Gastfamilie

Beiträge zum Thema Gastfamilie

Lokales
Kinjiro (mitte) sucht eine Gastfamilie für das zweite Semester
2 Bilder

Gastfamilie gesucht
Austauschschüler aus Japan in Villach

Kinjiro ist 17 Jahre alt und kommt aus Japan. Derzeit verbringt er ein Schuljahr in Villach. Nun sucht er eine Gastfamilie für das zweite Schulhalbjahr. VILLACH. Er ist 17 Jahre alt und kommt aus Japan. Sein Name lautet Kinjiro. Die Schwierigkeit bei der Aussprache seines Namens legt sich nach einigen versuchen, Kinjiro ist geduldig. Austauschschüler aus Japan Der Austauschschüler aus Japan weiß um die Herausforderung eines ungewohnten Kulturkreises, die Sprache ist hierbei nur eine...

  • 22.01.20
Leute
Für viele Schüler und Studenten ein Traum: Die Welt entdecken und gleichzeitig keine Zeit bei der Ausbildung verlieren
3 Bilder

Mit Austausch-Programmen die Welt entdecken

In der Europäischen Union gibt es mittlerweile zahlreiche Austauschprogramme, die vor allem jungen Menschen ermöglichen über ihren Tellerrand hinauszublicken und neue Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Geschieht dies im Zuge eines Studenten- oder Schüleraustauschs, so wird außerdem keine Zeit bei der Ausbildung verloren.  Lisa war für ein Jahr als Schülerin in Schweden und hat dort bei einer Gastfamilie gelebt. „Schweden war dann ein Kompromiss mit Papa, weil er wollte, dass ich in Europa...

  • 20.12.18
Leute
Marisa Pichlmair mit den drei Kids ihrer Gastfamilie.

"Wer hier wohnt, rechnet damit, das Haus zu verlieren"

Marisa Pichlmair erlebt in Florida die Hurrikan-Saison hautnah mit. TEQUESTA, RANSHOFEN (höll). Die Ranshofnerin Marisa Pichlmair erlebt als Au Pair in Florida nicht nur den american way of life, sondern auch die Hurrikan-Saison hautnah mit. Als "Irma" Anfang September genau über den Wohnort ihrer Gastfamilie fegen sollte, flüchteten Pichlmair und ihre Gasteltern ins Innere des Landes. Wie die Innviertlerin die Hurrikan-Saison miterlebt hat, erzählt sie der BezirksRundschau. Die...

  • 10.10.17
Wirtschaft
Julia Gittins (Mitte) mit ihren Gastschwestern.
3 Bilder

Austauschstudierende präsentieren ihre Heimatländer am Campus Steyr

Die 20-jährige Julia Gittins aus Pittsburgh/Pennsylvania ist Austauschstudierende an der FH OÖ Campus Steyr. Bei der International Fair am 17. Mai wird sie – wie viele andere Studierende - ihr Heimatland vorstellen. STEYR. Von 15. bis 17. Mai steht der FH OÖ Campus Steyr ganz im Zeichen der Internationalität. 23 internationale Gastprofessoren halten im Rahmen der International Week spezielle Vorlesungen zu Management- und tagesaktuellen Themen. „International Fair“ Höhepunkt der...

  • 10.05.17
Lokales
Projektleiterin Prof.ssa Gabriele Penz (links), Organisator Herwig Heider (3.v.re.) mit Schülern und Lehrerinnen des Liceo “E. Torricelli”, Maniago, Provinz Pordenone bei der Abreise nach einer Woche Projektprogramm an der Busstation Spitalskirche.

Trotz Kälte: Glückliche Italiener

Den Auftakt des heurigen Sprachprojektwochen-Reigens in Perchtoldsdorf machte von 6. bis 11. Februar eine Klasse des Liceo “E. Torricelli” aus der oberitalienischen Provinz Pordenone. Trotz februartypischer Kälte und Wind waren die Schüler glücklich. "Die netten Gastfamilien und die freundlichen Leute hier in Perchtoldsdorf haben, neben dem guten Deutschunterricht und den vielen Sehenswürdigkeiten in Wien, wesentlich dazu beigetragen, dass die Schüler trotz kalten Wetters glücklich sind",...

  • 14.02.17
Reisen
Der südlichste Punkt Norwegens Lindesnes
14 Bilder

Zwei Monate in Norwegen - Die Landjugend macht es möglich

Das Land der Seen, Fjorde, Wälder und Trolle Es war schon lange ein Wunsch von mir ins Ausland zugehen und heuer im Sommer ist mein Traum wahrgeworden. Ich ging für zwei Monate nach Norwegen. Dank der Kooperation der Landjugend Österreich mit Ländern in Europa, Amerika und Australien. Am Flughafen in München startete ich in mein bisher größtes Abenteuer. Niedernsill, Norwegen: Ich, Alexandra Manzl, Niedernsill, LJ Uttendorf, flog nach Oslo wo ich das Wochenende mit Jugendlichen aus...

  • 30.09.16
  •  3
  •  1
Lokales
Seit 1994 besuchten 120 Jugendliche aus Japan Hernals. Im August 2016 gibt es eine Fortsetzung. Melden Sie sich jetzt!

