„GemeinderatswahlGemeinderatswahl 2020 in der Steiermark

Aktuelles aus deinem Bezirk:

Gemeinderatswahl Steiermark

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl Steiermark

Alle Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 aus dem Bezirk Südoststeiermark

Gemeinderatswahl 2020 Südoststeiermark
Erdrutschsieg für Vukan in Mureck, Ober-ÖVP marschiert in Feldbach davon

Der Bezirk Südoststeiermark mit seinen 25 Gemeinden ist weiterhin tief schwarz bzw. türkis. Die ÖVP legt fast 2 Prozent zu. In der Bezirkshauptstadt baut Bürgermeister Josef Ober seinen Vorsprung aus. Und wie: Über 10 Prozent legt die ÖVP zu! Aber: In Kirchberg an der Raab büßt die ÖVP rund um Bürgermeister Helmut Ofner voraussichtlich etwa 12 Prozent und damit 3 Mandate ein. Auch die ÖVP Halbenrain muss dem erstmaligen Antreten der FPÖ und der Grünen Tribut zollen. Und in Mureck ist man...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Zweiter Anlauf am 28. Juni in 25 Gemeinden.

Gemeinderatswahl 2020
Verschoben ist nicht aufgehoben

In 25 südoststeirischen Gemeinden steht der "verspätete" Urnengang bevor. Die coronabedingt verschobene Gemeinderatswahl steht vor der Tür. Wie zu erwarten hielten sich die Kandidaten im zweiten Anlauf wahlkampftechnisch zurück. Schenkt man den Erwartungen der Parteien Glauben, dann dürfte die Stimmabgabe in den 25 Gemeinden doch für die eine oder andere Überraschung sorgen. ÖVP-Bezirksobmann LAbg. Franz Fartek und seinem Team ist allerdings vor allem eine hohe Wahlbeteiligung ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Versprühen Optimismus: ÖVP-Bezirksobmann LAbg. Franz Fartek mit NAbg. Agnes Totter (l.) und LAbg. Julia Majcan.

Corona-Krise
Der Weg zurück führt über das Gemeinsame

Bezirk gilt als Corona-frei. Nun geht's mit Bundesmillionen an den "Wiederaufbau". Mit dem nächsten Öffnungsschritt am 15. Juni traten die regionalen Abgeordneten der ÖVP zum ersten Mal seit dem ersten Covid-19-Fall am 12. März an die Öffentlichkeit. Mit 62 jemals positiv getesteten Personen, 651 Absonderungsbescheiden und 319 Südoststeirern in Heimquarantäne nach Auslandsaufenthalten sei der Bezirk vergleichsweise glimpflich davongekommen. Auch aus wirtschaftlicher Sicht habe die Region...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Grüne in Fehring: Spitzenkandidat Dieter Dirnbauer (M.) mit Ernst Heuberger (l.) und Richard Wilfling (r.).

Gemeinderatswal 2020
Wechsel an der Spitze der Fehringer Grünen

Die Fehringer Grünen haben sich neu aufgestellt. Das Team der Grünen Bürgerliste für die Gemeinderatswahl am 22. März führt Unternehmensberater Dieter Dirnbauer an. Er löste Landschaftsgärtner Richard Wilfling an der Spitze ab, der nun an der dritten Stelle rangiert. Auf Listenplatz zwei kandidiert Landwirt Ernst Heuberger. Das Grüne Team tritt für nachvollziehbare Entscheidungen in der Gemeindepolitik ein. Transparenz brauche es vor allem beim An- und Verkauf öffentlichen Eigentums. Ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
"Rückenwind aus Bund und Land" ortet VP-Geschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg für die Gemeinderatswahlen.
1

Gemeinderatswahl Steiermark
ÖVP ortet gute Stimmung und Rückenwind aus Bund und Land

Bereits vor einem Jahr habe man in der steirischen ÖVP begonnen, die Gemeinden auf den kommenden Urnengang einzustimmen. "Damals nicht wissend, wie viele Wahlen da noch dazwischen kommen würden", schmunzelt ÖVP-Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg. Die Erwartungshaltung sei hoch, sie liege annähernd beim Ergebnis 2015, wo die ÖVP rund 42 Prozent der Stimmen holen konnte. Eiselsberg mahnt aber zur Vorsicht: "Das sind 285 einzelne Wahlen, die es am 22. März zu schlagen gilt." Kampf um...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Stark zu dritt: Stefan Hermann, Mario Kunasek und Anton Kogler
1

Blauer Wahlkampf
Steirische FPÖ kandidiert in 81 Prozent der Gemeinden

Auch die FPÖ macht sich fit für die Intensivphase des steirischen Gemeinderatswahlkampfes, Parteichef Mario Kunasek, Landesparteisekretär Stefan Hermann und Landesgeschäftsführer Anton Kogler präsentierten die Zielsetzungen. In 231 der 285 steirischen Kommunen treten die Freiheitlichen mit insgesamt 2.602 Kandidaten an. Damit sind Kandidaturen in rund 81 Prozent der Gemeinden gesichert. Zentrales Ziel: "Nach dem 22. März auch wieder mehrere Bürgermeister in der Steiermark zu stellen und...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Werner Jogl (vorne) führt das SPÖ-Team von Bad Gleichenberg in den Wahlkampf.

