Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

2

Gemeinde Allerheiligen
40 Jahre im öffentlichen Dienst

Ein besonderes Dienstjubiläum beging Anfang August Mag. Alois Sekli, Amtsleiter der Gemeinde Allerheiligen bei Wildon. Seit 01.08.1980 steht er im Dienstverhältnis der Gemeinde. Als Lehrling begann er in der Gemeindestube, absolvierte alle Dienstprüfungen, bildete sich stets weiter und schloss das Studium der Soziologie erfolgreich neben dem Beruf ab. Er ist die rechte Hand des Bürgermeisters, für alle Bediensteten zuständig, weiters Standesbeamter, Bauamtsleiter ... quasi in allen Bereichen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Norbert Rössler
Anzeige
von links: GRin Christa Stradner, Obmann GR Hans Suppan, Heide Kowatschitsch und Ewald Großschedl.
3

SPÖ präsentiert Gemeinderatskandidaten
Team ROT tritt in St. Georgen an der Stiefing an

Unter dem Namen "Team ROT - Realistisch-Objektiv-Tatkräftig" hat nun auch die SPÖ St. Georgen an der Stiefing ihre Kandidaten für die kommenden Gemeinderatswahl präsentiert. Mit Obmann und Gemeinderat Hans Suppan, Gemeinderätin Christa Stradner, Heide Kowatschitsch, sowie Ewald Großschedl und Werner Herko bewerben sich fünf engagierte St. Georgener. "Wir streben eine größere Vielfalt im Gemeinderat an, so dass auch kleinere Parteien eine Chance haben, mitzubestimmen. Derzeit ist ja der gesamte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Christa Stradner
Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
1 Video

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind alle...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Herzlicher Empfang von Peppe Cotto in St. Nikolai i. S.
1 2 11

Auf die Pedale- fertig- los!
Peppe Cotto radelte von Italien bis ins schöne St. Nikolai im Sausal!

In nur 3 Tagen schaffte es der 51 jährige Giuseppe Dell´Orso, kurz „Peppe Cotto“, rund 800 km auf zwei Rädern und ohne Motorantrieb, von Loro Piceno in die Partner- Geimeinde St. Nikolai i.S., wo er von Bgm. Gerhard Hartinger, Gemeinderats- Mitgliedern und Freunden herzlich empfangen wurde. Die Route des leidenschaftlichen Sportlers, der auch als Marathonläufer und Fußballspieler Kampfgeist bewies, führt jedoch noch weiter nach Berlin (insgesamt ca. 1.700 km!), wo sich heuer der 30. Jahrestag...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes
Hoher Einsatz führte zum Erfolg! 
Bgm. Gerhard Hartinger.
1 2

St. Nikolai im Sausal hat die Quote geschafft!
Über 530 Anmeldungen zum Glasfaserausbau!

Durch die Vorauswahl von Wirtschaftslandesrätin MMag. Barbara Eibinger- Miedl, sowie der Steirischen Breitband und Digitalinfrastrukturgesellschaft (Spidi) wird St. Nikolai im Sausal, als Pilotgemeinde mit finanziellen Mitteln des Bundes, Landes und der Gemeinde unterstützt und flächendeckend mit einem Glasfasernetz ausgebaut. Nur rund 5% der Kosten verbleibt der Gemeinde selbst, € 600,- bzw. € 300,- (bei verpflichtender Provider- Beauftragung), inklusive sämtlicher Kosten der Grabungsarbeiten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes
Die guten Wünsche der Gratulanten reichen für weitere 60 Jahre!
11

60 Jahre Karl Schweinzger!
Ein "HOCH!" auf den Vizebürgermeister von St. Nikolai im Sausal!

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden an diesem Festtag nur die Getränke auf Eis gelegt, ganz im Gegensatz zur Stimmung, denn jeder erhob sein Glas auf den amtierenden Vizebürgermeister von St. Nikolai im Sausal! 250 Gäste, darunter Bezirksparteiobmann- Bgm. Joachim Schnabel (Lang), Bgm. Gerhard Hartinger (St.Nikolai i.S.), Bgm. Franz Labugger (Lebring), Gemeindekassier Manfred Edelsbrunner, Gemeinderäte aus allen Himmelsrichtungen, Gerald Holler, Ing. Thomas Weinzerl, „EU Bauer“ Manfred...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes
Flutlicht und Gäste machten die Nacht zum Tag!
73

Der FC St. Nikolai im Sausal erstrahlt im neuen Flutlicht!
Die offizielle Flutlichtpremiere am Sportplatz übertraf alle Erwartungen!

