Gebietsbetreuung Leopoldstadt

Beiträge zum Thema Gebietsbetreuung Leopoldstadt

"Auf eine gute Nachbarschaft" lautet das Motto bei der Nachbarschaftswoche im Nordbahnviertel und angrenzenden Grätzel. Von 6. bis 10. September wird ein buntes, kostenloses Programm geboten.

GB* Leopoldstadt und Brigittenau
Nachbarschaftswoche für ein gutes Miteinander im Nordbahnviertel

Eine Woche lang dreht sich im Nordbahnviertel und angrenzenden Grätzel alles um die gute Nachbarschaft. Von einer Ausstellung bis zur Radtour: Geboten werden mehrere kostenlose Veranstaltungen. WIEN/LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Das Nordbahnviertel wächst. Bis 2025 werden auf dem 32 Hektar großen Areal etwa 20.000 Menschen leben, auch wird es rund 20.000 neue Arbeitsplätze geben – die bz berichtete. Um das gute Zusammenleben im Nordbahnviertel und in den angrenzenden Stadtteilen zu stärken, lädt...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Gleich an zwei Standorten der Gebietsbetreuung wurde eine kontaktlose Tauschbörse für Blumensamen installiert.
3

Leopoldstadt und Brigittenau
Gratis-Tauschbörsen für Blumensamen der Gebietsbetreuung

Die Gartelsaison kann starten! Gleich zwei Tauschbörsen für Blumensamen hat die Gebietsbetreuung im 2. Bezirk installiert. Das Angebot ist kostenlos und kontaktlos nutzbar LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Mit dem Frühling steht auch die Gartelsaison vor der Tür. Deshalb hat sich die Gebietsbetreuung jetzt etwas Besonderes für Leopoldstädter und Brigittenauer einfallen lassen. Am Zaun beim GB*Stadtteilbüro (Max-Winter-Platz 23) und auf einer Tafel beim Eingang des GB*Stadtteilmanagements...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die neue "Kühle Karte" ist kostenlos: Besonders an heißen Tagen wirken Grünräume wie eine natürliche Klimaanlage.
1 2

Gratis "Kühle Karte"
GB* zeigt kühle Plätze der Leopoldstadt und Brigittenau

Abkühlung an heißen Tagen: Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*) hat eine  kostenlose "kühle Karten" für das Volkert- und Alliiertenviertel und die Alt-Brigittenau gestaltet. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Dicht verbaute Gegenden heizen sich im Sommer besonders stark auf. Deshalb hat die Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*) für einzelne, besonders von der Hitze betroffene Grätzel eine "Kühle Karte" gestaltet. Im 2. Bezirk und 20. Bezirk gibt es eine "Kühle Karte" für das Volkert- und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die Studentinnen Thiel und Gollia  (re.) haben die Lassallestraße untersucht und Verbesserungsvorschläge ausgearbeitet.

Frischer Wind für die Lassallestraße

Studierende untersuchen die Probleme der Lassallestraße und entwickeln Vorschläge und Ideen. LEOPOLDSTADT. Die Hauptverkehrsadern Praterstraße und Lassallestraße liefern immer wieder Gesprächsstoff im Bezirk. Sorgte die Praterstraße in den vergangenen Monaten für Diskussionen hinsichtlich ihrer Fahrbahnen, macht man sich bei der Lassallestraße Gedanken um deren Wirtschaftlichkeit. Das Projekt „Sustainability Challenge 2016“ ist eine freiwillige Übung der vier Universitäten Uni Wien, TU, WU und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sabine Krammer

"Lebens.Lauf" - der 1. Stuwerviertler Grätzllauf geht am Samstag 3. September 2016 um 9:30 an den Start!

Liebe Stuwerviertlerinnen und Stuwerviertler, liebe Läuferinnen und Läufer, ​ "Lebens.Lauf" - der 1. Stuwerviertler Grätzllauf geht am Samstag 3. September 2016 an den Start und lädt Kinder, Jugendliche und Familien ein, das Stuwerviertel laufend zu erleben. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen den "Lebens.Lauf" zum Familienevent im Stuwerviertel zu machen! Ihr Lebensviertel-Stuwerviertel-Team! Anmeldung unter http://www.stuwerviertel-lebenslauf.at/ Vom Knirps bis zum Senior: Beim „Lebens.Lauf“...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Corona Gsteu
"Wö Schifoan is des leiwandste..."Corona Gsteu

"Wö Schifoan is des Leiwandste ... " - schauen Sie sich das an!

