Gastronomie

Beiträge zum Thema Gastronomie

Günther Vogl vom Institut für Lebensmittelsicherheit, Veterinärmedizin und Umwelt, Gesundheitsreferentin Beate Prettner und Edeltraud Kovacs von der Lebensmittelaufsicht (von links nach rechts)
  4

Essen auf dem Prüfstand
Lebensmittelaufsicht zieht positive Bilanz

In Kärnten ist die Lebensmittelsicherheit auch in Corona-Zeiten garantiert: Diese positive Bilanz zog heute Gesundheitsreferentin Beate Prettner (SPÖ) gemeinsam mit Edeltraud Kovacs von der Lebensmittelaufsicht und Günther Vogl vom Institut für Lebensmittelsicherheit bei einer Pressekonferenz in Klagenfurt.  KÄRNTEN. Zwei Monate waren die heimischen Gastronomiebetriebe wegen der Corona-Krise geschlossen. Die Lebensmittelprüfer des Landes hatten dennoch viel zu tun. Während des "Lockdowns"...

  • Kärnten
  • Sabine Rauscher
  14

Neueröffnung Landgasthaus Marhube
Auf der Marhube wird der Gast wieder König

BALDRAMSDORF (pgfr). "Es ist ein Platz, für den es zu schade ist, ihn nicht der Bevölkerung zugänglich zu machen." Das Anwesen Marhube in 700 m Seehöhe gelegen, ungefähr 2 km von der Bundesstraße in Unterhaus bei Baldramsdorf bergaufwärts, wird von Christa Wabnig und Oliver Blaikner ab 4. Juli wieder als Gasthaus bewirtschaftet. Die beiden erprobten Gastronomen scheint das Goldeck nicht auszulassen, führten sie doch drei Jahre lang die Schirmbar bei der Bergstation der Umlaufbahn.  Ort mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer
Die Kärntner Wirtschaftskammer-Fachgruppe Gastronomie begrüßt die Mehrwertsteuersenkung.

Wirtschaftskammer Kärnten
Entfesselungspaket für Gastronomie gefordert

Die Mehrwertsteuersenkung mit 1. Juli sei nur ein erster Schritt, so der Vertreter der Kärntner Wirte. Gefordert wird ein Entfesselungspaket für die Gastronomie. KÄRNTEN. Die am Freitag von der Bundesregierung angekündigte Mehrwertsteuersenkung wird von Stefan Sternad, Obmann der Wirtschaftskammer-Fachgruppe Gastronomie, als "erster großer Wurf" bezeichnet. Die Mehrwertsteuer soll ja in Gastronomie, Kultur und Medien auf fünf Prozent gesenkt werden, ab 1. Juli bis Ende des...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
 1   8

Besondere Wirtschaftskompetenz in Spittal an der Drau
Schüler der HLW Spittal zum Jungbarkeeper zertifiziert

Spittal, 4.6.2020 Gratulation an die Absolvent*Innen Fachvorständin Madeleine Müller und Schulleiter Adi Lackner freuen sich über die hervorragenden Leistungen der angehenden Maturantinnen und Maturanten an der HLW Spittal und gratulieren den Damen und Herren zur erfolgreich abgelegten Jungbarkeeper- Zertifizierungsprüfung. Fakten Von knapp 400 Schülerinnen und Schülern, die in den vier Schulformen der HLW in Spittal ihre weiterführende Ausbildung absolvieren haben sich in den letzten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Es soll kulturell doch etwas schneller vorangehen wie gedacht.
  12

Corona-Virus
Kulturveranstaltungen bis 100 Personen ab 29. Mai möglich

Heute ist es soweit: Mit 15. Mai treten weitere Lockerungen ein, auf die viele schon lange gewartet haben. Es geht um die Gastronomie, um den Sport, um Museen und um einige Freizeiteinrichtungen wie Tierparks.  Slowenien hat seine Grenzen geöffnet. Für die Einreise nach Österreich ändert sich allerdings vorerst nichts. Die Bundesregierung präsentierte heute auch einen "schnelleren" Plan für Kulturveranstaltungen. Die Firma Geislinger im Lavanttal musste 120 Mitarbeiter kündigen – mehr dazu...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Kärntner Wirte freuen sich auf Freitag und hoffen auf zahlreiche Gäste.