Gemeinderatswahl 2020
Werner Jogl ist SPÖ-Bürgermeisterkandidat

Viele neue Gesichter finden sich im Team der SPÖ Bad Gleichenberg. Als Spitzenkandidat führt 2. Vizebürgermeister Werner Jogl sein Aufgebot in den kurzen Wahlkampf bis zum Urnengang am 22. März. Auf den ersten zwölf Plätzen – aktuell hält die SPÖ im Kurort bei neun Mandaten – finden sich sieben neue Gesichter. Hinter Jogl folgen auf der Liste Andreas Pölzl, Stefan Gollmann, Monika Schönmayer-Sorger, Ernst Ranftl, Sonja Gers, Karl Pfeiler, Carl-Benedikt Liebe-Kreutzner, Robert Schuster, Gernot...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
SPÖ Fehring: Marcus Gordisch (M.) führt ein junges, zur Hälfte weibliches Team in den Wahlkampf.

Gemeinderatswahlen 2020
25 Frauen und viele neue junge Gesichter

Fast kein Stein auf dem anderen blieb im Zuge der Listenzusammenstellung der SPÖ Fehring. Der neue Spitzenkandidat Marcus Gordisch führt das Team in den kurzen Gemeinderatswahlkampf. Im Speziellen stolz ist man auf die paritätische Verteilung der Listenplätze auf Männer und Frauen im sogenannte Reißverschlussprinzip – und zwar bis zurück zum 50. Platz. Hinter Gordisch folgen Petra Hackl, Christian Friedl, Julia Lienhart, Siegfried Trauch, Cornelia Schweiner, Karl Kapper, Ingrid Hirsa,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bernhard Koller (vorne rechts) führt das Feldbacher SPÖ-Team in den Wahlkampf.

Gemeinderatswahlen 2020
SPÖ Feldbach präsentiert ihre Liste

Im Rahmen des SPÖ-Stadtparteitages hat das Team die Feldbacher Liste für die Gemeinderatswahlen am 22. März einstimmig beschlossen. An der Spitze des Teams steht Vizebürgermeister Bernhard Koller – gefolgt von Stadtrat Andreas Rinder, Gemeinderätin Herta Haas und Stadtkapellmeister Robert Trummer. Besonders stolz im Team sei man auf die Frauenquote, unter den ersten 20 auf der Liste befinden sich neun Kandidatinnen. Unter dem Titel "Feldbach is ma ned wurscht" will man vor allem Probleme der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Manfred Walter, Fritz Pferschi, Sieglinde Schuster, NAbg. Agnes Totter, Waltraud Rauch, Johann Kaufmann, Johann Tropper und Roland Ettl (v.l.).

Gemeinderatswahlen 2020
Zwei neue ÖVP-Gesichter für St. Stefan

Im Rahmen des Ortparteitages der ÖVP präsentierte Bürgermeister Johann Kaufmann die Liste mit 42 Kandidaten. Er selbst stellt sich der Gemeinderatswahl am 22. März erneut an der Spitze der Partei. An zweiter Stelle kandidiert Vizebürgermeister Fritz Pferschi. An dritter und vierter Stelle stehen Wirtschaftsbund-Obmann Manfred Walter und Volksschuldirektorin Waltraud Rauch auf der Liste. Mit Landwirt Engelbert Uller und ÖAAB-Ortsobmann Otto Resch sollen – an sicherer Stelle platziert – neue...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Das Spitzenquartett: Zaruba, Strein, Vukan, Maric (v.l.).
1

Mureck
Liste "Toni Vukan und Klaus Strein" steht fest

Murecks Bürgermeister Anton Vukan will mit Liste über 50 Prozent erreichen oder politische Laufbahn beenden. MURECK. Die Namen der Liste "Toni Vukan und Klaus Strein" für die Gemeinderatswahlen stehen fest. Hinter Vukan, aktuell SPÖ-Bürgermeister und Strein, aktuell ÖVP-Bürgermeister, stehen unter den ersten zehn Marija Maric, Alfred Zaruba, Markus Knopf, Bernd Frohnwieser, Wolfgang Schweigler, Karin Fuchs, Franz Liebmann und Markus Koller. Aktuell im Gemeinderat sind neben Vukan, Strein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
FPÖ-Stadtparteiobmann Herbert Kober und Stadtrat Franz Halbedl (v.l.) beim Verteilen des „Pendler-5ers“ in Feldbach.
1

Pendler-Aktion
FPÖ: Ein "Pendler-5er" fürs Tanken

Die Feldbacher Freiheitlichen verteilten einen „Pendler-5er“ und wollen damit ein klares Zeichen "gegen Klimahysterie und türkis-grüne Belastungsmaßnahmen" setzen. Im Rahmen einer groß angelegten Aktion in allen steirischen Bezirken verschenkten auch FPÖ-Stadtparteiobmann Herbert Kober und Stadtrat Franz Halbedl Gutscheine in der Höhe von fünf Euro für eine Tankfüllung an steirische Pendler. „Wir Freiheitliche stellen uns mit der Aktion demonstrativ an die Seite der Tausenden heimischen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
An der Spitze: Herbert Kober und Franz Halbedl (v.l.).

Gemeinderatswahlen
Die FPÖ-Doppelspitze will Absolute brechen

Auf Vorschlag des Parteivorstandes führt Stadtrat Franz Halbedl die FPÖ Feldbach in den Gemeinderatswahlkampf. An zweiter Stelle folgt Gemeinderat Herbert Kober. Ziel der beiden ist laut einer Aussendung, "die Alleinherrschaft der ÖVP zu durchbrechen". „Ich freue mich besonders, gemeinsam mit Gemeinderat Herbert Kober mit einer Doppelspitze in das Rennen gehen zu können. Ich bin überzeugt, dass wir mit dieser Konstellation eine erfolgreiche Wahl schlagen werden." Kober dazu: „Wir sind die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.