Gasthof

Beiträge zum Thema Gasthof

Lokales
Der Seetalblick in St. Wolfgang wird derzeit umgebaut.

Murtal
Weitere Mateschitz-Projekte vor Umsetzung

Der Red Bull-Boss hat in der Region weitere Vorhaben am Start. MURTAL. „Dietrich Mateschitz hat eine Zukunftsperspektive für einen sehr geschichtsträchtigen Teil der Gemeinde geschaffen“, sagte Bürgermeister Gernot Esser bei der Eröffnung der Brauerei Thalheim. Gemeint ist damit nicht nur die Brauerei selbst, der Red Bull-Boss besitzt auch das nahegelegene Schloss Sauerbrunn samt historischer Sternschanze. Pläne in der Schublade Die Pläne dafür liegen dem Vernehmen nach seit Jahren in...

  • 05.09.19
  •  1
Wirtschaft
Rund 4600 Gastrobetriebe gibt es in Tirol. Die Bezirksblätter Tirol Karte bietet einen Überblick.

Gastrozukunft
Kampf um den Stammtisch – mit Karte

An den Stammtischen wird Politik gemacht. Während der Wahlkampfphase ist der Stammtisch aber auch ein politisches Thema. In den vergangenen Tagen stand die Zukunft der Gastronomie verstärkt im Mittelpunkt. Unter der Devise "Erhalt des Wirtshauses" wurden verschiedene Konzepte präsentiert. Aber eigentlich gibt es das "Wirtshaus" in der Behördensprache nicht. INNSBRUCK (hege). In den Unterlagen der Behörden werden die Gastronomiebetriebe taxativ aufgezählt. So finden sich in der...

  • 30.08.19
Lokales
Bunte Gastronomiewelt. Das Bezirksblätter Gastro ABC bietet einen kleinen Überblick der Begriffe zwischen Almwirtschaft und Wirtshaus.

Gastro-ABC
Begriffe zwischen Alm und Wirtshaus

Kaffee, Bier, Spritzer oder ein Tiroler Gröstl. Die Auswahl in der Tiroler Gastronomie ist groß. Aber was ist eigentlich was in der Gastro? Wo liegt der Unterschied zwischen Bar und Café? Antworten darauf im Bezirksblätter Gastro-ABC. AlmwirtschaftenAlmwirtschaften sind Gastgewerbebetriebe mit sehr einfacher Ausstattung; im Vordergrund steht die land­wirtschaftliche Bewirtschaftung der Almen, der Gastgewerbebetrieb wird nur nebenbei geführt; unverzicht­bar ist die landwirtschaftliche...

  • 29.08.19
Lokales

Polizeimeldung
Einbruch in einen Gasthof in Mieming

MIEMING. In der Nacht auf den 24.08.2019 brach ein bislang unbekannter Täter in einen Gasthof in Mieming ein. Der Täter erbeutete einen dreistelligen Eurobetrag, welcher in zwei Kellnergeldbörsen verwahrt wurde. Die Ermittlungen laufen, eventuelle Zeugen werden gebeten zweckdienliche Hinweise an die PI Silz zu richten.

  • 26.08.19
Lokales
Das Hotel Allmer auf der Wegscheide in Weiz lud zum "Tag der offenen Tür".
25 Bilder

Tag der offenen Tür
Das Weizer Hotel Allmer glänzt rundum an allen Ecken und Enden

Das vier Stern Hotel Allmer auf der Wegscheide in Weiz ist schon lange Treffpunkt für viele Weinkenner und Hochzeitsgesellschaften. Nun wurde zu einem "Tag der offenen Tür" geladen. Dabei konnte man sich von den neu errichteten Zimmern nach dem großen Um–und Zubau ein Bild machen. Jedes der einzelnen Zimmer hat einen Namen von "Katerloch", "Weizklamm" oder auch "Apfelland" bekommen. Die hellen und komfortablen Zimmer und Suiten mit Blick in Richtung Stadt oder auch mit Blick auf die Basilika...

  • 19.08.19
Leute
Jörg Veselka präsentierte seinen neuen Song bei ORF Steiermark.

Jörg Veselka: "Leinen los" für Ben Alexander

Mit großer Vorfreude fieberte Jörg Veselka der Veröffentlichung seines Songs "Leinen los" entgegen, der auf ORF Steiermark präsentiert wurde. "Ich habe dieses Lied für meinen acht Monate alten Sohn Ben Alexander geschrieben", erzählt Jörg Veselka, dass der Song Eltern aus dem Herzen sprechen soll. Live kann man Jörg Veselka und Band am 31. August um 20 Uhr im Gasthof Dorrer hören.

