Gemeinderatswahl

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl

Holt 2.407 Stimmen für die ÖVP in Frohnleiten: Johannes Wagner

Gemeinderatswahl in GU-Nord: Reaktionen und Details

Die Gemeinderatswahl 2020 ist durch die Unterbrechung der Auswirkungen der Corona-Pandemie am Sonntag nun endlich über die Bühne gebracht worden. Gerade diese Gemeinderatswahl war eine spannende, weil sie die erste nach der Gemeindestrukturreform, der Gemeindezusammenlegung, 2015 ist. Die Ergebnisse spiegeln wider, wie zufrieden vor allem die Menschen in den Kommunen, die zusammengelegt wurden, mit der Politik sind. Nur wenige Stimmen Wer denkt, dass die Wahlbeteiligung deshalb aber...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Sandra Krautwaschl, Johanna Tentschert und Werner Kogler
 2   2

Krautwaschl: „Historischer Tag für die Grünen“

Von einem „historischen Tag für die Grünen in der Steiermark“ sprechen sowohl der Grüne Landessprecher Lambert Schönleitner als auch die Grüne Landtagsklub-Obfrau Sandra Krautwaschl. 180 Mandate erreicht die Partei bei der Gemeinderatswahl, 2015 waren es noch 110. Mit jenen grünen Kandidaten, die in die Gemeindeämter einziehen, haben noch nie zuvor Klima- und Umweltschutz „so viele und so starke Stimmen“ gehabt. Nicht nur, aber auch die Corona-Krise habe gezeigt, wie wichtig die Kernthemen der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Alle Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 aus dem Bezirk Graz-Umgebung
 1   7

Gemeinderatswahl 2020 in Graz-Umgebung
So hat der Bezirk Graz-Umgebung gewählt

Eine der spannendsten Wahlen in Graz-Umgebung ist geschlagen. 128.680 Menschen waren heute zur Gemeinderatswahl aufgerufen, die teils erstaunliche Ergebnisse gebracht hat. Die Wahlbeteiligung war, trotz 28.727 ausgestellter Wahlkarten im Bezirk, gering. Die Corona-Bestimmungen wurden weitgehend eingehalten. Die Gemeinderatswahlen im Bezirk Graz-Umgebung sind also Geschichte. Die coronabedingte Verschiebung in den Sommer brachte eine schwache Wahlbeteiligung und so manche Überraschung mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Gemeinderatswahl
So können die GU-Nord-Gemeinden wählen

Am Sonntag findet die vom 22. März aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus verschobene Gemeinderatswahl in den steirischen Gemeinden, mit Ausnahme von der Landeshauptstadt Graz, statt. 128.680 wahlberechtigte GUler (2015 waren es 122.632) sind aufgerufen, zur Wahlurne zu schreiten, um von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und aktiv am Gemeindegeschehen teilzunehmen – 48.243 davon in Graz-Umgebung Nord. Diese Gemeinderatswahl ist deshalb eine spannende, weil sie die erste nach der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Fernitz-Mellach ist durch Handschlagqualität fast frei von Wahlplakaten.
 2

Keine Plakatflut in Fernitz-Mellach

Zum ursprünglichen Wahltermin verschandelte ein Schilderwildwuchs die Gemeinden. Fernitz-Mellach sagte jetzt stopp. Bgm. Karl Ziegler plädierte für ein „sauberes“ Dorf und fand bei den im Gemeinderat vertretenen Fraktionen ein offenes Ohr. Keine Plakataufsteller sollten das Ortsbild verschandeln. „Die Leute wissen bereits, wen sie wählen werden“, so Ziegler, der mit den eingesparten Kosten für das Überkleben der Plakate mit dem neuen Wahltermin coronabetroffene Familien in Fernitz-Mellach...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Bürgermeister Harald Mulle (l.) und Helmut Weber

SPÖ-Bürgermeister starten gemeinsam in die Zukunft

Die zwei SPÖ-Bürgermeister Harald Mulle aus Gratwein-Straßengel und Helmut Weber aus Gratkorn luden im Rahmen der bevorstehenden Gemeinderatswahl zu einem Treffen, wo ein Rückblick über die letzten fünf Jahre sowie ein Ausblick gegeben wurde und die Ausgangslage für den 28. Juni diskutiert wurde. Finanzierung und Projekte So bilanziert Weber nach den finanziell turbulenten Zeiten eine Erholung. Demnach sei der Ausblick bis 2025 vielversprechend. "Als wichtige Projekte stehen der Neubauder...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Anzeige
  2

BLiK - Bürgerliste Kumberg
#GRW2020 reloaded - Engagement braucht KEINE Partei!

