Gemeinderatswahl

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl

Politik
Fünf der sieben Schwechater Fraktionen waren bei der Pressekonferenz vertreten: (v.li.n.re.) Christoph Mautner-Markhof (NEOS), Michael Sicha (Gemeinsam für Schwechat), Karin Baier (SPÖ), Simon Jahn (GRÜNE) und Anton Imre (ÖVP).
7 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
Ein Wahltag zwischen Licht und Schatten

Die Gemeinderatswahlen am vorigen Sonntag haben in einigen Gemeinden für Überraschungen gesorgt. BEZIRK (les). Zu den großen Siegern des Wahlsonntags zählt wohl die Schwechater Bürgermeisterin Karin Baier (SPÖ). Mit einem Endergebnis von 48,99% schafften die Roten einen Zugewinn von satten 14,07%. Baier zeigte sich sichtlich erfreut: "Es ist ein ziemlich gutes Gefühl, dass die Schwechater mir heute gezeigt haben, dass sie mich als Bürgermeisterin haben wollen." ÖVP gewinnt, FPÖ...

  • 27.01.20
Politik

Gemeinderatswahl 2020
Robert Szekely (SPÖ) holt in Klein-Neusiedl Absolute

Die Wahlergebnisse aus der Gemeinde Klein-Neusiedl. KLEIN-NEUSIEDL. Das Wahlergebnis der SPÖ rund um Bürgermeister Robert Szekely kann sich sehen lassen. Mit gewaltigen 82,5% verliert Szekely im Vergleich zu 2015 zwar 3,3% der Stimmen and die ÖVP, holt aber trotzdem einen mehr als eindeutigen Sieg. Keine Änderungen bei MandatenBürgermeister Robert Szekely zu den Bezirksblättern: "Wir sind überglücklich, dass wir den Mandatestand von 13 (SPÖ) zu 2 (ÖVP) halten konnten. Wir sind auf dem...

  • 26.01.20
Politik

Gemeinderatswahl 2020
ÖVP Rauchenwarth holt Absolute mit Verlust

Die Wahlergebnisse aus der Gemeinde Moosbrunn. RAUCHENWARTH. Ziemlich genau 4% konnte die SPÖ der ÖVP in Rauchenwarth abknöpfen, an der Lage ändert das aber kaum etwas. Die Partei von Bürgermeister Ernst Schüller erreicht mit 73,66% ganz klar die absolute Mehrheit. Die SPÖ sicherte sich 26,34% aller Stimmen. Ein Mandat wechselt BesitzerBürgermeister Ernst Schüller zu den Bezirksblättern: "Wir haben trotzdem wir ein Mandat verloren haben, weiterhin eine Dreiviertelmehrheit im Gemeinderat....

  • 26.01.20
Politik

Linke Liste Himberg - LILI

Wenn wir die notwendigen Unterstützungserklärung erhalten, was wir nicht bezweifeln, werden wir am 25.01.2015 zur Gemeinderatswahl in Himberg antreten. Dafür setzen wir uns ein: - mehr Sicherheit im Verkehr - leistbares Wohnen - soziale Gerechtigkeit - leistbare Kinderbetreuung für Berufstätige - Überlegungen zur Einrichtung einen Sozialmarktes Wir versprechen nichts, außer lästige Fragen im Gemeinderat Unterstützer können sich gerne melden...

  • 25.10.14
Lokales

SPÖ stellt Team für Gemeinderatswahl vor

REGION. Der SPÖ-Bezirksvorsitzende und LAbg. Gerhard Razborcan: "Es konnte eine gute Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern, Gewerkschaftern und jungen politischen Aktivisten gefunden werden. Mit diesem Team sind wir bestens gerüstet für die Wahlauseinandersetzung und können der in Niederösterreich allmächtigen Pröll-ÖVP die Stirn bieten.“ Anwesend waren neben Razborcan Brigitta Hofbauer, Herbert Lindner, Barbara Reinwein, Daniela Fazekas, Barbara Sachs und Michael Gogola. Die Kernthemen...

  • 12.12.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.