  • 15.08.19
Lokales
Die Polizei sucht nach einem Dieb in Wattens

Polizei
Zwei Diebstähle in Wattens

Die Polizei sucht nach Dieben in Wattens. WATTENS (red). Am 2. August 2019, zwischen 22:15 Uhr und 23:00 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter in eine Firma in der Bauhofstraße in Wattens ein, durchsuchte die Büroräumlichkeiten und stahl einen dreistelligen Bargeldbetrag. Nur kurz später, am 3. August 2019 um 00:05 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter in einen Gasthof in Wattens ein, indem er im Erdgeschoß ein Fenster einschlug. Der Täter wurde vom Eigentümer bei der Tatausführung...

  • 03.08.19
Lokales
Restaurant Schütz
6 Bilder

Regionaut ACHS als Restauranttester im Bezirk unterwegs - Teil VI
Regionaut ACHS zu Gast im GASTHAUS SCHÜTZ in Weiden am See

Weiden/See./ Tja, wie bin ich wieder beim Restaurant Schütz in Weiden am See gelandet? Das ist natürlich die regionautischste Fragen aller Fragen. Ich bin ja wirklich ein Feinspitz und meist auch sehr heikel und wie mir erst kürzlich Jemand in Fb gepostet hat, hab ich anscheinend Nichts am Magen. Na Gott sei Dank, kann man da nur sagen. Reicht eh das Andere was ich schon habe, nicht?? Egal... ! Und der Hunger trieb mich auf einer kleinen 23 km Fahrradtour (musste einen Befund abholen) durch die...

  • 27.07.19
Wirtschaft
20 Bilder

Teuflisch gute Küche
Artstetten: Wo unser Teufl fürstlich speist

Im Schlossgasthof Artstetten lässt sich unser Restauranttester August Teufl kulinarisch verführen. ARTSTETTEN. Es geht wieder los: Die Bezirksblätter begeben sich mit Restauranttester August Teufl auf Genuss-Reise durch Niederösterreich. Den Auftakt macht er im Schlossgasthof Artstetten. Hier wird er von Wirtin Maria Luise Niederleitner und Koch Benjamin Niederleitner mit dem Bier "Zwettler Landpartie" begrüßt (3,90 Euro für ein Seiderl). Ein Bier, das auch zum Saiblingsfilet passt. "Auch...

  • 27.06.19
Wirtschaft
Die Vergangenheit
20 Bilder

Payerbach
Arthur Krupp-Wohngesellschaft baut Wohnheim um 3,6 Millionen Euro

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das riesige Gebäude, das 1909 in Payerbach als Gasthof "Zur weißen Rose" errichtet wurde, verlotterte in den vergangenen Jahrzehnten, in denen der Gasthof unter anderem als Jugendtreff genutzt wurde,  zusehends. Nun fasst sich die Gewog Arthur Krupp ein Herz, und haucht dem Objekt im Herzen Payerbachs neues Leben ein. Es wird zu einem Wohnheim für Senioren, barrierefrei, mit Aufzug und Fußbodenheizung. Gewog Arthur Krupp-Geschäftsführer Friedrich Klocker: "Und die Bewohner...

  • 19.06.19
Lokales
"Wirthausküche 2.0": Dorfwirt Stefan Hueber beim Interview mit Bezirksblätter-Redaktuer Roland Mayr.
5 Bilder

Interview mit Dorfwirt Stefan Hueber
"Wirtshaus-Revolution" im Melktal

Gastwirt Stefan Hueber aus St. Georgen an der Leys gibt im Interview Auskunft über die "Wirtshausküche 2.0". BEZIRKSBLÄTTER SCHEIBBS: Nach dem Umbau des Gasthofs Hueber in St. Georgen an der Leys stellen Sie Ihr Dorfwirtshaus ab Mai unter das Motto "Wirtshausküche 2.0 – so schmeckt die Heimat". Was verstehen Sie genau darunter? STEFAN HUEBER: Unser Gasthof blickt auf eine lange Tradition seit dem Jahr 1892 zurück. Auch wenn es oft falsch kommuniziert wird, sind wir kein Restaurant,...

  • 13.05.19
Wirtschaft

Neue Wirtsleute im Gasthaus Schatzöd in Waidhofen

WAIDHOFEN/Y. Im Gasthaus Schatzöd in Waidhofen werden die Besucher neuerdings von den Wirtsleuten Gabriele und Thomas Henninger (hier mit ihren Töchtern Amelie und Sophie) mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Bürgermeister Werner Krammer und Stadtrat Peter Engelbrechtsmüller statteten den neuen Betreibern des Gasthauses Schatzöd einen Besuch ab und wünschten den frisch gebackenen Wirtsleuten alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft. "Ich freue mich, dass Gabi und Thomas Henninger das...

