Geld

Beiträge zum Thema Geld

GELD !
Warum ist der deutschsprachige Raum von Neid und Missgunst geprägt?

GELD !In Amerika wird gern über Geld geredet. Sie sagen dir, was sie für ihr Haus bezahlt haben, was sie für Schulden haben und was sie verdienen.Im deutschsprachigen Raum wird so etwas nur unter Folter preis gegeben, sowohl vor Schlechter- als auch vor Besserverdienenden.Solange du dich in einem mühseeligen Ganztagsjob abrackerst für ein paar wenige Lumpen pro Stunde und damit im Monat erst nicht über die Runden kommst, finden dich alle cool.Jammerst du noch tagtäglich über deine...

  • Horn
  • Marcus "Finn the klee kai" Swoboda
SP-NR Rudolf Silvan

SPÖ SILVAN: Aktion 40.000 für Langzeitarbeitslose wäre auch Jobmotor für Bezirk Horn

Kurz soll gegen Arbeitslosigkeit kämpfen, nicht gegen JustizEnde Jänner waren 881 Personen im Bezirk Horn arbeitslos. Arbeitslose trifft die Corona-Krise besonders hart. Die SPÖ forderte daher in der letzten Nationalratssitzung eine „Aktion 40.000“. Ziel ist dieser Initiative ist die Schaffung von 40.000 neuen Arbeitsplätze für Langzeitbeschäftigungslose aller Altersgruppen durch Jobs bei Gemeinden, sozialen Unternehmen oder gemeinnützigen Vereinen. Dieser Vorschlag wurde von ÖVP und Grünen...

  • Horn
  • H. Schwameis
1 2

Geldsack-Rätsel: 6.800 € weg. Wer war der Täter?

BEZIRK HORN. Eine Mitarbeiterin, Filialleiterstellvertreterin bei einem Discounter im Bezirk Horn, wird beschuldigt, 6.800 € gestohlen zu haben. Der übliche Ablauf: Die Tageslosung wird gemeinsam mit der Abrechnung in einen Geldsack gesteckt, die Säcke kommen in den Tresor. Der Tresor kann nur vom Filialleiter, der Filialleiterstellvertreterin und dem Mitarbeiter der Geldtransportfirma geöffnet werden. Keine der drei Personen kann den Safe alleine öffnen. Anfang Jänner kam der...

  • Horn
  • H. Schwameis
Günter Grzega

Welt ohne Geld. Wird das Bargeld abgeschafft?

Dienstag, 7. Mai 2019, 18.30 Uhr Sparkasse Horn „Grenzen. Erkennen. Verbinden. Überwinden“ lautet der Jahresschwerpunkt 2019 der WALDVIERTEL AKADEMIE. Gemeinsam mit der Sparkasse Horn-Ravelsbach-Kirchberg-AG und der Stadtgemeinde Horn geht die Kultur- und Bildungsinitiative am 7. Mai 2019 in Horn einer besonderen Frage nach: Wird in Zukunft das Bargeld abgeschafft? Bargeldloses Bezahlen ist auf dem Vormarsch Unbestritten, bargeldloses Bezahlen ist auf dem Vormarsch. Es ist schnell, sicher,...

  • Horn
  • H. Schwameis

Fast 5000 Kinder im Bezirk Horn profitieren vom neuen FAMILIENBONUS Plus!

BEZIRK. Seit 1. Jänner ist der FAMILIENBONUS Plus in Kraft und eine echte Entlastung für die Familien von berufstätigen Eltern. ÖVP-Bundeskanzler Sebastian Kurz: "Erwerbstätige Eltern leisten mit Beruf und Kindererziehung einen doppelten Beitrag für unsere Gesellschaft. Deshalb wollen wir diese Familien stärker als bisher entlasten - der Familienbonus Plus erhöht direkt das Nettoeinkommen von Familien!" Landtagsabgeordneter Bgm. Jürgen Maier: "Durch diese direkte Steuerentlastung profitieren im...

  • Horn
  • H. Schwameis

Flotter Steuerausgleich kann schönes Extra-Weihnachtsgeld bringen

Österreichs Steuerzahlern hat das heurige Jahr eine bürokratische Erleichterung gebracht. Für bestimmte Sonderausgaben, wie u.a. Kirchenbeiträge, Spenden, freiwillige Weiterversicherung oder den Nachkauf von Versicherungszeiten, ist ein automatischer Datenaustausch mit der Finanzverwaltung eingerichtet worden. Die Daten fließen ab sofort direkt in den Einkommensteuerbescheid ein. Lösen die übermittelten Beträge eine Gutschrift aus, zahlt die Finanz dem Steuerpflichtigen das Geld zurück. Von...

