Alles zum Thema Gebietskrankenkasse

Beiträge zum Thema Gebietskrankenkasse

GesundheitBezahlte Anzeige
4 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag
NÖGKK macht Appetit auf Blüten

Blüten duften nicht nur umwerfend, sondern schmecken oft auch hervorragend. Regional finden sich natürlichen Spezialitäten, wie etwa mediterraner Lavendel, orientalische Rosen oder heimischer Holunder. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 23. Mai 2019 in Horn gab Ernährungswissenschaftlerin Mag. Nicole Seiler einen Einblick in die essbare Blütenvielfalt und zeigte, wie man diese Geschenke der Natur als Beigabe in Salaten und Gewürzmischungen und zur Dekoration von Desserts...

  • 24.05.19
Sport
Yoga am Berg kann Wunder bewirken
12 Bilder

Sitzen ist das neue Rauchen – Bewegung als Prävention ist unausweichlich

ejh. Die WHO empfiehlt, täglich sieben Kilometer oder 10.000 Schritte zu gehen. Weltweit geht der Durchschnitt 400 Meter am Tag. Die ersten Folgen sind sichtbar. Eine Studie von 2015 im Auftrag der Österreichischen Bundes-Sportorganisation (BSO) und Fit Sport Austria zeigt die entstehenden Kosten durch Inaktivität und den Nutzen von Bewegung auf. Dabei wird ersichtlich, dass volkswirtschaftliche Einsparungen von bis zu 530,08 Mio. Euro (Obergrenze) durch Aktivität erzielt werden können....

  • 22.05.19
  •  1
Lokales

NÖGKK
Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse bot kostenlosen einen Workshop zum Balancieren und Jonglieren an. GÄNSERNDORF STADT. Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gelichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in Gänserndorf konnten Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain...

  • 21.05.19
Lokales
Der Spatenstich für die neue BGKK Außenstelle wurde am 21. Mai gesetzt.
11 Bilder

Burgenländische Gebietskrankenkasse
Spatenstich der neuen Außenstelle in Oberwart

OBERWART. Da die bestehende Außenstelle der Gebietskrankenkasse zu klein geworden ist, wird in Zusammenarbeit mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) eine Neue errichtet. Standortverlegung Die Standortverlegung soll Vorteile für die Versicherten und die Mitarbeiter der BGKK bringen und eine verbesserte räumliche Situation für vertrauliche Gespräche bieten. Des Weiteren soll Platz für zukünftige Projekte der Gesundheitsförderung und Prävention geschaffen werden. Ebenso soll die...

  • 21.05.19
Gesundheit
Psychologin Nina Lankes und Mini Med-Moderatorin Christine Radmayr.

Mini Med
Psyche durch "Momente für mich" stärken

LINZ (vom). Am 15. Mai drehte sich bei Mini Med im Linzer VKB-Kundenzentrum alles um die psychische Gesundheit. Ob Handy oder Laptop: Wir achten ständig darauf, dass alles geladen ist und der Strom nicht ausgeht. "Es ist aber auch entscheidend, den eigenen Akku immer wieder rechtzeitig aufzuladen", sagt Nina Lankes, Psychologin der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse (OÖGKK). Der Mini Med-Vortrag lehnte sich an die 2018 von der OÖGKK gestarteten Kampagne "Momente für mich" an – frei nach...

  • 16.05.19
GesundheitBezahlte Anzeige
kostenlose Workshops "Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder"
13 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse bot kostenlose Workshops
NÖGKK: Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gelichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. In den kostenlosen Workshops der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 14. Mai 2019 im Stadtsaal Mistelbach konnten die rund 30 anwesenden Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain Fitness Übungen – im Vordergrund stand der Spaß an der Bewegung.

  • 15.05.19
Lokales
In Purgstall setzt man auf Bewegung in der Schule.

NÖGKK-Aktion
Die Bewegungs-Champions wurden in Purgstall gesucht

PURGSTALL. Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die "Bewegungs-Champion-Events" der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK), die heuer wieder Schulklassen in ganz Niederösterreich begeistern. Vor Kurzem machte das innovative Sportprogramm Station in Purgstall an der Erlauf. Weitere Infos gibt's hier.

  • 06.05.19
Lokales
Dr. Astrid Laimighofer und SCL. Peter Tikale

Vortrag über's "richtige Einkaufen"

TULLN (pa). Vom schier unüberschaubaren Angebot an Lebensmitteln aus aller Herren Länder fühlen sich viele beim Einkaufen überfordert. Dabei wäre die Auswahl an regionalen und saisonalen Produkten das Beste für uns und unsere Umwelt. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 29.04.2019 im NÖGKK Service-Center Tulln gab Ernährungswissenschaftlerin Dr. Astrid Laimighofer Tipps für eine optimale Einkaufsplanung, einen gesunden Speiseplan und zum Einkauf und die Lagerung von...