Am 28. Juni 2020 findet der zweite Akt der steiermärkischen Gemeinderatswahl statt. Bedingt durch den globalen Ausbruch der Coronavirus Infektionskrankheit konnte der Termin im März 2020 nicht wahrgenommen werde. Als Mitglied einer Bürgerliste fragt man sich manchmal wie man hier bestehen soll und warum man sich das alles eigentlich zumutet. Man finanziert sich aus eigener Tasche, muss sich, neben Beruf und Familie, alles selbst erarbeiten und kann sich bei Fehlern nicht auf die Partei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Helmut Igl
Ursula Lackner, Friedrich Rappold, Franz Sachnernegg, Werner Anzenberger

SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg ehrt Mitglieder

Unter den vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen traf sich der Regionalverband der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg in der Kirschenhalle Hitzendorf, um in die finale Phase der Gemeinderatswahl zu starten. „Nach den Monaten der Videositzungen und des Social-Distancing freut es mich besonders, dass wir Friedrich Rappold und Franz Sachernegg in der ersten Sitzung nach den Corona-Beschränkungen, in einem besonderen Rahmen, für ihren großen Einsatz in der sozialdemokratischen Bewegung ehren konnten. Ein...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Johanna Tentschert (l.) und Günter Lesny mit Ministerin Leonore Gewessler
 1

Klimaschutz: "Geld in den Gemeinden ist da"

Im Rahmen eines Steiermark-Besuchs von Klimaschutz-Ministerin Leonore Gewessler nützten die beiden Grünen GU-SpitzenkandidatInnen für die Gemeinderatswahlen in Gratwein-Straßengel und St. Radegund, Johanna Tentschert und Günter Lesny, die Möglichkeit für einen Austausch. „Durch die Gemeinde-Milliarde der Bundesregierung können endlich Klimaschutz-Investitionen auf kommunaler Ebene in Angriff genommen werden“, freuen sich Tentschert und Lesny. Denn 20 Prozent der Milliarde sind fix für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Lambert Schönleiter, Sandra Krautwaschl und Anna Moser
 1

Gemeinderatswahlen: Grüne wollen regional durchstarten

Die Grünen mit Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl präsentieren das Programm für die Gemeinderatswahl am 28. Juni. „Die Coronakrise hat viele Grüne Positionen gestärkt und unterstrichen“, betonte die Grüne Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl bei der Pressegespräch zur Fortsetzung der Gemeinderatswahlen am 28. Juni, bei dem die Gratwein-Straßenglerin gemeinsam mit Landessprecher Lambert Schönleitner und Anna Moser, der jüngsten Grünen Spitzenkandidatin der Steiermark aus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Sophie Mitterhammer, Martin Stadler, Josef Bisail, Mario Schwaiger, Gerald Schmidt, Petra Koller

ÖVP Gratwein-Straßengel
Wahlplakate werden zur Spende für Hilfsfonds

Die ÖVP Gratwein-Straßengel wird die alten Wahltransparente vom ersten Anlauf zur Gemeinderatswahl zu Einkaufstaschen upcyceln und gegen eine freiwillige Spende vergeben. Der Erlös geht an den Heinrich Dobnik-Hilfsfonds. "Besser angelegt" "Wir als ÖVP haben uns auch dazu entschieden, dass wir keine neuen Plakate für den zweiten Anlauf zur Gemeinderatswahl drucken werden und das dadurch ersparte Budget ebenfalls in unseren Hilfsfonds geben werden. Wir sind der Meinung, dass es hier deutlich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
 1

Hygienevorschriften für die Gemeinderatswahl

Mit der von der Landesregierung einstimmig geänderten Gemeinderatswahlordnung, wonach am 28. Juni die Gemeinderatswahlen stattfinden, die aufgrund der Corona-Maßnahmen am 22. März abgesagt wurden, gehen sogleich einige wichtige Informationen einher. Diese betreffen sowohl notwendige Hygienevorschriften und Sicherheitsmaßnahmen als auch der Umgang mit den Wahlkarten. Wahlkarten und Termine Wenn nun am am 28. Juni gewählt werden kann, muss auf folgendes geachtet werden: 804.095 Menschen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
"Max Schilling" ist zweimal in GU-Nord zu sehen.

