Gastro Öffnung

Beiträge zum Thema Gastro Öffnung

Florian Gollner von der Trattoria "La Dolce Vita"
3

Gastronomie
Öffnung mit Luft nach oben

Nach sechs Monaten Durststrecke können die Menschen endlich wieder zu ihrem Lieblingswirt gehen. WELS, WELS-LAND. Für viele Wirte war das Warten auf die ersten Öffnungsschritte in der Gastronomie nervenaufreibend. Aber seit 19. Mai können wieder Gäste empfangen werden. Die Regierung hat Lockerungen (unten) zugelassen. Der Neustart gestaltete sich großteils zufriedenstellend. Für Florian Gollner von der Trattoria "La Dolce Vita" in der Welser Pfarrgasse lief das Geschäft eher zögerlich an:...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Zeit in der Beetlejuice-Chefin Dani Berger ihre Gäste kulinarisch nur mit Abholkung verwöhnen durfte ist vorbei.
3

Gastro-Öffnung im Bezirk
"Es ist schön wieder Gäste da zu haben"

Seit gestern Mittwoch, den 19. Mai haben die Gastronomiebetriebe im Bezirk, unter Einhaltung einiger Auflagen, wieder geöffnet. Die Bezirksblätter haben sich umgehört wie die Stimmung bei Wirten und Gästen ist. BEZIRK MATTERSBURG. Nach über sieben Monaten ist es endlich so weit: die Türen von Gastronomie und Hotellerie öffnen sich und es dürfen im Lokal und Gastgarten wieder Gäste bedient werden. Bedingung für die Öffnung sind die 3Gs – Getestet, Geimpft, Genesen – eine FFP2-Maske beim Betreten...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
V-Club Besitzer Rüdiger Kopeinig sorgt sich um das Fortbestehen der Nachtgastronomie.
2

Villach
„Vielleicht sperren wir ja nie mehr auf"

VILLACH. Wie es derzeit aussieht, bleiben viele Bars und Nachtclubs wohl auch dieses Jahr noch für längere Zeit geschlossen. Denn während Restaurants wieder geöffnet haben, steht diese Entscheidung für die Diskotheken noch aus. Wir haben mit V-Club-Besitzer Rüdiger Kopeinig gesprochen. „Von meinen insgesamt 42 Leuten habe ich zurzeit noch acht und die sind in Kurzarbeit. Da sie nicht arbeiten können und somit kein Geld verdienen, gehen die Mitarbeiter natürlich woanders hin. Wir können nichts...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Feinstes vom Grill jeden Samstag auf der Sonnenterrasse.

Saturday BBQ in der Kantina Arravané

Pünktlich zu den umgesetzten Öffnungsschritten erfolgte am Samstag der Kick-off zur BBQ-Season. Die Kantina Arravané am Merkur Campus in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße veranstaltete letzten Samstag ihre erste von vielen noch folgenden Outdoor-Grillereien. Nicht nur das Restaurant durfte wieder eröffnen, sondern auch der Rest des Campus ist von nun an wieder für Gäste zugänglich: Das für viele lang ersehnte Workout im Merkur Gym hat für Trainings offen. Für den ein oder anderen Snack bzw....

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Bei der Öffnung ein beliebtes Plätzchen: Am Graben sind die Schanigärten schon gut besucht.
Video

Nachtgastronomie und Wirtshaus
Gemischte Gefühle bei der Gastro-Öffnung in der City

Die Schanigärten füllen sich wieder. Aber längst nicht für alle Gastronomen ist die Öffnung ein Segen. WIEN/INNERE STADT. "Das Leben ist wieder da!", sagt der 73-jährige Piet, der schon am ersten Öffnungstag am frühen Morgen seinen ersten Kaffee in einem Schanigarten am Graben getrunken hat. So geht es vielen, die jetzt die langersehnte Wiedereröffnung der Gastronomie auskosten wollen. Beim bz-Lokalaugenschein in der Inneren Stadt sind die Schanigärten schon gut gefüllt. Von der Kärntner Straße...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
1 36

Impressionen aus Münichholz
So glücklich sind die Menschen über die Gastro-Öffnung

STEYR. An diesen Mittwoch, (19. Mai 2021) werden sich viele sehr lange erinnern können: Nach einem halben Jahr Lockdown in unterschiedlicher Intensität sperrten die Lokale in Steyr-Münichholz wieder auf. Der erste Kaffee. Das Erste Schnitzel. Der erste Corona-Selbsttest. Dieses Gefühl von Freiheit, zelebrierten gestern auch die Hoizer nach 28 Wochen Lockdown.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Jessica Schramml und Conny Kaiser durften gestern schon einige Gäste in der Pizzeria zum Italiener begrüßen.
3

