Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl 2020

Politik
Neue Regelung: Landtagspräsident Karl Wilfing ließ alle Listen befragen, ob sie sich zu einer Partei bekennen.

Gemeinderatswahlen 2020
Wahl: Helfer-Armee in einer Materialschlacht

Die Gemeinderatswahlen am kommenden Sonntag in Niederösterreich sind eine wahre Materialschlacht. In 567 Gemeinden werden von 1.459.072 Bürgern insgesamt 11.640 Mandate vergeben. Da rein rechtlich jede Gemeinde ihre eigene Wahl abhält, kandidieren insgesamt 1.851 Parteien.  207 Listen ohne Partei Natürlich lässt sich ein Großteil dieser Parteien einer Großpartei zuordnen. Nur 207 Namenslisten bekennen sich nicht zu einer der im Landtag vertretenen Parteien. In der Vergangenheit gab es...

  • 22.01.20
  •  1
Leute
Markus Fuchs WKO Obmann Klosterneuburg
6 Bilder

WIRTSCHAFT
Wirtschaft möchte vermehrt im Gemeinderat vertreten sein

KLOSTERNEUBURG (ph): Seit April 2018 vertritt der Wirtschaftskammer (WKO) -Obmann von Klosterneuburg Markus Fuchs die Interessen der Wirtschaft in Klosterneuburg. Markus Fuchs, selbst Unternehmer in Kierling, erzählt von seiner Tätigkeit als WKO Obmann: „Im Durchschnitt sind es 10 - 15 Termine pro Woche, teilweise am Abend oft bis 22 Uhr und an Wochenenden. Die Vorbereitungen zum Neujahrsempfang der WKO Klosterneuburg, diesmal im Stiftskeller am Mittwoch, 22. Jänner 2020 oder der WKO Wahl...

  • 15.01.20
Politik
Karl Schmid (SP), Josef Pitschko (FP), Johannes Kehrer (PUK), Darius Djawadi (Neos)
5 Bilder

GR-Wahl 2020
Visionen für Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. Gut gefüllt war der Saal am Welfenplatz, als die Klosterneuburger Studentenverbindungen zur Podiumsdiskussion der Spitzenkandidaten zur Gemeinderatswahl luden. Unter Leitung von Christian Rohringer zogen diese zunächst Bilanz über die vergangenen fünf Jahre. Kernthema Bauen Ein für alle Parteien essentielles Thema bildet der Komplex rund um Bauen, Wohnen und Mobilität. Dabei sticht das neu zu entwickelnde Pionierviertel heraus, eine "wertvolle Fläche, bei der die Stadt mit...

  • 13.01.20
Politik
Die vier erstgereihten Kandidaten der Neos: Darius Djawadi, Clemens Ableidinger, Christian Schwarz, Walter Wirl.

GRW 2020
NEOS Klosterneuburg: Neuaufstellung vor der Gemeinderatswahl

KLOSTERNEUBURG (pa). Die Klosterneuburger NEOS stellen sich vor der anstehenden Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 neu auf. Vor der Landesmitgliederversammlung am 9. November, bei der die Gemeindelisten finalisiert und von den Mitgliedern bestätigt werden müssen, tritt Clemens Ableidinger in die erste Reihe. Der 31-jährige Universitätsassistent und Historiker hat die NEOS im Wahlkreis Niederösterreich Mitte schon in die Nationalratswahl geführt, bei der die NEOS in Klosterneuburg beachtliche...

  • 03.11.19
  •  1
Politik
BR Andreas Spanring, Stadtparteiobmann StR Josef Pitschko, Landesparteiobmann NAbg. Walter Rosenkranz, Stadtparteiobmann-Stv. Susanne Eistert, Regionalreferentin GR Kerstin Stoiber und Bezirksparteiobmann Andreas Bors

Kommunalpolitik
Bezirksklausur der FPÖ Bezirksgruppe Tulln

BEZIRK (pa). „2020 geht es nicht um die Zukunft von irgendeinem Bürgermeister! Es geht um die Menschen in unserem großartigen Heimatbezirk“, betont FPÖ-Bezirksparteiobmann Andreas Bors. Während sich die Politik von schwarzen und roten Bürgermeistern immer weiter von den Lebensrealitäten der Gemeindebürger entferne, gingen die Freiheitlichen einen "ehrlichen Weg Seite an Seite mit der Bevölkerung" und laden die Menschen ein in der „ARENA2020“ mit dabei zu sein. Mitmacher gesucht„Wir brauchen...

  • 10.04.19
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.