Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl 2020

Politik
Freudentag für die VP Wilhelmsburg mit  Bezirksgeschäftsführer Simon Obermayer (2. v. li.).
8 Bilder

Gemeinderatswahlen 2020
Ergebnisse zum Wahltag im Bezirk St. Pölten – Überraschungen und Ausreißer

BEZIRK ST. PÖLTEN. An diesem Sonntag wurde in Niederösterreichs Gemeinden gewählt.  Eine Überraschung gab es in Wilhelmsburg, wo die SPÖ ihre absolute Mehrheit abgeben musste. In Böheimkirchen konnte sich nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen die SPÖ hingegen mit neuer Mehrheit durchsetzen. Böheimkirchen Mit Spannung erwartet wurde das Ergebnis der Gemeinderatswahl in Böheimkirchen. Mit nur einem Mandat Vorsprung ging Bürgermeister Johann Hell für die SPÖ in die Wahl. Nach...

  • 25.01.20
Politik

Gemeinderatswahl 2020
ÖVP setzt im Bezirk St. Pölten auf Partnerschaft und Leidenschaft

Vor der Gemeinderatswahl im Bezirk St. Pölten heißt es Rückschau zu halten. BEZIRK ST. PÖLTEN. Programme, Bilanzen und Kampagnen stellte kürzlich die ÖVP für den Bezirk St. Pölten vor. VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Bezirksparteiobmann und Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch sowie Bürgermeister Georg Ockermüller aus Eichgraben, Spitzenkandidat Franz Brunthaler aus Nußdorf ob der Traisen, Spitzenkandidat Franz Singer aus Kirchberg an der Pielach, Bürgermeister Franz...

  • 22.01.20
Politik
In der Marktgemeinde Pyhra könnte bei der Gemeinderatswahl das Rennen um Platz zwei spannend bleiben.

Gemeinderatswahl 2020
Pyhra – NEOS erzielten in Pyhra auf Anhieb vier Mandate

Absolute Mehrheit der ÖVP, NEOS wieder mit dabei. PYHRA (pw). Gleich sieben neue Kandidaten präsentiert Bürgermeister Günter Schaubach für die ÖVP bei der Gemeinderatswahl 2020 in Pyhra. Auch in der rund 3.500 Einwohner zählenden Gemeinde hält die ÖVP seit geraumer Zeit die absolute Mehrheit. Bei der Gemeinderatswahl 2015 musste im Vergleich zu 2010 ein Verlust von 11,65 Prozent hingenommen werden. Die "Alleinherrschaft" mit 55,72 blieb allerdings gesichert. Um Platz zwei matchten sich 2015...

  • 22.01.20
Politik
Bei der Nationalratswahl 2019 siegte die ÖVP als stimmenstärkste Partei in Wilhelmsburg. Was bringt die Gemeinderatswahl?

Gemeinderatswahl 2020
Wilhelmsburg – Absolute Mehrheit und ein lustiges Hoppala der SPÖ

Von Wahlplakaten bis hin zu regionalen Schmankerln. WILHELMSBURG (pw). Mit einer kreativen Idee im Gemeinderatswahlkampf zu punkten versucht die ÖVP. Und zwar in Sachen Regionalität. So wurden neben Säften, Marmeladen und Honig mit der Milch von 20 bäuerlichen Betrieben aus Wilhelmsburg über 3.500 Stück Streichkäse produziert und anschließend an die Bewohner verteilt. Und am 18.1 lädt die VP-Wilhelmsburg alle Bürger zum netten Beisammensein mit Feuerflecken und Getränken ein. Ein peinliches...

  • 22.01.20
  •  1
  •  1
Politik
Das Gemeindeamt in Karlstetten wird in weniger als zwei Wochen einen neuen Bürgermeister beherbergen.

Gemeinderatswahl 2020
Karlstetten – Bürgermeister tritt heuer nicht mehr an

Derzeit hält die ÖVP die absolute Mehrheit in der Marktgemeinde. KARLSTETTEN (pw). In der 2.192 Einwohner zählenden Gemeinde werden die Karten neu gemischt. Wie der amtierende Bürgermeister Anton Fischer im Herbst mitteilte, wird er bei der Gemeinderatswahl in weniger als zwei Wochen nicht mehr antreten. Für die ÖVP als Spitzenkandidat ins Rennen gehen wird Vizebürgermeister Thomas Kraushofer. Bei der Wahl 2015 konnten die Schwarzen ihre absolute Mehrheit um 3,36 Prozent auf 60,53 Prozent...