Das Schifahren als selbst ausgeübte Sportart, das Lied von Wolfgang Ambros und der jährlich wiederkehrende Hype rund um den Schizirkus haben Corona Gsteu zu dieser zu Papier gebrachten österreichischen Sporthymne inspiriert. "Wö Schifoan is des Leiwandste ... " - schauen Sie sich das an! Ausstellungs-Tipp! Kunst im Grätzel 29.01.-29.02.2016 zu den GB*2/20 Öffnungszeiten GB*2/20 Grätzelzentrum Max Winterplatz 23 (gegenüber ONr. 11) Sie möchten Ihre Ausstellung oder kreative Arbeit im...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Corona Gsteu
Gastgeberin Petra Bachmaier von der Gebietsbetreuung mit BV Stellvertreterin Astrid Rompolt und Andrea Mann GB* (v.li.n.re.)
14

Grätzelforum diskutiert Projektideen im Alliierten-und Volkertviertel

Maßnahmen für mehr Sicherheit am Schulweg und Ideen rund um die geplanten Neu- und Umbaumaßnahmen im Grätzel Am 25.11. lud die Gebietsbetreuung Stadterneuerung am Volkertplatz (GB*2/20) zum Grätzelforum in die Räumlichkeiten des Sozialprojektes Concordia in der Hochstettergasse 6. In Anwesenheit von Petra Bachmaier und Andrea Mann von der GB* diskutierten Bezirksvorsteher Stellvertreterin Astrid Rompold und SP-Verkehrssprecher Stefan Glaubenkranz mit den Gästen des Abends. Die Anwesenden...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
1 3

Anne-Frank-Baum für die Leopoldstadt

Bezirksvorsteher Karlheinz Hora pflanzte eine Kastanie vor dem Grätzelzentrum. (von/kp). Im Garten vor dem Büro der Gebietsbetreuung Leopoldstadt am Max Winter Platz 23 pflanzte SP-Bezirksvorsteher Karlheinz Hora einen Anne-Frank Kastanienbaum. Ein Sämling aus Amsterdam Dieser Baum ist ein Sämling des Kastanienbaums, der vor dem Anne Frank Haus in Amsterdam stand. Diese weiße Rosskastanie war das einzige Stück Natur, das Anne aus ihrem Versteck sehen konnte. Sie gab ihr Hoffnung und Trost,...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Der Bednar-Park ist ein Vorzeigeprojekt im bereits fertiggestellten Teil des Nordbahnviertels.
2 2

Halbzeit beim Ausbau des Nordbahnviertels

In spätestens einem Jahrzehnt soll der zweite Teil des Nordbahnviertels ausgebaut sein. Eine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) steht im Raum. Rund um den Bednar-Park pulsiert bereits das Leben. An der Grenze zu den Bahngleisen und dem Praterstern wird das Büro-Viertel Austria-Campus errichtet. Geplante Fertigstellung: 2018. Der Bereich Richtung Brigittenau wird noch ausgebaut. Fix ist, dass der O-Wagen das neue Grätzel anfährt. Noch unklar scheint, ob für den Ausbau des neuen Viertels eine...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
3

Vom Bahnhofsareal zum neuen Wiener Stadtteil

Robert Nowak ist Projektleiter der Stadt für den Hauptbahnhof, den Nordbahnhof und den Nordwestbahnhof. Der Hauptbahnhof geht mit 13. Dezember 2015 in Vollbetrieb. Die neuen Stadtteile um die Bahn-Drehscheibe sind unterschiedlich weit entwickelt. Aber bis 2021 sollte die Planung bereits abgeschlossen werden. Endspurt und Neubeginn Während Projektleiter Robert Nowak für diesen Bereich schon an den Endspurt denkt, hat er zwei weitere Projekte zu seinen Agenden dazubekommen: den Nordbahnhof, der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Der denkmalgeschützte Leopoldstädter Wasserturm am Nordbahnhofgelände.
1

