Alles zum Thema gastrodöbling

Beiträge zum Thema gastrodöbling

WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

„s’Eckbeisl“: Immer wieder ein Vergnügen

An der Ecke Gatterburggasse/Kreindlgasse lässt es sich immer gut einkehren. Derzeit regiert der Spargel.  In einem der letzten Altwiener Lokale in Döbling wird großer Wert auf die Zubereitung gelegt. Neben sämtlichen Klassikern aus Wien, gibt es immer wieder auch saisonale Gerichte. Derzeit hat der Spargel Saison und wird in verschiedenen Varianten serviert. Spargel mit Mozzarella überbacken, Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise oder als gegrilltes Zanderfilet auf Spargelreis. Täglich werden...

  • 11.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
3 Bilder

Akkas Obst
Neues Gemüsegeschäft in der Billrothstraße 42

Bei Akkas gibt es frisches Obst und Gemüse sowie köstliche Säfte und selbstgemachte Marmeladen. Seit über 30 Jahren bietet Familie Akkas frisches Obst und Gemüse in bester Qualität an. Ein besonderer Fokus wird auf saisonale sowie regionale Köstlichkeiten gelegt. Die Unternehmer lehnen eine Wegwerfkultur ab und verarbeiten die Ware, die optisch nicht den Kundenvorstellungen entspricht, weiter. Daraus entstehen köstliche Säfte, Marmeladen und andere Gaumenfreuden. Basierend auf der...

  • 11.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Schattiges Platzerl: Der gemütliche Gastgarten lädt zum Essen, Trinken und Verweilen ein.
3 Bilder

Gastrodöbling
Ausg’steckt is beim Heurigen Kierlinger

Das Weinlokal in der Kahlenberger Straße 20 in Döbling ist eine Oase am Rande der Großstadt. Inmitten des besten Wiener Weinbaugebiets liegt der Heurige Kierlinger. Er ist ein absolutes Heurigen-Original, besteht er doch bereits seit 1787 in dem alten Winzerhaus im unteren Teil der Kahlenberger Straße. Traditionelle Heurigenspezialitäten mit regionalem Bezug, saisonale Gerichte und Eigenbauweine vom Nussberg können hier verkostet werden. Die gekelterten Weine reichen vom klassischen...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das motivierte Chilidorf-Team bietet den Gästen freundlichen Service und herzhafte Asia-Speisen.
3 Bilder

Gastrodöbling
Chilidorf: Asia-Lokal mit gewisser Schärfe

Das neue Restaurant in der Döblinger Hauptstraße 59 lockt mit Spezialitäten aus der Provinz Sichuan. Der 19. Bezirk hat einen Gastro-Hotspot mehr. Das Chilidorf, ein Lokal mit zahlreichen Spezialitäten aus China, hat in der Döblinger Hauptstraße Einzug gehalten. Dort, wo sich in den vergangenen Jahren einige Lokale erfolglos versuchten, wird jetzt mit Wan Tan, mit Huhn gefüllten Teigtaschen (Chao- shu) oder Salat aus Lotuswurzeln mit frittiertem Chili gepunktet. Weitere Highlights sind...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das besondere Highlight im Frühling: Das Maibaumaufstellen beim Heurigen Zimmermann.
4 Bilder

Gastrodöbling
Das Maibaumfest beim Zimmermann

Mit der traditionellen Feier am 1. Mai wird beim Weinhof Zimmermann der Frühling eingeläutet. Ein kleines Stück Weg muss man zu Fuß erklimmen, bevor man am Weinhof Zimmermann unter den Obstbäumen bei einem Achterl die herrliche Aussicht auf Wien genießen kann. Gelegen im Herzen von Neustift am Walde, wurde die Buschenschank auch mit dem „Goldenen Schani“ für den schönsten Gastgarten ausgezeichnet. Als Wiener Traditionsbetrieb bietet der Weinhauer Heinz Zimmermann ausschließlich Weine,...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Mit wunderschönem Ambiente lädt der Heurigen Hirt am Kahlenberg seine Gäste zum Verweilen ein.
5 Bilder