Gastfamilien für Schüleraustausch gesucht

Im August 2016 besuchen Schüler aus Fuchu wieder den 17. Bezirk. Dafür werden erneut Gasteltern gesucht. HERNALS. Seit 1994 haben mehr als 120 Jugendliche aus der Partnerstadt Fuchu Wien besucht. Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche im Alter zwischen 15 und 18 Jahren, die bei Gastfamilien untergebracht werden. Der Aufenthalt erstreckt sich über elf Nächte. Die Gasteltern erhalten einen Unkostenbeitrag in der Höhe von jeweils 36,50 Euro pro Aufenthaltstag. Alltag kennenlernen In erster Linie...

  • 12.10.15
Lokales
Die Elite der Opern-Newcomer – von Sopran und Mezzosopran über Countertenor und Tenor bis zu Bariton und Bass – tritt in Linz gegeneinander an.
3 Bilder

Ein Zuhause für junge Gesangs-Stars

Das Brucknerhaus bietet eine einmalige Chance: Beherbergen Sie die Opernstars von morgen! Jedes Jahr bekommen junge Opernsänger aus aller Welt die Chance, sich in Linz einer hochkarätigen Jury zu präsentieren. Nicht wenige legen beim "Competizione dell'Opera", einem der wichtigsten Gesangswettbewerbe für junge Talente im italienischen Fach, den Grundstein für eine internationale Karriere. Während die Vorrunden von Moskau über Beijing bis Buenos Aires ausgetragen werden, tritt in Linz die Elite...

  • 26.08.15
Lokales
Ausflug nach Bratislava mit Sagwaytour

Eine Droßer Familie spricht über die Erfahrung als Gastfamilie

Youth for Understanding (YFU) ist ein gemeinnütziger Verein, der einer international vernetzten Schüleraustauschorganisation angehört. Es ist uns eine Herzensangelegenheit Menschen mit unterschedlichem kulturellen Hintergrund miteinander in Verbindung zu bringen. In Österreich organisiert YFU seit knapp 10 Jahren sowohl den ein- bzw. halbjährigen Auslandsaufenthalt für Österreicherinnen und Österreicher, als auch den Aufenthalt für ausländische Schülerinnen und Schüler in Österreich. Es ist...

  • 18.08.15
Lokales
2 Bilder

Internationaler Flair in den eigenen vier Wänden

Studentenaustausch im Rahmen von Youth for Unterstanding (YFU): Warum sich die Familie Mazal aus Bad Vöslau entschied, ein Gastkind aus Estland aufzunehmen. Youth for Understanding (YFU) ist ein gemeinnütziger Verein, der einer international vernetzten Schüleraustauschorganisation angehört. Menschen mit unterschedlichem kulturellen Hintergrund werden dabei miteinander in Verbindung gebracht. In Österreich organisiert YFU seit knapp 10 Jahren sowohl den ein- bzw. halbjährigen Auslandsaufenthalt...

  • 12.08.15
Lokales
Kinder beim Empfang im Wald

Tschernobyl ist nicht vorbei! Das Projekt „Erholung für Kinder aus Belarus“ sucht Gastfamilien für den Sommer 2015!

Mehr als 75% aller Emissionen gingen nach der Katastrophe von Tschernobyl (Ukraine) auf das Gebiet der Republik Weißrussland (Belarus) nieder. Die Bewohner der Republik Belarus sind nach wie vor einer erhöhten Strahlung ausgesetzt. Ein Erholungsaufenthalt in unbelasteter Umgebung bei gesunder Ernährung ist besonders für alle Kinder sehr wertvoll. Seit 1994 werden durch das Projekt „Erholung für Kinder aus Belarus“ pro Sommer 150-250 Kinder zur Erholung nach Österreich eingeladen. Die...

  • 02.03.15
Lokales
8 Bilder

"Wir sind definitiv im Vorteil"

Nach ihrem Auslandsaufenthalt kehrten zwei Schülerinnen um eine Erfahrung reicher zurück nach St. Pölten. ST. PÖLTEN (red). "Ich merkte sofort, dass mehr verlangt wird und ich nun wieder mehr lernen muss" – Nachdem sie das vergangene Schuljahr als Austauschschülerin in Texas verbrachte, wo sie "ganz normal" zur Schule ging, bei einer Gastfamilie lebte, reiste und als Cellistin in Orchestern spielte, ist für Emilia Jecel im BORG St. Pölten wieder der Schulalltag eingekehrt. "Eine Erfahrung...

  • 09.09.14
Lokales

Austausch: Jugend zu Gast im Ybbstal

Gastfamilien des Lions Club Waidhofen-Eisenwurzen beherbergten auch heuer wieder Jugendliche aus Italien und aus Tschechien. Für das abwechslungsreiche Programm sorgten Mitglieder des Lions Clubs. So wurden Ausflüge nach Mariazell, an den Lunzer See, nach Salzburg, Linz sowie auf den Dachstein unternommen. Natürlich wurde auch Waidhofen eingehend von den Jugendlichen erkundet.

  • 01.08.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.