Sternderl schaun am Wasserturm

Am 7. Oktober laden die Gebietsbetreuung, das Planetarium und die ÖBB zur Sternebeobachtung. Alles über Sonne Mond und Sterne erklären Astronomen des Planetariums am 7. Oktober beim Wasserturm am Nordbahnhof-Gelände. Treffpunkt ist um 20 Uhr beim Infopoint der Gebietsbetreuung in der Ernst-Melchior-Gasse 18. Die Teilnahme ist gratis. Anmeldung unter 01/319 8200 oder per E-Mail.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Christoph Zich und Bezirksvorsteher Karlheinz Hora bei der Büchertasche im Nordbahnviertel.
2

Eine Büchertasche fürs Nordbahnviertel

Ernst-Melchior-Gasse: Kostenlos Bücher ausborgen und tauschen. Bezaubernde Märchen, spannende Abenteuer und mehr entdecken kann man nun in der Ernst-Melchior-Gasse Ecke Am Tabor. Auf Initiative der Gebietsbetreuung gibt es hier die Büchertasche. Man kann Bücher gratis abgeben, tauschen und mitnehmen. Weitere Büchertaschen Auch am Max Winter Platz 23 gibt es die Möglichkeit, Bücher zu tauchen. Weitere Büchertaschen in der Leopoldstadt sind am Rosa Jochmann Park bei der Weintraubengasse und am...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Stolz präsentiert Gerhard Smekal die liebevoll gepflegten Tomaten aus seinem Vorgarten.
5

Bewerb: Suche nach schönstem Vorgartl in der Vorgartenstraße

Kreative Gärtner aufgepasst: Die hübschesten Grünoasen in der Vorgartenstraße sind gefragt. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. "In ihrem Verlauf ändert die Vorgartenstraße mehrmals ihren Charakter, dies beeinflusst auch die Gestaltung der Vorgärten", so Nina Chladek-Danklmaier von der Gebietsbetreuung. Die als "grüne Achse" geltende Vorgartenstraße verbindet auf rund 4,8 Kilometern den 20. mit dem 2. Bezirk. Straße mit vielen Gesichtern Die Gebietsbetreuung hat den Bereich zwischen...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Anja Gaugl
Musik-Abende im Stuwertreff erfreuen sich besonderer Beliebtheit.
4

Eine Oase im Stuwerviertel

Molkereistraße 4: Der Stuwertreff zieht seine erste Bilanz. "Man kann rückblickend echt sagen, dass die kleine Oase in der Molkereistraße 4 schon sehr viele nette Veranstaltungen hatte und wir schon viele nette Gespräche führen durften", so Johanna von der StuwerMit-Initiative. Leben in leere Lokale Das leerstehende Erdgeschoß-Lokal wird von Künstlern und aktiven Leopoldstädtern "bespielt". Was bisher passierte: eine Spielzeugtauschbörse, zwei Konzerte, zwei Brettspiel-Abende, ein Kurzfilmabend...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Die Schüler beim Einpflanzen.
1 2

Kinder bepflanzen den Rotundengarten

Neue Bepflanzung fürs Stuwerviertel am 14.04.2015 von 9 bis 11 Uhr mit Kids zwischen 10 und 14 Jahren aus der NMS Max-Winter-Platz 2 und der NMS Feuerbachstrasse 1. Die Neugestaltung des im Vorjahr gepflanzten und eröffneten Gartens stellt nicht nur eine Verschönerung für die Ausstellungsstrasse dar, sondern soll auch förderlich für die Gesundheit sein. Einerseits kann man vor Ort in schöner Umgebung die Seele baumeln lassen, andererseits weckt der direkte Gesundheistsbezug zu Arzneipflanzen...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Die Top-Adressen und alles Wissenswerte zum Nordbahnviertel wissen Petra Bachmaier und Peter Mlczoch von der Gebietsbetreuung.
2