  • Horn
  • H. Schwameis
Mascha Kulenkampff mit Sohn Jonas-Joachim (6 Monate), Mama Merle, Helmut und Sabine Schindelegger mit Katze "Fräulein" im Garten der Kulenkampffs.
1 7

Secret: Besuch mit 4000 €

Überraschungsbesuch: Helmut Schindelegger kam, sah und siegte - er brachte in eine schlimme Situation Lichtblick. WALDVIERTEL. Der Artikel über das Schicksal von Merle Kulenkampff, die mit ihren Tieren ums Überleben kämpft, kam bei manchen Menschen schlecht an. Merle wurde in sozialen Medien z.T. beleidigt. Die Menschen erzählten Lügen über sie - Merle ging es gar nicht gut damit. Gott sei Dank waren das nur ganz wenige Kommentare, die Großzahl der Kommentare war sehr positiv. Helmut...

  • Horn
  • H. Schwameis

Eggenburg: Kassa von Bäckerei geklaut

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein Dieb in eine Bäckerei in Eggenburg eingedrungen und hat die Kassenlade mit dem Wechselgeld in Höhe von ca 200 € gestohlen. Spaziergänger fanden später die leere Lade auf einem Weg eben der Stadtmauer. Der Bäckermeister war gegen zwei Uhr mit einem Mitarbeiter in die Backstube gekommen. Bemerkt hatte der Firmenchef dann das Fehlen des Geldes, als er sich früh morgens einen Kaffee genehmigen wollte. Der Dieb hat den Lieferanteneingang auf der Rückseite...

  • Horn
  • H. Schwameis
5

Blockchain. Die Technologie hinter Bitcoin

Themenschwerpunkte • Was ist die Blockchain? • Was sind Digitalwährungen wie zum Beispiel Bitcoin? • Was ist Mining? • Wie baue ich mir ein Bitcoin Vermögen auf? • Welche Geschäftsmöglichkeiten bieten sich für die Digitalisierungen? • Wie und wo starte ich am besten? Welche Chancen ergeben sich daraus? • Welche High-End innovativen Lösungen gibt es? Digitales Geld verändert aktuell die Welt im erheblichen Ausmaß. In diversen Medien wird täglich von Kryptowährungen berichtet. Bitcoin, Ethereum...

  • Horn
  • Patricia Mayerhofer
Zucker mit Eiweiß steif schlagen
13 14 11

Grill "KOHLE" zum Essen - Geschenkidee

originelle Idee zum verschenken gesucht? gerade jetzt im Sommer sehr passend ;) selbstgemachte Grillkohle zum essen + darunter in Alufolie eingewickeltes Geld (Kohle) = Grillkohle ;) im Anhang die Fotos dazu ___________________________________________ Rezept: 1 Eiweiß mit 5 Tropfen Zitronensaft und 200 Gramm Puderzucker verrühren bis eine fast schnittfeste Masse entsteht. Beiseite stellen. 700 Gramm Haushaltszucker mit 230 Gramm Wasser in einem hohen Topf auf 126 Grad erhitzen. Schwarze...

  • Horn
  • Julia Mang
Zeichen-Café im Weltladen Horn - Genossenschaftsanteile zeichnen für die Genossenschaft zur Gründung einer Gemeinwohlbank.

Horn: Österreichs erste ethisch orientierte Alternativbank!

Zeichencafé für Gemeinwohl-Banking im Horner Weltladen HORN. Sensationell war das Interesse an der Veranstaltung "Zeichencafé" der Genossenschaft für Gemeinwohl in Horn am vergangenen Samstag, den 10. Juni. Viele Teilnehmende zeichneten noch am selben Abend Genossenschaftsanteile und wurden somit zu Mitgründer*innen von Österreichs erster ethisch orientierten Alternativbank. Rund 30 Interessierte waren gekommen, um den Ausführungen von Referent Bernhard Haas zu lauschen. Er sprach darüber,...

  • Horn
  • H. Schwameis
Im Jahr des Panda von Clemens Berger

Glück, Geld und Gesellschaft

BUCH TIPP: Clemens Berger – "Im Jahr des Panda" Clemens Berger verknüpft im Gesellschaftsroman Personen miteinander, die Handlungen klaffen weit auseinander. Ein junges Paar aus Wien arbeitet zusammen bei einer Sicherheitsfirma. Sie rauben Bankomaten aus und suchen im Ausland ihr neues Glück. Die Mutter der Flüchtenden kostet im Tiergarten Schönbrunn das Panda-Babyglück aus, und dann ist noch der angesehene Künstler, der den Wohlstand mit dem Leben auf der Straße tauscht. Verlag Luchterhand,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Im ersten Halbjahr erwirtschafteten 11.800 NÖ Betriebe 20 Milliarden Euro

Im ersten Halbjahr 2016 sind in Niederösterreich 11.800 Betriebe des produzierenden Sektors – Sachgüter und Bau – tätig gewesen. Laut Statistik Austria haben diese mit 156.300 unselbständig Beschäftigten Erzeugnisse im Wert von rund 20 Milliarden Euro abgesetzt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015 ist der Personalstand um 1.200 Personen oder 0,8 Prozent gestiegen, die abgesetzte Produktion hingegen um 670 Millionen Euro oder 3,2 Prozent gesunken. (mm)

  • Horn
  • H. Schwameis

Wie sich die Geldwirtschaft von der Realwirtschaft löst

Ein interessantes Dokument liegt dem NÖ Wirtschaftspressedienst aus der Geldwirtschaft vor. Es zeigt, dass es in ihr Zonen gibt, in denen sie mit Riesenschritten der Realwirtschaft einseitig gewinnmaximierend davoneilt. Unter Berufung auf das Verbraucherkreditgesetz geben die Raiffeisenbanken bekannt, dass der aktuelle Sollzinssatz 13,75 Prozent pro Jahr und sechs Prozent der Überziehungszinssatz ausmachen. Wo beide anfallen somit 19,75 Prozent. Diese Mitteilung ist insofern interessant, als...

