Gasthaus

Beiträge zum Thema Gasthaus

3

Gastronomische Struktur retten
Langfristig zählen die Gäste

Nie war es edler, einfach nur ins Wirtshaus zu gehen: WKOÖ-Wirteobmann Thomas Mayr-Stockinger fordert die Oberösterreicher zur Mithilfe bei der „Rettung der gastronomischen Struktur“ auf.  OÖ. Das „Wirtshaus-Paket“ der Bundesregierung verspricht den heimischen Gastronomiebetrieben Entlastungen im Ausmaß von insgesamt 500 Millionen Euro. Enthalten sind unter anderem Sofortmaßnahmen wie eine befristete Steuersenkung für nicht alkoholische Getränke auf zehn Prozent oder die Abschaffung der...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
1 3

Mühlviertler Kombo interpretiert Superhits des letzten Jahrhunderts
Delaytanten laden zum 5-Uhr Tee ins Gasthaus Auerhahn

LINZ. Superhits der Beatles, Rolling Stones, von Bob Dylan oder David Bowie stehen am kommenden Sonntag, 18. November ab 17 Uhr im Gasthaus Auerhahn in Linz-Urfahr am Programm. Die Delaytanten, eine siebenköpfige Kultband aus dem Mühlviertel, lädt zum 5-Uhr-Tee und erweckt dabei aus purer Liebe und Hingabe Klassiker der Pop-und Rockgeschichte mit großer Lautstärke zu neuem Leben. Besonderes Markenzeichen der Delaytanten sind nicht nur mehrstimmige Chorgesänge im Stil der 60er und 70er, jeder...

  • Linz
  • Johannes Grüner
Stadrätin Regina Fechter mit dem zukünftigen Pächter des Oberwirt, Christian Rathner.
1

„Die Leute sollen wieder Tarock spielen und schnapsen“ – Oberwirt hat neuen Pächter

LINZ (sje). Für das Gasthaus Oberwirt in St. Magdalena (Urfahr) gibt es endlich einen neuen Pächter. Christian Rathner übernimmt das im Besitz der Stadt Linz befindliche Gasthaus. Der gelernte Koch und Kellner hat bereits in vielen gehobenen Gastronomien Österreichs Erfahrungen gesammelt und möchte jetzt den Oberwirt neu beleben. „Seit ich acht Jahre alt bin wusste ich, ich werde Koch und habe irgendwann ein eigenes Wirtshaus“, so der gebürtige Linzer, der mit seinem Engagement auch aktiv dem...

  • Linz
  • Sophia Jelinek
Die gelebte Wirtshauskultur in der Stadt wollen die "Linzer Bier Wirte" in den Vordergrund stellen. Dazu soll auch das soeben neu aus der Taufe gehobene "Linzer Bier" beitragen.
1

Linzer Bier: Auferstehung eines Originals

Elf Traditionsgasthäuser haben sich zu den "Linzer Bier Wirten" zusammengeschlossen und schenken ab sofort wieder das "Linzer Bier" aus. Bis 1981 wurde das Linzer Bier ausgeschenkt, dann der Vertrieb eingestellt. 36 Jahre später feiert es ein Comeback. Die "Linzer Bier Wirte" haben das alte, neue Linzer Bier heute offiziell aus der Taufe gehoben. Insgesamt elf traditionelle Wirtshäuser in der Stadt haben sich in der Interessensgemeinschaft zusammengeschlossen. Mit dabei sind die Bärenstub’n,...

  • Linz
  • Nina Meißl
Das Gasthaus in Linz sucht wieder einen Pächter, der das Potential erkennt.

Traditionsgasthaus Oberwirt sucht neuen Pächter

LINZ (vcp). Das Gasthaus Oberwirt im Herzen von St. Magdalena gehört seit vielen Jahren zu einem beliebten Ort, um einzukehren und Feste zu feiern. Nun hat das Lokal keinen Betreiber mehr. Die Stadt Linz sucht daher ab sofort nach einem neuen Pächter. Zu den Vorzügen des alten Wirtshauses gehört die Lage mit dem Ausblick über ganz Linz. Außerdem verfügt man über ausreichend Räumlichkeiten für Veranstaltungen. "Wir suchen jemanden, der das Gasthaus mit traditioneller österreichischer Küche...