  • 02.05.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Manuela Ollrom (NÖGKK Service-Center Mistelbach) wies auf wesentliche Bestimmungen beim Kinderbetreuungsgeld hin und gab nützliche Tipps für die Antragstellung.
3 Bilder

Kostenlose Schwangerenberatung im Service-Center Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse
NÖGKK und AKNÖ: Wenn ein Baby kommt

Infos im Doppelpack gab es am 25. April 2019 für werdende Mütter (und Väter): Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) veranstaltete gemeinsam mit der Arbeiterkammer NÖ (AKNÖ) eine kostenlose Schwangerenberatung im Service-Center Mistelbach. Die NÖGKK-Expertinnen Birgit Bunzl und Manuela Ollrom informierten die rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die medizinischen Leistungen rund um die Geburt und beantworteten alle Fragen zum Wochengeld, Kinderbetreuungsgeld und zum neuen Familienbonus....

  • 26.04.19
GesundheitBezahlte Anzeige
e-Medikation

Einfacher Überblick über Medikamente eines Patienten: Neue ELGA-Anwendung unterstützt Vertragsärzte und Apotheken
e-Medikation stärkt Patientensicherheit im Bezirk Mistelbach

Die e-Medikation ist eine große Erleichterung für die Patientinnen und Patienten im Bezirk Mistelbach. All jene, die mehrere Medikamente nehmen müssen, wissen das: Es ist zuweilen recht schwer, die Übersicht zu behalten - und bei der Fülle von Wirkstoffen kann es zu unangenehmen Wechselwirkungen kommen. Mit Hilfe der e-Medikation haben Ärzteschaft, Spitäler und Apothekenpersonal erstmals im Regelfall alle Medikamente einer Patientin bzw. eines Patienten auf einen Blick. Im Rahmen dieser...

  • 26.04.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Meereskuraktion

NÖ Gebietskrankenkasse bietet Kindern 3 Wochen Erholung in Italien
Meereskuraktion rückt näher

„Mega“, „Cool“ und „Echt toll“ lauteten die Kommentare der Kids, die in den Jahren zuvor auf Kosten der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) auf Erholung ans Meer fahren durften. Die Meereskuraktion ist eine freiwillige Leistung der Krankenkasse, die bereits seit vielen Jahren gemeinsam mit den NÖ Kinderfreunden durchgeführt wird. Schauplatz ist Pinarella di Cervia an der italienischen Adriaküste. Wer darf ans Meer? Kinder zwischen dem achten und dem dreizehnten Lebensjahr, die bei der NÖGKK...

  • 25.04.19
Wirtschaft
Das Gütesiegel für die betriebliche Gesundheit wurde Ende März verliehen. Von links: Klaus Ropin (Leiter Fonds Gesundes Österreich), Heidi Röse und Gerhard Begher von Dertour und dem damaligen Obmann der Salzburger Gebietskrankenkasse Andreas Huss.

Betriebliche Gesundheit
Gütesiegel für Betriebe aus der Stadt

18 Unternehmen aus der Stadt Salzburg wurden mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet. SALZBURG (red). Das Gütesiegel der betrieblichen Gesundheit ist die höchste österreichische Auszeichnung für Unternehmen, die vorbildlich und nachhaltig in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren. Es wird auf jeweils drei Jahre vergeben. Nur Unternehmen, die auf umfassende Maßnahmen setzen, werden als Partner in das Programm aufgenommen. Das Ziel sind langfristige...

  • 25.04.19
Leute
Toller Workshop in Gresten> zum Thema "Balancieren und Jonglieren".

NÖGKK-Workshop
Mehr "Gleichgewicht" für Eltern und Kinder

Die Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Workshop für Eltern und Kinder. GRESTEN. Wer ein gutes Gleichgewichtsgefühl hat, profitiert bei allen Bewegungsformen, beim Sport und beim Spiel. Dies gilt für Kinder genauso wie für Erwachsene. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Beim Balancieren und Jonglieren werden diese Fähigkeiten gefördert. Workshop für mehr Gleichgewicht Die geschäftsführende Gemeinderätin Gabriela Oelmann, der diplomierte Sportlehrer Didi...