Auftakt war das Spiel des Hobbyclubs St. Nikolai gegen VS. Neurath, welches dieser zwar deutlich für sich entscheiden konnte, was aber der Feierlaune keinen Abbruch tat. Im Gegenteil! Gegrilltes vom Landgasthaus zur Post, die Vielfalt des Buffets und Durstlöscher aller Art hoben die Stimmung. Der Applaus galt zu Beginn der Eröffnungsfeierlichkeiten Obmann Thomas Russ. 2017 war ein desolater Lichtmast der Auslöser für das Projekt „Neues Flutlicht 2018“, erinnerte er sich und erläuterte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes
Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung lobte Bezirkshauptmann Manfred Walch Dietmar Schweiggl als neuen Vizebürgermeister an.
4 1

Neuer Vizebürgermeister für St. Georgen an der Stiefing

In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde Dietmar Schweiggl zum neuen Vizebürgermeister von St. Georgen an der Stiefing gewählt und durch Bezirkshauptmann Manfred Walch angelobt. Der Unternehmer, der sich als Gemeinderat, Gremialobmann des steirischen Agrarhandels, stellvertretender Obmann der Wirtschaftskammer Südsteiermark sowie Wirtschaftsbundobmann von St. Georgen bereits politisch und wirtschaftlich in der Region engagiert, freut sich auf seine neue Aufgabe: "In den letzten Jahren haben...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martina Schweiggl
Bgm. Johann Hammer informiert über die Änderungen im Gemeinderat.

Änderungen im Großkleiner Gemeinderat

Im Gemeinderat der Marktgemeinde Großklein wurden einige Veränderungen vorgenommen, wie Bgm. Johann Hammer informiert: Florian Watz und Franz Neubauer (beide Liste ULG) haben ihre Mandate zurückgelegt. Für sie sind nun Michael und Andreas Köfer nachgerückt. Ebenfalls sein Mandat zurückgelegt hat Karl Pugl (SPÖ), für ihn ist nun Anton Petritsch einberufen worden.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Personeller Wechsel in der SPÖ Gemeinderatsfraktion Strass-Spielfeld

Im Team des SPÖ Gemeinderates der Marktgemeinde Straß i. Stmk. kam es bei der ersten Gemeinderatssitzung des Jahres zu einem personellen Wechsel. Die seit der Gemeinderatswahl 2015 als Gemeinderätin der SPÖ Gemeinderatsfraktion tätige Sylvia Graf, wurde auf eigenen Wunsch und aus Gründen einer beruflichen Weiterbildung für ein Jahr von ihrer Tätigkeit als Gemeinderätin freigestellt. Laut eines Beschlusses der SPÖ Gemeinderatsfraktion Strass-Spielfeld, demnach die personelle Nachbesetzung immer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
3

"Blaue Ostergrüße" übermittelte die FPÖ Stadtpartei Leibnitz.

Die Gemeinderäte Ramona Hofstätter, Sepp Adam und Kurt Stopper, sowie Stadtrat Daniel Kos und viele Helfer verteilten am Ostersamstag im Stadtgebiet Leibnitz blaue Ostergrüße. Das wohl typischste Geschenk zu Ostern ist das Osterei. Das Ei gilt als Symbol für die Fruchtbarkeit, kunstgeschichtlich wird es als Zeichen für die Auferstehung angesehen. In diesem Sinne wünscht die FPÖ Stadtpartei Leibnitz frohe Ostern.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Daniel Kos
2 2

Einige neue Gemeinderäte seit der Wahl

In den Gemeinderäten und in den Ortsparteigruppen des Bezirks gibt es rege Veränderungen. Im März dieses Jahres fanden in der Steiermark die Gemeinderatswahlen statt und die Gemeinderäte mussten sich neu formieren. Rund ein halbes Jahr nach der Wahl gab es in den einzelnen Gemeinden bereits erste personelle Veränderungen. Heimschuh im Wandel Gleich in der ersten Gemeinderatssitzung wurden in der Gemeinde Heimschuh neue Gemeinderäte der SPÖ angelobt. Der langjährige Gemeinderat (und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Der neu angelobte Gemeindevorstand von Leutschach an der Weinstraße mit BH Manfred Walch.
2

