„GemeinderatswahlGemeinderatswahl 2020 in der Steiermark

Aktuelles aus deinem Bezirk:

Gemeinderatswahl Steiermark

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl Steiermark

Alle Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 aus dem Bezirk Leibnitz
2 2 9

Gemeinderatswahl 2020 Bezirk Leibnitz
So haben die 29 Gemeinden im Bezirk gewählt

Von Erdrutsch-Siegen bis zu herben Verlusten: Der Gemeinderatswahlkampf 2020 hatte es im Bezirk Leibnitz in sich.  Schon im Vorfeld des heutigen Wahlsonntags wurden zwei Rekorde gebrochen: Aufgrund der unerwarteten Corona-Krise gab es den längsten Wahlkampf aller Zeiten und noch nie zuvor wurden bei einer Gemeinderatswahl so viele Wahlkarten abgegeben. ÖVP und SPÖ kandidierten 2020 im Bezirk Leibnitz in allen 29 Gemeinden. Die FPÖ trat in 26 von 29 Gemeinden an. 2020 mischten im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
2

Gemeinderatswahl 2020
Leibnitzer Parteien rufen Jugend zur Wahl auf

Der Leibnitzer Online Politiktalk kam leider nicht zustande. Die wahlwerbenden Parteien appellieren an die Erstwähler, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen. Nicht nur die Familie und die Schule sind wichtige Orte der politischen Sozialisation und somit Vorbereitungsindikatoren auf die Wahl, sondern auch Aktivitäten, die außerhalb dieser Orte stattfinden, können für das weitere politische Interesse von ErstwählerInnen von Bedeutung sein. Das Jugendzentrum Leibnitz ist einer dieser Orte, wo...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V.l.: Michael Leitgeb vom Städtebund, Bgm. Helmut Leitenberger und Amtsleiter Stellvertreter Walter Walch.
1

Gemeinderatswahl 2020
Leibnitz ist startklar für einen sicheren Urnengang

Die Stadtgemeinde Leibnitz ist für die bevorstehende Gemeinderatswahl am 28. Juni bestens vorbereitet. 6000 Kugelschreiber wurden bestellt. Aufgrund der Covid19-Krise wurde die Gemeinderatswahl bekanntlich auf Sonntag, den 28. Juni, verschoben. Damit diese sicher durchgeführt werden kann, hat die Stadtgemeinde Leibnitz eigene Sicherheitsmaßnahmen gesetzt, die am Freitag im Rathaus Leibnitz im Rahmen einer Pressekonferenz von Bgm. Helmut Leitenberger, Gemeindewahlleiter Walter Walch sowie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Liste "Wir für euch" setzt sich in Leutschach für eine Gratis-Ferienbetreuung ein.
1 1

Leutschach
Bürgerliste fordert Gratis-Ferienbetreuung

Die Corona-Krise hat viele heimische Familien nicht nur vor große finanzielle Probleme gestellt, jetzt steht mit den Sommerferien wohl ein weiteres und mindestens ebenso großes an. Timm Leinert fordert Abhilfe. Elf Wochen Lockdown haben vor allen den Familien mit minderjährigen Kindern bereits einiges angefordert. Viele berufstätige Eltern haben für Home-Schooling und schulfreie Tage bereits einen Großteil des Jahresurlaub verbraucht. Und nun gilt es noch neun lange Ferienwochen zu...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
1

Gemeinderatswahl 2020
ÖVP Leibnitz unterstützt alle Leibnitzer Betriebe

Nachhaltige Projekte für alle Leibnitzer Betriebe sind eines der großen Vorhaben der ÖVP Leibnitz. Dazu gehören auch Groß-Projekte, die mit lokalen Bauträgern umgesetzt werden müssen, um den Wirtschaftsstandort Leibnitz weiter auszubauen und auch zukünftig zu sichern. Einige derartige Projekte liegen bereits vor. Hier wird sich die ÖVP Leibnitz dafür einsetzen, dass diese verwirklicht und umgesetzt werden. Bauprojekte, auch die kleineren, sollen wieder einfacher realisierbar sein. Gerald...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
1