Gastrodöbling
Frühlingserwachen beim Heurigen Hirt

Der Heurigen bietet den schönsten Ausblick auf das Kahlenbergerdörfl , die Donau und Wien. Der Heurige Hirt mit der wunderbaren Aussicht über das Kahlenbergerdorf, die Donau und Wien, ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Gelegen am Nordost-Hang des Kahlenbergs, eingebettet zwischen dem eigenen Weingarten und dem des Stifts Klosterneuburg, gibt es ihn mit Sicherheit bereits seit 1935, wobei seine Gründung, aufgrund weitaus älterer Fotos, vermutlich noch weiter...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Traditionsbetrieb in Neustift : Heinz Zimmermann mit Tochter Barbara Zimmermann und Alexander Bader (v.r.n.l).
3 Bilder

Gastrodöbling
Auf zum Zimmermann

Der Weinhof Zimmermann in Neustift am Walde hat wieder ausg'steckt und lädt zum Genießen ein. Der Weinbau und die Weinbauorte am Rande von Wien gehören zur Wiener Kultur wie der Stephansdom oder die Wiener Oper. Die Weinhauer sind das ganze Jahr über im Einsatz, um die ortsprägenden Rieden zu pflegen und somit ein Naherholungsgebiet zu schaffen und langfristig zu erhalten. Der Weinhof Zimmermann in der Mitterwurzergasse 20 in Neustift am Walde ist eines von ihnen. Und wenn die Vögel zu...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Feinste asiatische Küche auf der ersten Etage im Restaurant „Hong Kong Palace“.
3 Bilder

Gastrodöbling
Von Sushi bis Cocktails

Beste asiatische Küche und eine tolle American Bar: In der Heiligenstädter Straße 31 finden Sie beides. Ein köstliches Abendessen in einem guten Restaurant oder ein leckerer Cocktail in einer schicken Bar. Das genießen die meisten von uns – sei es nach einem anstrengenden Arbeitstag als Belohnung oder in der Freizeit, um sich zu entspannen. Doch beides an einem Ort zu finden, ist oftmals schwer. Zum Abendessen muss man meist in eine Location und für ein paar Drinks danach, wieder in...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Hier lässt es sich aushalten: Stammgast Thomas Seidlmayer mit s'Eckbeisl-Chefin Claudia Neubauer. Cieslar

Gastrodöbling
Einkehren im Eckbeisl

Feine Weine und Wiener Küche: s'Eckbeisl an der Ecke Kreindlgasse/Gatterburggasse ist etwas für Genießer. Seit vielen Jahren ist das Nichtraucherlokal im Herzen Döblings ein beliebter Treff für Feinschmecker traditioneller Küche und guter Weine. Im Kult-Wirtshaus von Claudia Neubauer wird neben verschiedenen Cordon bleus, wie das steirische mit Kürbis und Schafskäse, auch Außergewöhnliches angeboten. Bekannt ist s'Eckbeisl für Hirn mit Ei oder gebackenes Kalbsbries – typisch...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Michael Gröss, Niki Fuchs, David Wagner und Philipp Stummer (v.l.) eröffnen ihr neues Lokal in den Stadtbahnbögen.

Gastrodöbling
Addicted to Rock kommt nach Döbling

Mehr Rockstar-Feeling für Döbling: Ab 13. Februar zieht das Kultlokal in die Stadtbahnbögen ein. Mehr Burger, mehr Gin, mehr Standorte: Die Lokalkette „Addicted to Rock“ expandiert nach Döbling, genauer gesagt in die Stadtbahnbögen. Das Konzept, das in der Wiener Kultdisco „U4“ vor elf Jahren als Party startete, hat sich mit der Zeit gewandelt. Daraus entstand ein Lokal, das Restaurant und Bar in einem ist. Rockstarfeeling am Gürtel Auch im neuen Lokal gilt die Devise: „Leben wie...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Auch den Mitarbeitern Lina M. und Sven J. schmecken die hausgemachten Krapfen.