Corona-Virus
Stefan Sternad: "Nicht alle Gastronomen werden das überleben!"

Kärntner Gastronomen freuen sich auf Wiedereröffnung am Freitag. Lösungen für Bar- oder Nachtgastronomie fehlen noch. Auch das Wirtepaket alleine sei zu wenig. Es brauche längerfristige Maßnahmen, die auch in Zukunft für Entlastung sorgen. Der Fachgruppenobmann befürchtet Insolvenzwelle bis 2021. KÄRNTEN. In zwei Tagen sperren in Kärnten die Gasthäuser wieder auf. Die Wirtschaftskammer-Fachgruppe skizzierte heute ein Stimmungsbild der Branche. "Vor zwei Monaten ist uns die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Noch zehn aktiv Erkrankte Kärntner
  6

Corona-Virus
Ab morgen Lösung für Almbauern im Grenzgebiet

Das gestern präsentierte Wirtepaket wird von der Wirtschaftskammer-Fachgruppe begrüßt. Doch auch eine Lösung für private Feierlichkeiten müsse bald her. Private Feiern sind ein wichtiger Umsatzfaktor.Derzeit gibt es noch zehn aktiv erkrankte Kärntner. Eine bereits als gesund gewertete Person wies nun erneut einen positiven Test auf.Es gibt grünes Licht für die Bundesliga als Pilot für andere Sportarten – mit Präventionskonzept.Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN: 411 (Stand: Dienstag, 12....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
GTI-Fans könnten trotzdem einreisen, befürchten die Behörden.
 1   8

Corona-Virus
Behörden befürchten Anreise von GTI-Fans unter "falschen Angaben"

Für die österreichischen Wirte soll es ein eigenes Hilfspaket geben. In Kärnten gibt es nun ein solches für die Gemeinden (mehr dazu hier).In Kärnten sinkt heute die Zahl der aktiv Erkrankten auf zwölf. Nächste Woche können 24-Stunden-Betreuer aus Rumänien und Kroatien einreisen.Das Rammstein-Konzert ist nun offiziell abgesagt, Ersatztermin gibt es noch keinen.Auszug aus der Verordnung für die Gastronomie hier!Die wichtigsten Infos von Freitag, 8. Mai. Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN:...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Josef Fradler von der BVG Kärntner Fleisch hofft auf die Konsumenten und bittet, bewusst heimisches Qualitätsrindfleisch nachzufragen.

Regionalität
Rinderbauern unter Druck: Zu heimischem Qualitätsfleisch greifen

Durch Schließungen in der Gastronomie gibt es zu viel Rindfleisch am Markt, der Preis wurde stark gedrückt. Für Rinderbauern ist das mitunter existenzbedrohend. Doch jeder einzelne Konsument kann helfen, indem er bewusst zu heimischem Rindfleisch greift.  KÄRNTEN. Die Landwirtschaftskammer Kärnten machte in ihrer Vollversammlung letzte Woche auf das Problem aufmerksam: Die Kammerräte richteten eine Resolution an die EU-Kommission und fordern bei Rindfleisch einen Import-Stopp. Denn die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Der Ironman soll heuer trotz Corona-Pandemie stattfinden, allerdings erst im September
  5

Corona-Virus
Ironman findet im Herbst statt, noch 20 aktiv Infizierte in Kärnten

Seit gestern wissen wir: Nicht mehr lange und unsere "Bewegungsfreiheit" wird größer. Heute standen gleich zwei Pressekonferenzen in Kärnten an – zu Tourismus sowie Gesundheit, Pflege und Soziales. Alle Informationen findet man hier: TourismusGesundheit, Pflege, SozialesAlle Infos von Mittwoch, 29. April. Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN: 410 (Stand: Mittwoch, 29. April, 22 Uhr) Klagenfurt: 90Völkermarkt: 54St. Veit: 50 Villach Land: 48Klagenfurt Land: 43Wolfsberg: 43Spittal:...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das Klagenfurter Strandbad wird erst am 29. Mai öffnen – dafür wird es vergrößert.
 1   9