  • 15.04.19
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.n.r. Mag. Nicole Seiler (Ernährungswissenschaftlerin) und Harald Köppel (stv. Leiter Service-Center Mistelbach der NÖGKK)
5 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag
NÖGKK machte Appetit auf Blüten

Blüten duften nicht nur umwerfend, sondern schmecken oft auch hervorragend. Regional finden sich natürlichen Spezialitäten, wie etwa mediterraner Lavendel, orientalische Rosen oder heimischer Holunder. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 4. April 2019 im Thermenhotel Laa an der Thaya gab Ernährungswissenschaftlerin Mag. Nicole Seiler einen Einblick in die essbare Blütenvielfalt und vermittelte den rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie man diese Geschenke der Natur als...

  • 05.04.19
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.n.r.  2. Obmann-Stv. KR Michael Pap (NÖGKK), 1. Obmann-Stv. KommR Ing. Norbert Fidler (NÖGKK, WKONÖ), Gerda Clementi (Josef Manner & Comp AG, Standort Wolkersdorf), Karl Obermayer (COCON Sicherheitssysteme GmbH), Christine Bernscherer (hair design christine), Wilhelm Schreiber (Schreiber & Partner Natursteine GmbH), Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Ina Rossmann-Freisling, BA, MA (Fonds Gesundes Österreich), Mag.  Bettina Heise, MSc (Direktorin der Arbeiterkammer NÖ);

4 Firmen aus dem Bezirk Mistelbach dabei
NÖGKK verlieh Gütesiegel für gesunde Betriebe

In Niederösterreich gibt es immer mehr Vorzeigebetriebe für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). 131 heimische Unternehmen wurden am 27. März 2019 in St. Pölten von der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) für vorbildliche und nachhaltige Projekte zur Gesundheitsförderung mit einem Gütesiegel ausgezeichnet. Darunter waren auch 4 Betriebe aus dem Bezirk Mistelbach. Neben Generaldirektor Mag. Jan Pazourek und Obmann-Stellvertreter KR Michael Pap freute sich zahlreiche Prominenz mit den heimischen...

  • 29.03.19
Lokales
Aufbau von Primärversorgungszentren: In den nächsten fünf Jahren werden fünf solcher angestrebt

Ärztliche Versorgung in Kärnten
Landarzt-Beruf soll attraktiver werden

Im Bezirk Villach sind derzeit alle Kassenstellen besetzt. Nun werden Maßnahmen für Zukunft gesetzt. KÄRNTEN/VILLACH (lp, aw, vep). Bis auf Kötschach-Mauthern gibt es derzeit keine unbesetzte Kassenstelle in Kärnten, erfährt die WOCHE von der Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK). Situation bis 2025 Darüber hinaus stehen bis 2025 kärntenweit 63 Vertragsbeendigungen an – in Villach betrifft dies bis 2020 drei, bis 2025 zwölf Kassenplanstellen, acht davon sind Facharztstellen. Damit liegt...

  • 27.03.19
Gesundheit
Klaus Ropin Geschäftsbereichsleiter Fonds Gesundes Österreich, KGKK-Direktor Johann Lintner und LHStv.in Beate Prettner verliehen das Gütesiegel

KGKK
23 Kärntner Unternehmen für Gesundheitsförderung ausgezeichnet

Die Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) zeichnete 23 Kärntner Betriebe mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung aus. KÄRNTEN. Im Rahmen des Netzwerkes Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) wird interessierten Unternehmen Unterstützung im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung angeboten. 23 Kärntner Betriebe erhielten nun das Gütesiegel der KGKK für ihre Aktivitäten in der betrieblichen Gesundheitsförderung. Gesundheit im Arbeitsalltag Die Gesundheit von...

  • 25.03.19
Lokales
Dr. Georg Vogler und GF Franz Öller in der Radiologie Schillerstraße.
2 Bilder

Radiologie Zell am See
Übergangslösung wird nicht verlängert

Die Radiologie in der Schillerstraße wird ab April als Wahlarztpraxis geführt. Tauernklinikum hofft auf baldige endgültige Entscheidung. ZELL AM SEE. Wie berichtet wurde im Oktober von Land, Krankenkassen, Ärztekammer und Gemeinde gemeinsam eine Übergangslösung für die radiologische Versorgung im Pinzgau erzielt. Dr. Georg Vogler führt die Radiologie im Zentrum von Zell am See, diese Vereinbarung ist allerdings mit 31. März befristet. "Die Lösung hat sich bewährt, wir würden das auch...

  • 25.03.19
GesundheitBezahlte Anzeige
4 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Workshop
Bewusst Atmen – einfach Singen

Wer es einmal erlebt hat, kennt das Gefühl: Gemeinsam Singen macht Freude, entspannt und ruft Glücksgefühle hervor. Positive Nebeneffekte sind außerdem eine bewusstere Atmung und eine bessere Körperhaltung. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) mit der diplomierten Gesangspädagogin DSA Eveline Skarek, am 21. März 2019 im Service-Center Mistelbach, lernten die rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer spezielle Übungen aus der Atem- und Gesangstherapie kennen, die sich...