Wahlkampftheater: "Zurück zum Schilling"

Millionär, Immobilienhai, Superstar – der Sänger Max Schilling hat von seinen Erfolgen nicht genug. Jetzt geht er in die Politik. Mit seiner eigenen Liste tritt er in seinem einstigen Heimatort gegen den amtierenden Bürgermeister an, der mit absoluter Mehrheit fest im Sattel sitzt. Schilling greift zu jedem noch so absurden Mittel, um sein Ziel zu erreichen. Der Wahlkampf scheint immer mehr auszuarten. Wie weit wird er gehen, um die Wahl für sich zu entscheiden? Das Gaststubentheater Gößnitz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
ÖVP-Team: Gerald Schmidt, Mario Schwaiger und Ernst Gödl

ÖVP-Ortsparteitag in Gratwein-Straßengel

Im Beisein von Nationalratsabgeordneten Ernst Gödl wurde der gesamte neue Vorstand der ÖVP Gratwein-Straßengel einstimmig gewählt. Es waren circa 100 ÖVP-Mitglieder und Gäste anwesend. Die ÖVP möchte mit dem neuen Gemeindevorstand Mario Schwaiger die deutlich stärkste Oppositionspartei in der Marktgemeinde werden, um, wie sie sagt, "ein nötiger Gesprächspartner für die SPÖ zu sein, damit unsere Themen wie Gemeindekinderkrippe, Verkehrskonzept Gratwein, Seniorentageszentrum Hörgas und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Team der Grünen Gratwein-Straßengel ist bereit.

Grüne starten mit einer Frau an der Spitze

Am Wochenende haben sich die Grünen Gratwein-Straßengel die ersten zehn Listenplätze für die Gemeinderatswahlen gewählt. Johanna Tentschert geht als Spitzenkandidatin ins Rennen – in der Großgemeinde die einzige Frau an der Spitze einer Liste. Auf Listenplatz Nummer zwei folgt Peter Rabensteiner, der Mann der Landtagsabgeordneten Sandra Krautwaschl, der sich dazu entschlossen hat, seiner Frau in der Gemeindepolitik nachzufolgen. Auf Listenplatz drei kandidiert die bereits jetzt aktive...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Will Treffpunkte schaffen: 
Juanita Guerra Arellano

Kolumbianerin zieht es in den Stattegger Gemeinderat

Juanita Guerra Arellano ist in Stattegg keine Unbekannte, für sie selbst ist Politik aber eher Neuland: Die Unternehmerin startet als ÖVP-Kandidatin in die Gemeinderatswahl. Guerra führte ein Architekturbüro in Bogotá, Kolumbien, und beriet große namhafte Firmen bei der Suche von Immobilien für ihre Franchise-Filialen. Der Liebe wegen zog es sie nach Graz und Stattegg. "Ich möchte Kinder, Jugendliche und ältere Menschen zusammenbringen, Treffpunkte schaffen und gemeinsam Nachhaltigkeit leben",...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Im Pflegeheim Lasata in Attendorf wird über Politik und Wahlen gesprochen, sofern das die Bewohner auch möchten.

Gemeinderatswahl
Wahlrecht ist keine Frage des Alters

Wählen zu gehen ist ein Grundrecht. Aber wie wählen Menschen, die in Pflegeeinrichtungen untergebracht sind? Die Gemeinderatswahlen stehen vor der Tür. Dabei wird vor allem um Stamm- und Neuwähler gekämpft. Wie wählt aber die ältere Generation, die im Pflege- oder Altersheim wohnt? Wir haben nachgefragt, was es mit der "fliegenden Wahlkommission" auf sich hat. Selbstbestimmte Entscheidung Wer steht für was ein, welche Partei will dieses und jenes umsetzen: Die junge Generation ist...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gehen gemeinsam in die Offensive: NHL-Obmann Siegfried Hinterleitner, Vzbgm. Andreas Haas (SPÖ), Ex-Bgm. Gerhard Payer (v.l.)

Harter SPÖ geht in die Offensive

SPÖ Hart und NHL zeigen sich erfreut über gewonnene Verfahren und wollen Dinge richtigstellen. Die SPÖ Hart bei Graz rund um Vizebürgermeister Andreas Haas fuhr vergangene Woche schwere Geschütze auf. In einer Pressekonferenz wurden einige Punkte der letzten Jahre aufgegriffen. Freisprüche bekräftigtNeben Haas haben auch Ex-Bürgermeister Gerhard Payer und Siegfried Hinterleitner, Obmann der NHL (Nationale Hockey-Liga), ihre Sicht der Dinge erklärt. Payer, der über 25 Jahre die Kommune...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
FPÖ: S. Hermann, D. Wilfling und R. Mörth starten Wahlkampf.

FPÖ Feldkirchen: Liste für GR-Wahl steht jetzt fest

Die FPÖ Feldkirchen stellte die Weichen. Der amtierende Vizebürgermeister Stefan Hermann wurde einstimmig zum Spitzenkandidaten der Feldkirchner Freiheitlichen gewählt. Hinter dem Juristen geht Gemeindekassier Robert Mörth ins Rennen. Am dritten Platz kandidiert Gemeinderat David Wilfling.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Alles bereit: Landeschülervertretung bereitet sich schon intensiv auf die Diskussion am 13. Jänner vor.

