Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Politik
Amstettens Bürgermeister Christian Haberhauer (ÖVP) mit Koalitionspartner und Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder (Grüne).
23 Bilder

Das sagt der neue Stadtchef
Christian Haberhauer ist jetzt Bürgermeister von Amstetten

"Veränderung ist nichts, das sich aufhalten lässt", so Christian Haberhauer in seiner ersten Rede als Stadtchef. STADT AMSTETTEN. Christian Haberhauer (ÖVP) ist Bürgermeister von Amstetten. Der Gemeinderat wählte ihn vor rund 300 Zuschauern in der Johann-Pölz-Halle mit 25 von 41 Stimmen zum Stadtchef. In seiner Antrittsrede gab der neue Bürgermeister einen Ausblick auf manche Veränderung und wandte sich mit seinen Worten auch an die – nicht anwesende – nun ehemalige Bürgermeisterin Ursula...

  • 21.02.20
Politik
Neue Koalition: Sarah Huber (Grüne), Christian Haberhauer (ÖVP), Dominic Hörlezeder (Grüne), Markus Brandstetter (ÖVP).

Neue Schwarz-Grüne Stadtregierung
Das ändert sich jetzt für die Amstettner

Bürgermeister, Vize, Stadtrat, Ortsvorsteher & Co: Wer künftig welche Funktionen in Amstetten übernimmt. STADT AMSTETTEN. ÖVP und Grüne haben sich geeinigt. Künftig und erstmals wird die Stadt Amstetten von einer schwarz-grünen Koalition regiert. Mit der konstituierenden Gemeinderatssitzung am 19. Februar beginnt offiziell die Arbeit der neuen Stadtregierung. Die BEZIRKSBLÄTTER geben einen Überblick, was sich jetzt für die Amstettner ändert. Der neue Bürgermeister Josef Schmid hieß...

  • 17.02.20
Politik
Bürgermeister Roland Dietl wird seinen Schreibtisch im Strengberger Gemeindeamt verlassen. Er zieht sich aus der Politik zurück.

Rückzug aus der Politik
"Ich möchte diese Zeit nicht missen" – Strengbergs Bürgermeister im Abschiedsinterview

"Es war sicher eine Bereicherung für mein Leben", sagt der scheidende Strengberger Ortschef Roland Dietl. STRENGBERG. Nach zehn Jahren verabschiedet sich Roland Dietl mit der Neuwahl des Gemeinderates als Bürgermeister von Strengberg. Die BEZIRKSBLÄTTER fragten nach: Warum ziehen Sie sich von der Gemeindespitze zurück? ROLAND DIETL: Ich habe das Alter erreicht. Ich bin im 64. Lebensjahr und war zehn Jahre lang Bürgermeister. Für mich ist es jetzt der richtige Zeitpunkt. Gibt es schon...

  • 03.02.20
Politik
Die Landeshauptfrau schaute beim Amstettner Wahlsieger vorbei
9 Bilder

Gemeinderatswahlen 2020
Alles zur Wahl im Bezirk: ÖVP vor SPÖ in der Stadt Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN.  Alle Ergebnisse und die ersten Reaktionen aus den Gemeinden. Amstetten und St. Georgen am Reith werden künftig von ÖVP-Bürgermeistern regiert. ###Update### Die Reaktionen zur Wahl und Vorzugsstimmenergebnisse in AmstettenReaktionen aus Amstetten gibt es hier. Weiter Überraschungen aus dem Bezirk gibt es hier. Das Ergebnis der Vorzugstimmenauszählung gibt es hier. ### Update ### Christian Haberhauer siegt in Amstetten – Debakel für SPÖ Amstetten erlebt einen...

  • 25.01.20
Politik
Jürgen Wahl und sein Team (Andreas Kern, Patricia Wahl, Günther "Fossy" Hörmann) mit den gesammelten Unterschriften.