Gastrodöbling
Süßes mit Geschichte und echter Tradition

Faschingszeit ist Krapfenzeit: Dass die vom Wannenmacher am Besten schmecken, weiß jeder. Eine der wohl beliebtesten Süßspeisen der Österreicher ist der Krapfen – egal ob mit Marmelade, Vanillefüllung oder natur mit Staubzucker. Auch bei der Bäckerei Wannenmacher mag man es traditionell.  „Unsere Faschingskrapfen gibt es mit Vanille-, Schokofüllung und Marillenmarmelade“, erklärt Gregor Lautner, Inhaber der Bäckerei Wannenmacher. Süßes mit GeschichteDass die Wiener gerne...

  • 15.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Beim typischen Heurigenbuffet dürfen die Ripperl nicht fehlen.
2 Bilder

Gastro Döbling
Ausg'steckt is' beim Heurigen Kierlinger

Gemischter Satz, Liptauer, Nussecco: Auch im Winter kommen Heurigen-Fans in Nussdorf auf ihre Kosten. Inmitten des besten Wiener Weinbaugebiets liegt das Heurigen-Original Kierlinger. Bereits seit 1787 besteht er im alten Winzerhaus in der Kahlenberger Straße 20 und wird in siebenter Generation geführt. Man hat das Gefühl, hier sei die Zeit stehengeblieben: dicke Mauern, kleine Fenster und niedrige Türen. Die reichlich gefüllte Vitrine des Kierlingers ist fast schon ein bebildertes Lexikon...

  • 08.01.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Seit Anfang des Jahres führt Laszlo Nemeth sein Lokal und ist sieben Tage in der Woche für seine Gäste da.
2 Bilder

Gastro Döbling
Auf einen Kaffee mit oder ohne Zigarette

Im Café Nemeth in Sievering sind Raucher wie Nichtraucher herzlich willkommen. Wenn jetzt im Winter die Temperaturen wieder unter den Gefrierpunkt sinken, stärkt ein Spaziergang an der frischen Luft Körper und Geist. Aber weil nur Essen und Trinken Leib und Seele zusammenhält, liegt eine Einkehr nahe. Was wäre also nach einer winterlichen Promenade besser, als sich bei einem heißen Kaffee zu stärken? In der Görgengasse 23a gelegen, eröffnete Anfang des Jahres das Café Nemeth. Es wurde...

  • 19.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gregor Lautner (M.) von der Bäckerei Wannenmacher...
2 Bilder

Gastro Döbling
Geld für die Bedürftigen

Am Sieveringer Weihnachtsmarkt wird seit Jahren für jene Geld gesammelt, die es am nötigsten brauchen. Zugunsten hilfsbedürftiger Menschen fand auch heuer wieder der Sieveringer Weihnachtsmarkt statt. Bereits zum zehnten Mal durften die Organisatoren Gregor Lautner von der Bäckerei Wannenmacher und Thomas Mader, Obmann der Döblinger Volkshilfe, mehrere hundert Gäste begrüßen. Der Grundgedanke hinter dem karitativen Weihnachtsmarkt: Jedes einzelne Standl hilft mit Geld-Sammel-Aktionen...

  • 17.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Auf der Suche nach einem gemütlichen Silvesterabend muss der Blick nicht allzu weit in die Ferne schweifen: Wieso nicht den Jahreswechsel beim Heurigen im Bezirk verbringen?
2 Bilder

Gastro Döbling
Rustikales Silvester mit Ausblick auf Wien

Bei uriger Hüttenstimmung kommen beim Heurigen Hirt Weinliebhaber auch im Winter auf ihre Kosten. Die letzten Wochen des Jahres 2018 brechen an. Obwohl noch etwas Zeit bis zum 31. Jänner ist, schmieden viele schon früh ihre Silvesterpläne. Etwas Besonderes muss dieser Abend sein, sind sich die meisten einig. Doch warum das Besondere nicht einmal im Einfachen suchen? Silvester beim Heurigen um die Ecke zu verbringen, ist eine gemütliche und rustikale Alternative. Dort kann man abseits vom...