  • 22.03.19
Gesundheit
Die Aktiv-Gruppen der Salzburger Gebietskrankenkasse sorgen für mehr Bewegung im Alltag. Die nächsten Kurse starten im September 2019
4 Bilder

Beweg' Dich
Runter von der Couch und aktiv werden

Die Aktivgruppen bieten gemeinsamen Training für ein bewegtes Leben.  SALZBURG (sm). Die "Aktiv-Gruppen" sind kostenlose Kurse, die in neun Stadtteilen in der Stadt Salzburg über 14 Wochen laufen. Ausgehend von der Gebietskrankenkasse bieten sie ein Wohnungsnahes Gesundheitsangebot an. Ausgebildete und fundierte Trainer trainieren mit den jeweiligen Gruppen zweimal wöchentlich eine Stunde. Fixer Termin hilft beim Sport "Es fällt vielen Leuten einfach den Sport zu betreiben, wenn ein...

  • 21.03.19
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.n.r. Sportstadtrat Oberst Florian Ladengruber, Mag.a Kathrin Steiner und Mag.a Barbara Oesen-Blaim (Projektleitung Bewegungs-Champion) Harald Köppel (NÖGKK)
8 Bilder

Innovatives Sportprogramm machte Station in Mistelbach
Bewegungs-Champions gesucht

Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die „Bewegungs-Champion-Events“ der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK), die heuer wieder Schulklassen in ganz Niederösterreich begeistern. Am 27.02.2019 machte das innovative Sportprogramm Station in der Sporthalle Mistelbach. Bei einem spielerischen, sportlichen Leistungsvergleich testeten über 350 Schülerinnen und Schüler ihre Sprint-, Sprung- und Laufqualitäten, maßen sich im...

  • 01.03.19
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.n.r. Dr. Astrid Laimighofer (Ernährungswissenschafterin) und Harald Köppel (stv. Leiter Service-Center Mistelbach der NÖGKK)
3 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag
Richtig einkaufen, regional und saisonal

Vom schier unüberschaubaren Angebot an Lebensmitteln aus aller Herren Länder fühlen sich viele beim Einkaufen überfordert. Dabei wäre die Auswahl an regionalen und saisonalen Produkten das Beste für uns und unsere Umwelt. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 21. Februar 2019 in der Ortsstelle Wolkersdorf des Roten Kreuzes gab Ernährungswissenschaftlerin Dr. Astrid Laimighofer den rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern Tipps für eine optimale Einkaufsplanung, einen gesunden...

  • 22.02.19
Gesundheit
Mag. Hannes Wolf für die Bildungsdirektion Kärnten, EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji, für die Bereichsdirektion DI Elke Jenkner, KGKK-Direktor Dkfm. Maximilian Miggitsch und SchülerInnen

KGKK
Selbstwertstärkung beim vierten Jugendgesundheitstag

"Du bestimmst, wer du bist – deine Geschichte schreibst du selbst" – Der Jugendgesundheitstag stand im Zeichen des Selbstwertes. WOLFSBERG. Im Kongress und Eventcenter (Kuss) Wolfsberg nutzten rund 390 Jugendliche die kostenlosen Gesundheitsangebote der Kärntner Gebietskrankenkasse. Gestärkt in die Zukunft Der diesjährige Jugendgesundheitstag stand ganz im Zeichen der Selbstwerstärkung. Dazu gab es unter anderem ein Referat des EU-Jugendbotschafters und bekannten Influencers Ali...

  • 22.02.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Wolfgang Marchart (Leiter Service-Center Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse) präsentiert die Broschüre.

104 Seiten aktuelle Information: Neue Gratis-Broschüre „Leistungen und Service“ jetzt im NÖGKK-Service-Center Mistelbach erhältlich
Alle NÖGKK-Leistungen auf einen Blick

Die NÖ Gebietskrankenkasse ist der größte Krankenversicherungsträger des Landes und sichert gemeinsam mit einem dichten Netz an Gesundheitspartnern eine optimale Krankenversorgung in Niederösterreich. Aber die NÖGKK leistet bedeutend mehr: Die aktuelle Ausgabe der kostenlosen Broschüre „Leistungen und Service“ bietet allen Versicherten und deren anspruchsberechtigten Angehörigen auf 104 Seiten einen Überblick über das umfangreiche Angebot rund um Krankheit, Geburt, Zahnbehandlung und...

  • 11.02.19