.

GEDESAG

Beiträge zum Thema GEDESAG

Bürgermeister Franz Dam, Abg.z.NÖ Landtag Berhnard Heinrichsberger, Bewohnerin Julia Gölli und Bewohner Hannes Mehofer, Gedesag Vorstandsdirektor Peter Forthuber, Vizebürgermeister Leopold Weininger
1

GEDESAG
Schlüsselübergabe der Wohnhausanlage „Absdorf IV“

Nach den Festreden von Bürgermeister Franz Dam, GEDESAG Vorstand Peter Forthuber, Abg.z.NÖ Landtag Bernhard Heinrichsberger wurden den neuen Mietern die Schlüssel überreicht. ABSDORF (pa). Die insgesamt 24 Wohnungen in der Bahnhofstraße wurden in Wohnungseigentum sowie Miete mit Kaufoption angeboten. Die gemütlichen 2-Zimmer-Einheiten als auch die familienfreundliche 3-Zimmer-Wohnungen sind in 4 Wohnblöcken aufgeteilt und allen steht ein individuell nutzbarer Freiraum in Form einer Loggia zur...

  • Tulln
  • Katharina Gollner

Neue Wohnungen am Absdorfer Hauptplatz

Zunächst einmal kommt die große Abreißbirne Das Ensemble auf dem ehemaligen Schauerhuber-Teufelgrund, nach Museumsleiter Herbert Mantler teilweise ehemaliger Bestandteil eines alten Kloster, muss der geplanten Wohnbauanlage der Kremser GEDESAG (Gemeinnützige Donau-Ennstaler Siedlungs-Aktiengesellschaft) weichen. Abgesehen vom gegenüber dem Pfarrhof liegenden Stockhaus werden alle jetzt dort bestehenden Gebäude abgerissen, dieses wird restauriert und wie auch die alte Marienkapelle in das neue...

  • Tulln
  • Bezirksblätter Tulln

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.