  • 22.01.20
Politik
Gemeindeamt in Neidling: Wirkungsstätte von Niederösterreichs jüngstem Bürgermeister Stefan Klammer.

Gemeinderatswahl 2020
Der jüngste Bürgermeister führt Neidling in die Zukunft

Mit 25 Jahren steht Stefan Klammer der Marktgemeinde als Ortschef vor. NEIDLING (pw). Als jüngster Bürgermeister Niederösterreichs betritt Stefan Klammer mit der heurigen Gemeinderatswahl Neuland. 1994 in Neidling geboren hat sich der 25-Jährige mittlerweile als Ortschef etabliert. In seiner Amtszeit wurde ein neuer Kindergarten eröffnet, außerdem steht der Ausbau der Infrastruktur – bedingt durch die Nähe zu St. Pölten – für ihn im Fokus, den die Marktgemeinde wächst stetig. Dass in...

  • 22.01.20
Politik
Die SPÖ für Böheimkirchen: Franz Haunold, Petra Graf, Johann Hell, Franz Gugerell und Sandra Oberrauter.

Gemeinderatswahl 2020
Böheimkirchen und seine Erfolgsprojekte

Früher eine ÖVP-Mehrheit, stellte die SPÖ mit Johann Hell den Bürgermeister in den vergangenen fünf Jahren. BÖHEIMKIRCHEN (pw). Der beste Zeitpunkt um Rückschau auf die vergangenen Jahre zu halten ist für einen Politiker kurz vor einer Wahl. Diesen Anlass nutzte auch Bürgermeister Johann Hell um die größten Projekte der vergangenen fünf Jahre seiner Amtszeit Revue passieren zu lassen. An erster Stelle steht dabei das Bürgerzentrum: "Von der Planung bis zur Umsetzung konnte alles nach meinen...

  • 22.01.20
Politik
In Böheimkirchen könnte die Wahl um das Amt des Bürgermeisters am 26. Jänner spannend werden.

Gemeinderatswahl 2020
Böheimkirchen – 36 Stimmen Vorsprung

2015 kippte die SPÖ die ÖVP-Absolute und gewann mit 36 Stimmen Vorsprung die Gemeinderatswahl. BÖHEIMKIRCHEN (pw). Mit einer Wahlbeteiligung von rund 69 Prozent wurde bei der letzen Gemeinderatswahl 2015 die SPÖ in Böheimkirchen an die Spitze gewählt. Das knappe Ergebnis (SPÖ: 41,25 Prozent, ÖVP: 40,05 Prozent) brachte schlussendlich ein Mandat Vorsprung und den neuen SP-Bürgermeister Johann Hell. Bei der Gemeinderatswahl 2010 gewann noch die ÖVP überlegen mit 52,71 Prozent und sicherte sich...

  • 22.01.20
Politik
Neue Regelung: Landtagspräsident Karl Wilfing ließ alle Listen befragen, ob sie sich zu einer Partei bekennen.

Gemeinderatswahlen 2020
Wahl: Helfer-Armee in einer Materialschlacht

Die Gemeinderatswahlen am kommenden Sonntag in Niederösterreich sind eine wahre Materialschlacht. In 567 Gemeinden werden von 1.459.072 Bürgern insgesamt 11.640 Mandate vergeben. Da rein rechtlich jede Gemeinde ihre eigene Wahl abhält, kandidieren insgesamt 1.851 Parteien.  207 Listen ohne Partei Natürlich lässt sich ein Großteil dieser Parteien einer Großpartei zuordnen. Nur 207 Namenslisten bekennen sich nicht zu einer der im Landtag vertretenen Parteien. In der Vergangenheit gab es...