Leutschach an der Weinstraße hat nun einen Bürgermeister

Der neue Gemeinderat in Leutschach/W. wurde angelobt. Mit etwas Verzögerung wurde am 3. Juni die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates in Leutschach an der Weinstraße abgehalten. Dabei wurden Bgm. Erich Plasch, der 1. Vizebgm. Reinhold Elnsig , 2. Vizebgm. Wilhelm Weiß, Gemeindekassier Karl Körbler und Herbert Germuth (alle ÖVP) in den Gemeindevorstand gewählt. Angelobung mit Bezirkshauptmann Die Angelobung des Bürgermeisters und der zwei Vizebürgermeister wurde anschließend von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Der neue Gemeinderat der Gemeinde Straß-Spielfeld

Von links sitzend: Edeltraud Lukmann, Gemeindekassier Romana Vehovec-Huhs, Vizebürgermeister Johann Lappi, Bürgermeister Reinhold Höflechner, 2. Vizebürgermeister Ewald Schantl, Vorstand Manuel Kahr, Andrea Mörth; von links stehend: Josef Rauscher, Hannes Winter, Bernd Wechselbeger, Meinrad Klingler, Wolfgang Skoff, Josef Dorner, Klaus Angerbauer, Barbara Kaschl, DI Josef Jurak, Wolfgang Buchleitner, Thomas Jakobitsch, Kurt Stöckler; nicht am Bild: Mag. Sylvia Graf und Rudolf Steer

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

In St. Veit in der Südsteiermark wurden Bürgermeister und Gemeindevorstand gewählt

Bei der konstituierenden Gemeinderatssitzung der neuen Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark wurden Bürgermeister und Gemeindevorstand einstimmig gewählt. Unter dem Altersvorsitz von Harald Schögler und zahlreich erschienenen interessierten Gästen wurden am 20. April 2015 die einundzwanzig neuen Gemeinderäte von St. Veit in der Südsteiermark angelobt und in fünf Wahlgängen der Gemeindevorstand gewählt. Zum Bürgermeister wurde einstimmig Manfred Tatzl gewählt. Als 1. Vizebürgermeister...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
Christa Kubica übernimmt das FP-Mandat ihres Ehemannes.

FPÖ-Mandat bleibt in der Familie

Der Bad Gleichenberger FPÖ-Gemeinderat Richard Kubica legte nach vier Jahren sein Mandat nieder. Gattin Christa Kubica trat die Nachfolge an. Sie habe es nach dem Rücktritt ihres Ehemannes als Pflicht den Wählern gegenüber empfunden, das Mandat anzunehmen. Für sie werde die Zwangsfusion mit Trautmannsdorf, Merkendorf und Bairisch Kölldorf in der verbleibenden Legislaturperiode weiterhin für Diskussionsbedarf im Gemeindeparlament sorgen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Erst vor Kurzem eröffnete der Spar-Markt am Hauptplatz – Wohnungen und eine Gaststätte folgen.

Fehring macht sich fit für die Region

Die Stadt ist keine Abgangsgemeinde mehr. Fleißig investiert man in die Infrastruktur. Zufriedenheit herrscht im Fehringer Stadtparlament. Der ordentliche Haushalt ist mit Einnahmen und Ausgaben in der Höhe von je rund 7 Millionen Euro ausgeglichen. Im außerordentlichen Haushalt gräbt das Loch von 439.000 Euro keine Sorgenfalten in die Stirn des Bürgermeisters. Johann Winkelmaier: "Das Minus ist durch Förderungen, die 2014 kommen, bedeckt. Dass Fehring keine Abgangsgemeinde ist, sondern...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Angelobung und Unterzeichnung: Alois Puntigam legte dem neuen Vize die Urkunde zur Unterzeichnung vor.

AK-Angestellter nimmt auf dem Sessel des Vizes Platz

Manuel Pfister ist der neue 2. Vizebürgermeister der Stadtgemeinde Fehring. Nach dem Rücktritt von Gerhard Demmel wurde der Arbeiterkammer-Angestellte in der jüngsten Gemeinderatssitzung im Rathaus angelobt. In Vertretung von Bezirkshauptmann Alexander Majcan trug Gewerbereferent Alois Puntigam von der BH Südoststeiermark die Angelobungsformel vor. Davor war der junge SPÖ-Mandatar Manuel Pfister von 17 Gemeinderäten bei einer Gegenstimme zum Vizebürgermeister gewählt worden. Weitere...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Heiße Diskussionen in Kohlberg: Der Gemeinderat beschloss eine Fusion mit Gnas.
6

Befragung gab keinen Ausschlag

Gemeinde Kohlberg beschloss mit den Stimmen der ÖVP eine Fusion mit Gnas. Im Sitzungssaal der Gemeinde Kohlberg war kein Platz mehr frei. Das Interesse der Bevölkerung ist groß. Besonders an einem Tagesordnungspunkt dieser Gemeinderatssitzung: Beratung und Beschlussfassung über die Fusion mit der Marktgemeinde Gnas. Dazu hatte es im November des Vorjahres bereits eine Bürgerbefragung gegeben. Bei hoher Wahlbeteiligung (82 Prozent) stimmten 58 Prozent für eine Gemeindefusion mit Paldau. Ein...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Walter Schmidbauer
Die Zahlen stimmten beim Rechnungsabschluss, der von allen Fraktionen positiv aufgenommen wurde.

