer Vorfeld kämpfen die Grünen für den Erhalt zweier Radwege. SIMMERING. Die Nussbaumallee und die Rosa-Fischer-Gasse beim Gasometer haben eine Gemeinsamkeit: Bei beiden Straßen ist das Radeln gegen die Einbahn erlaubt. Das soll sich schon bald ändern, wenn es nach dem Willen der Bezirks-FPÖ geht: In einer Resolution fordert die Partei, dass aus Sicherheitsgründen kein Radeln gegen die Einbahn mehr...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Bei der Arbeit: Martin Leipold (l.) und Gwenael Damman im neuen Tonstudio neben den Gasometern.
2

Top-Sound bei den Gasometern

Die kreative Musikszene rund um den Wiener Gasometer im 11. Bezirk wächst um weitere Proberäume und ein Tonstudio. Neil Taylor, Lead-Gitarrist bei Robbie Williams, hat seinen Besuch schon angekündigt! SIMMERING. Am Biertisch entstand die Idee für einen modernen Proberaum. Die Musiker und Produzenten Martin Leipold und Gwenael Damman wollten das Projekt gemeinsam starten. Während bei anderen Menschen tags darauf der normale Trott weitergeht, haben die beiden Musiker ihr Vorhaben durchgezogen....

  • Wien
  • Simmering
  • S K
500 Unterschriften für seinen Verbleib in der Fililale hat Baris Özdemir bereits gesammelt.

"Kämpfe um meine Existenz!"

Nach acht Jahren wurde Unternehmer Baris Özdemir gekündigt. Seine Kunden möchten den Simmeringer aber nicht missen: 500 Unterschriften sind bereits gesammelt. SIMMERING. "Seit acht Jahren betreibe ich die Ankerfiliale im Gasometer – und jetzt soll alles aus sein." Baris Özedmir ist verzweifelt. "Ich arbeite 70 Stunden in der Woche, und mir bleiben nur 1.500 Euro im Monat", rechnet der Franchisenehmer vor. Deshalb habe er um eine Verringerung der Pacht gebeten. "Diese wurde mir auch in Aussicht...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Schlangenfrau Katrina
11

Tattoos und Freaks aus aller Welt im Planet Music

Am Samstag (12 bis 24 Uhr) und Sonntag (12 bis 20 Uhr) ist im Planet Music im Gasometer Körperkult angesagt. Tattoos, Freaks, Fashion – und auch Höhepunkte wie The Mexican Vampire Woman, The Puzzleman oder Schlangenfrau Katrina. Lord Insanity gilt in der Szene als der verrückteste Freak Europas. Eine völlig durchgeknallte Show die beim Publikum immer wieder die Frage aufwirft: „warum macht jemand so etwas“? Schockierend und lustig in einem! Ist das überhaupt möglich. Ja, Lord Insanity beweist...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
The Mexican Vampire Lady kommt nach Wien.
1

"Jahrmarkt der Freaks" im Elften

Die Wildstyle und Tattoo Messe kommt am 8. und 9. April ins Gasometer SIMMERING. Im Planet.TT im Gasometer sind Tätowierer, Künstler und Aussteller aus fünf Kontinenten vertreten. Erstmals in Europa kann man "The Swing Shift Side Show" aus Las Vegas sehen. Sie gilt als die wohl beste Freakshow der Welt. Mit dabei ist etwa die Schlangenfrau Katrina mit einer einzigartigen Akrobatikeinlage. Lord Insanity bringt zum Staunen, wenn er Möbel mit seinen Piercings hebt oder sich mit der Flex eine...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Jam-Direktor Marcus Ratka, Nationalrat Harald Troch (Mitte) und Gesangslehrerin Susan Blanarik in einer der Musikklassen.
2 2

Eine Musik-Universität für Simmering

Gasometer: Das Jam Music Lab startet im Herbst den Universitätsbetrieb. SIMMERING. "Die Erfolgsgeschichte der Music City geht weiter", so der Simmeringer Nationalrat Harald Troch (SPÖ). Er war eine der treibenden Kräfte, in den Gasometern einen Musik-Schwerpunkt zu etablieren. Inzwischen sind die ehemaligen Industriebauten schon längst ein Begriff in der Musikwelt, weit über die Grenzen Österreichs hinaus. Einen weiteren Meilenstein hat das Jam Music Lab gelegt: Das Konservatorium für Jazz, Pop...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Die Gasometer-Chefs Hubert Greier und Peter Schaller (r.) vor dem jüngsten Shop im Gasometer A: "Ilviras Blumen".
3

Aufwind für die Music City

Vor 15 Jahren startete die Neu-Nutzung der Gasomter: Vom Industrie-Denkmal zur Music City. SIMMERING. Am Anfang waren Wohnungen und eine Shopping-Mall. Damit sollte den denkmalgeschützten Gasometern neues Leben eingehaucht werden. Die Wohnungen wurden zum großen Erfolg. Doch für ein richtiges Einkaufszentrum waren die 16.000 Quadratmeter zu wenig. Die beiden Gasometer-Chefs Hubert Greier und Peter Schaller legten die neue Richtlinie fest: Aus dem alten Industriebau sollte die Music City werden....

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
So soll der Zentralpark nach Fertigstellung aussehen. Voraussichtlicher Fertigstellungstermin: 2026.
3 2

Das Gasometer-Vorfeld wächst

Viel Grün und eine Schule sind für den neuen Stadtteil bereits fixiert. SIMMERING. Die Gasometer und deren Umfeld werden immer mehr zu einem städtischen Zentrum. Wohnungen, Studentenheime und Firmen werden gebaut. Auch eine Neue Mittelschule ist an der Grenze zum Hyblerpark im Gespräch. Im Zentrum des neuen Grätzels soll in den nächsten zehn Jahren eine große Grünfläche entstehen: der Zentralpark. Quer durch diesen Erholungsort führt die Nussbaumallee. Allerdings ist geplant, dass sie in diesem...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Milow gibt am 10. Dezember ein Konzert.

Superstar spielt im Planet Gasometer

SIMMERING. Auf der Rock-Bühne Planet im Gasometer B gibt es drei Höhepunkte im Dezember: Am 10. Dezember spielt Superstar Milow auf. Am 17. feiern die Kult-Rocker von Alkbottle ihr schräges Weihnachtsfest. Und der österreichische Rapper Dame startet seine Straßenmusikantentour am 18. im Gasometer. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Infos und Karten gibt es unter www.planet.tt

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.