  • 22.01.20
  •  1
Lokales
Das Amtshaus in Michelbach ist fest in der Hand der ÖVP. Sie hält mit 75,61 Prozent die absolute Mehrheit.
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
Michelbach – Mit 75 Prozent zur absoluten Mehrheit

Bürgermeister Hermann Rothbauer geht als Spitzenkandidat der ÖVP in Michelbach ins Rennen. MICHELBACH (pw). Die NEOS Michelbach werden heuer wieder bei der Gemeinderatswahl antreten. Ihren Wahlkampfschwerpunkt haben sie auf Kernthemen wie Bildung, Gesundheit und Pflege, Klima und Transparenz gelegt. In Michelbach wolle man aber auch die Themen Ortsbildgestaltung sowie Sicherung und Ausbau der lokalen Infrastruktur aufs Tapet bringen: "Michelbach ist ein schöner Ort zum Leben! Wir wollen,...

  • 22.01.20
Politik
Das Gemeindeamt in Kasten bei Böheimkirchen ist Sitz von Bürgermeister Josef Denk (INKA).

Gemeinderatswahl 2020
Kasten bei Böheimkirchen: Mit Initiative zur Absoluten

In Kasten bei Böheimkirchen ist die "INKA" an der Spitze. KASTEN (pw). Unangefochten auf Platz eins landete bei der Gemeinderatswahl 2015 die "Initiative Kasten" (INKA) mit 57,16 Prozent. Im Vergleich zu 2010 durfte man sich über einen Stimmengewinn von 13,41 Prozent und die damit verbundene absolute Mehrheit freuen. Bürgermeister Josef Denk geht auch heuer bei der Wahl am 26. Jänner als Spitzenkandidat ins Rennen. Bei der Wahl 2015 auf Platz zwei war die ÖVP mit 34,99 Prozent, gefolgt von...

  • 22.01.20
Politik
Martin Horacek: VP-Spitzenkandidat in Böheimkirchen.
8 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
Spannende Kopf-an-Kopf-Rennen

BEZIRK ST. PÖLTEN. Am Sonntag wird in NÖ gewählt. Abgesehen von Stockerau, Wolkersdorf, Pillichsdorf, Krems, St. Pölten und Waidhofen an der Ybbs wird die Bevölkerung zu den Wahlurnen gebeten. Doch wo könnte die Gemeinderatswahl Überraschungen bringen? Mit nur einem Mandat (11:10) Unterschied tritt die SPÖ mit Bürgermeister Johann Hell in Böheimkirchen zur Wahl an. "Das Ergebnis ist schwer einschätzbar. Ich hoffe, dass die Arbeit der letzten fünf Jahre anerkannt wird", so der...

  • 22.01.20
  •  1
Gesundheit
"Rotkreuzler": Silvia Friedmann "pflegt" Anna Kopatz.

Meine Gemeinde 2020
Die St. Pöltner halten sich gesund

ST. PÖLTEN. Eine gute Gesundheit hat oberste Priorität, wenn es um unser Wohlbefinden geht. Darum sorgen sich Gemeinden, Vereine und Institutionen in St. Pölten umsichtig darum, dass die Bürger auch "pumperlg'sund" werden und bleiben. Im zweiten Teil des großen Gemeinde-Checks stellen wir Ihnen drei regionale Initiativen vor, die sich unterschiedlichen Aspekten der Gesundheit verpflichten. Vielfältiger DienstDie wohl bekannteste Dienstleistung des Roten Kreuzes ist der Rettungseinsatz. Dass...

  • 12.11.19
Politik
Niederösterreich wählt am 25. Jänner 2015 neue Gemeinderäte

Wie wählen bei den GR-Wahlen 2015?

Am Sonntag dem 27.01.2020 finden in Niederösterreich wieder Gemeinderatswahlen statt. Ich halte diese für wichtig und ebenso, dann die Bürger wählen gehen. Was sollten dabei besonders unentschlossene Wähler im Hinterkopf haben? Update Gemeinderatswahlen 2020Mein ursprünglicher Artikel hat sich auf die Wahlen vom 25.01.2015 bezogen. Vom inhaltlichen Grundtenor ist dieser aber nach wie vor gültig. Zudem gibt es zwischen meinbezirk.at und mir Probleme, weswegen ist seit März 2016 dort keine...

  • 23.01.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.