  • 19.04.19
Wirtschaft
Dieter und Julia Eberhardt, zuvor lange im Stegersbacher "Wia z'Haus" tätig, wollen ihren Gästen traditionelle Gastlichkeit bieten.

Traditionelle Gastlichkeit
Neues "Eberherz" in Stegersbach setzt auf burgenländische Küche

Mit Gulasch für alle und südburgenländischer Quetschn-Musi eröffneten Julia und Dieter Eberhardt ihr Gasthaus "Eberherz" in der Stegersbacher Kastellstraße, wo zuvor im "Stremtalerhof" die Gäste bewirtet wurden. Das Ehepaar Eberhardt will traditionelle burgenländische Gasthausküche "ohne Schnickschnack und Tamtam" anbieten, die vom kräftigen Suppentopf über Zwiebelrostbraten bis zu hausgemachten Mehlspeisen reicht. Das "Eberherz" ist täglich außer Mittwoch geöffnet. Zu Mittag erwartet...

  • 08.04.19
  •  1
Lokales
Der Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang wird bald umgebaut und saniert.

Murtal
Baustart für neues Mateschitz-Projekt steht bevor

Bauverhandlungen beim Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang waren offenbar erfolgreich. OBDACH. Die Vorfreude ist groß in St. Wolfgang am Zirbitz. Das idyllische Bergdorf gehört seit der Fusion im Jahr 2015 als Ortsteil zur Gemeinde Obdach, hat wenige Hundert Einwohner und viele Ferienhäuser mit perfekter Aussicht auf den Zirbitz. Dieser „Seetalblick“ ist auch Dietrich Mateschitz nicht verborgen geblieben. Der Red Bull-Chef hat 2017 den gleichnamigen Gasthof erworben. Verhandlung Diese...

  • 06.03.19
Lokales
Heute, am 21. Februar 2019, brannte ein Müllcontainer in Wals.

Polizeimeldung
Müllcontainer-Brand vor Gasthof Rupertigau

Am Donnerstagmorgen brannte es vor dem Gasthof Rupertigau in Wals.  WALS-SIEZENHEIM. In den frühen Morgenstunden des 21. Februars fing ein Müllcontainer vor dem Walser Hotelrestaurant "Rupertigau" Feuer. Die Flammen beschädigten die Fassade des Gasthauses. Rasch gelöscht Die Feuerwehr Wals und der Löschzug Siezenheim wurden alarmiert, der Brand konnte rasch gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist nun Gegenstand der Ermittlungen. Dies meldete die...

  • 21.02.19
Freizeit

Multivisions-Vortrag
Peter Umfahrer entführt Sie nach Korsika

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der gebürtige Innsbrucker Peter Umfahrer arbeitet seit 31 Jahren als freiberuflicher Fotograf im Bereich Naturfotografie. "Seit 1990 berichte ich in Multivisions-Vorträgen von meinen Reisen und Expeditionen, die mich in den vergangenen 34 Jahren zu den schönsten, spannendsten und spektakulärsten Plätzen rund um unseren Erdball führten", erzählt Umfahrer. Demnächst zeigt der passionierte Fotograf seinen Vortrag "Über alle Berge ... in Korsika" in Reichenau an der Rax. 12....

  • 20.02.19
Lokales
12 Bilder

Gasthof Post in Niederndorf...

Der neue Pächter vom Gasthof Post in Niederndorf heißt SEBASTIAN TOPLITSCH kommt aus Kärnten und ist 24 Jahre jung... Sein Hauptaugenmerk liegt auf traditioneller österreichischer Küche mit möglichst nachhaltigen regionale Produkten... Er und sein hochmotiviertes Team erwarten euch Donnerstag bis Montag von 09:00 bis 24:00 und haben am Dienstag und Mittwoch Ruhetag... Am Montag, Donnerstag und Freitag gibt es Apo Essen das Suppe / Hauptspeise und ein alkoholfreies Getränk inkludiert um...