  • 27.11.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Die Gastgeber des Abends: Winzer Gergely Ripka und WeinCult-Betreiberin Viktoria Prodan genießen auch selbst.
2 Bilder

Gastro Döbling
Verkostung im WeinCult

Die Vinothek des Döblinger Weinhändlers feierte ihr einjähriges Bestehen – mit ungarischen Gästen. Die Vinothek WeinCult auf der Döblinger Hauptstraße 31 konnte im Rahmen eines weiteren Weinverkostungsabends wieder zahlreiche Gäste begrüßen. Dabei wurde diesmal eine kleine Perle aus Ungarn präsentiert – das Weingut Petrányi, welches als Familienbetrieb auf 3,5 Hektar großartige Weine anbaut. Es konnten mehrere Weißweine, ein Rosé sowie zwei Rotweine der Winzerfamilie verkostet werden. Als...

  • 13.11.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Gemütlicher geht es kaum: Beim Kierlinger kann man bei einem guten Glas Wein so richtig entspannen.
3 Bilder

Gastro Döbling
Ausg’steckt is beim Heurigen Kierlinger!

Ein Stück gelebte Heurigengschichte im Herzen von Nussdorf. Das gibts in der Kahlenberger Straße 20. Seit 1787 betreibt die Familie Kierlinger einen Weinbau und Heurigenbetrieb im Döblinger Bezirksteil Nussdorf. In mittlerweile 7. Generation wird hier mit Herz und Seele Wein kultiviert und ausgeschenkt. Am Fuße der Weingärten und doch inmitten moderner Urbanität – das ist es, was den Wiener Heurigen so einzigartig macht. Traditionelle Heurigenspezialitäten mit regionalem Bezug, saisonale...

  • 30.10.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Eckbeisl-Wirtin Claudia Neubauer freut sich darauf, Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen.
3 Bilder

Genuss im Bezirk
Das beste Martinigansl gibt’s nur im Eckbeisl

Im Herbst ist im Döblinger Beisl kulinarische Hochsaison. Zahlreiche Schmankerl stehen auf der Karte. Noch bis Ende Oktober sind im Eckbeisl in der Gatterburggasse 4, gleich ums Eck von der Bezirkvorstehung, „Steirische Wochen“ angesagt. Unter anderem stehen dabei Kürbiscremesuppe, Käferbohnensuppe oder Schafkäs-Gugelhupf zur Auswahl. Es gibt aber auch weststeirischen Wildschweinbraten in Kümmelsaftl, gebackenes Rehschnitzel in Kürbispanade und zum Nachtisch gebackene Apfelringe mit Zimt,...

  • 16.10.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Stammgast Alfred Platter liebt die hervorragende Küche und auch die wunderbare Aussicht auf Wien und die Donau.
2 Bilder

Herbstzeit beim „Hirt“: Noch gibt's den Sturm!

Der Heurige mit der schönen Aussicht verwöhnt seine Gäste auch mit Genüssen aus der Küche. Am 1. August 1993 wurde die Buschenschank „Hirt“ von Familie Klapf übernommen. Der Heurige liegt am Nordost-Hang des Kahlenberges, in der Mitte der Eisernenhandgasse. Genau zwischen der Kahlenbergerstrasse und dem Kahlenbergerdorf, inmitten der Weingärten. Der Hirt ist immer schon ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Stammgäste gewesen, die der Stadt entfliehen wollen. Groß und Klein genießen die...

