Gemeindeamt

Beiträge zum Thema Gemeindeamt

Der Neubau ergänzt den Altbestand auf interessante Weise. Das Gemeindezentrum ist ein "Hingucker" geworden.

Gemeindezentrum Bach
Großprojekt wird offiziell eingeweiht

BACH (rei). Die Volksschule der Lechtal Gemeinde Bach war schon kräftig in die Jahre gekommen und auch für den Kindergarten, die Gemeindeverwaltung und für das örtliche Vereinswesen standen keine adäquate Einrichtungen zur Räumlichkeiten zur Verfügung. Zeit etwas zu tun, befand der Gemeinderat und machte sich daran, ein neues Gemeindezentrum zu errichten. Im Frühjahr 2017 musste zunächst jener Altbestand abgerissen werden, in dem sich bisher die Gemeindeverwaltung befand. Hier entstand in der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Ein Blickfang mitten im Ort, das neue Gemeindezentrum.
48

Gemeindezentrum Bach
Da ist richtig viel geboten

BACH (rei). Das Gemeindezentrum Bach ist ein Projekt für alle Generationen. Ein Blick hinein lohnt sich. Von den Kindergartenkindern bis hin zu den Senioren, von der Gemeindeverwaltung über die Kirche bis zu diversen Vereinen - sie alle haben Platz bekommen. Fotos: Reichel

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Bgm. Klaus Hornstein bei der Baustelle: "Es geht zügig vorwärts."

Nesselwängle baut neues Mehrzweckhaus

Der dritten Bauabschnitt eines Gesamtprojektes wird künftig multifunktional genützt. NESSELWÄNGLE (rei). Mit dem Abriss des alten Gemeindeamtes wurde Ende Juli in Nesselwängle der dritte Bauabschnitt eines umfassenden Gemeindeprojektes begonnen. "Jetzt errichten wir einen Neubau für die Gemeindeverwaltung. Hier finden auch weitere Einrichtungen Platz", erzählt Bürgermeister Klaus Hornstein. Teil eines Gesamtprojektes Eigentlich war es das alte Gemeindeamt, welches ursprünglich Auslöser für die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Sie fühlen sich wohl: Reinhard Bichler,  Veronika Perktold und Anita Schatz.

Sanierte Büros bewähren sich

BIBERWIER (rei). "In die Jahre gekommen", so könnte man die Büros der Mitarbeiter im Biberwierer Gemeindeamt bezeichnen. Daher machte sich noch der alte Gemeinderat daran, für ein zeitgemäßes Erscheinungsbild zu sorgen. Unter Mithilfe der Mitarbeiter wurden die Büros zu großen Teilen in Eigenregie saniert. Neues Mobiliar ergänzt die Sanierungsmaßnahmen. Dann wurde noch als letzte Maßnahme der Sitzungssaal neu gestaltet. Heute freuen sich Veronika Perktold, Anita Schatz und Amtsleiter Reinhard...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Neue gratis Bahn-Tickets ab sofort erhältlich

AUSSERFERN. Seit dem 29. März 2016 können alle Gäste mit Gästekarte und Einheimische auf der DB Regio-Strecke zwischen Garmisch-Partenkirchen und Reutte/Vils in Tirol den Zugverkehr ganzjährig kostenlos nutzen und bequem zwischen den Ortschaften der Partner des Arena Express Bayern-Tirol pendeln. (wir berichteten) Ab sofort sind in allen Gemeinden die neuen Arena-Express-Tickets erhältlich und somit verlieren die Schnee-Express-Tickets ihre Gültigkeit. Übrigens: Während der Schulferien...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Das Gemeindeamt in Reutte

Ein weiteres Wahrzeichen im Zentrum ist das niedrige Marktgemeindeamt, ehemals Kornhaus. An seiner südlichen Ecke steht das einzige Denkmal aus der Zeit des Ersten Weltkriegs, die Wehrmann-Wappensäule, auch Nagelsäule genannt. Heute befindet sich hier unter anderem das Forst- und Bauamt, die Finanz- und Friedhofsverwaltung oder das Standesamt. Die Mitarbeiter sind Montag - Freitag von 7:30 bis 12:30 Uhr und Montag Nachmittag von 13:30 bis 16:30 Uhr für die Anliegen der Bürger und Bürgerinnen im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
2

Pflach kauft Groß-Immobilie

Die Gemeinde Pflach hat einstimmig beschlossen, das Innovationszentrum zu kaufen. PFLACH (rei). Im Jahr 2000 wurde im Pflacher Gewerbegebiet am Kohlplatz das Innovationszentrum eröffnet. Eine große Sache, darin war man sich einig. Die Gemeinde Pflach, die Koch Immobilien GmbH, die Raiffeisenbank Reutte sowie die Sparkasse Reutte und die Elektrizitätswerke Reutte waren zu gleichen Anteilen an der Gesellschaft beteiligt. Außerdem gab es seitens des Landes, des Bundes und der EU nicht...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Bernhard Steurer wird die Gemeinde Reutte verlassen.
1

Amtsleiter verlässt Gemeinde Reutte

REUTTE (rei). Bernhard Steurer verlässt die Gemeinde Reutte. Der Amtsleiter der Marktgemeinde, der seit 1. April 2011 die höchste Verwaltungsposition im Bezirkshauptort inne hatte, wird künftig neue Wege gehen. Die Trennung erfolge im Einvernehmen sagte Bgm. Luis Oberer gegenüber dem Bezirksblatt. Hintergründe wollte er aber keine nennen. Die Position des Amtsleiters musste zuletzt - aus unterschiedlichsten Gründen - vergleichsweise oft neu besetzt werden. Vorerst übernimmt Günther Mair die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.