"Muss das sein - liebes Amstetten"
Wahl-Kandidatur bei Gemeinderatswahl in Amstetten fix

Es ist fix: Die Liste Wahl kandidiert bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 in Amstetten. STADT AMSTETTEN. 155 Unterstützungs-Unterschriften reichte nun die Liste Wahl ein. 82 sind für eine Kandidatur in Amstetten bei der Gemeinderatswahl notwendig. "Wir wollen einen Wirbel erzeugen, dass sich etwas bewegt", so Jürgen Wahl, der in Amstetten 2 bis 3 Mandate erreichen will. Wahl ist seit über fünf Jahren das Gesicht der Facebook-Seite "Muss das sein - liebes Amstetten". Immerhin...

  • 04.11.19
  •  1
Politik
Umweltstadtrat Dominic Hörlezeder, Matthias Matschek, Bürgermeisterin Ursula Puchebner und Vizebürgermeister Michael Wiesner.
3 Bilder

Mega-Deal
Stadt Amstetten kauft die Forstheide

Mega-Deal zwischen Stadt und Hatschek: 3,9 Millionen Euro kosten die 210 ha des Amstettner Naturjuwels. AMSTETTEN. Die Stadtgemeinde Amstetten erwirbt vom Grundeigentümer Matthias Hatschek ein 2.109.852 m2 großes Areal um 3,9 Millionen Euro. Das Gebiet umfasst das Heidegebiet von Greinsfurth bis Neufurth. Der "Wald der Amstettner" Ziel sei es das Naherholungsgebiet für die Amstettner zu sichern, erklärt der für die Finanzen verantwortliche Vizebürgermeister von Amstetten Michael Wiesner...

  • 30.10.19
  •  1
Politik
Christian Haberhauer und Dieter Funke
3 Bilder

Neuer Spitzenkanditat
Funke tritt ab – Haberhauer führt Amstettner VP in Gemeinderatswahl

Knalleffekt in Amstettner Stadtpolitik: Christian Haberhauer löst Dieter Funke als ÖVP-Spitzenkanditat ab. AMSTETTEN. Nach der Wahl ist vor der Wahl: Nur wenige Tage nach der Nationalratswahl macht sich die Amstettner Stadt-VP mit einem neuen Spitzenkandidaten startklar für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020. Christian Haberhauer übernimmt von Dieter Funke. Den Schwung mitnehmen Das Ergebnis der Nationalratswahl bringt neuen Schwung für die Stadtpartei, erklärt der scheidende...

  • 03.10.19
Politik
Bürgermeister Mag. Werner Krammer (r.) gratulierte Armin Bahr zur Amtsübernahme des 2. Vizebürgermeisters.

Waidhofen/Ybbs
Armin Bahr zum 2. Vizebürgermeister gewählt

WAIDHOFEN/YBBS. Nachdem Martin Reifecker (SPÖ & UA) sein Amt als 2. Vizebürgermeister der Stadt Waidhofen zurücklegte, wurde in der Gemeinderatssitzung dessen Nachfolger gewählt. Armin Bahr (SPÖ & US) erhielt dabei 33 von 35 möglichen Stimmen. Bürgermeister Werner Krammer gratulierte zur neuen Aufgabe: „Es liegt in der Natur der Sache, dass wir uns politisch nicht immer einig sind, aber ich schätze Armin Bahr als Mensch. Irritationen nach der jüngsten Aussendung der SPÖ-Zeitung ‚Hallo...

  • 25.09.19
Politik
Bruno Weber spricht im Gemeinderat. Zwei neue Listen werden diesen im Herbst inhaltlich "bunter" gestalten.

"Mutige Amstettner Nachtaktiv in Ibiza" und "Alternative für Amstetten" kandidieren für Gemeinderat

Nach den Parteiausschlüssen der Amstettner FPÖ-Gemeinderäte machen diese jetzt mit eigenen Listen mobil. STADT AMSTETTEN. "Mutige Amstettner Nachtaktiv in Ibiza" (MANI) und die "Alternative für Amstetten" (ALFA) – die Stadt Amstetten ist um zwei politische Facetten "reicher". "Ich glaube, dass der Name einiges sagt", so Stadträtin Brigitte Kashofer hinsichtlich der Namensanlehnung an die "Alternative für Deutschland" (AfD). Abgekürzt wird die "Alternative für Amstetten" allerdings mit...

