Gemeinden

Beiträge zum Thema Gemeinden

Der Bikesport boomt: Daniel Kraut ist der Meinung, dass man die Region wesentlich besser touristisch nutzen könnte.
2 2

Bike-Tourismus
"Die Region könnte, aber möchte nicht"

Daniel Kraut verrät, wie man den Tourismus im Mürztal im wahrsten Sinne des Wortes "ankurbeln" könnte. Der St. Lorenzener Daniel Kraut gilt weit über die Grenzen des Mürztals hinaus als Urgestein im Mountainbike-Bereich. Mit spürbarer Leidenschaft kämpft er seit über 20 Jahren für die Biking-Szene und sieht großes Potenzial darin, wie man das Mürztal und die umliegende Region touristisch wesentlich besser nützen könnte. "Alle glauben bei uns, wir sind lediglich eine Industrieregion....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

REV setzt wirtschaftliche Impulse

Entwicklungsverband hilft gemeindeübergreifend Projekte zu unterstützen. Der Regionale Entwicklungsverband Mürzzuschlag hat seit seiner Gründung 1980 so manches Projekt erfolgreich auf die Beine gestellt. Etliche gemeindeübergreifende Vorhaben sind in Arbeit oder stehen mit EU-"Leader"- Unterstützung im Focus künftiger Planungsüberlegungen. In einer Pressekonferenz gewährte der REV Einblick in seine gegenwärtig laufenden Projekte. REV-Obmann Bgm. Karl Rudischer verwies zunächst auf die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
1

Jakob Holzer neuer ÖVP-Obmann im Mürzer Oberland

Die bevorstehende Gemeindezusammenlegung im kommenden Jahr veranlasste die ÖVP der Gemeinden Altenberg, Kapellen, Neuberg und Mürzsteg im Stiftshof in Neuberg zur Fusion. Unter dem Namen „ÖVP Mürzer Oberland“ wird künftig gemeinsam an einem Strang gezogen, um das „Mürzer Oberland“ maßgeblich mitzugestalten. Bundesrat Fritz Reisinger - der Moderator des Fusionsparteitages - bekräftigte in seinen anfänglichen Ausführungen, dass diese Fusion der richtige Schritt sei, um die kommenden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andrea Nierer

Unsere Gemeinden schrumpfen

Die Bezirke in der Obersteiermark sind bedroht von Abwanderung und demographischer Belastung. Der Registerzählung 2011 zu Folge, hat die Steiermark neben Kärnten den geringsten Bevölkerungszuwachs im österreichischen Vergleich zu verzeichnen. Einen Bevölkerungsanstieg konnte im Gegensatz zur vorhergehenden Zählung im Jahr 2001 nur Graz-Stadt erlangen. Hauptsächlich ist dies der internationalen Zuwanderung zu verdanken. Den höchsten Ausländeranteil in einer Gemeinde hat mit 34,9% gemessen an...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Marlene Schruf
Unsere Stimme in Europa: Othmar Karas, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, beim WOCHE-Interview in Feldbach.
1

Steirer am richtigen Weg für die Zukunft

Othmar Karas steht für gemeinsame Lösungen und warnt vor Panikmache bei Konzessionsrichtlinie. Seit 2012 fungiert ÖVP-Politiker Othmar Karas als Vizepräsident des Europäischen Parla- ments. In Feldbach stand der Niederösterreicher der WOCHE zu brennenden politischen Themen Rede und Antwort. WOCHE: Die Steiermark ist in puncto Verwaltungsreform Vorreiter. Wie essenziell sind die gebündelten Strukturen für die Konkurrenzfähigkeit innerhalb der EU? KARAS: Die EU, die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.