  • 12.02.19
Wirtschaft
"Wirtshausküche 2.0": Die Umbauarbeiten im Gasthof Hueber in St. Georgen an der Leys sind nun abgeschlossen.
4 Bilder

Wirtshausküche 2.0
Dorfwirtshaus in Bründl wurde umgebaut

ST. GEORGEN. Nach den Umbauarbeiten im Gasthof Hueber in St. Georgen an der Leys freuen sich Küchenchef Stefan Hueber und seine Lebensgefährtin Silvia Aigner, am 6. Februar wieder die Pforten für ihre Gäste öffnen zu können. Perfekter Rahmen für "Wirtshausküche 2.0" "Das Gastzimmer und das Stüberl wurden generalsaniert, um auf diese Art und Weise den perfekten Rahmen für die ,Wirtshausküche 2.0‘ zu schaffen", sagt Stefan Hueber. Weitere Infos gibt's auf Facebook.

  • 04.02.19
  •  1
Wirtschaft
Shared Sheep: Schafe im Einsatz als "Rasenmäher".

Shared Sheep
Schafe ersetzen Mähroboter in Purgstall

PURGSTALL. Für tierverliebte "Mähverweigerer" gibt es jetzt eine ganz besondere Methode den Rasen kurz zu halten. Jakob Raffel und Thomas Teufl haben im Gasthof Teufl in Purgstall beim Infoabend ihr Konzept des "Schaf-Leasings" vorgestellt. Schafe als Rasenmäher-Ersatz Wer über große Grünflächen verfügt, kann sich online auf www.sharedsheep.com Schafe nach Hause liefern lassen. Dabei kann man die Schafe ein bis vier Jahre mieten oder eine Patenschaft übernehmen. Bei der Miete stehen die...

  • 28.01.19
  •  1
Leute
Gratulation zum 60. Geburtstag: Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger gratulierte Johann Obermüller, am Bild mit Gattin Hermine und Tochter Nicole.
4 Bilder

Geburtstagsfeier
Der Schliefau-Wirt lud zur Party in Randegg

Hans Obermüller feierte mit Stammgästen seinen "60er": Wirt als "Engerl" RANDEGG. Wenn ein Wirt seinen 60. Geburtstag feiert, dann fällt die Party mitunter etwas größer aus: Mit 240 Stammgästen beging Johann Obermüller vom Schliefauhof in Randegg vor Kurzem sein rundes Jubiläum. Ein "echtes Engerl" aus der Region Und alle gratulierten dem Eisenstraße-Wirt, der sein Herz stets auf der Zunge trägt: Die Fußballer vom Hobbyclub Union Randegg genauso wie die jungen Volkstänzer und die...

  • 21.01.19
Lokales

Spendenübergabe im Namen Lammers

In Andenken an den verstorbenen Fritz Lammer haben die Mieter des Gewerbeparks und -zentrums in Judendorf zusammengelegt, um dem Kultwirt zu würdigen: In Rücksprache mit der Familie taten sie nämlich, was Lammer stets tat und überreichten sechs Vereinen (Radclub Judendorf, Feuerwehr Judendorf, Faschingskomitee Gratwein-Straßengel, Fußballjugend SV Gratwein-Straßengel, Tennisjugend Judendorf und Trachtenmusikkapelle Judendorf), mit denen er selbst besonders verbunden war, eine finanzielle...

  • 19.12.18
Lokales
Am ehemaligen Gasthof Sperl wird fleißig gearbeitet.

Bauarbeiten
Das Sperl wird endlich winterfest

Die Ruine des ehemaligen Gasthofs Sperl in der Karolinengasse bleibt auch über den Winter hin bestehen. WIEDEN. Um das Haus vor der Witterung zu schützen, veranlasste der Eigentümervertreter Martin Hirl, der das Gebäude mit der Firma Chez Karoline erworben hat, eine Wintersicherung für das Gebäude. Bei der Begehung der Baupolizei wurden Mängel festgestellt. Die Arbeiten sind nun im Gang. Konkret geht es um die Absicherung und den Abriss einzelner Bauteile. Wie es mit dem Haus...

  • 17.12.18
Lokales
An der Ecke Mommsengasse/Karolinengasse befindet sich das ehemalige Gasthaus Sperl – zu erkennen ist davon nicht mehr viel.
2 Bilder

Gasthaus Sperl: Sicherheitsbedenken und Witterungsschutz

Bei einer Behörden-Begehung wurden Sicherheitsmängel festgestellt. WIEDEN. Die Causa Sperl geht weiter. Mit Ende Juni wurde mit dem Abriss des ehemaligen Gasthofs begonnen, der Start der Baunovelle beendete dieses Vorhaben am 1. Juli. Seitdem steht in der Karolinengasse eine Ruine – sehr zum Unmut vieler Anrainer und Politiker. Ob zur Gänze abgerissen wird oder das Gebäude wieder aufgebaut wird, ist noch nicht entschieden. Nun aber kommt der Winter – und mit ihm Schnee, Regen und Kälte....

  • 26.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.