Nordbahnviertel: Fit für 2015

Geheimtipps für das Grätzel geben Petra Bachmaier und Peter Mlczoch von der Gebietsbetreuung. Der Stadtteilplan Nordbahnviertelgeht in die nächste Runde. Die Gebietsbetreuung hat gleich drei Varianten zur freien Entnahme: den Zufahrtsplan, wo finde ich was sowie Essen und Ausgehen im Nordbahnviertel. Tierarzt und Post-Partner Der neue Stadtteil ist zwar noch lange nicht fertig gebaut, aber er bietet bereits alles, was man zum Leben braucht. So finden sich ein halbes Dutzend...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler

Leopoldstadt: Letzte Chance für Ojeda-Bilder

Am 7. Dezember findet von 9 bis 12 Uhr die Finissage der Werke von Liliana Ojeda statt. Im Grätzelzentrum Im Werd 17 können Sie bei freiem Eintritt die Bilder unter dem Motto "Farbenpracht der Natur" ansehen und kaufen.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Andrea Mann
1

Leopoldstädter Online-Walk

Andrea Mann, Leiterin der Gebietsbetreuung Leopoldstadt, lädt zum digitalen Spaziergang zwischen Frachtenbahnhof und Donau auf www.gbstern.at.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler

Gesund leben im Nordbahnviertel

Täglich sporteln im Rudolf-Bednar-Park: Dazu lädt noch bis 31. August die Gebietsbetreuung, friends und die Gesundheitsförderung. Ab 17 Uhr können Sie laufen, Yoga oder Tai Chi ausüben. Das genaue Programm: Montag, 17.30-18.30 Uhr/Krakauer Straße 14/EG Top 203: Smovey Dienstag, 18-19 Uhr/Park, beim WC: Sanftes Yoga Donnerstag, 18-19 Uhr/Park, beim WC: Lauftreff Freitag, 17.45-18.45 Uhr/Park, beim WC: Pilates Freitag, 18-19 Uhr/Park, beim WC: Salsa Samstag, 17.30-18.30 Uhr/Park, beim WC:...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler

Leopoldstadt: Digital durchs Grätzel wandern

Einen Info-Spaziergang vom Frachtenbahnhof bis zur Donau: Dazu lädt die Gebietsbetruung Leopoldstadt. Online können sie sich die Tour online downloaden. Nächster Termin für den realen Spaziergang: 19.9., 16 Uhr. Treff: Allerheiligenplatz 11.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler

Leopoldstadt: Jetzt für Flohmarkt anmelden

Der Floh- und Kunstmarkt der Gebietsbetreuung findet am 19. September, 14 bis 18 Uhr im Grätzelzentrum statt. Ab sofort werden die Standplätze kostenlos vergeben: 01/214 39 04 oder Online.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Nach zehn Tagen Probewohnen in der Leystraße zogen Clara und Max wieder aus.

So war's im Nordbahnviertel

Auch das schönste Probewohnen geht einmal zu Ende. Clara und Max sind aus der Wohngemeinschaft wieder ausgezogen. "Mir hat das Probewohnen im Nordbahnviertel sehr gut gefallen! Für mich war es eine einzigartige Möglichkeit, das Leben in einem Teil Wiens, der mir bis jetzt nicht sehr vertraut war, 'von innen' kennen zu lernen und zu erfahren, wie es ist, in einer großen WG zu wohnen", erzählt Clara von ihren Erfahrungen als Probewohnerin in der Leystraße. Tolles Zusammenleben Max hat die...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sabine Ivankovits
Clara und Max wohnen zehn Tage zur Probe in der Leystraße.
20

Probewohnen im Nordbahnviertel

Ein Projekt der Gebietsbetreuung lädt Interessierte ein, testweise in einer Wohngemeinschaft zu wohnen. Clara und Max wurden ausgelost, zehn Tage in einer der WGs zu wohnen. Je einen Rucksack brachten die beiden Probewohner mit. Während Clara überzeugt ist, alles notwendige eingepackt zu haben, will Max noch einiges aus seiner Wohnung, ebenfalls eine WG, holen. "Aber wenn ich noch was brauche, dann hole ich es mir", so Clara, die derzeit in einer Zweier-WG in Ottakring wohnt. Neugierig auf...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sabine Ivankovits
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.