  • Horn
  • H. Schwameis

WIR SUCHEN DICH! - freie/r Redakteur/in HORN Umgebung gesucht

Du möchtest an den Wochenenden Party machen, deine Freunde treffen und Spaß haben? Kein Problem, du kannst dir dabei sogar noch etwas Geld verdienen. Sei für uns, für die Bezirksblätter Horn, als freie/r Redakteur/in unterwegs, schieße lustige, sexy Partypix, erzähl uns deine Erlebnisse und kassiere dafür Geld. Schick uns deine kurze Bewerbung an horn.red@bezirksblaetter.at und sei für uns on Tour! Wir freuen uns, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen.

  • Horn
  • Christine Pitschko
2

Geldbörse beim Einkaufen in Horn geklaut: 1.000 € weg

HORN. In einem Discounter wurde einer älteren Frau die Geldbörse gestohlen. Inhalt neben Bargeld waren auch Dokumente und eine Bankomatkarte. Bis sie den Diebstahl bemerkte, hatten der oder die Täter bereits 1.000 € von ihrem Konto abgehoben.

  • Horn
  • H. Schwameis
Kampf um die Fernbedienung: Bei welchen Werbespots greifen Sie sofort zur Fernbedienung?
41 13 2

#Mitreden! – Nervt Werbung oder freuen Sie sich darauf, neue Produkte zu entdecken?

Bei welchem Werbespot schalten Sie sofort um? Bringt Werbung Sie zum Schmunzeln? Haben Sie wegen einer gelungenen Werbung schon einmal ein bestimmtes Produkt gekauft? Reden auch Sie mit und schreiben Sie Ihre Meinung als Kommentar. Der Werberat hat eine Studie zur Einstellung der Österreicherinnen und Österreicher zur Werbung in Auftrag gegeben. 1.201 Personen ab 18 Jahren nahmen an der Befragung teil. Das Diagramm enthält einen Auszug aus den Ergebnissen. Ihre Meinung zählt! Welche Erfahrung...

  • Sabine Miesgang
Wolfgang Pröglhöf, Christof Kastner, Werner Groiß

Crowdinvesting: Was lange währt, wird endlich gut

Mit einem Jahr Verzögerung schafft das geplante Alternativfinanzierungsgesetz, kurz AltFG, einen Rechtsrahmen für die Anlage- bzw. Finanzierungsform Crowdinvesting und eröffnet damit neue Perspektiven für Kleinanleger und Unternehmen auf der Suche nach Finanzierungen für Projekte. Gars am Kamp. Eine einfache Möglichkeit, als KMU Geldmittel direkt von der Bevölkerung einzuloben, ist zwar naheliegend, war im bisherigen Rechtsrahmen nicht möglich. Gerade im Waldviertel, der Heimat besonders...

  • Horn
  • H. Schwameis
Um sich sein Lehrlingsgehalt ein bisschen aufzubessern, muss man sich über gewisse Förderungen informieren.

Lehrlinge: Jeder Cent und Euro zählt

Lehrlingen stehen einige Förderungen zu. Das wissen viele nicht und lassen viel Geld liegen. NÖ. Wenn Lehrlinge mehr als zwei Kilometer von ihrer Lehrstätte entfernt wohnen, können sie bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel einen Freifahrtausweis bzw. bei Fahrt mit eigenem Kraftfahrzeug (Moped) eine Fahrtenbeihilfe beantragen. Das Antragsformular: 'Fahrtenbeihilfe für Lehrlinge' finden Sie auf www.help.gv.at zum Download. Genau erkundigen Das Geld liegt für die Lehrlinge zwar nicht auf der...

  • Amstetten
  • Daniel Butter
Personalvertreter Josef Schütz, sonst eher kämpferisch, wollte zum Geldfluss-Stop keinen Kommentar abgeben.

Kaserne Horn: Geldfluss wurde gestoppt

Radetzkykaserne: Ist die für Dezember geplante Eröffnung der Betreuungseinrichtung fraglich? HORN. Aufgrund der Medienberichterstattung über die Investition von 160.000 Euro in die Sanierung der Betreuungseinrichtungen für Kadersoldaten und Rekruten wurde nun der Geldfluss gestoppt. "Und dann will man diesen Standort schließen?“, prangerte Bgm. Jürgen Maier medial an. "In den Tagen der Schließungsdiskussion wurde die neue Küche aus Nirosta montiert, Aufenthaltsräume saniert, Umkleideräume und...

  • Horn
  • H. Schwameis
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.