  • Linz
  • Victoria Preining
Anzeige
3

Breitwieserhof: Echte Linzer Tradition

LINZ. Der Breitwieserhof in der Brucknerstraße 38 ist aus Linz nicht mehr wegzudenken. Seit bereits 30 Jahren ist er in den Händen der Familie Kaun. Diese Tradition und die gutbürgerliche Küche ziehen nach wie vor viele Menschen an. Überraschung ist das keine, denn die Familie Kaun ist ihrem Stil immer treu geblieben. "Gutbürgerlich war damals das Motto und das ist es auch heute noch", sagen Gertrude und Willi Kaun zu Recht. Charme und Geborgenheit Begonnen hat alles vor 30 Jahren. Nach dem...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Die linzer Gastronomie hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.
1

Überarbeitete Linzer Gastro-Datenbank online

LINZ. Am 19. September stellte Vizebürgermeister Bernhard Baier zusammen mit Tourismusdirektor Georg Steiner die neu überarbeitete Gastrodatenbank vor. Bisher war das Verzeichnis der Linzer Gastronomie-Betriebe nur über www.linztourismus.at erreichbar, nun auch über die Homepage der Stadt Linz, genauer www.linz.at/gastronomie. Neu ist auch die Kategoriesierung nach den 16 Stadtteilen von Linz. Weitere Kriterien sind Sonntagsöffnungszeiten, Barrierefreiheit oder der Umgang mit Rauchern und...

  • Linz
  • Ingo Till
Das "Flaggschiff" der Linzer Gastronomie ist das Pöstlingberg Schlössl laut Christian Forsterleitner.
5

Volkshaus Bindermichl sucht seit einem Jahr Pächter

Stadt verpachtet 23 Lokale in städtischen Liegenschaften und trägt zur gastronomischen Vielfalt bei. 23 Lokale sind in Gebäuden der Stadt Linz untergebracht – vom 24 Quadratmeter kleinen Würstelstand am Hessenplatz bis zu den Spitzenrestaurants Herberstein oder Pöstlingberg Schlössl, die sich aktuell über gute Bewertungen im neuen Falstaff-Guide freuen können. Pächter gesucht Das Gasthaus im Volkshaus Bindermichl hingegen steht seit rund einem Jahr leer. "Für Caterings oder Veranstaltungen im...

  • Linz
  • Nina Meißl
Das Wia z’Haus Lehner bietet viele Möglichkeiten, ein paar gemütliche Stunden im Gastgarten zu verbringen. Foto: Koll

Gemütlichkeit und Tradition im Grünen

Der Gastgarten des Wia z’haus Lehner steht für gemütliches Ambiente und herzhafte Küche. LINZ (jog). URFAHR (red). Im sonnigen Schani- oder schattigen Kastaniengarten des Wia z’haus Lehner lässt sich’s aushalten: Mitten in der Stadt Linz und doch im Grünen isst und trinkt man beim Lehner am Fuß des Bachlbergs. Serviert werden ausschließlich regionale Hausmannskost und saisonale Schmankerl. Ein gut sortiertes Weinangebot und das hauseigene Lehner-Bier lassen Genießer-Herzen höherschlagen. Die...

  • Linz
  • Johannes Grüner
3 2

Idyllischer Gastgarten im Herzen von Urfahr

Der Gastgarten im Gasthaus Schneider’s Goldener Adler an der Hauptstraße lädt zum Wohlfühlen ein. Im Gasthaus Schneider’s Goldener Adler wird Tradition noch großgeschrieben. Der idyllisch gelegene Gastgarten wurde 2014 neu gestaltet und lädt nun mit schattigen Plätzen abseits der Straße zum Verweilen ein. Bis zu 70 Personen finden hier im Sommer Platz zum Genießen. Das Team verwöhnt mit bodenständiger, österreichischer Hausmannskost und hausgemachten Strudel- und Bauernkrapfenvariationen. Im...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Linz-Mitte
Die neuen Pächter des Fischerhäusl Peter Thalhamer (links) und Dominic Grünwald (rechts) mit Josef Paukenhaider (Mitte) von der Brau Union.

Neue Pächter für Linzer Traditionsgasthaus

Neues Leben einhauchen sollen Dominic Grünwald und Peter Thalhammer dem Fischerhäusl in Alt-Urfahr. Die beiden erst 26 und 25 Jahre alten Jungunternehmer sind die neuen Pächter des Traditionsgasthauses. „Wir sind überzeugt davon, dass Grünwald und Thalhammer den Betrieb erfolgreich in die richtige Richtung führen werden“, sagt Josef Paukenhaider, regionaler Verkaufsdirektor der Brau Union Österreich. Die Brau Union hat das Gasthaus seit 2007 gepachtet. Seit Mai 2013 steht der Betrieb wegen der...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Verpachtung scheiterte an den hohen Kosten für die notwendige Renovierung.

Urbanides: 70.000 Euro Verlust in drei Jahren

Der Ankauf des ehemaligen Gasthauses Urbanides in der Rudolfstraße kam die Stadt Linz teuer zu stehen. Das zeigte die Beantwortung einer Anfragen von KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn druch Finanzreferent Christian Forsterleitner (SP). Vor drei Jahren kaufte die Stadt das Objekt um 330.000 Euro in der Erwartung, es als Traditionswirtshaus zu verpachten. Die Verpachtung des Lokals mit Räumlichkeiten im Keller- und Erdgeschoß sowie einem Gastgarten im Innenhof wurde siebenmal ausgeschrieben. Trotz...