Gemeinderatswahl 2020
ÖVP Leibnitz plant Generationenwohnprojekt am Kasernengelände

Derzeit liegt das 75.000 Quadratmeter große, frühere Kasernen-Areal brach. Im Jahr 2016 hätte ursprünglich mit der Verwertung, in Entsprechung des 2012 beschlossenen Bebauungsplanes, begonnen werden sollen. Darin war ein Mix aus Wohn-, Freizeit- und Büroflächen vorgesehen. Passiert ist am Gelände bis heute nichts. Die bestehenden Gebäude sind mittlerweile baufällig und die großen Flächen verwildern zusehends. Im September 2019 ist die letzte Frist, die einer Verwertung noch im Wege gestanden...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1

Gemeinderatswahl 2020
ÖVP Leibnitz plant Neues für Sport, Kultur und Vereine

Vereine sind aktive Gestalter des gesellschaftlichen Lebens in Leibnitz. Sie sorgen für Zusammenhalt in der Gemeinde, sie arbeiten bei Veranstaltungen und Projekten Hand in Hand mit der Gemeinde und die gegenseitige Unterstützung unter den Vereinen wird großgeschrieben. Daher sieht die ÖVP Leibnitz mit Gerald Hofer es als wichtige Aufgabe, Vereine bei ihren Vorhaben zu unterstützen und den Weiterbestand dieses breitgefächerten Vereinslebens zu sichern. Das Projekt „Gesunde Gemeinde“...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Rene Dretnik tritt am 22. März für die Liste "WIR für Tillmitsch" an.
1

Gemeinderatswahl 2020
Paukenschlag in Tillmitsch

Der Ex-Freiheitliche René Dretnik unterstützt bei der bevorstehenden Gemeinderatswahl die unabhängige Bürgerliste "WIR für Tillmitsch". TILLMITSCH. Für eine Überraschung sorgte "WIR"-Spitzenkandidat Robert Gritsch bei der Abgabe seiner Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl. An dritter Stelle rangiert der ehemalige freiheitliche Gemeinderat und Gemeindevorstand René Dretnik. Dretnik, der vor rund einem Jahr aus der FPÖ ausgetreten ist, erklärt seinen Schritt wie folgt: „Ich habe in den...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
1 Video

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Anzeige
Mit der ÖVP unter Gerald Hofer wird angestrebt, Leibnitz zu einer nationalen und internationalen Vorzeigestadt auszubauen.
2

Gemeinderatswahl 2020
ÖVP Leibnitz setzt auf Umsetzung der Bürgerbeteiligung

Kommunale Bürgerbeteiligung gewinnt immer mehr an Bedeutung und man sucht immer häufiger nach neuen, erfolgreichen Formen der Zusammenarbeit zwischen Bürgerschaft, Politik und Verwaltung. Auch in der Stadt Leibnitz wurde mit Jahresbeginn 2017 ein Bürgerbeteiligungs-Prozess im Rahmen von „Leibnitz 2030“ verstärkt begonnen und forciert. Die ÖVP mit Gerald Hofer Leibnitz fordert eine zügigere Umsetzung der Wünsche der BürgerInnen. Viele Gespräche und Arbeitsrunden wurden mit Leibnitzer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Helmut Assel ist Spitzenkandidat der SPÖ St. Nikolai. Er ist seit 2010 im Gemeinderat vertreten.
2 2

Gemeinderatswahl 2020
Plötzlich zwei "rote" Listen in St. Nikolai im Sausal

SPÖ-Gemeinderat Anton Korb tritt am 22. 3. mit der eigenen Liste "Nikolai - Korb" an. Zu einem unerwarteten Kräftemessen kommt es am 22. März 2020 in der Marktgemeinde St. Nikolai im Sausal. Aufgrund von Meinungsverschiedenheiten entstand die neue Liste "Nikolai -Korb" mit Spitzenkandidat Anton Korb, der 2016 nach GR Alfred Schimpel (SPÖ) in den Gemeinderat folgte. Auf Platz 2 befindet sich der langjährige SPÖ-Gemeinderat (seit 1990) Manfred Edelsbrunner, auf Platz 3 Günter Bernhardt und auf...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der Polizeibeamte Engelbert Götzenauer tritt in Gralla für die FPÖ an.
1