  • 09.09.19
Politik
Stadträtin Elisabeth Asanger, Stadtrat a.D. Laurentius Palmetzhofer, Ortsvorsteher a.D. Anton Ebner, Bürgermeisterin Ursula Puchebner.

Stadt Amstetten ehrt Anton Ebner und Laurentius Palmetzhofer

STADT AMSTETTEN. In Anerkennung ihrer Verdienste um die Stadtgemeinde Amstetten wurden Anton Ebner und Laurentius Palmetzhofer der Ring der Stadt Amstetten in Gold verliehen. "Das ist eine Auszeichnung der Stadt, die ausschließlich an Mitglieder des Gemeinderates verliehen werden kann, die sich in besonderem Maße für das Wohl der Stadt verdient gemacht haben", so Bürgermeisterin Ursula Puchebner. Laurentius Palmetzhofer war von 2000 bis 2018 im Gemeinderat tätig, ab 2005 war er als Stadtrat...

  • 27.05.19
  •  1
Politik
Ziel Rathaus: "Amstetten ist eine Stadt der Podiumsdiskussionen und Studien geworden", so Jürgen Wahl, "aber es passiert nichts."
3 Bilder

"Muss das sein ..." startet Wahl-Kampf: Kopf hinter Facebook-Seite will in Amstettner Gemeinderat

"Wir sind wie die Hämorrhoide: 100 % lästig", sagt Jürgen Wahl. Der Amstettner will in den Gemeinderat. STADT AMSTETTEN. Wenn sich jemand selbst mit einer Hämorrhoide vergleicht, steht wohl eines fest: Wer DEN Wahl hat, hat die Qual. Das bekamen jedenfalls schon einige Amstettner zu spüren. Muss das sein ... Seit über fünf Jahren sorgt Jürgen Wahl mit der Facebook-Seite "Muss das sein - liebes Amstetten" für Aufregung, heiße Diskussionen und Kopfschütteln. Die "Kritikseite" gefällt 4.383....

  • 05.04.19
Politik
Die Amstettner SPÖ bei der Mobilisierungskonferenz.
2 Bilder

Schlagabtausch: So startet Amstetten in den Gemeinderatswahlkampf

Die Präsentation zu Ideen am Hauptplatz sorgt für einen Rot-schwarzen-Schlagabtausch in der Stadt Amstetten. STADT AMSTETTEN. "Die ÖVP hat hier mit Blick auf die Gemeinderatswahlen einen klaren Fehlstart hingelegt und damit der Weiterentwicklung der Stadt keinen guten Dienst erwiesen", mit diesen Worten eröffnet SPÖ-Stadtrat und Stadtparteivorsitzender Gerhard Riegler wohl offiziell den Wahlkampf – zumindest aber den Vorwahlkampf – um die Gemeinderatswahl Anfang 2020. SPÖ gegen ÖVP Die SPÖ...

  • 09.03.19
Lokales

Waidhofen/Ybbs
Tierpark: Stadt zieht sich zurück

WAIDHOFEN/YBBS. Das Dienstverhältnis mit TierparkbetreiberAndreas Plachy wurde nun einvernehmlich gelöst. Das Ablöseangebot der Stadt für die Anlagen nahm Plachy nicht an, den Tier- und Erlebnispark wird er nun ohne Subventionen der Stadt weiterführen. „Wie gewohnt werde ich meine ganze Kraft als Geschäftsführer in den Weiterbestand des Parks investieren“, schreibt Plachy an Bürgermeister Werner Krammer in einem Brief und stimmte darin der einvernehmlichen Lösung seines Dienstverhältnisses...