  • Linz
  • Nina Meißl
3

Neueröffnung im Goldenen Adler

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 9. Mai in Linz-Urfahr die Neueröffnung im Gasthaus "Schneider’s Goldener Adler" gefeiert. Hundert geladene Gäste kamen in das Lokal in der Hauptstraße, das sich auf bodenständige, österreichische Hausmannskost spezialisiert hat. Die Wirtsleute Astrid und Kristof Schneider freuten sich besonders über die gelungene Eröffnung. Unter den Gratulanten befanden sich auch Landeshauptmann Josef Pühringer, Bürgermeisterin Gertraud Deim aus Kirchschlag, Vertreter der...

  • Linz
  • Nina Meißl
v.l.n.r.: Edi Priemetshofer, Mag. Julia Hainisch, Johanna Schallmeiner, Reinhard Guttner, Christina Steindl, Gottfried Spitzer, Thomas Stockinger, Hubert Wirth (nicht am Foto: Willi Mayr)
2

Christina Steindl ist neue Obfrau der KultiWirte

OÖ. Am 5. März 2013 wählten die Mitglieder der KultiWirte bei der ordentlichen Generalversammlung Christina Steindl (Gasthaus Steindl, Pucking) zur neuen Obfrau. Sie folgt „Alt-Obmann“ Thomas Stockinger nach, der aufgrund der Statutenregelung nach seiner vierjährigen Obmann-Periode nicht wieder gewählt werden kann. Weiters gewählt wurden: Gottfried Spitzer (Spitzerwirt, St. Georgen/Attergau) und Reinhard Guttner (Schupfn, Rohr) als Stellvertreter von Christina Steindl. „Ich denke, wir...

  • Linz
  • Oliver Koch
7

KultiWirte: Eine starke Marke feierte Jubiläum

Die KultiWirte sind längst eine starke Marke und repräsentieren die ‚offizielle OÖ. Wirtshauskultur des Landes‘. Im vergangenen Jahr fand die Jubiläums-Jahresfeier zum zehnten Geburtstag mit Vertretern der rund 90 Mitglieder-Wirtshäuser statt. Die KultiWirte sind längst eine starke Marke und repräsentieren die ‚offizielle OÖ. Wirtshauskultur des Landes‘. Im vergangenen Jahr fand die Jubiläums-Jahresfeier zum zehnten Geburtstag mit Vertretern der rund 90 Mitglieder-Wirtshäuser statt. Die...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Anzeige
69

Club der Gastrosophie im Restaurant Prielmayer’s

Sulmtaler Stundenei mit Kalbshirn, Klabsniernderl, Kitz-Beuscherl und glacierte Hühnerleber sind nur ein kleiner Auszug aus dem siebengängigen Menü, das vergangenen Freitag im Restaurant Prielmayer’s in Linz gezaubert wurde. Anlass war ein Treffen des Clubs der Gastrosophie, dessen Mitglieder sich mit den wirklich schönen Dingen des Lebens beschäftigen: gutes Essen und Trinken. Garniert wurde die sensationelle Speiseabfolge mit modernen Interpretationen und kreativen Kombinationen zum Thema...

  • Linz
  • michael messa
1

Arbeiter gaben Gasthaus Namen

Ein starker Name für eine relativ kleine Gastwirtschaft. Alles schön und gut. Aber bitte, wo ist der Hochofen? So sehr man sich nach allen Himmelsrichtungen reckt und streckt und Ausschau hält: Weit und breit kein Hochofen oder auch nur ein Hinweis darauf. Nichts, rein gar nichts! Aber vielleicht liegt ein Irrtum vor und die Bezeichnung bezieht sich lediglich auf ein Hochofenprodukt, wie z.B. Asche. Aber dann müsste die Einkehr eigentlich „Gasthof zur Hochofenasche“ heißen. Nichts als eine...

  • Linz
  • Oliver Koch

Wirte-Obfrau fordert Waffengleichheit

(red). Gleiche Rechte für Vereine und Gastwirte mahnt Wirteobfrau Eva Maier ein: Die Zahl der Vereinsfeste steigt kontinuierlich. Ich appelliere an die Behörden, zu überprüfen, ob die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, ohne die Aktivitäten der Vereine angreifen zu wollen. Von einem Wirt werde verlangt, dass er alle Vorschriften einhält, betont Maier, die auch auf einen direkten Zusammenhang zwischen Vereinslokalen und Gasthaus-Schließungen verweist.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.