Geist

Beiträge zum Thema Geist

Radtouren zu machen, ist eine geeignete Möglichkeit, um Körper und Geist in Schwung zu halten.
3

Geist fit halten: Schwungvoll leben im Ruhestand

Im hohen Alter ist es wichtig, geschäftig zu bleiben. Das sorgt für einen gesunden Geist und gute Laune. Bei den meisten Menschen sieht der Arbeitsalltag recht stressig aus. Man muss früh aus dem Bett, hat dann zahlreiche Aufgaben zu erledigen und darf schließlich erst viel zu spät wieder ins Bett. Die Zeit nach dem Arbeitsleben verbinden insbesondere junge Menschen daher wohl mit Begriffen wie Entspannung oder Ruhe. Schließlich kommt es ja auch nicht von ungefähr, dass die Pension auch...

  • Michael Leitner
14.06.2014  19.00 Uhr
1 10 3

Der Geist beherrscht die Materie

Ein Ding ist nur „böse“ oder „schlecht“, weil es das Denken dazu macht. Es ist dein Denken über ein Ding, das ihm (der Person, dem Ort oder Ereignis) seine Bedeutung gibt. Nun ist es nicht unbedingt „schlecht“, den Gedanken zu haben, dass irgendetwas Bestimmtes „böse“ ist. Tatsache ist ja, dass wir uns selbst gerade durch das definieren, was wir, ein jeder von uns, als „gut“ und „böse“, „okay“ und „nicht okay“ bezeichnen, und dass wir dadurch entscheiden, wer wir sind. Doch müssen wir dabei...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Rosmarie Kohlmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.