Corona-Virus
Auch (Klagenfurter) Bäder öffnen erst am 29. Mai

Ausgangsbeschränkungen laufen mit 30. April aus. Ab 1 Mai dürfen wir – auch öffentlich – andere treffen. Mindestabstand ist überall das Um und Auf. Gastronomie öffnet am 15. Mai, Beherbergungsbetriebe, Sehenswürdigkeiten und Freizeitanlagen am 29. Mai. Kein Mund-Nasen-Schutz für Gäste im Wirtshaus. Alle Informationen von Dienstag, 28. April. Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN: 410 (Stand: Dienstag, 28. April, 22 Uhr) Klagenfurt: 90Völkermarkt: 54St. Veit: 50 Villach Land: 48Klagenfurt...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Grundsätzlich freut sich die Gastronomie über die Regelungen ab 15. Mai, Details sind aber noch zu klären.

Wirtschaftskammer Kärnten
Vertretung der Kärntner Gastronomen hofft auf Verbesserung der Unterstützungsmaßnahmen

Die Wirtschaftskammer-Fachgruppe Gastronomie freut sich über eine praktikable Lösung ab 15. Mai. Doch im Hintergrund gibt es noch Details zu klären. Bei den Hilfsmaßnahmen müsse auch noch nachgeschärft werden – etwa bei der Kurzarbeit. Vom Land erhofft man sich das Streichen der Gastgarten-Gebühr und ein Aussetzen der Tourismusabgabe. KÄRNTEN. Am 15. Mai dürfen Gastronomen wieder öffnen – unter bestimmten Voraussetzungen. Die Öffnungszeiten sind mit 6 bis 23 Uhr begrenzt, pro Tisch...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Betriebe, die in gemeindeeigenen Objekten eingemietet sind und diese auch gewerblich nutzen, wurde Seitens der Stadtgemeinde Spittal die April-Miete erlassen.
 1

Spittal
Stadtgemeinde Spittal erlässt gewerblichen Betrieben Monatsmiete

Betriebe, die in Spittal in gemeindeeigenen Objekten eingemietet sind und diese auch gewerblich nutzen, müssen im Monat April keine Miete zahlen. SPITTAL. Die Beschränkungen aufgrund der Corona-Krise hat vor allem die Wirtschaft hart getroffen. Die Stadtgemeinde Spittal ist in dieser schwierigen Zeit bestrebt, Spittaler Unternehmen so gut es geht zu unterstützen. Nun wurde im Stadtrat einstimmig beschlossen, dass Betriebe, die in gemeindeeigenen Objekten eingemietet sind und diese...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Nicht nur an der momentanen Situation sollte sich für die Gastronomie bald etwas ändern, auch an den Rahmenbedingungen generell, so die WK-Fachgruppe.

Corona-Virus
Viele Wirte halten nicht mehr lange durch

Große Gefahr besteht, dass viele Wirte die Schließungen nicht überstehen werden. Eine zeitnahe Öffnung der Gastronomie ist dringend, so die Wirtschaftskammer-Fachgruppe. Doch auch weitere Maßnahmen seien nötig, etwa eine Anpassung des Kurzarbeitsmodells, eine Entbürokratisierung des Modells und generell bessere Rahmenbedingungen. KÄRNTEN. Kärntner Gastronomen hoffen auf eine baldige Öffnung. Wann diese erfolgt, steht noch in den Sternen. Doch jeder Tag mehr der Schließung macht die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Eine Abholung von vorbestellten Speisen ist wieder möglich.