Wolfsberger Innenstadt
Ein erstes Fazit der Wirte zur Eröffnung

Seit gestern stehen die Türen der Gasthäuser wieder offen. Große Freude macht sich bei Betreibern und Gästen breit. WOLFSBERG. Nach über einem halben Jahr Durststrecke sind am Mittwoch, 19. Mai 2021, Corona-Maßnahmen endlich gelockert worden. Somit dürfen Gastronomie, Tourismus, Kultur und viele weitere Branchen wieder aufatmen. Die Lavanttaler WOCHE mischte sich in Form eines Lokalaugenscheins unter die Gäste und sprach mit einigen Wolfsberger Gastronomen über den Restart.  Reservierungen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Center West Manager Martin Wittigayer in einem der acht Gastronomiebetriebe des Centers West.
3

Sport- und Gastro-Öffnung im Center West
Auch der Handel profitiert

Luftsprünge im Center West: Der Trampolinpark, das Fitnessstudio und alle sieben Gastro-Betriebe öffnen heute wieder. Mehr Menschen bedeuten ein Umsatzplus im Handel. Nach 198 Tagen Lockdown blickte das größte Einkaufszentrum der Stadt dem Re-Start der Gastro mit besonderer Spannung entgegen. Die Bilanz des ersten Öffnungstages fällt positiv aus: Insgesamt melden die acht Cafés und Restaurants im Centers West eine Auslastung von bis zu 60 Prozent in den Spitzenzeiten. Eintrittstests ohne...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Nach dem Motto "Gemeinsam gut starten! Einfach, schnell, unkompliziert!" hat sich die Gemeinde Baumgarten etwas einfallen lassen um Gästen und Wirten das Leben zu erleichtern.

Gastro-Öffnung mit Registrierung
In Baumgarten startet man einfach, schnell und unkompliziert

Mit heutigem Tag darf die Gastronomie ihre Türen endlich wieder für die Bewirtung der Gäste öffnen. Die Gemeinde Baumgarten unterstützt die ortsansässigen Gastronomen bei den Öffnungsschritten und der Umsetzung der 3G-Eintriottsregelungen. BAUMGARTEN. Nach dem Motto "Gemeinsam gut starten! Einfach, schnell, unkompliziert!" hat sich die Gemeinde Baumgarten etwas einfallen lassen um Gästen und Wirten die Zettelwirtschaft mit der Registrierung der Besucher zu ersparen. Schnelle Registrierung ohne...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Thomas Stelzer mit Michaela Klasa, Betreiberin des Café Lichtblick in Wolfern.

Nach über halbem Jahr Pause
Landeshauptmann genießt ersten Gastro-Öffnungstag im Café „Lichtblick“ in Wolfern

Heute öffnet die Gastronomie nach über einem halben Jahr Pause wieder ihre Türen – Landeshauptmann Thomas Stelzer besuchte in der Früh des ersten Öffnungstags das Café „Lichtblick“ in seiner Heimatgemeinde Wolfern und genoss dort den ersten Kaffee des Tages. WOLFERN. „So wie alle in diesem Land, freue auch ich mich sehr über die Öffnungen. Ich bedanke mich auch bei allen Landsleuten, die diesen langen und mühsamen Weg mitgegangen sind. Heute können wir positiv nach vorne schauen. Wir spüren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Will bewirten statt kontrollieren: Das Stattegger Ausflugsgasthaus "Zum Steinmetzwirt" setzt statt Öffnung weiter auf Bestellungen.
2 Aktion 2

Gastro-Öffnung: Nicht alle ziehen mit
Wirtin zwischen Mut und Wut

"Wir haben uns dazu entschlossen, nicht ab 19. Mai zu öffnen. Wir wollen unsere Gäste bewirten, verwöhnen und etwas Gutes tun und nicht testen, kontrollieren und registrieren." Diese Worte findet man auf der Facebook-Seite des Stattegger Ausflugsgasthauses "Zum Steinmetzwirt". Die Entscheidung dahinter ist der Wirtefamilie Martinelli nicht leicht gefallen, wie Claudia Martinelli erzählt: "Wir sind ein Ausflugsgasthaus, zu uns kommen viele Radler und Wanderer, und wir wollen damit vermeiden,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andrea Sittinger
Das lange Warten hat ein Ende: Im Viertel 4 am Vorplatz des Universalmuseums Joanneum kann wieder gechillt werden.