  • 30.01.19
Politik
Pro-Kopf-Verschuldung der Stadt 2017 bis 2019 (in Euro).
2 Bilder

Einnahmen, Ausgaben, Investitionen: Blick ins "Geldbörsel" der Stadt Amstetten

Zahlen, Daten, Fakten: Die Bezirksblätter erklären mit Expertenhilfe das Budget der Stadt Amstetten. STADT AMSTETTEN. Die BEZIRKSBLÄTTER werfen mit dem für die Finanzen verantwortlichen Vizebürgermeister Michael Wiesner einen genauen Blick ins städtische "Geldbörsel". Ordentlicher Haushalt Der "ordentliche Haushalt" der Stadt wird mit 74.981.500 Euro budgetiert. Dieser beinhaltet alle regelmäßigen Einnahmen und Ausgaben. Die Haupteinnahmen machen Ertragsanteile des Bundes, 27,1 Mio Euro,...

  • 20.12.18
Politik

Amstetten sagt Plastik den Kampf an

STADT AMSTETTEN. "Die im Gemeinderat einstimmig beschlossene Resolution zur Vermeidung von Kunststoffen aller Art ist der erste, wichtigste Schritt, und ich bin sehr froh darüber, dass es ein gemeinsamer Schritt mit allen im Gemeinderat vertretenen Fraktionen ist", sagt der Amstettner Stadtrat Dominic Hörlezeder (Grüne). "Wir möchten Dinge so verändern, dass die Bürgerinnen und Bürger auch gerne mitmachen, weil sie das nötige Verständnis für die Sache haben und die Veränderungen auch wollen",...

  • 17.12.18
Politik
Stadtrat Dominic Hörlezeder will ein "plastikfreies" Amstetten.
2 Bilder

Amstetten soll "plastikfrei" werden

St. Valentin, Waidhofen und vielleicht bald Amstetten: Städte im Bezirk wollen auf Plastik verzichten. BEZIRK AMSTETTEN. "Bei den aktuellen Klimakatastrophen gilt es besonders, auf unseren ökologischen Fußabdruck zu achten", sagt St. Valentins Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr (SPÖ). "Ich bin froh, dass wir im St. Valentiner Gemeinderat diese Resolution zur Vermeidung von Einweg-Kunststoff einstimmig beschlossen haben", sagt sie über das künftig möglichst "plastikfreie St....

  • 12.11.18
Politik

Kashofer (FPÖ) sorgt für Sitzungsunterbrechung im Amstettner Gemeinderat

Auslöser: Drei Schnuppertickets für den Citybus. STADT AMSTETTEN. Die Anschaffung von drei Schnuppertickets für den Amstettner Citybus hatte eine Sitzungsunterbrechung bei der Gemeinderatssitzung in Amstetten zur Folge. "Die Finanzierung und die organisatorische Abwicklung" sei "noch zu klären", erklärte die zuständige Stadträtin Brigitte Kashofer (FPÖ), weshalb die Stadträtin diesen Punkt von der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung nehmen wollte. Dies sorgte für Verwunderung im...

  • 20.09.18
Politik
Heftige Debatten gab es um Bruno Weber in der Sitzung des Amstettner Gemeinderates.

Weber bleibt Amstettner Stadtrat: Kashofer (FPÖ) sorgt mit Sager für Aufregung

"Dieses Sujet der ÖBB ist nach unserer Sicht eine Provokation und missbraucht den Familienbegriff", verteidigt FPÖ-Obfrau Brigitte Kashofer Bruno Weber nach seinen Facebook-Posting. "Diese Art Familie hat keine Zukunft", sagt sie. STADT AMSTETTEN. Bruno Weber und sein Facebook-Posting zu einem ÖBB-Werbeplakat standen im Mittelpunkt der Sitzung des Amstettner Gemeinderates (Hier geht es zum Bericht über die Aussagen Webers.) Das sagt die Bürgermeisterin zu Weber Das Image der Stadtgemeinde...