  • 18.09.18
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das WeinCult bietet immer wieder Veranstaltungen an.
2 Bilder

WeinCult: Und ihr Abend wird optimal

In Gesellschaft von Freunden und in angenehmer Atmosphäre kann man im WeinCult genießen. „Genau dies war auch unser Wunsch, als das WeinCult in der Döblinger Hauptstraße 31 eröffnet wurde“, sagt Inhaberin Viktoria Prodan. Die kleine und feine Vinothek wurde als Konzept entworfen und schlussendlich auch eröffnet. Mittlerweile gibt es das Lokal seit knapp einem Jahr. Der Fokus liegt auf der Region Burgenland. Es wird aber auch eine feine Auswahl aus der Südsteiermark und der Wachau angeboten....

  • 04.09.18
  •  1
FreizeitBezahlte Anzeige
Ausg'steckt is' beim Heurigen Kierlinger in Nussdorf wieder ab Samstag, 25. August.
2 Bilder

Kierlinger: Ausg'steckt is'

Beim Kierlinger in Nussdorf möchte man die Ursprünglichkeit des Wiener Heurigen bewahren. Aufgrund des heißen und trockenen Sommers neigt sich das Jahr im Weingarten früher als sonst dem Ende zu. Der Grund für die verfrühte Weinlese ist vor allem das ungewöhnlich heiße Wetter im Mai und April - dadurch trieb der Wein früh an. Seit 1787 betreibt die Familie Kierlinger in Nussdorf einen Weinbau mit Heurigenbetrieb. Mit Herz und Seele wird hier in siebter Generation kultiviert und ausgeschenkt....

  • 21.08.18
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Der gemütliche Gastraum des Kierlingers besticht durch einfache  Holztische und Bänke.
7 Bilder

Ausg'steckt is beim Heurigen Kierlinger auf der Kahlenbergerstraße

Inmitten des besten Wiener Weinbaugebietes liegt ein absolutes Heurigen-Original: Der Kierlinger. Das alte Winzerhaus im unteren Teil der Kahlenbergerstraße wird in der mittlerweile siebenten Generation geführt. Begonnen hat alles 1787: Als ein Brand auf der Kahlenbergstraße wütete, witterte Urban Kierlinger seine Chance und erwarb den abgebrannten Hof in Nussdorf, um im Weinbau Fuß zu fassen. Er legte den Grundstein für die Kierlinger-Dynastie. In dem urigen von Weinreben gesäumten...

  • 10.08.18
  •  2
WirtschaftBezahlte Anzeige
Den perfekten Sommerkaffee gibt's im Café Nemeth.
3 Bilder

Genuss im Bezirk – So köstlich ist der Sommer in Döbling

Der Sommer in Döbling wartet mit einigen kulinarischen Highlights auf, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Café Nemeth: Teuflisch gutes Eis in Döbling Haben Sie im Café Nemeth schon das Eis gekostet? Das teuflisch gute Eis vom lokalen Weinviertler Eiserzeuger „Sweet Hell“ ist immer eine Sünde wert. Neben den Klassikern wie Erdbeere und Vanille gibt es auch neue Sorten, die die Gäste begeistern. Speziell die trendigen und schmackhaften Eissorten wie z. B. Cheesecake, Bud...

  • 25.07.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Der Gastgarten beim Zimmermann wurde von der Wirtschaftskammer mit einem „Goldenen Schani“ ausgezeichnet.
3 Bilder

Beim Zimmermann wird wieder gegrillt

Verbringen Sie die Sommerabende in einem der schönsten Gastgärten Wiens. Gegrillte Schmankerl inklusive! Der schattige Gastgarten ist im ganzen Bezirk bekannt. Und wenn Hausherr Heinz Zimmermann und seine Tochter Barbara den Griller anwerfen, bleiben auch keine kulinarischen Wünsche mehr offen. An vier Abenden im August gibt es Spezialitäten frisch vom Rost. Unter anderem werden Spareribs mit Folienerdäpfel, Hühnerfilet, Spießchen oder Lammkoteletts serviert. Ab 18 Uhr, aber immer nur bei...

  • 10.07.18
  •  1