Corona-Virus
Abholservice in der Gastronomie wieder erlaubt

Erneute Änderung: Nun darf man vorbestellte Speisen – unter einigen Bedingungen – wieder in der Gastronomie abholen. KÄRNTEN. Zur Vorgeschichte: Anfangs war das Abholen von Speisen in der Gastronomie erlaubt, Ende März dann nicht mehr (Lieferservice allerdings schon). Soeben wurde die 130. Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz veröffentlicht. Dort heißt es: "Die Abholung vorbestellter Speisen ist zulässig, sofern diese nicht vor Ort konsumiert...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Facharzt Manfred Neuberger (li) und Robert Rockenbauer fordern Schutz vor Passivrauch im Freien.
 1

„Metallene Drogendealer“ sollen weg

Ärzte-Initiative fordert weitere Nichtraucherschutz-Maßnahmen. ÖSTERREICH. Seit November 2019 gilt das generelle Rauchverbot in der Gastronomie. Die „Initiative Ärzte gegen Raucherschäden“ und die „Österreichische Schutzgemeinschaft für Nichtraucher“ sehen dies als großen Gewinn für die Gesundheit der Bevölkerung. Sie fordern jedoch noch mehr, nämlich einen Schutz vor Passivrauch im Freien. Rauchen solle deshalb auch in den Außenbereichen der Gastronomie, bei Haltestellen von öffentlichen...

  • Wien
  • Emanuel Munkhambwa
Anzeige
Erhard Blaßnig gilt als Feldkirchner Urgestein und belebt mit seinen innovativen Ideen die Thunpassage.
  8

Live-Musik
Die Thunpassage bringt Leben nach Feldkirchen

Wer denkt, dass Feldkirchen nicht genug zu bieten hat, der irrt sich. In der Thunpassage tut sich so einiges, denn das Feldkirchner Urgestein Erhard Blaßnig steckt voller Elan und neuer Ideen. Vor allem im Sommer steckt die Thunpassage voller Leben und Besucher dürfen sich auf Live-Musik und kulinarische Köstlichkeiten im Restaurant "zum Thunfisch" freuen.  Kulinarik im "zum Thunfisch"Egal ob Fisch, Fleisch, Salate oder köstliche Kärntner Schmankerl – im Restaurant "zum Thunfisch" ist für...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Clemens und Thomas Ertl (re.) dürfen von Martin Stanek (2.v.li.) und seinem Team lernen
  5

Rabl Keller in der Bogengasse unter neuer Führung
Neues aus der Spittaler Gastronomie

SPITTAL (pgfr). Das Brüderpaar Thomas und Clemens Ertl werden in Zukunft den Rabl Keller, der mit dem Lieserbräu die Spittaler Bogengasse bereichert, als Brauhaus-Gastronomie führen. Bis zum 10. Dezember dürfen die beiden jungen Wirte beim renommierten Spitzenkoch Martin Stanek in die Lehre gehen, ehe er wieder in die Innerkrems auf die Jauchza Hütte zurückkehrt, um dort seine Gäste zu verwöhnen. Clemens, der die Kärntner Tourismusschule in Villach besuchte, wird sich um die Küche kümmern....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer

Buch über Bourbon
Ein Bekenntnis zum amerikanischen Whiskey

WEISSENSEE (ven). Spirituosenexperte, Bartender und Organisator der Cocktailtage Thomas Domenig brachte sein Wissen erneut zu Papier. Herausgekommen ist ein ausführliches Portrait über Bourbon - den amerikanischen Whiskey. Bar ist wie eine Bühne Seit zehn Jahren ist der Weissenseer in der Spirituosen-Szene unterwegs. "Die Bar ist wie eine Bühne, deren Protagonisten sich jeden Abend ändern. Der Raum ist freier und somit auch abwechslungsreicher als in einem Restaurant", schildert der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Max Kern, Senior-Chefin Elfriede Gutzelnig, Gabi Gutzelnig, Rosa Kern, Barbara Kern, Paul Kern, Lisa Pontasch
  16

Hotel zur Post in Döbriach
Hoteljubiläum - Die fünfte Generation feiert 111 Jahre

