Gedenkfeier

Beiträge zum Thema Gedenkfeier

Der Festgottesdienst anlässlich des 80. Todestages von Otto Neururer wurde unter Einhaltung aller Regeln gestaltet.
 1   40

80. Todestag
Dankbar für Otto Neurures Leben und seine Fürsprache

Am 30.Mai 1940 starb Otto Neururer im KZ Buchenwald. Am 30. Mai 2020 würdigte die Pfarre Götzens den Märtyrerpfarrer mit einer Kranzniederlegung und einem Gedenkgottesdienst mit Bischof Hermann hochoffiziell, aber aufgrund der derzeitigen Bestimmungen im kleinen Rahmen. Gemeinsam mit Repräsentanten von kirchlicher wie politischer Seite, mit den Verantwortlichen der pfarrlich aktiven Gruppen und Abordnungen der Götzner Vereine wurde des 80. Todestages des Märtyrerpriesters gedacht. Anwesend...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Eine Gedenkveranstaltung zu Gründung der DDR soll von der Landesförderung mitfinanziert werden. "Eine Frechheit" wie FPÖ-Abwerger findet.

Landesförderung in der Kritik
FPÖ fordert Rücknahme der Förderung zu DDR-Gründungsevent

TIROL. Eine geplante Gedenkveranstaltung mit Förderung des Landes Tirol steht in der Kritik der FPÖ. Es geht um die geplante Gedenkfeier zur DDR Gründung. Besonders übel stößt FPÖ-Abwerzger auf, dass die "Verherrlichung eines Verbrecher-Regimes" von österreichischen Steuergeldern mitfinanziert wird.  Rücknahme der Landesförderung gefordertAllein die Tatasche, dass die Gründung der DDR verherrlicht wird, wäre eine "Frechheit" so KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger.  "Was geht in den Köpfen der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wie bei den ersten Christen werden Brot und Wein als Symbol gereicht (Foto: JZ)

Wichtiger Gedenktag für Christen weltweit

Am Dienstag, den 11. April 2017 jährt sich ein bedeutendes Datum: der Todestag Jesu. Für Jehovas Zeugen war das der wichtigste Tag der Menschheitsgeschichte. Warum? Jesus selbst forderte seine Nachfolger gemäß dem Lukasevangelium im Rahmen des letzten Abendmahls auf: „Feiert dieses Mahl immer wieder, und denkt daran, was ich für euch getan habe“ (Lukas 22,19, Hoffnung für alle). Letztes Jahr wohnten weltweit über 20 Millionen Besucher dieser Gedenkfeier bei, und das genau an dem Abend, an...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Max Tinello
Zum 250. Todestag von Peter Anich gestalteten die VolksschülerInnen eine Gedenkfeier.
  28

VS Oberperfuss auf den Spuren von Peter Anich

VolksschülerInnen gestalteten eine wunderbare Gedenkfeier für den großen Mann der Gemeinde Oberperfuss! Anlässlich des Gedenkens an den 250. Todestag von Peter Anich traten die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Peter-Anich in die Fußstapfen des Mannes, der im Namen der Schule enthalten ist. Sie stießen dabei auf viele Fragen, die es zu lösen galt: * Wer war Peter Anich, wie lebte und arbeitete er damals? * Wie viel Arbeit war es damals, eine Karte von einem Teil Tirols...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
 1   12

Gedenkfeier für Terroropfer am Innsbrucker Landhausplatz

Menschen gedachten schweigend der Opfer der Terroranschläge in Frankreich! Rund 300 Menschen versammelten sich späten Samstagnachmittag beim französischen Befreiungsdenkmal am Landhausplatz in Innsbruck, um schweigend der Opfer der Terroranschläge in Paris zu gedenken. Mehr über das Ereignis lesen Sie HIER

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Kriegsgedenken in Mutters

Im September 2014 wurde mit der Open-Air-Aufführung des Erste-Weltkrieg-Dramas „Der Stille Berg“ im Musikpavillon Mutters dieser bedenklichen Epoche der Geschichte gedacht. Nunmehr wurden die Gedenkfeiern mit einem Festgottesdienst und anschließendem Gedenken am Kriegerdenkmal abgeschlossen. Neben dem Ausschuss der Schützenkompanie Mutters-Kreith nahmen auch die Abordnungen der Musikkapellen sowie der Freiwilligen Feuerwehren von Mutters und Kreith an diesem Festakt teil.

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Gedenkfeier der Jehovas Zeugen

Gedenkfeier Weltweit gedenken Jehovas Zeugen einmal im Jahr des Todes Jesu Christi. Dieser Gedenktag ist ihr höchster Feiertag. Fast 20 Millionen kamen letztes Jahr, um Jesu Gebot zu befolgen. Die Gedenkfeier für 2015 findet am Freitag, den 3. April, ab 19.45 Uhrstatt. Die Gedenkfeier findet an folgenden Orten statt: Königreichssaal der Zeugen Jehovas (Waldfrieden 18, Matrei am Brenner) Veranstaltungszentrum Blaike (Blaike 6, Völs) Vortag in Matrei am Brenner Jehovas Zeugen laden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
Zahlreiche Abordnungen und Besucher gedachten bei dieser Gedenkfeier den gefallenen Soldaten aller Kriege.
 4   35

Internationales Gedenken am Soldatenfriedhof

Das Schwarze Kreuz/Landesstelle Tirol veranstaltete am Samstag, 11. Oktober 2014 gemeinsam mit dem Militärkommando Tirol in Innsbruck am Soldatenfriedhof Amras eine internationale Gedenkfeier für die Kriegstoten und Gewaltopfer aller Völker. Bei diesem Festakt waren Repräsentanten aus Russland, Deutschland und Italien eingebunden, deren Gefallene in Amras bestattet sind. Landesrat Mag. Johannes Tratter betonte in seiner Festansprache als Vertreter des Landes Tirol die Bedeutung dieser...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.