Gasthaus

Beiträge zum Thema Gasthaus

Spartenobmann Tourismus NÖ Mario Pulker und Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger füllen das Gästeblatt aus.
3 6

NÖ Gastronomie
Registrierung im Gästeblatt kommt ab Montag

Ein Bier, ein Schnitzerl, ein Kugelschreiber und die Kontaktpersonen-Erfassung: Ohne Registrierung gibt's beim Wirten künftig nichts, wenn der Bezirk auf orange steht. ST. PÖLTEN. Wer ab Montag ins Wirtshaus geht, der wird mit der Überreichung der Speisekarte auch gebeten, den Zettel "Kontaktpersonen-Erfassung" auszufüllen. Oder sich auf einer Contact-Tracing-App zu registrieren. Basis dafür ist, dass der Bezirk auf der Corona-Ampel orange eingefärbt ist. Sicher ist sicher: Man wolle den Gästen...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Anzeige
1 5

Willkommen im Gasthaus Hirschbeck

SEIBERSDORF. Das Gasthaus Hirschbeck lädt zum Essen á la carte mit einem klassischen Speisenangebot und monatsweise zusammengestellten Schmankerln der aktuellen Saison. Außerhalb der Esszeiten werden Zwischengerichte gereicht. Der Speisesaal bietet Platz für bis zu 50 Personen. Er wird häufig für Familien- und Firmenfeiern aber auch für Vorträge und Seminare genützt. Sonst gehört er gemeinsam mit dem Extrazimmer zum Restaurant. Ein beliebtes Gustostück des Hauses ist der lauschige Gastgarten....

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
Mario Pulker, NÖ Gastronomen-Chef und Wirte-Sprecher in der Wirtschaftskammer Österreich, im Bezirksblätter-Interview zur Lage der Wirte.
1 1

Wirte-Chef Mario Pulker: "Weniger im Vereinslokal trinken, mehr im Wirtshaus"

Mario Pulker, Chef der niederösterreichischen Gastronomen sowie deren Sprecher österreichweit in der Wirtschaftskammer, im Interview über Sein und Nichtsein als Gastwirt. Hat es früher mehr Wirtshäuser gegeben oder täuscht der Eindruck? Der Eindruck täuscht nicht. Die Anzahl der „klassischen“ Wirtshäuser ist von 2010 auf 2016 um über 17 Prozent zurückgegangen. Im gleichen Zeitraum haben allerdings die Restaurants um rund 20 Prozent zugelegt. Was wir erleben, ist eine Verschiebung hin zu...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Seit 2010 sank die Zahl der Gasthäuser in Niederösterreich um mehr als 10 Prozent.
1 7

GRAFIK: So viele Wirtshäuser gibt es in deinem Bezirk

Klick dich durch unsere interaktive Karte und erfahre, wie es um die gastronomischen Betriebe in deinem Bezirk steht. Wir zeigen dir, wie viele Cafés, Heurigen und Restaurants es in Niederösterreich noch gibt. Knapp 200 gastronomische Betriebe haben in Niederösterreich seit 2010 geschlossen. Während manche Bezirke einen Zuwachs an Restaurants, Cafés oder Weinschenken verzeichnen, sehen sich andere Regionen mit einem Sinkflug an Wirtshäusern, Gasthöfen und Co. konfrontiert.

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Anzeige
Fotografie im Stil einer Homestory wird in Niederösterreich immer beliebter. Das Ergebnis sind natürliche Fotos mit viel Persönlichkeit.
7

Homestory – So will ich mich zeigen

Raus aus dem Fotostudio - näher zum Kunden. Fotografie im Stil einer Homestory wird in Niederösterreich immer beliebter. Das Ergebnis sind natürliche Fotos mit viel Persönlichkeit. Perfekte Ergebnisse erfordern allerdings professionelles Handwerk und eine Vertrauensbasis zwischen Kunde und Profifotograf. Die Homestory Barbara und Bernhard Schmirl betreiben bereits in dritter Generation einen Gasthof und eine Pension in Puchberg am Schneeberg. Sowohl für private als auch für Firmenzwecke wurden...

  • St. Pölten
  • Berufsfotografen Niederösterreich
8

Spinnenausstellung in Weissenbach

Normalerweiße verscheuchen Spinnen die Kunden der Gasthäuser. In diesem Fall aber freuten sich die Besucher über die schaurige vielzahl an verschiedenster Vogelspinnen. Ca. 60 lebende Vogelspinnen verschiedenster Arten sowie ein Tausendfüssler, eine Gottesanbeterin und Tierpreparate waren am 16.02 in Petra's-Stüberl (Weissenbach) von den Besuchern zu bestaunen. Petra Brunner (Inhaberin Petra's-Stüberl) im Interview: "Um das aussterben von Kleinbetrieben besonders in der Gastronomie zu stoppen,...

  • Triestingtal
  • Mario Vesely

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.