Summer Opening: Im Viertel 4 geht's wieder los

Es tut sich wieder was am Vorplatz des Universalmuseums Joanneum: Mit den heute in Kraft getretenen Lockerungen startet das Viertel 4 wieder durch. Veranstalter Christian Wolf (Jack Coleman) lädt bereits am heutigen Mittwoch, 19. Mai, zum großen Summer Opening, wo nicht nur die Rückkehr des Sommers, sondern vor allem auch das gemütliche Zusammensitzen mit Freunden und Kollegen gefeiert wird. Barkeeper-Staatsmeister Dominik Wolf und sein Team servieren auch heuer wieder ausgefallene Spritzer-...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die bevorstehende Öffnung der Gastronomie und Hotellerie am 19. Mai bedeutet auch ein Aufrüsten bei Gastrogroßhändlern. Die Lkws vom Gastronomiegroßhändler Eurogast Grissemann sind bereit.
4

Erwartungen an Sommertourismus
Eurogast sieht Gastro-Öffnung positiv entgegen

ZAMS/TIROL. Die bevorstehende Öffnung der Gastronomie und Hotellerie am 19. Mai bedeutet auch ein Aufrüsten bei Gastrogroßhändlern. Eurogast, mit Sitz der Unternehmenszentrale in Zams, unterstützt die heimischen Lokale für einen erfolgreichen Neustart. Mit „Best.Check-In“ bietet der Gastropartner nun ein kostenloses Tool zur Gästeregistrierung an. Öffnungsschritte als erste LebenszeichenDie Gastronomie und Hotellerie ist eine der Branchen, die die Corona-Pandemie ohne Frage am härtesten traf....

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Gastro kommt wieder in die Gänge: Kaffee vom Lastenrad aus der "FahrBar", der etwas andere Tresen.
3

Gut geröstet
Kleine Cafés sind bereit für die Gastro-Öffnung

Koffein ist für viele Treibstoff in harten Zeiten. Umso feiner, dass Cafés jetzt wieder in die Gänge kommen. Aber ist nachhaltiger Kaffee krisensicher? Gerade die Gastro war jetzt über ein halbes Jahr lang ohne bleibende Gäste. Die WOCHE hat nachgefragt, wie es den drei gastronomischen Kleinbetrieben geht, die zu den "Nachhaltigen Unternehmen 2021" (die WOCHE berichtete) zählen. Den Kleinunternehmen wurde krisenbedingt ja vielfach ein früherer Untergang prophezeit. "Richtet man seinen Fokus auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Haubenkoch Johann Schmuck wird seine Gäste am 19. Mai um 5 Uhr in der Früh mit einem viergängigen Menü bei Sonnenaufgang verwöhnen und somit als erstes Restaurant Österreichs offiziell den Lockdown beenden.
1 3

"Broadmoar" öffnet nach Lockdown bereits um 5 Uhr
Johann Schmuck beendet Gastro-Lockdown

Ein mehrgängiges Menü bei Sonnenaufgang: Das gibt's in Oisnitz/St. Josef im Haubenlokal "Broadmoar", wo Hauben- und Naturkoch Johann Schmuck am 19. Mai als erstes Restaurant Österreichs offiziell den Lockdown geschmackvoll beenden wird. ST. JOSEF. Oisnitz in St. Josef ist nicht nur bekannt für herausragenden Dressur-Reitsport auf der Anlage des Reitsportzentrum Süd und eine ebenso herausragende Zucht, Stichwort "Broadmoar", sondern auch für lukullische Gaumenfreuden, wiederum im "Broadmoar". Es...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Familie Ladich vom Landhaus und Steak-House freut sich über die Gastro-Öffnung am 19. Mai
3

Landhaus und Steak-House Parndorf ab 19. Mai wieder geöffnet
"Wollen dazu beitragen, einen neuerlichen Lockdown zu verhindern"

PARNDORF. Gäste und Betreiber – die Familie Ladich – dürfen sich freuen: Die beiden Parndorfer Lokale Landhaus und Steak-House gehen ab 19. Mai wieder in den Normalbetrieb. BEZIRKSBLÄTTER: Werden Sie mit 19. Mai wieder komplett öffnen? BARBARA LADICH: Ja, wir werden jedenfalls sowohl das Steak-House als auch das Landhaus mit 19. Mai öffnen. Wir freuen uns riesig über die Vielzahl an bereits getätigten Reservierungen und teilen die Vorfreude unserer Gäste auf ein baldiges Wiedersehen. Wie...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Noch sind die Plätze in den Gastgärten der Lokale leer.
Aktion

Umfrage der WOCHE
Wirtshaus-Öffnung - sind Sie dabei?

Am Mittwoch, 19. Mai 2021, öffnet wieder die Gastronomie. Die Woche möchte wissen, ob sie zu den ersten Gästen gehören... BEZIRK. Fast sechs Monate mussten wir auf das Schnitzel und Bier beim Wirten unseres Vertrauens um die Ecke verzichten. Am 19. Mai 2021 öffnet wieder die Gastronomie. Werden Sie an diesem Tag ihr Lieblings-Restaurant besuchen oder haben Sie gar schon einen Platz reserviert? Wir freuen uns auf ihre Antworten. Wollen sie uns mehr zu dem Thema mitteilen, gerne auch an...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Fachkräfte sind in der Gastronomie stark gefragt.