Einstimmigkeit bei den Zahlen

Im Mittelpunkt der Gemeinderatssitzung in Bad Radkersburg stand der Rechnungsabschluss 2012. Der ordentliche Haushalt wurde gemäß Beschluss des Gemeinderates vom 13. Dezember 2011 und einem Nachtrag vom 7. Juli 2012 mit Einnahmen von 8.121.600 und Ausgaben von 9.587.800 Euro erstellt. Der außerordentliche Haushalt des Jahres 2012 wurde mit Gesamteinnahmen von 904.500 und Ausgaben von 1.345.500 Euro erstellt. Bürgermeister Josef Sommer präsentierte nun einen Rechnungsabschluss mit Einnahmen von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Markus Kopcsandi
Nichts wird es mit dem Einkaufszentrum in der Mickl-Kaserne. Die Nutzung ist wieder unklar.

Die Wende in der Kasernenfrage

Vorkaufsrecht wird vom Gemeinderat zwecks Wahrung der Interessen genutzt. Die Entwicklungen rund um die Nachnutzung der Mickl-Kaserne in Bad Radkersburg ließen die Wogen in den letzten Monaten bei den lokalen Politikern und auch bei den Bürgern hochgehen. Ein kurzer Rückblick: Die Interessenten der Braunsberger-Gruppe veröffentlichten auf ihrer Homepage bereits exakte Pläne des von ihnen geplanten Einkaufszentrums. Unter anderem bewegte dieses Verhalten die Kasernen-Anrainer zu einer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Markus Kopcsandi
Ums liebe Geld drehte sich die Gemeinderatssitzung. Das Budget 2013 der Stadtgemeinde ist nicht ausgeglichen.

Eine Frage des Geldes

Im Gemeinderat stand Voranschlag für das Budget 2013 auf dem Programm. In der aktuellen Gemeinderatssitzung der Stadtgemeinde Bad Radkersburg stand unter anderem der Budget-Voranschlag 2013 am Plan. Bürgermeister Josef Sommer präsentierte einen nicht ausgeglichenen Haushalt. Der ordentliche Haushalt setzt sich aus Einnahmen von 8.570.400 Euro und Ausgaben von 8.759.400 zusammen. Im außerordentlichen Haushalt stehen Einnahmen von 416.500 Euro Ausgaben von 922.700 Euro gegenüber. Der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Markus Kopcsandi
Bewegung ist wieder rund um die stillgelegte Mickl-Kaserne gekommen. Hier könnte ein Fachmarktzentrum entstehen. Foto:  WOCHE

Zum Einkaufen in die Kaserne

Für die Mickl-Kaserne steht als Nachnutzung ein Fachmarktzentrum im Raum. Vor der Sommerpause hatte der Gemeinderat von Bad Radkersburg noch ein umfangreiches Programm abzuwickeln, wobei es aus diversen Gründen auch noch Verlängerungen gab. Zuerst gab es gleich einmal gute Nachrichten für Bürgermeister Josef Sommer, die er dem Gemeinderat und hier vor allem der Bürgerliste auch dementsprechend zur Kenntnis brachte. Vier Aufsichtsbeschwerden hatte es gegeben. Bis auf eine Ermahnung durch die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
Klaus Martin Rannacher ist
Anstelle von Markus Grabler
Grüner Gemeinderat in Wagna. 	KK

Grün tritt in die Pedale

Ein neues Gesicht und grüne Gedanken in Wagna: Ein Radwegenetz soll her. Sesselrücken innerhalb der Grünen Partei Wagna: Der langjährige Gemeinderat Markus Grabler hat sein Amt nieder gelegt. In seine Fußstapfen tritt der 32-jährige Leitringer Klaus Martin Rannacher. Er wurde im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung offiziell angelobt, wo er gleich einen Antrag für ein Radwegnetz im Gemeindegebiet eingebracht hat. „Mir ist es wichtig, dass Wagna endlich ein Radwegnetz bekommt, das mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Elisabeth Kure
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.