DÖBRIACH (ven). Das Hotel "Zur Post" von Familie Kern feiert das ganze Jahr lang sein 111-jähriges Bestehen. Dazu stehen einige Events am Programm und auch eigens gedrehte Videos auf der Homepage des Hotels, in denen Senior-Chefin Elfriede Gutzelnig aus früheren Zeiten erzählt. 1908 Gasthaus gekauft "Wir haben uns viel mit der Geschichte des Hauses beschäftigt", so Paul Kern. In der Morgenpost für die Gäste wird auch immer ein Jahrzehnt aus vergangenen Tagen beleuchtet.  1908 kaufte Kerns...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die WOCHE sucht den Lieblingswirt 2019 im Bezirk Spittal (Symbolfoto)
  9

Spittaler Wirtewahl 2019
Beendet: Wer ist der Lieblingswirt 2019 im Bezirk Spittal?

Die WOCHE sucht den Lieblingswirt im Bezirk Spittal. Mitmachen und gewinnen! SPITTAL. Die WOCHE sucht mit Hilfe ihrer Leser den Spittaler Lieblingswirt 2019. Bei der Wirtewahl sind Gastronomie-Betriebe aus dem Bezirk Spittal dabei. Acht Wirte stellen sich der Wahl! Online, mobil und via Unterschriften-Kärtchen, die bei den Wirten aufliegen, kann man abstimmen und gewinnen! Zu gewinnen gibt es einen Jahresvorrat an Villacher Bier (das sind 12 Kisten Bier). Hier...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Vanessa Pichler
  22

Mein Sommer-Held
Der Hüttenwirt der Comptonhütte hat noch vieles vor

Schon wegen der guten Suppe ist oft die Hütte das Ziel. GREIFENBURG (pgfr.) "Es war große Liebe auf den ersten Blick", so der Hüttenwirt, der gemeinsam mit seinem Hund "Rasputin", einem Australian Shepard, seine Gäste begrüßt und seinen Jugendtraum als erfüllt betrachtet.  Imposanter Reißkofel-Anblick Die E.-T.-Compton-Hütte, auch einfach nur Comptonhütte, ist eine Schutzhütte des Österreichischen Alpenvereins an der Nordflanke der Gailtaler Alpen, nördlich des Reißkofels. Sie steht auf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer
Harry und Adriana Hassler führen zwei Betriebe
  6

Pächterwechsel im Golf-Club-Restaurant
"Schönste Terrasse in Bad Kleinkirchheim"

BAD KLEINKIRCHHEIM. Das Restaurant des Golf-Clubs hat sich zur einer kulinarischen Einrichtung gemausert, die ihrem Namen auch wirklich gerecht wird. Seit die gastronomischen Profis Adriana und Harry Hassler das bis dato von den Bergbahnen selbst betriebene Restaurant leiten, ist, wie der neue Pächter schmunzelnd meint, das gastronomische Angebot des Touristenortes wesentlich bereichert worden. Länger geöffnet Nach einer ausgiebigen Golfrunde auf dem 18-Loch-Green in 1.000 Meter Höhe hatten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die gastgebenden Wirte: Michael Maier, Paul Kern, Georg Mössler, Martin Wacker, Michael Berndl und Willi Sittlinger
  38

In Döbriach kärntnerisch aufgetischt
Pfingsten ist traditionelles Wirte-Fest

DÖBRIACH. Pfingsten tischen traditionell die Wirte aus Döbriach und Untertweng kärtnerisch auf - erstmals umweltfreundlich auf recyclebaren Bambustellern und mit Aluminium-Besteck. Im Kurpark demonstrierten Bürgermeister Michael Maier, Geschäftspartner der beruflich verhinderten Angelika Lassnig-Walder (Charlys Restaurant und Charlys See-Lounge), Michael Berndl (Romantikhotel Seefischer), Paul Kern (Hotel zur Post und Post-Stüberl), Georg Mössler (Restaurant Mössler), Willi Sittlinger...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.