Öffnung
Arbeitsplätze in der Gastronomie

Für 19. Mai ist die Öffnung der Gastronomie angekündigt. Ein wichtiger Faktor ist das Personal. BEZIRK VÖLKERMARKT. „Wir haben Gott sei Dank viel Stammpersonal, das jetzt mit der Öffnung gleich wieder anfangen kann. Aber generell ist es schwer, Fachkräfte zu finden“, sagt Simone Richler-Pressinger vom Strandhotel Seewirt am Klopeiner See. „Ich verstehe es, weil die Saison so kurz ist bei uns und die Unsicherheit durch Corona macht es nicht leichter.“ Deshalb hat Richler-Pressinger, die den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Johann Tschürtz, Ilse Benkö und Alexander Petschnig zeigen sich über den Erfolg ihrer Unterschriftenaktion zur Gastro-Öffnung erfreut.

FPÖ Burgenland
4.737 Unterschriften für Öffnung der Gastronomie

Die FPÖ Burgenland präsentierte den aktuelle Stand ihrer im Februar gestarteten Gastro-Aktion „Wirtshäuser, Beisl und Bunschenschänke wieder aufsperren!“ BURGENLAND. Klubobmann Johann Tschürtz zieht eine positive Zwischenbilanz: „Die Initiative hat in der Bevölkerung, bei den Gastronomen und bei den Beisl- und Buschenschankbesuchern großen Anklang gefunden. Insgesamt sind bis dato 4.737 Unterschriften zusammengekommen und es werden noch laufend Unterschriften zugesandt. Wir sind auf dem besten...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Wirtschaftsbund-Obmann Andreas Höllinger informiert über die aktuelle Lage.

Gastro-Öffnung in Rohrbach
"Brauchen vernünftige Konzepte und Strategien"

Ein Jahr ist es nun her, dass das Coronavirus auch in Oberösterreich angekommen ist. Für unzählige Betriebe im Bezirk ist es immer noch nicht absehbar, wann sie wieder öffnen dürfen. BEZIRK ROHRBACH. „Unternehmen wollen ihr Geld selbst verdienen, eine Öffnung der Gastronomie und Freizeitbetriebe ist unumgänglich“, sagt Andreas Höllinger, Obmann des Wirtschaftsbundes im Bezirk Rohrbach. In allen Lebensbereichen scheint es nur noch das Thema „Corona“ zu geben. Wie empfinden Sie das? Es ist...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
2

Mittwoch, 10. März 2021 Landtagssitzung live
Diskussion Öffnung Gastronomie live miterleben

Die Testregion der Nation konkretisiert Öffnungsschritte für 15. März 2021. Übertragung live im Internet am Mittwoch, 10. März 2021 ab 9 Uhr. Die Aktuelle Stunde in der kommenden Landtagssitzung am Mittwoch, 10. März 2021, ab 9 Uhr, widmet sich dem turnusmäßig von der VP vorgegebenen Thema „Vorarlberg setzt Öffnungsschritte im Bereich der Gastronomie und bei Kindern und Jugendlichen“. Eine Dolmetscherin und ein Dolmetscher übersetzen die Aktuelle Stunde in Gebärdensprache. Die Landtagssitzung...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Der Linzer Bürgermeister will einen Wiener Vorschlag prüfen.

Corona-Krise
Luger will Neustart für Gastronomie prüfen

Die Stadt Linz prüft bessere Neustartmöglichkeiten für die Gastronomie, wie etwa Schanigärten auf öffentlichem Grund. LINZ. Anders als von Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) gefordert, hat die Bundesregierung entschieden, die Gastronomie erst ab 27. März und dann auch nur die Schani- und Gastgärten zu öffnen. "Ich wäre für eine frühere und generelle Gastro-Öffnung gewesen, da es bei Abwägung aller Für und Wider Sinn macht, kontrolliert Gasthäuser, Restaurants und Cafes aufzusperren", so Luger....

  • Linz
  • Christian Diabl
Viele Stammgäste haben bereits auf einen Kaffee beim Lieblingswirten vorbeigeschaut.

Gastro-Öffnung
„Für die Landgastronomie bleibt die Situation schwierig“

Die burgenländischen Gastronomen sind mit dem ersten Wochenende nach dem Lockdown zufrieden. Familienfeiern und ähnliches fehlen aber weiterhin. BURGENLAND. „Das erste Wochenende nach dem Lockdown wurde von den Gästen sehr unterschiedlich angenommen“, erklärt Helmut Tury, Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft. „Viele Stammgäste haben auf einen Kaffee, ein Getränk beim Lieblingswirt vorbeigeschaut, in den Restaurants selbst war die Situation durchwachsen. Es wird ein langer Prozess bis...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.