  • 19.09.18
Politik
Rochaden im Gemeinderat: Anton Katzengruber, Helfried Blutsch, Ursula Puchebner, Birgit Hornes und Elisabeth Asanger.

Trennungen, Ausschlüsse, Rochaden: "Wer, wie, was?" im Amstettner Gemeinderat

Im Amstettner Stadtparlament tat sich bei den Parteien so einiges. STADT AMSTETTEN. Kennen Sie Birgit Hornes? Die 46-jährige Mutter von zwei Kindern ist die neueste SPÖ-Gemeinderätin in der Stadt Amstetten. Sie ist allerdings bei Weitem nicht das einzige neue Gesicht, das seit der letzten Wahl im Gemeinderat zu sehen ist, denn seit 2015 tat sich dort einiges. Neben Personalrochaden gab es Ausschlüsse, Trennungen und ein Hin und Her der Zuständigkeiten. Die BEZIRKSBLÄTTER verschaffen Ihnen...

  • 28.05.18
Lokales

Amstettner schenken Kindern Packerl mit Glück

STADT AMSTETTEN. Seit neun Jahren organisiert die überparteiliche Initiative „Amstettner Kinderglück“ Projekte für Amstettner Kinder, die aus armutsgefährdeten Familien kommen. Bei der Weihnachtsaktion erhalten Familien Gutscheine, um ein neues Spielzeug für ihre Kinder unter den Weihnachtsbaum legen zu können. Gerhard Ramel (SPÖ) und Markus Brandstetter (ÖVP) begannen 2008 mit Geschenken für acht Kinder. Mittlerweile werden zu Weihnachten 70 Kinder beschenkt, die ihre Gutscheine im Wert von 25...

  • 18.12.17
Politik

Wechsel: Amstettner Stadt-ÖVP stellt sich neu auf

STADT AMSTETTEN. Veränderungen gibt es bei der Amstettner Stadt-ÖVP. Stadträtin Riki Sonnleitner, die sich bis dahin um die Belange der Fraktion und die Kommunikation zum Rathaus kümmerte, legte ihre Funktion aus Altersgründen zurück. „Für mich ist es wichtig, meine Funktionen in jüngere Hände zu geben", so Sonnleitner. Gemeinderat Markus Brandstetter wird ihre Aufgaben als Fraktionsobmann übernehmen. "Zusätzlich wird mir Andreas Gruber in meiner Funktion als Stadtrat nachfolgen“, erklärt...

  • 04.12.17
Politik
Bürgermeisterin Ursula Puchebner und Mitarbeiter Oliver Sitz überprüfen das technische Equipment für die Liveübertragung.

Live-Stream: Der Amstettner Gemeinderat wird jetzt "videoüberwacht"

STADT AMSTETTEN. Die Sitzungen des Amstettner Gemeinderates werden in Zukunft online per Livestream übertragen. Interessierte können nun online die öffentlichen Sitzungen des Gemeinderates bequem auch von zu Hause aus verfolgen. Erstmalig ist dies am Mittwoch, 13. Dezember, ab 16:30 Uhr möglich. Die Inhalte werden im Anschluss an die jeweilige Sitzung auch zum späteren Abruf bereitgestellt. Der Einstieg erfolgt über die Webseite der Stadtgemeinde Amstetten unter:...

  • 04.12.17
Politik

Amstettens "Mister Gemeinderat" feiert sein Jubiläum

STADT AMSTETTEN. Er ist Amstettens "Mister Gemeinderat". Seit 1977 ist Stadtrat und SPÖ-Klubsprecher Anton Katzengruber, hier mit Gattin Margit, ohne Unterbrechung Mitglied des Gemeinderates der Stadt Amstetten. Langjährige Freunde und Wegbegleiter, darunter Gerhard Riegler, Ulrike Königsberger-Ludwig und Michael Wiesner, ließen den Jubilar nun hochleben. "Seine Erfahrung und sein Engagement machen ihn für uns zu einem großen Vorbild", so Vizebürgermeister Michael Wiesner. "Wir danken unserem...

  • 13.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.