Gemeinderatswahlen 2022

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahlen 2022

Die Liste „Team Karbon, SPÖ und Parteiunabhängige“
2

Gemeinderatswahlen 2022
Karbon und SPÖ wollen gemeinsam punkten

RUM. Der amtierende Rumer Bürgermeister Josef Karbon ist 2016 mit der Liste „Das neue RUM“ erstmals in den Gemeinderat eingezogen. 2021 wurde er zum Nachfolger von Edgar Kopp gewählt. Jetzt tritt er mit seiner Liste „Team Karbon, SPÖ und Parteiunabhängige“ bei den GR-Wahlen 2022 an. Das „Gemeinsame“Zusammensetzen wird sich die Liste „Team Karbon, SPÖ und Parteiunabhängige“ zu je einem Drittel aus bestehenden Gemeindepolitikern, Mitgliedern des Teams Karbon (vor allem jenem „Kompetenzteam“, das...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Richard Schwaninger will mit Erfahrung, Ausgleich und Vielfalt bei den kommenden Gemeinderatswahlen punkten.

Gemeinderatswahlen 2022
Richard Schwaninger will mit „Vielfalt und Ausgleich“ punkten

FRITZENS. Auch in der Gemeinde Fritzens könnten nach den Gemeinderatswahlen im Feber die Karten neu gemischt werden. Die Fritzner Arbeiter- und Angestelltenliste (Liste 2) möchte mit Richard Schwaninger, der seit rund 30 Jahren im Fritzner Gemeinderat tätig ist, den Bürgermeister stellen. SchwerpunkteDie Entwicklung und Gestaltung eines Dorfkerns in Fritzens sowie eine barrierefreie Seniorenstube stehen unter anderem neben dem Reizthema Verkehr (40er-Zone im Dorf, 30er-Zone in der Nähe von...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Bürgermeister Manfred Schafferer (5. V. l.) und sein Team „SPÖ Absam und Parteiunabhängige“ wollen die absolute Mehrheit halten und womöglich einen Mandatszuwachs schaffen.
3

Gemeinderatswahlen Absam 2022
SPÖ verteidigt Absolute, Volkspartei will Bürgermeister stellen

ABSAM. Die SPÖ stellt seit 2004 den Bürgermeister in Absam, die absolute Mehrheit erlangte man im Jahr 2010 – auch 2016 konnte sie beibehalten werden. Auch für die kommenden Gemeinderatswahlen im Feber hat man sich zum Ziel gesetzt, die Absolute zu verteidigen. Ziele und ProjekteAls wichtige Projekte nennt Bürgermeister Manfred Schafferer, der das Team „SPÖ und Parteiunabhängige“ in die Wahl führt, unter anderem die Umgestaltung der denkmalgeschützten Villa Benedikta zu einem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Am 27.2.2022 stehen in Tirol die Gemeinderatswahlen an.

Termin steht fest
Gemeinderatswahlen in Tirol für 27.2.2022 fixiert

TIROL, BEZIRK. In der aktuellen Regierungssitzung vom 6.4.2021 gab LH Günther Platter den Termin für die anstehenden Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahlen in Tirol bekannt. Am Faschingssonntag, 27.2.2022 wählen alle Tiroler Gemeinden mit Ausnahme von Innsbruck und Matrei am Brenner ihre neuen Oberhäupter.   Ausschreibung ab 24.11.Die Wahlausschreibung wird am 24. November 2021 erfolgen – als Stichtag wird der 15. Dezember 2021 bestimmt. Die engere Wahl des Bürgermeisters bzw. der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.