Gemeinderatswahl 2020
Polizeibeamter tritt für FPÖ in Gralla an

Der Polizeibeamte Engelbert Götzenauer, Kommandant der PI Spielfeld FGP, hat sich entschlossen, für die FPÖ in Gralla als Spitzenkandidat anzutreten. GRALLA. Der Vater eines erwachsenen Sohnes ist in Gralla geboren und aufgewachsen. Götzenauer war mit dem SV Gralla, zuerst als Fußballspieler (Schüler,- Jugend- und Kampfmannschaft) sowie danach als Funktionär/Mitglied leidenschaftlich verbunden. Derzeit ist er beim ESV Altgralla als Kassier tätig. "Ich möchte einfach der wahlberechtigten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Spannend wird es am 22. März in Leutschach an der Weinstraße.
1 2

Leutschach
Alte Politprofis und neue Namen rittern um einen bunteren Gemeinderat

Nach der mit leichten Wehwehchen beschlossenen Gemeindefusion der vier Rebenlandgemeinden 2015, haben sich damals die ehemaligen ÖVP-Vorstände der Altgemeinden Schlossberg, Glanz, Eichberg und Leutschach in der "ÖVP Leutschach an der Weinstraße" die vordersten Listen-Plätze brüderlich geteilt und mit stattlichen 74 % der Stimmen und 17 von 21 Mandaten sowie gleich allen fünf Vorstandsmitgliedern ordentlich abgesahnt. "Damit konnte man ohne große Gegenwehr in Leutschach mehr verwalten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
2

Gemeinderatswahl 2020
ÖVP Leibnitz plant Belebung am Naturparkzentrum Grottenhof

Derzeit wird das Gelände am Naturparkzentrum Grottenhof nur sehr vereinzelt und selten genutzt. Die ÖVP mit Vzbgm. Gerald Hofer möchte das in naher Zukunft ändern. Veranstaltungen für die Jugend und Großveranstaltungen am Gelände des Naturparkzentrum Grottenhof sollen das Gelände besser nutzen. Ab Mitte 2020 soll es über die Sommermonate laut Gerald Hofer eine – im Idealfall – wöchentliche Veranstaltung geben: Gerald Hofer: „Grottln“ (Naturpark-Genuss-Grottln), diese Idee orientiert...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
"Rückenwind aus Bund und Land" ortet VP-Geschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg für die Gemeinderatswahlen.
1

Gemeinderatswahl Steiermark
ÖVP ortet gute Stimmung und Rückenwind aus Bund und Land

Bereits vor einem Jahr habe man in der steirischen ÖVP begonnen, die Gemeinden auf den kommenden Urnengang einzustimmen. "Damals nicht wissend, wie viele Wahlen da noch dazwischen kommen würden", schmunzelt ÖVP-Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg. Die Erwartungshaltung sei hoch, sie liege annähernd beim Ergebnis 2015, wo die ÖVP rund 42 Prozent der Stimmen holen konnte. Eiselsberg mahnt aber zur Vorsicht: "Das sind 285 einzelne Wahlen, die es am 22. März zu schlagen gilt." Kampf um...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Stark zu dritt: Stefan Hermann, Mario Kunasek und Anton Kogler
1

Blauer Wahlkampf
Steirische FPÖ kandidiert in 81 Prozent der Gemeinden

Auch die FPÖ macht sich fit für die Intensivphase des steirischen Gemeinderatswahlkampfes, Parteichef Mario Kunasek, Landesparteisekretär Stefan Hermann und Landesgeschäftsführer Anton Kogler präsentierten die Zielsetzungen. In 231 der 285 steirischen Kommunen treten die Freiheitlichen mit insgesamt 2.602 Kandidaten an. Damit sind Kandidaturen in rund 81 Prozent der Gemeinden gesichert. Zentrales Ziel: "Nach dem 22. März auch wieder mehrere Bürgermeister in der Steiermark zu stellen und...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.