#graz17: Diskussion zur Grazer Gemeinderatswahl: Jetzt liegt es an den Direktoren und Lehrern

Am 13. Jänner stellen sich Spitzenkandidaten den Oberstufenschülern Es ist alles bereit für die große Podiumsdiskussion zur Grazer Gemeinderatswahl am 13. Jänner (10 bis 12 Uhr), veranstaltet von der Landesschülervertretung, der Bürgerinfo Graz (BIG) und der WOCHE: Alle Spitzenkandidaten der im Stadtsenat vertretenen Parteien haben zugesagt, mit der Stadthalle gibt es einen würdigen Rahmen, Gregor Withalm wird als erfahrenen Moderator die Diskussion in ordentliche Bahnen lenken, die Firma...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Anzeige
Werner Riedler möchte sich für städtische Raumentwicklung, schonenden Umgang mit Natur und Umwelt, Nachhaltigkeit und Schaffung lebenswerter Wohnbereiche einbringen.

ÖVP Stadtpartei Weiz: Werne Riedler zur Gemeinderatswahl 2015

"Liebe Weizerinnen und Weizer! Mein Interesse an der Kommunalpolitik hat mich in positiven Gesprächen mit den Verantwortlichen der Weizer Volkspartei trotz längerer politischer Abstinenz dazu bewogen, mich dem Team der ÖVP Weiz anzuschließen und mich bei der Gemeinderatswahl 2015 als Kandidat zur Verfügung zu stellen. Betriebsansiedlungen, Neuerschließung von Wohngebieten und der damit verbundene Bevölkerungszuwachs haben Gemeindegrenzen verschwinden lassen. Seit über fünf Jahrzehnten lebe...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Gemeinderatswahl 2015 Bezirk Weiz
Anzeige
Gerti Offenbacher liegen Umweltprojekte für die Stadt Weiz besonders am Herzen.

ÖVP Stadtpartei Weiz: Gerti Offenbacher zur Gemeinderatswahl 2015

"Liebe Weizerinnen und Weizer! Für mich war in den letzten Jahren die Arbeit im Umweltbeirat sehr interessant, vor allem auch deshalb, weil viele Visionen Gestalt angenommen haben, wie etwa der Erholungspark Hofbauer für Jung und Alt, der Funergy Park für die Familien und die Schulen, der massive Ausbau der Fernwärme und vieles mehr. Große Projekte wurden umgesetzt und Weiz hat dafür zahlreiche Preise erhalten, allen voran den e-5 European Energy Award in Gold und den Klimaschutzpreis 2014 in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Gemeinderatswahl 2015 Bezirk Weiz
Anzeige
Erich Brugger will sich als ÖVP Gemeinderat besonders für den Handel einsetzen.

ÖVP Stadtpartei Weiz: Erich Brugger zur Gemeinderatswahl 2015

"Liebe Weizerinnen und Weizer! Für die Attraktivität von Weiz ist der Handel enorm wichtig. Besonders ist darauf zu achten, dass die Innenstadt als Lebens- und Einkaufsraum wieder gestärkt wird. Wir haben vor einigen Jahren gegen die Ansiedlung von Handelsbetrieben vor den Toren der Stadt gestimmt und diese Linie auch seither immer vertreten. Die damalige Entscheidung gibt uns Recht, denn es ist allen klar, dass sich im Zentrum bald etwas bewegen muss, um nicht zu viel an wirtschaftlicher...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Gemeinderatswahl 2015 Bezirk Weiz
Anzeige
Mag. Anna Baier steht an der Spitze der Liste 2 der ÖVP Stadtpartei Weiz.

ÖVP Stadtpartei Weiz: Anna Baier zur Gemeinderatswahl 2015

"Liebe Weizerinnen und Weizer! Auf unserem außerordentlichen Parteitag wurde ich zur Spitzenkandidatin der ÖVP für die diesjährige Gemeinderatswahl gewählt und stelle mich sehr gerne dieser Herausforderung. Über 20 Jahre bin ich nun schon für die ÖVP in der Gemeindepolitik tätig, davon mehr als zehn Jahre als Vizebürgermeisterin. Große Projekte wurden in der Vergangenheit verwirklicht und ich durfte mitgestalten und meine Ideen einbringen. Ich stehe für die Zusammenarbeit der Parteien im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Gemeinderatswahl 2015 Bezirk Weiz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.